@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
17 Juni 2019, 15:36:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 28 29 30 31 [32]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer  (Gelesen 111697 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 38.378


Hausmeister


WWW
« Antworten #775 am: 24 Januar 2016, 16:18:49 »

Ja, aber gleich Zwillinge?  Das geht doch schief
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
bibistrella
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.536


Katzenversteherin




Ignore
« Antworten #776 am: 24 Januar 2016, 16:19:55 »

Die fremde Sproooche ist das wichtigste, sagt der, der nach 5 Jahren immer noch nicht Spanisch kann.
Gespeichert

free your mind and your fat ass will follow

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
bibistrella
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.536


Katzenversteherin




Ignore
« Antworten #777 am: 24 Januar 2016, 16:21:38 »

Ja, aber gleich Zwillinge?  Das geht doch schief

Das kann man sich ja nicht aussuchen Wink
Das geht auch mit einem Kind schief......
Gespeichert

free your mind and your fat ass will follow

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 38.378


Hausmeister


WWW
« Antworten #778 am: 24 Januar 2016, 17:37:25 »

Ja, aber gleich Zwillinge?  Das geht doch schief

Das kann man sich ja nicht aussuchen Wink
Das geht auch mit einem Kind schief......

Ich dachte auch eher an “was muss die jetzt gleich schwanger werden?“
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
bibistrella
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.536


Katzenversteherin




Ignore
« Antworten #779 am: 24 Januar 2016, 17:44:47 »

Verträgt bestimmt nicht die Pille Wink
Gespeichert

free your mind and your fat ass will follow

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 38.378


Hausmeister


WWW
« Antworten #780 am: 04 April 2017, 21:55:00 »

Ich hab gestern Die Auswanderer gesehen, warum auch immer war das “Traumpaar“ Natalie Volk und Frank? Otto dabei....

Ich sag es nur ungern, aber ihre Einfältigkeit ist kaum zu ertragen, ich frag mich, wie er mit ihr durch den Tag kommt ohne sich ständig an den Kopf zu schlagen.

Highlight der Serie war, dass sie sich nicht merken konnte wie man Prinz Albert anspricht, das zog sich über mehrere Takes, Otto erklärte es ihr mehrfach und war aussprachlich gut zu verstehen, ein anderes mal googelte das Mädel es, tat einen Aufschrei des Verstehens, nur um es kurz darauf wieder nicht zu wissen  ohnmacht

Aber es war eine Stylistin beim Weltmeere Retten dabei und sie (Natalie) hat Otto ein Bild von sich geschenkt, auf welchem sie den gemeinsam gekauften Badeanzug präsentiert und er bemerkt wie geschmackvoll das Bild ist und sie ihre roten Lippen trägt.... ja

Zum Treffen mit Prinz Albert hat sie sich ein schönes Prada Kostüm herausgesucht und Otto merkte anerkennend an, dass die dunkelblaue Kostümfarbe passend zum Thema Weltmeere sei.

Sie hechtete dann mehrfach um Prinz Albert herum um ihm stets in die Parade zu fahren und alles nur um endlich ihre einstudierte Frage anbringen zu können, ob die Weltmeere noch zu retten seien. Prinz Albert war cool und meinte, davon hätte ja gerade sein Vortrag gehandelt  biggrin und es sei schwierig  (ob nun die Meerrettung oder sie blieb offen)

Sie möchte nun CharityLady werden!

Himmel hilf!
« Letzte Änderung: 04 April 2017, 21:56:53 von heinzi » Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.697


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #781 am: 05 April 2017, 07:47:55 »

So viel Dämlichkeit ist nicht zu ertragen. Ich liebe bekanntlich Trash-TV, aber das ist sogar mir zu viel. Derzeit mach ich eine Goodbye-Deutschland-Pause.
Gespeichert


Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.923


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #782 am: 05 April 2017, 09:55:21 »

Wegen der Dings und ihrem Otto Sugar Daddy? Seit Wochen jeden Montag dieser öde Mist (und was hat das mit Auswandern zu tun?). Da schalte ich schon gar nicht mehr ein. Oder war es gestern auch blöd? Letzten Dienstag war es ok.
Gespeichert

"Tief in der Nacht krochen dunkle Gewitterwolken wie endlos lange Finger über den Himmel. Schließlich erdrosselten sie den Mond."

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.697


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #783 am: 05 April 2017, 10:11:09 »

Ja, genau wegen Herrn Otto und seiner Trulla. Und wenn ich mal bei einer Serie ausgesetzt habe, krieg ich nicht unbedingt mit, wann wieder sehenswertere Folgen kommen und bin raus.

Entweder werden die Protagonisten immer blöder oder der Charme dieses Konzepts hat sich abgenutzt. Für mich zumindest. Ich schau das ja schon seit Jahren. Fast von Anfang an. Ein ehemaliger Kollege hat mich auf den Geschmack gebracht.
Gespeichert


Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.770





Ignore
« Antworten #784 am: 05 April 2017, 10:19:13 »

Die Folgen mit den normalen Leuten waren oft gut anzuschauen, die Folgen mit Promis manchmal lustig, manchmal nur zum Fremdschämen.

Die Katzenberger ist damit bekannt geworden, wenigstens für sie hat es sich gelohnt, ebenso die Reimanns.

Generell nutzt sich jedes Konzept irgendwann ab, die Sendungen mit der Volk? und ihrem Gefährten waren der Tiefpunkt, hab ich 2 mal gesehen und es hat gereicht.

Vox wurde auch dafür sehr kritisiert, weil es sich ja noch nicht mal um eine Auswanderung im weiteren Sinne handelt.

Trotzdem für mich eines der besseren Trash-Formate, es hängt halt sehr von den gezeigten Personen ab; manche schaffen es ja auch, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Gespeichert

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.923


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #785 am: 05 April 2017, 10:31:11 »

Ich hab damals wegen der Katzenberger aufgehört, für einige Jahre. Die Promi- (oder was sich so dafür hält)-Folgen schaue ich nie, weil es da nur um die Selbstdarstellung geht. Deine ganz normalen Folgen mag ich am liebsten, wo eben auch normale Leute tatsächlich auswandern. Das ist interessant und da fiebert man oft mit oder manchmal schlägt man sich ungläubig vor den Kopf. Daß das Modell sich vielleicht abgenutzt hat, kann ich mir schon vorstellen, läuft ja schon ewig. Aber dann vier oder fünf Wochen am Stück den älteren Mann und seine lebende Puppe zu zeigen,  das ist wohl eher kontraproduktiv.
Gespeichert

"Tief in der Nacht krochen dunkle Gewitterwolken wie endlos lange Finger über den Himmel. Schließlich erdrosselten sie den Mond."

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 38.378


Hausmeister


WWW
« Antworten #786 am: 05 April 2017, 11:39:59 »

Aber sie sorgr sich doch um die Korallenbleiche!

Dass sie noch nicht vorgeschlagen hat, die Korallen mit Nagellack wieder bunt zu machen ist alles was uns erspart blieb.

Ich hab das nur dieses eine mal gesehen und kam vom “Johannes“ Prinz Albert nimmer weg  ohnmacht
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 38.378


Hausmeister


WWW
« Antworten #787 am: 04 Juni 2017, 10:23:12 »

Es ist geschafft, Jens Büchner hat endlich seine Zwillingsmama geheiratet!

https://m.promiflash.de/news/2017/06/03/endlich-mann-und-frau-jens-buechner-hat-seine-dani-geheiratet.html
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Girlfriend
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.621


Mia san mia




Ignore
« Antworten #788 am: 09 Oktober 2017, 13:37:36 »

Sylvia Breuer, die die mit ihrem Mann in Kanada die Bäckerei hatte, ist am 22.09. verstorben.
Gespeichert

FC Bayern - für immer mein Verein

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.697


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #789 am: 09 Oktober 2017, 15:48:38 »

Oh je!
Danke für die Information. Mir sind die wenigsten Auswanderer im Gedächtnis geblieben, aber an die Breuers hab ich immer wieder gedacht.
Gespeichert


Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.750


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #790 am: 15 Oktober 2017, 21:16:35 »

Ich erinnere mich noch an eine Familie, die nach ein paar Jahren von Südafrika zurück nach Deutschland gegangen ist. Weiß da jemand Näheres?
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Good Bye Deutschland - Auswanderer(Gelesen 111697 mal)
Girlfriend
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.621


Mia san mia




Ignore
« Antworten #791 am: 11 März 2019, 13:08:04 »

Falls es irgendwen interessiert: Heute Abend läuft die letzte Goodbye Deutschland Folge mit Jens Büchner. Ich habe sie bereits vorab gesehen und fand sie sehr gut gemacht, wenn man das in dem Zusammenhang sagen kann. Und falls irgendwer Bedenken hat: Man hört einmal seine Stimme und sieht ein Bild von ihm. Die Kamera wird nicht voll draufgehalten.
Gespeichert

FC Bayern - für immer mein Verein
Seiten: 1 ... 28 29 30 31 [32]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 20 Zugriffen.