@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
09 Juli 2020, 14:06:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 89 90 91 92 [93] 94 95   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße  (Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2300 am: 13 Januar 2020, 12:26:44 »

biggrin OK, Johannes oder Sebastian... wo ist da der große Unterschied?

Der Fehler wird bei Nina liegen. Ich denke sie hat Helga Johannes als Sebastian vorgestellt. Kann doch mal passieren. Und der Kerl ist inzwischen so depressiv, dass er sich sagt:
Ja, mei, egal. Immer noch besser, als wieder auf der Straße liegen.

Was ich richtig lustig fand: Als Helga in der vorletzten Folge angeschickert war, hat sie am Tisch gesagt:
Nina, Nastya, Neyla, Nina...
Klaus, deine Frauen fangen alle mit N an.

Sie hat am Ende Nina gesagt, ich schwör. Und die arme Neyla saß mit am Tisch.

Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.894


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #2301 am: 13 Januar 2020, 12:32:24 »

Wenn Klaus seine elegante Frau gegen das dümmliche Moppelchen samt Beebiegeschrei austauscht, ist er mehr als nur ein Vollbeimer.
Gespeichert

«---  Barista, Barista Antifascista!  ---»

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.647


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #2302 am: 13 Januar 2020, 12:47:32 »

biggrin OK, Johannes oder Sebastian... wo ist da der große Unterschied?

Einer wie der andere, das ist Qualität.  biggrin
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Smaragda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.271


Plüschhasenfan




Ignore
« Antworten #2303 am: 13 Januar 2020, 13:57:32 »

Ich hatte bisher vermutet dass die "Brandfolge" sagen wir mal ganz kurz vor Schluss stattfindet. Es sind dann aber doch noch 5 Wochen bis zum Ende. Von daher besteht Hoffnung. Ich denke, Helga überlebt und feiert in der letzten Folge munter mit allen Bewohnern ihren 80.!
Gespeichert

Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
karottensalat
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.539


Tagschläfer




Ignore
« Antworten #2304 am: 13 Januar 2020, 20:20:31 »

Au weh, wenn jetzt Ida etwas passiert, dann haben wir zum Abschluss noch einen zwei Suizide. Die müssen doch die Menschen nicht gleich alle tot machen. confused2
Gespeichert

Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Mitleserin
Qualify
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 222




Ignore
« Antworten #2305 am: 14 Januar 2020, 09:40:44 »

Ich hatte bisher vermutet dass die "Brandfolge" sagen wir mal ganz kurz vor Schluss stattfindet. Es sind dann aber doch noch 5 Wochen bis zum Ende. Von daher besteht Hoffnung. Ich denke, Helga überlebt und feiert in der letzten Folge munter mit allen Bewohnern ihren 80.!

Oder die letzten fünf Folgen bestehen lediglich aus Helgas Komaphantasien  ohnmacht

Aber mir geht es genau wie Dir: Ich dachte auch, der Brandanschlag fände in der vorletzten Folge statt.
Gespeichert

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Smaragda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.271


Plüschhasenfan




Ignore
« Antworten #2306 am: 14 Januar 2020, 12:51:51 »

In der Silvesterfolge sagte Gabi zu Helga, sie solle ihren 80. groß feiern. Der findet am 24.3., einem Dienstag statt. Sie feiert dann halt Donnerstag bzw. was eher wahrscheinlich ist, Sonntag den 29.3.
Es könnte theoretisch also tatsächlich ihr Ehrentag das große Finale sein. Das fände ich durchaus einen würdigen Abschluss. Und als Cliff eine eher lustige Kabbelei zwischen ihr und Anna, Thema natürlich der gute Hansemann. Ja das hätte was ...
Gespeichert

Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2307 am: 14 Januar 2020, 14:10:03 »

In der Silvesterfolge sagte Gabi zu Helga, sie solle ihren 80. groß feiern. Der findet am 24.3., einem Dienstag statt. Sie feiert dann halt Donnerstag bzw. was eher wahrscheinlich ist, Sonntag den 29.3.
Es könnte theoretisch also tatsächlich ihr Ehrentag das große Finale sein. Das fände ich durchaus einen würdigen Abschluss. Und als Cliff eine eher lustige Kabbelei zwischen ihr und Anna, Thema natürlich der gute Hansemann. Ja das hätte was ...
Das hast du ja schön mrs.marple-mäßig aufgedröselt.
Klingt sehr realistisch. Am Ende noch mal groß im Akro feiern- und dann die Hütte abbrennen.
Am Ende bleibt nur die kleine Skulptur von Doc Dressler übrig, weil die aus Asbest ist.
Dann sieht man im Schlussbild einen verkohlten Haufen Holz, vorne steht die Asbestfigur und im Hintergrund jaulen die Martinshörner.
Der Doc war ein weitsichtiger Mann.

Nein, so wird es natürlich nicht kommen. - Aber wenn Abschiedsfeier, dann bitte im Akro, wo der Griechische Wein in Strömen. In der Durchreiche, das ist der Gag, tauchen nacheinander die ehemaligen Darsteller auf. Jeder schiebt Teller Salat, ein Schälchen Zaziki oder gegrillten Auberginen durch.
Und könnte ich nochmal diese gefüllten Weinblätter haben?
Natürlich streitet man in der Öffentlichkeit nicht so ungeniert, wie in den eigenen vier Wänden. Aber was uns der öffentliche Raum an Hemnis auferlegt, macht der Alkohol schnell wieder wett.
Darum: Stoßt an, ihr Lieben, trinkt Brüderschaft, es gibt kein Morgen mehr und wenn Helga auf einer Trage rausgebracht wird, ist es auch egal.
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Smaragda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.271


Plüschhasenfan




Ignore
« Antworten #2308 am: 14 Januar 2020, 14:36:48 »

Gutes Schlusswort!

Und übrigens, Miss Marple ist mein zweiter Name! Wink
Gespeichert

Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2309 am: 14 Januar 2020, 14:59:46 »

Oh nein, Jane-Smaragda,

das Schlusswort ist noch nicht gesprochen.    feil

Da fällt mir eine Wette ein.
Mal gucken, wo ich die unterbringe.
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Joringel
Mitglied
Lindenstraessler

Offline Offline

Beiträge: 560


Durchblicker




Ignore
« Antworten #2310 am: 22 Januar 2020, 22:51:35 »

Hallo,

die neue Bildvorschau ist da:

https://www.18uhr40.de/startseite/jahresueberblick/bildvorschau-jahr-2020/1754-die-geister-die-helga-riefen-01-03-2020/

1754. Die Geister, die Helga riefen (01.03.2020)

Klaus (Moritz A. Sachs) und Nina (Jacqueline Svilarov, links) sind in großer Sorge: Helga (Marie-Luise Marjan) ringt mit dem Tod.

Helga (Marie-Luise Marjan, vorne): Anruf aus dem Jenseits. Mit Hans Beimer (Joachim H. Luger, links), Benny Beimer (Christian Kahrmann, Mitte) und Erich Schiller (Bill Mockridge).

Schock für Helga (Marie-Luise Marjan, vorne): Ihr „Hansemann“ (Joachim H. Luger) knutscht mit Anna (Irene Fischer, rechts).

Helga (Marie-Luise Marjan) tritt ihrem „Schöpfer“ (Hans W. Geißendörfer) gegenüber.

Achtung: Der fiese Olli (Willi Herren) ist zurück.
Gespeichert

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Mitleserin
Qualify
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 222




Ignore
« Antworten #2311 am: 23 Januar 2020, 05:49:05 »

Aaah, wer ist denn da an Klausis Seite am Krankenbett? Sieht nicht so nach Ehefrau Neyla aus...
Gespeichert

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Smaragda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.271


Plüschhasenfan




Ignore
« Antworten #2312 am: 04 Februar 2020, 13:00:06 »

Das wird ein Drama werden, mit Nekla und Nijo ... ohnmacht
Gespeichert

Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Joringel
Mitglied
Lindenstraessler

Offline Offline

Beiträge: 560


Durchblicker




Ignore
« Antworten #2313 am: 08 Februar 2020, 00:35:40 »

Hallo,

nachdem das Forum uns wieder gewogen ist, kommt hier die neue Bildvorschau:

https://www.18uhr40.de/startseite/jahresueberblick/bildvorschau-jahr-2020/1755-rettet-die-linde-08-03-2020/

1755. Rettet die Linde (08.03.2020)

Neyla (Dunja Dogmani) ist misstrauisch: Läuft da etwa etwas zwischen Klaus (Moritz A. Sachs) und Nina?

Wieder einmal herrscht angespannte Stimmung zwischen Anna (Irene Fischer) und Wolf (Martin Müller Reisinger). Steigt Anna wieder ins Pralinengeschäft ein? Wolf heckt einen perfiden Plan aus…

Murat (Erkan Gündüz) ist fassungslos: Er hat die Kündigung für seine Shishabar bekommen! Auch Lisa (Sontje Peplow, r.) ist entsetzt.
Gespeichert

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2314 am: 08 Februar 2020, 09:27:16 »

Wolf heckt einen perfiden Plan aus…

@Joringel
In der Folgenvorschau unter Spoiler steht es etwas anders. Da fehlt der Satz:
Wolf heckt einen perfiden Plan aus.

Neyla ist misstrauisch: Läuft da etwas zwischen Klaus und Nina? Ihr ist nicht entgangen, dass die beiden sich in letzter Zeit häufig sehen. Ist das nur Eifersucht oder ein begründeter Verdacht? Neyla stellt Klaus zur Rede.
Steigt Anna wieder ins Pralinengeschäft ein? Wolf stellt ihr zu diesem Zweck ein Ladenlokal zur Verfügung. Was Anna nicht ahnt: Bei den Geschäftsräumen handelt es sich um Murats Shishabar.

Murat ist fassungslos: Er erhält die Kündigung für seine Shishabar. Von Jetzt auf Gleich verliert er seine Existenzgrundlage. Als er erfährt, dass in seinem Lokal ein Pralinenladen eröffnet werden soll, startet er eine außergewöhnliche Protestaktion.


Wo hast du das gefunden? Oder ist das deine Interpretation?
Ich lese zum 1. Mal dass Wolf perfide (also böse) ist.
Bisher wurde er als sehr reicher Mann dargestellt, der es liebt Erfolg zu haben, und sich in Projekten zu verwirklichen.
Er war aber so undurchsichtig, dass sich jeder selber ausmalen konnte, ob er bereit ist für seine Ziele über Leichen zu gehen, ein rücksichtsloser Trickser und Manipulator ist- oder ob er trotz allem ein Guter ist.
Das hat ihn ja so interessant gemacht.
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2315 am: 08 Februar 2020, 09:29:19 »

Link hat eben geklemmt. Jetzt konnte ich ihn öffnen.
Das steht  neben dem Foto.
Perfider Plan....

Schade, dass jetzt noch ein Bösewicht eingeführt werden muss
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.313


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #2316 am: 08 Februar 2020, 10:42:00 »

Der "perfide" Plan scheint zu sein, dass Murat gekündigt wird, damit Anna Platz hat für einen Pralinenladen. Das ist aus seiner Sicht sicherlich nicht heimtückisch oder niederträchtig.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.894


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #2317 am: 08 Februar 2020, 10:47:24 »

Handgemanschte Pralinen in schicken Schächtelchen passen ja auch besser zu einem Hotel der gehobenen Kategorie als dampfende Türken.
Gespeichert

«---  Barista, Barista Antifascista!  ---»

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2318 am: 08 Februar 2020, 11:08:19 »

Der "perfide" Plan scheint zu sein, dass Murat gekündigt wird, damit Anna Platz hat für einen Pralinenladen. Das ist aus seiner Sicht sicherlich nicht heimtückisch oder niederträchtig.

Ich bin über das Wort "perfide" gestolpert. Das suggeriert einen abgefeimten Plan. Aber ich will keine Haare spalten, denn die Texte zu den Folgen sind ja manchmal ungenau.

Wenn eine Gegend chic wird, verändern sich auch die Läden ringsum. Vielleicht soll das jetzt noch im Schnelldurchlauf - kurz vor Ende - dargestellt werden.

Warum richtet Wolf seiner Holden eigentlich keinen Süßigkeitenladen direkt im Hotel ein?
Das wäre doch das Naheliegendste. Die Hotelgäste könnten dort direkt Mitbringsel erwerben.
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.313


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #2319 am: 08 Februar 2020, 11:22:56 »

Mich hat das "perfide" ebenfalls irritiert ... was ist daran "perfide", wenn mein Partner mir hilft, meine Pläne zu verwirklichen ...
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
kühle Blonde
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.466

Stehaufweibchen




Ignore
« Antworten #2320 am: 08 Februar 2020, 11:24:26 »

Da steht ja nicht, dass Wolf perfide ist, sondern dass er einen perfiden Plan ausheckt. Das sind zwei Paar Schuhe.
Gespeichert

„Man kann die Pfarrerstochter aus der DDR holen, aber nicht die DDR aus der Pfarrerstochter!"

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 75.959


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #2321 am: 08 Februar 2020, 11:27:46 »

Da steht ja nicht, dass Wolf perfide ist, sondern dass er einen perfiden Plan ausheckt. Das sind zwei Paar Schuhe.

Wenn ich mir eine Gemeinheit ausdenke, bin ich - zumindest in diesem Moment - gemein. Das ist für mich kein Unterschied.
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.394





Ignore
« Antworten #2322 am: 08 Februar 2020, 12:06:10 »

Das sehe ich so, wie Salessia.


Die Frage ist eher, ob der Vorschau-Bildbeschreiber tölpelhaft daneben gegriffen hat.
Wie dem auch sei, es ist nicht richtig, dem "tapferen Türken" den trashigen Tabakladen wegzunehmen.
Gespeichert

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Smaragda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.271


Plüschhasenfan




Ignore
« Antworten #2323 am: 10 Februar 2020, 13:41:18 »

"Tapferer Türke", da musste ich auch lachen!
Gespeichert

Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Autor Thema: Und noch mehr Bildvorschauen zur Lindenstraße(Gelesen 395508 mal)
Joringel
Mitglied
Lindenstraessler

Offline Offline

Beiträge: 560


Durchblicker




Ignore
« Antworten #2324 am: 11 Februar 2020, 10:43:41 »

Hallo,

die neue Bildvorschau ist da. Einen Countdown möchte ich mir allerdings sparen.

1756. Murat und Linda (15.03.2020)

https://www.18uhr40.de/startseite/jahresueberblick/bildvorschau-jahr-2020/1756-murat-und-linda-15-03-2020/

Murat (Erkan Gündüz) in Ketten: Er will eine der Linden in der Straße vor der Abholzung retten. Um das zu erreichen, hat er sich an dem Baum festgekettet – Lea (Anna Sophia Claus) findet das cool.

Schock für Klaus (Moritz A. Sachs): Nina (Jacqueline Svilarov) will die Lindenstraße verlassen und mit Johannes aufs Land ziehen!

Angelina (Daniela Bette) ganz in ihrem Element: Das Geld aus Dresslers Erbe möchte sie im großen Stil investieren. Gemeinsam mit Bauunternehmer Wolf Lohmaier (Martin Müller Reisinger) will sie ins ‚Big Business‘ einsteigen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 89 90 91 92 [93] 94 95   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.095 Sekunden mit 20 Zugriffen.