@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
21 Oktober 2017, 19:41:31 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 ... 13   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012  (Gelesen 28325 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.167


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #25 am: 24 Januar 2012, 21:30:25 »

Ich verstehe die Frage nicht, kannst Du nicht (Verzeihung) in ordentlichen Sätzen sprechen?
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.197


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #26 am: 24 Januar 2012, 21:47:14 »

Ich verstehe die Frage nicht, kannst Du nicht (Verzeihung) in ordentlichen Sätzen sprechen?

Es ist die Antwort auf die Frage von dir in Beitrag Nr. 13  Wink
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Lunatic
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.853




Ignore
« Antworten #27 am: 24 Januar 2012, 21:55:37 »

Die anderen scheinen es verstanden zuhaben, deswegen noch mal für dich:


Wo soll es denn eigentlich stattfinden?

Darauf bezog sich mein Posting, ich hätte es vielleicht noch mal extra zitieren sollen. Wenn man sich  die Mühe macht und die letzten Beiträge durchliest kommt man von alleine darauf, dachte ich zumindestens.

Also nochmal. Ich komme zu dem Treffen, habe aber keine Idee wo das stattfinden könnte. Deswegen würde ich gerne wissen was sich in den letzten Jahren bei den Treffen so als Örtlichkeit bewährt hat.
War das verständlich genug?
Gespeichert

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.167


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #28 am: 25 Januar 2012, 08:15:06 »

Wir haben noch keinen Treffpunkt.
Und keinen Ort.
Ich dachte, das wäre klar.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
karottensalat
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.608


Tagschläfer




Ignore
« Antworten #29 am: 25 Januar 2012, 08:35:10 »

Wo waren denn die Berlintreffen 1-6? Noch ist ja ein bisschen Zeit, irgendwas wird sich schon finden. ABer man kann ja schon mal Ideen sammeln. Wäre auch eine Verlagerung nach Potsdam denkbar? Im Krongut Bornstedt kann man schön sitzen und Potsdam ist ja immer eine Reise wert.

http://www.krongut-bornstedt.de/level9_cms/index.php

Ich bin eher nicht die Ausgeherin, das einzige was ich kenne ist das Alberts, Nähe Alexanderplatz, da habe ich vor Jahren mal gebruncht, aber an einem Sonntag.

http://www.alberts-berlin.com/Gaumenfreuden/Brunch-in-Berlin

Kommt mir aber ein bisschen teuer vor, wenn ich mir das so ansehen. Bei uns in der Nähe (Köpenick) ist es landschaftlich schön, aber eben ein bisschen abgelegen. Man könnte aber nach dem event mit dem Schiff über die Spree zurück in die Stadt fahren. Und baden kann man da auch in der Dahme, falls das tatsächlich von Interesse ist. Das "Krokodil" ist ein Strandrestaurant.

http://www.der-coepenicker.de/kroko.htm

Und falls die Wahl auf Kreuzberg fällt, könnte ich die beste aller Töchter fragen, ob sie ihre berühmte Stadtführung über die Kreuzberger Hausbesetzer Szene macht.

Und wenn ich mich richtig erinnere gab es letztes Jahr einen Vorschlag für ein Treffen im spanndenden Hohenschönhausen, der noch nicht realisiert wurde. Das wäre Berlin mal ganz anders.

Wenn jetzt noch ein paar Vorschläge kommen, kann man dann ja abstimmen. Also. mutig voran, Berliner und Berlin-Freunde.
Gespeichert

Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.167


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #30 am: 25 Januar 2012, 08:42:20 »

Ich werde ganz sicher nicht mehr irgendwas organisieren, denn dann sind es plötzlich nur noch 5 und die Lokalität ist dann doch nicht genehm.
Die Treffen 1-5 fanden in Schöneberg immer in derselben Kneipe statt, Treffen 6 bei Kirschblüte zu Hause, danach in Kostas Papanastasious Kneipe.
« Letzte Änderung: 25 Januar 2012, 08:44:00 von Rennbiene » Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
das Glückskind
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.168


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #31 am: 25 Januar 2012, 11:29:46 »

Ich würde eigentlich sagen, dass das Robbengatter sich ganz gut bewährt hat, oder? Also ich hätte nichts dagegen. Bin aber auch für Vorschläge offen. Potsdam fände ich allerdings nicht so günstig.

Ach ja, und nix gegen Kostas Papanas..., aber das Terzo Mondo müsste ich persönlich jetzt auch nicht unbedingt noch mal haben.


So, ich versuch schon mal eine vorläufige Liste (bei Rennbiene und Herbi habe ich jetzt mehr aus dem Kontext geschlossen, dass sie dabei sind, bitte ggf. korrigieren):

Das nächste Berlintreffen findet am

Sonnabend, dem 14. April 2012

statt.


Es kommen:

sicher

Rennbiene
Herbi

ziemlich sicher

hanswurtebrot
nafura
Herr Nafura
Karottensalat

vielleicht

D21
Hermine2005
nonoever
scrooge
Marcus
Lunatic
das Glückskind


Kirschblüte??  smile
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Schildkröte
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.018


auch in blau noch grün




Ignore
« Antworten #32 am: 25 Januar 2012, 12:23:07 »

Die Schildkröte kommt auch vielleicht, aber die Planung für April steht noch nicht. Lust hätte ich, gegen das Robbengatter hätte ich auch nichts, Terzo Mondo bräuchte ich nicht unbedingt wieder.
Gespeichert

"And there's nothing I can do"

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 32.605


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #33 am: 25 Januar 2012, 12:30:13 »

Möchte gerne auf die Eventuell-Liste für das Event gesetzt werden.

Robbengatter fand ich auch cool, bin aber flexibel für andere Örtlichkeiten....
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.459


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #34 am: 25 Januar 2012, 14:52:57 »

Ich bin da pflegeleicht: Das Robbengatter ist okay, aber wenn etwas anderes vorgeschlagen wird, ist das auch prima. So lang's was Gscheits zum Essen gibt.  faust
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
hanswurtebrot
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.714


Forumswurst




Ignore
« Antworten #35 am: 25 Januar 2012, 15:15:24 »

Ich bin da pflegeleicht: Das Robbengatter ist okay, aber wenn etwas anderes vorgeschlagen wird, ist das auch prima. So lang's was Gscheits zum Essen gibt.  faust

Ich schließe mich da voll und ganz an!  gung
Gespeichert

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #36 am: 25 Januar 2012, 15:37:04 »

Schließe mich ebenfalls an.

Beim Treffen 2006 sind wir spät abends noch um die Häuser gezogen und haben uns in einer muggeligen Bar niedergelassen. Weiß noch jemand, wo das war?

Mein Vorschlag wäre: Nachmittags ins Robbengatter und abends ins Petit Europe. Da waren wir schon mal und meiner Erinnerung nach halten sich die Preise dort im Rahmen. Und wenn sich genug Leute finden, bekommen wir vielleicht wieder das Separée.  biggrin
Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.167


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #37 am: 25 Januar 2012, 16:16:14 »

Tja Robbengatter ist nur so weit.
Eigentlich wollten wir im vergangenen Jahr mal etwas östlicher bleiben und sind dann wieder im tiefsten Westen gelandet...
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.459


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #38 am: 25 Januar 2012, 16:17:21 »

Wie gesagt, ich finde alles prima, ich komme ja immerhin von auswärts...
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Schildkröte
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.018


auch in blau noch grün




Ignore
« Antworten #39 am: 25 Januar 2012, 16:38:49 »

Ich fände es gut, wenn es für mich einigermaßen sinnvoll mit der S-Bahn ab Südkreuz oder Hbf oder Gesundbrunnen (wenn ich mit dem IC/ICE komme) bzw. ab Wannsee (RE) zu erreichen wäre. Das heißt nun wirklich nicht, dass es im Westen sein soll, nur dass ich nicht bei 5 mal umsteigen auf 3 unterschiedliche Verkehrsmittel angewiesen sein möchte, um die Zeit mit Euch und nicht mit der Fahrerei zu verbringen. Aber da ich noch nicht sicher weiß, ob ich kommen kann, möchte ich auch nicht allzu große Umstände verursachen bei der Planung. Ich sehe dann, ob es für mich passt oder nicht.
Gespeichert

"And there's nothing I can do"

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #40 am: 25 Januar 2012, 17:46:43 »

Für den Abend könnte ich auch ein griechisches Lokal am Kottbusser Damm (also in Kreuzberg) sehr empfehlen, Homepage hier. Allerdings ist es dort nicht ganz so günstig wie im "Petit Europe", aber auch nicht überteuert.

Anfahrt: Vom HBF bis der S-Bahn zum Alexanderplatz, dann in die U 8 um- und Schönleinstraße aussteigen.

Mit Salessia und Suppengirl bin ich mal dort gewesen. Vielleicht können die beiden Damen ja ergänzende Anmerkungen anbringen.

Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #41 am: 25 Januar 2012, 17:50:20 »

Kreuzberg ist auch West-Berlin, schon klar, aber östlicher als Schöneberg. ;-)

Ich könnte auch Restaurants im Prenzlauer Berg und in F'hain vorschlagen, aber günstig ist's dann nicht mehr.
Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Schildkröte
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.018


auch in blau noch grün




Ignore
« Antworten #42 am: 25 Januar 2012, 19:32:32 »

Ich habe eben erfahren, dass ich an dem Wochenende an einer Familienfeier teilnehmen darf, daher muss ich leider absagen. Was ich sehr schade finde. Viel Spaß!
Gespeichert

"And there's nothing I can do"

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 21.745


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #43 am: 25 Januar 2012, 19:33:04 »

Ob Ost oder West, wäre mir auch egal.
Da ich, wenn ich komme, bei meinem Sohn in Spandau schlafen werde, wäre mir allerdings ein Treffen in Potsdam nicht ganz so lieb.
Ansonsten bin ich ziemlich schmerzfrei.  Wink
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #44 am: 25 Januar 2012, 19:34:41 »

Schade, Schildkröte.
Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.108





Ignore
« Antworten #45 am: 25 Januar 2012, 19:48:51 »

Marcus, ziehst du irgendwann wieder in den Pott?
Gespeichert

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #46 am: 25 Januar 2012, 19:54:16 »

Habe ich nicht vor.  smile Wieso denken das alle? Ständig heißt es: "Und, immer noch in Berlin?"

Ich versteh das gar nicht.
Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 32.605


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #47 am: 25 Januar 2012, 19:57:05 »

Ob Ost oder West, wäre mir auch egal.
Da ich, wenn ich komme, bei meinem Sohn in Spandau schlafen werde, wäre mir allerdings ein Treffen in Potsdam nicht ganz so lieb.
Ansonsten bin ich ziemlich schmerzfrei.  Wink

Nono, die Aussage verstehe ich nicht ganz. Spandau liegt doch recht nahe an Potsdam, ist doch verkehrsmäßig gut verbunden, oder?
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
Marcus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.696


Ex-Lindenstraße-Baron




Ignore
« Antworten #48 am: 25 Januar 2012, 19:58:43 »

Naja, 45 Minuten braucht man immer noch von Spandau nach Potsdam. Aber von Spandau nach Kreuzberg ist's auch nicht viel besser.
Gespeichert

Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Autor Thema: 7. Berlintreffen am 14. April 2012(Gelesen 28325 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 21.745


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #49 am: 25 Januar 2012, 20:00:52 »

Meinst du, das wäre so viel näher als z.B. das Robbengatter?

Ich werd mal nachschauen.

Abends/Nachts würde ich dann mit dem Taxi fahren. Ich habe keine Lust, alleine mit den Öffentlichen unterwegs zu sein.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 ... 13   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.411 Sekunden mit 19 Zugriffen.