@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
17 Januar 2019, 11:00:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Dani Lowinsky  (Gelesen 3985 mal)
Zarah
Qualify
Qualify

Offline Offline

Beiträge: 14




Ignore
« am: 26 April 2010, 21:48:36 »

Murrat bei Dani  Lowinski? Täusche ich mich, oder ist Murrat gerade bei Dani Lowinski zu sehen. Mit Vollbart, sauberer Stufenschnitt. biggrin
Gespeichert

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.104


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #1 am: 26 April 2010, 21:58:56 »

Scusi, aber wer ist Dani Lowinsky?

Nie gesehen, nie gehört und nie gelungen?  biggrin

Im Ernst, ich kenne diese Person nicht. Auf welchem Sender läuft das?
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Zarah
Qualify
Qualify

Offline Offline

Beiträge: 14




Ignore
« Antworten #2 am: 26 April 2010, 22:35:19 »

Es läuft auf SAT 1 montags21:15 heute erst zum 3. Mal. Wenn man Anette Frier mag, lohnt es sich es anzuschauen. Murat war dabei mit Rauschebart
Gespeichert

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.963


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #3 am: 27 April 2010, 06:07:46 »

DAS war Murat?
Der Bruder?

Hab ich nicht erkannt.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.565


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #4 am: 27 April 2010, 08:23:58 »

Die Idee, die der Serie zugrundeliegt gefällt mir ja. Aber ich hab bis jetzt noch keinen Selbstversuch mit der Serie gewagt, weil ich Furzwitz-Komödianten-Humor befürchte.
Gespeichert


Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #5 am: 27 April 2010, 10:37:08 »

Und ich hab mich schon beim Lesen der Vorschau derart geärgert, wie da wieder mal Schindluder mit meinem Beruf getrieben wird, dass ich mir das nicht mal unter Androhung von Folter ansehen würde.  comeandgetsome (Wo ist dieser schöne kleine Smiley hin, der meckert wie'n Kastenteufel?)
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.565


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #6 am: 27 April 2010, 11:17:53 »

Ich dachte, die Dani macht sich mangels regulärer Anstellung als Arme-Leute-Anwalt selbständig. Lieber wenig Geld als gar keins. Nachdem viele hochqualifizierte Leute arbeitslos sind, fand ich das spontan gar nicht so absurd. Aber es kann natürrrrlich sein, dass ich Idee der Serie nicht richtig kapiert habe. Den Trailer hatte ich halt so verstanden.
Gespeichert


Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #7 am: 27 April 2010, 11:21:31 »

Ja, so ist es auch. Und eben dieses Preis-Dumping macht mich ärgerlich.  Wink
Außerdem kann ich mir schon denken, wie "realistisch" dann die tatsächliche Arbeit eines Anwalts bei SAT 1, dem Haussender tumber Gerichtsshows, dargestellt wird.
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.565


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #8 am: 27 April 2010, 11:35:15 »

Ja, Preisdumping-Probleme kann ich verstehen. Das versaut anderen den Markt. Ist in meiner Branche nicht anders.

Aber könnte ein Anwalt überhaupt preisdumpen? Sind die nicht auch an irgendwelche Gebührensysteme gebunden?
Gespeichert


Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #9 am: 27 April 2010, 12:14:31 »

Ja, an sich schon, außer bei der Erstberatung, die sich aber auch wirklich nur eine auf ein Beratungsgespräch bzw. eine einfache Auskunft beschränken darf (wobei es ja dann meistens nicht dabei bleibt). Dafür darf man die Gebühr seit ein paar Jahren frei vereinbaren. Und da setzen diese verdammten 99-Cent-Juristen ein.  mad

Übrigens seh ich Deinen Avatar jetzt wieder.  smile
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.565


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #10 am: 27 April 2010, 12:35:33 »

Der Avatar ist jetzt umgezogen, deswegen tut er wieder.

Was bei euch die 99-Cent-Juristen sind, sind bei uns die Hausfrauen, Lehrer und Studenten, die aus Spaß an der Freud schreiben/übersetzen - für billig oder für umsonst. Das kann einen schon ärgern. Obwohl ich zu Studentenzeiten auch zu den Billigschreibern gehört habe. Ich hab mich über die paar zusätzlichen Kröten gefreut und gar nicht überrissen, dass ich Leuten Konkurrenz mache, die von solchen Jobs wirklich leben müssen.

Leuts wie die Fernseh-Anwältin Lewinski müssten das System allerdings durchschauen.

Ich sollte wirklich mal einen Selbstversuch wagen und in eine Folge reinschauen. Wenn's 'n Scheiß ist, merke ich das ja binnen Minuten.
Gespeichert


Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.963


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #11 am: 27 April 2010, 14:03:11 »

Ich als Absolut-Gar -nicht-ein-bisschen-Jurist und Anette-Frier-Gutfinder mag auch die Serie.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Lunatic
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.853




Ignore
« Antworten #12 am: 05 Januar 2012, 20:52:20 »

Die besagte Folge mit Murat wird gerade auf Sat.1 Comedy wiederholt. Der kleine Bruder wird von Hüseyin Ekici, also Orkan, gespielt. Den kannten wir da noch garnicht aber ich finde er spielt die Rolle viel ruhiger und wirkt vernünftiger als in der Lindenstrasse. So sollte Orkan auch werden und ich hoffe er wird es auch.
Gespeichert

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.963


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #13 am: 05 September 2017, 04:09:41 »

Und ich hab mich schon beim Lesen der Vorschau derart geärgert, wie da wieder mal Schindluder mit meinem Beruf getrieben wird, dass ich mir das nicht mal unter Androhung von Folter ansehen würde.  comeandgetsome (Wo ist dieser schöne kleine Smiley hin, der meckert wie'n Kastenteufel?)

Zu Deiner (garantiert ganz besonderen) Freude  biggrin werden alle Staffeln gerade auf Sat 1Gold wiederholt.
Das kann man auch mit der Kabel Grundversorgung sehen. Außerdem sind alle Staffeln in der Mediathek.

Ich habe die erste Staffel verpasst und am Wochenende in der Mediathek gesehen.
In geballter Form.
Mir gefällt es nach wie vor sehr gut (bin ja auch kein Jurist) aber im Abstand von 10 Jahren finde ich den Vater so ungeheuer nervig, dass es zum Wegsehen ist.

(übrigens war der Mann mit Bart natürrrlich „Murat", den habe ich sofort an der Stimme erkannt.)
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #14 am: 05 September 2017, 12:14:28 »



Zu Deiner (garantiert ganz besonderen) Freude  biggrin werden alle Staffeln gerade auf Sat 1Gold wiederholt.



Mir doch egal, den Sender hab ich nicht in der Favoritenliste.  tounge



(übrigens war der Mann mit Bart natürrrlich „Murat", den habe ich sofort an der Stimme erkannt.)

Aber erst jetzt, oder?


DAS war Murat?
Der Bruder?

Hab ich nicht erkannt.

 Wink
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Dani Lowinsky(Gelesen 3985 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.963


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #15 am: 05 September 2017, 14:03:55 »

Ja, weil ich jetzt ja in geballter Form die Wiederholungen auf One sehe.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 19 Zugriffen.