@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
24 Juni 2019, 14:36:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Bayrisch  (Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #225 am: 07 November 2008, 10:05:43 »

Quote: 
(suppengirl @ 06 11 2008,17:37)

Den Zusammenhang zwischen Bläschl (sag ich auch noch so) und Geldscheinen hätte ich auch gerne noch erklärt.


Ja mei, wissen tu ich's nicht. Ich glaube halt, dass es an der Form liegt oder an der labbrigen Beschaffenheit, welche dem zeitweisen Zustande eines heraushängenden Bläschels entspricht...
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #226 am: 07 November 2008, 10:08:05 »

Quote: 
(kühle Blonde @ 07 11 2008,08:17)

Holskrala


Halskratzer! *ans Hirn hau* Freilich!
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #227 am: 07 November 2008, 10:14:14 »

Neulich hatte ich einen Teenager zu Besuch. Es gab Kassler mit Sauerkraut. Als es ihn  beim Kauen beutelte, sagte ich zu ihm: "De Kranawittbirl muaßd fei ned mitessn." Er: "'<img'>Huh?" Ich: "Na, die Wacholderbeeren!" Er: "Was sind denn Wacholderbeeren?" '*umkipp*'
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #228 am: 07 November 2008, 10:14:21 »

Quote: 
(kühle Blonde @ 07 11 2008,08:17)

Als Nagerl werden hierzulande Geürznelken bezeichnet


Passt!
Mit dem Ausdruck "Nagerl" hab ich vor einiger Zeit meinen preußischen Schwiegervater fast zum Wahnsinn getrieben. Ich sollte dort kochen und brauchte Nagerl, konnte sie aber in der für mich doch fremden Küche nicht finden. Allerdings fiel mir auch die hochdeutsche Bezeichnung nicht ein.
Es endete damit, dass SchwieVa mir eine Packung Nägel brachte.  '<img'>
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #229 am: 07 November 2008, 10:14:45 »

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:08)

Quote: 
(kühle Blonde @ 07 11 2008,08:17)

Holskrala


Halskratzer! *ans Hirn hau* Freilich!


Es gibt noch mindestens noch eine dritte Bezeichnung, aber die fällt mir jetzt ums Verrecken nicht ein.
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #230 am: 07 November 2008, 10:15:57 »

Da ich Anti-Köchin bin und höchstens raten kann, tippe ich auf unabsichtlich zu trockene Schupfnudeln.
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #231 am: 07 November 2008, 10:18:55 »

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:14)

Neulich hatte ich einen Teenager zu Besuch. Es gab Kassler mit Sauerkraut. Als es ihn  beim Kauen beutelte, sagte ich zu ihm: "De Kranawittbirl muaßd fei ned mitessn." Er: "'<img'>Huh?" Ich: "Na, die Wacholderbeeren!" Er: "Was sind denn Wacholderbeeren?" '*umkipp*'


Hilfeee.......  '*umkipp*'
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #232 am: 07 November 2008, 10:20:13 »

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,10:14)

"Nagerl"
Es endete damit, dass SchwieVa mir eine Packung Nägel brachte.  '<img'>


Dabei heißt es doch im Wiegenlied so schön: "Mit Rosen bedacht, mit Näglein besteckt..."
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #233 am: 07 November 2008, 10:21:38 »

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,10:14)

Es endete damit, dass SchwieVa mir eine Packung Nägel brachte.  '<img'>


Die dürften allerdings etwas sehr schwer zu kauen sein.  '<img'>

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:15)

Da ich Anti-Köchin bin und höchstens raten kann, tippe ich auf unabsichtlich zu trockene Schupfnudeln.


Nein, nein, das ist wieder was anderes. Muß mal meine Mutter fragen.
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #234 am: 07 November 2008, 10:28:06 »

Kranawittbirl... schön, das hab ich auch schon lange nicht mehr gehört. Sagte meine Oma immer.

Sie sagte auch, dass sie in die "Hoawa" geht.... weiß es jemand?  '<img'>
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #235 am: 07 November 2008, 10:32:11 »

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,10:28)

Kranawittbirl... schön, das hab ich auch schon lange nicht mehr gehört. Sagte meine Oma immer.

Sie sagte auch, dass sie in die "Hoawa" geht.... weiß es jemand?  '<img'>


Himbeeren......... sind bei uns Holba.
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #236 am: 07 November 2008, 10:34:49 »

Knapp daneben.
Wenn die Oma in die Hoawa geht, dann geht sie Heidelbeeren sammeln.
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #237 am: 07 November 2008, 10:43:05 »

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,10:34)

Knapp daneben.
Wenn die Oma in die Hoawa geht, dann geht sie Heidelbeeren sammeln.


Das sind bei uns Schwoarzba.  '<img'> Aber wir sagte ja schon, fast jedes Dorf hat andere Ausdrücke.
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.477


Fade Molln




Ignore
« Antworten #238 am: 07 November 2008, 10:49:17 »

Das fällt mir bei dem Wort "Milch" so stark auf: Muich, Mäich, Mille.....Wer hat noch was, Hand hoch?
Gespeichert

Da war ich froh.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #239 am: 07 November 2008, 11:12:34 »

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:49)

Das fällt mir bei dem Wort "Milch" so stark auf: Muich, Mäich, Mille.....Wer hat noch was, Hand hoch?


Ich.......... aber den Buchstaben kann man nicht schreiben.  '<img'>
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #240 am: 07 November 2008, 11:21:38 »

Im Nachbardorf sagen sie zur Milch: Miu

Kennt jemand den Ausdruck "Turner Würschtl" ??
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
suppengirl
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.232


Weltherrscherin




Ignore
« Antworten #241 am: 07 November 2008, 16:16:19 »

Millibitschn...  '<img'>

Und Hoawa hab ich jüngst meiner Nichte beigebracht (ich muss mich echt etwas mehr um ihre Spracherziehung kümmern, ihre Mutter ist Badenserin): "D'Oma muass da amoi an Hoawadatschi macha!"

Ich hab noch Hollerbial anzubieten.

Turnerwürschtl kenn i ned. Oba Gschwoine. Börks.
Gespeichert

Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.759


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #242 am: 07 November 2008, 16:34:33 »

Quote: 
(kühle Blonde @ 07 11 2008,10:14)

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:08)

Quote: 
(kühle Blonde @ 07 11 2008,08:17)

Holskrala


Halskratzer! *ans Hirn hau* Freilich!


Es gibt noch mindestens noch eine dritte Bezeichnung, aber die fällt mir jetzt ums Verrecken nicht ein.


Reiberdatschi?

Dem Teig nach hört es sich nach sowas an, bei uns heißen die Kartoffelpuffer.

Quote: 
(doozer @ 07 11 2008,10:49)

Das fällt mir bei dem Wort "Milch" so stark auf: Muich, Mäich, Mille.....Wer hat noch was, Hand hoch?



Die Mili. '<img'>

Und "Mültsch". Aber das ist wohl eher thüringisch. Oder auch eine ganz persönliche Macke von jemandem.  '<img'>
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #243 am: 07 November 2008, 18:21:15 »

Aus dene Hollabial hab ich erst letztens Marmelade gekocht!  '<img'>

Turnerwürschtl wird in manchen Ortschaften zu Wiener Würstchen gesagt.
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.080




Ignore
« Antworten #244 am: 07 November 2008, 18:50:22 »

A Millibitschn ist eine Milchkanne und aus Holabierl mache ich Schnaps.............  '<img'>

Reiberdatschi haben mit Holskrala überhaupt nichts zu tun. Mein Mutter wusste übrigens noch einen anderen Ausdruck: Gurglmoatara! '<img'>

Turner Würschtl kenn ich nicht, Gschwollne selbstverständlich schon und Bauernseifzer auch.




Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #245 am: 07 November 2008, 19:41:36 »

I mecht a an Hollaschnaps  '<img'>
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Schnecke
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.339





Ignore
« Antworten #246 am: 07 November 2008, 19:48:04 »

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,19:41)

I mecht a an Hollaschnaps  '<img'>


Wie wars mid an Zwetschgenen. Kennst du des?
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
suppengirl
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.232


Weltherrscherin




Ignore
« Antworten #247 am: 07 November 2008, 19:54:24 »

Quote: 
(Schnecke @ 07 11 2008,19:48)

Quote: 
(Andromeda @ 07 11 2008,19:41)

I mecht a an Hollaschnaps  '<img'>


Wie wars mid an Zwetschgenen. Kennst du des?


I nimm ois, wos im Hois gratzt.  '<img'>
Gespeichert

Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
Schnecke
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.339





Ignore
« Antworten #248 am: 07 November 2008, 20:51:27 »

Wia haßt der Marüllene bei eich?
Gespeichert

Autor Thema: Bayrisch(Gelesen 74740 mal)
suppengirl
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.232


Weltherrscherin




Ignore
« Antworten #249 am: 07 November 2008, 21:06:00 »

Marüllnschnaps? Oder Marüllnwasser. Oder dann eben doch Aprikosenwasser oder -geist.



Gespeichert

Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)
Seiten: 1 ... 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 19 Zugriffen.