@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
18 Juni 2019, 19:57:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 94   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..  (Gelesen 156972 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.250


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« am: 28 November 2012, 13:18:04 »



So schauen die beiden öfter aus dem Fenster zum Gaudy der vorbeigehenden Leute/Kinder.
Letztere fragen gerne mal: Boah, ist der echt??
« Letzte Änderung: 20 Oktober 2013, 21:15:47 von heinzi » Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #1 am: 28 November 2012, 15:23:20 »

Der ist aber schön!

Ich stelle jetzt den Link noch mal rein, den Rennbiene schon mal gefunden hat:
http://new.livestream.com/accounts/398160/events/1594566

Die sind einfach zu niedlich!

Wenn sie gerade pennen, kann man zurück spulen, bis man Action findet.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #2 am: 28 November 2012, 15:26:41 »

 1luvu
Ich finde, seit letzter Woche sind sie gewaltig gewachsen. Und neue Möbel haben sie auch bekommen! Am liebsten würde ich eins adoptieren und ich wüsste auch schon, welchen.  biggrin
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #3 am: 28 November 2012, 15:30:56 »

Ich will sie alle fünf (einschließlich der Mama).  biggrin
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #4 am: 28 November 2012, 15:34:45 »

Du bist aber raffgierig!  biggrin

Die Mama gefällt mir auch. Sie schaut unserem Luder sehr sehr ähnlich. Nur überwiegt bei unserem Luder der Luderfaktor extrem, die ist nicht so brav wie diese Mama!  biggrin
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #5 am: 28 November 2012, 15:40:19 »

Ich könnte mich einfach nicht entscheiden.  biggrin

Nächste Woche werden sie anscheinend kastriert/sterilisiert. Danach werden sie zur Adoption freigegeben.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #6 am: 28 November 2012, 20:08:25 »

Haaach!  Sad

Die neuen Dosenöffner sollten verpflichtet werden, Webcams aufzustellen. Ich werde die Kleinen vermissen, ich habe mich schon so an sie gewöhnt und ich möchte auf alle Fälle wissen, wie es mit ihnen weitergeht. Leider wird das wohl ein frommer Wunsch bleiben.

Oder ich adoptier meinen Favoriten doch noch.  led led
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #7 am: 28 November 2012, 20:26:13 »

Dann musst du dich aber nach Washington (state) bemühen.

Ich habe in den FAQ gelesen, dass sich John meisten eine Woche Ruhe gönnt und dann der nächste Wurf Kittens aufgezogen wird. Das ist jetzt der 34. Wurf seit 2008.
Er hat übrigens eine Katzenallergie ...  biggrin
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #8 am: 28 November 2012, 20:30:54 »

Ich sollte mal nachlesen, wieviele Katzen er überhaupt hat. Wenn er sich jetzt eine Woche Ruhe gönnt, so ist das ja schön - aber ich finde, er sollte der Katzenmami ein bisschen Ruhe gönnen.

Washington (State) - heutzutage auch nimmer aus der Welt, aber für eine Katzenadoption doch etwas zu dekadent.  Sad
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #9 am: 28 November 2012, 20:34:16 »

Wieso?
Rosie kann doch immer über die Absperrung. Das macht sie auch sehr oft, dann hat sie ihre Ruhe.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #10 am: 28 November 2012, 20:38:11 »

Tulpe, ich wollte damit meine Sorge zum Ausdruck bringen, ob er nicht nach einer Woche versucht, mit derselben Katzenmami einen Wurf zu haben. Ich finde nämlich, dass Katzen keine Gebärmaschinen sein sollten, auch wenn die Kittens noch so süß und knuddlig sind. Ich hoffe einfach, dass da noch mehr Mädels im gebärfähigen Alter leben.  smile
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #11 am: 28 November 2012, 20:40:55 »

Nein, da hast du was falsch verstanden, Rosie wird auch kastriert und zur Adoption freigegeben.
Sie wurde als Streunerin schwanger gefunden, hat ihre Kinder gekriegt, die werden aufgezogen, dann alle kastriert und vermittelt.
Dann ist die nächste Streunerin dran.

Diese Katzen sind natürlich nicht gezüchtet.
John arbeitet als Freiwilliger für ein Tierheim und ist Pflege-Katzenvater.
« Letzte Änderung: 28 November 2012, 20:42:37 von Tulpe » Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #12 am: 28 November 2012, 20:46:11 »

Danke Tulpe,  biggrin
mittlerweile hatte ich mich auch zu den FAQs begeben und das mitbekommen. Vorher wusste ich das nicht, weil ich mich nicht so genau informiert hatte. Ich war mehr mit gucken beschäftigt. Wenn das so ist - wollen wir uns die Flugkosten teilen?  Wink
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #13 am: 28 November 2012, 20:55:40 »

Das kann ich Lilli nicht antun, die hat eine panische Angst vor anderen Katzen.  biggrin

Wenn du mal schaust, kannst du auch Links zu den anderen Kittenfamilien finden.

Hier sind die FAQ und hier der Link zu anderen Kittens.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Schildkröte
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.018


auch in blau noch grün




Ignore
« Antworten #14 am: 28 November 2012, 22:31:26 »

Das macht das Ganze natürlich noch schöner, dass sich da jemand so kümmert und die Welt am Wunder des Wachsens teilhaben lässt.
Gespeichert

"And there's nothing I can do"

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #15 am: 28 November 2012, 22:34:47 »

Auf Youtube gibts auch viele rauskopierte Clips.

An das hier kann ich mich noch erinnern: Rosie ist eine sehr reinliche Katze, dauernd "badet" sie ihre Kinder.
Hier hat sie auch John in der Mangel und "wäscht" ihm den Kopf:  biggrin

http://www.youtube.com/watch?v=SX_-nnLEndU
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Chaosqueen
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.282


Hobby: buchstabenwürfeln




Ignore
« Antworten #16 am: 28 November 2012, 22:44:13 »

Wer hat da eigentlich wen "adoptiert"?  biggrin
Gespeichert

Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #17 am: 28 November 2012, 22:55:16 »

 biggrin

Ich finde, mit den Kittens auf dem Schoß sieht er aus wie Gulliver in Liliput.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.587


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #18 am: 28 November 2012, 23:08:40 »

Ich fand es letztens nur nicht so schön, das er die Kitten alle mit direktem Blitz fotografiert hat  Sad
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.698


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #19 am: 29 November 2012, 08:14:38 »

Die Menschenputzaktion ist ja zum Piepen. Er lässt sie halt machen.
Jetzt ist mir erst klar geworden, warum der Wurf "The Spice Kitten" heißt - nachdem ich auf Youtube die Namen der Kleinen gelesen habe. Ich hab auch immer nur Kitten geguckt, aber keinerlei Begleittext gelesen.
Gespeichert


Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.056

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #20 am: 29 November 2012, 08:57:36 »

Ich habe über Amazon einen Sack Futter auf die Reise geschickt. Hoffentlich kommt das auch bei Rosi und ihren Kleinen an.  smile
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Chaosqueen
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.282


Hobby: buchstabenwürfeln




Ignore
« Antworten #21 am: 30 November 2012, 09:46:19 »

Gerade ist Leben in der Bude.  smile
Gespeichert

Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.698


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #22 am: 30 November 2012, 09:51:29 »

Ja, sie krabbeln auf ihrem Menschen herum. Und die Katzenmama hat ihm den Schnauzbart geputzt.

Die ersten haben sich schon müde gespielt.
Gespeichert


Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Tulpe
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.442


Companion to the Doctor




Ignore
« Antworten #23 am: 30 November 2012, 10:13:47 »

Bin gleich mal zum Anfang gegangen - John ist so gut mit den Zwergen, die sind richtig zutraulich.
Gespeichert

"When a man loves cats, I am his friend and comrade without further introduction." - Mark Twain


http://www.die.net/moon/

Autor Thema: Haustiere, es geht weiter..(Gelesen 156972 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.698


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #24 am: 30 November 2012, 10:22:33 »

Vorhin ist der Katzen-Pflegevater im Katzenkindergarten eingeschlafen.
Gespeichert

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 94   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.092 Sekunden mit 19 Zugriffen.