@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
22 September 2020, 23:40:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 ... 31   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Trauerthread Privat  (Gelesen 63808 mal)
Shimuwini
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.284


Buschbaby




Ignore
« Antworten #600 am: 08 Oktober 2019, 18:25:26 »

Andromeda, das tut mir sehr leid für euch, ich drück dich mal vorsichtig und viel Kraft für die kommende Zeit.
Gespeichert

✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
bockmouth
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 35.179


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #601 am: 08 Oktober 2019, 18:29:22 »

Liebe Andromeda, auch ich sende euch mein herzlichstes Beileid und viel Kraft in nächster Zeit...
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.710





Ignore
« Antworten #602 am: 08 Oktober 2019, 18:29:54 »

Traurig - mein Herzliches Beileid, liebe Andromeda.

Und viel Kraft und gute Nerven für das weitere Leben mit Schwiegermutter!
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.070


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #603 am: 08 Oktober 2019, 19:29:23 »

Liebe Andromeda,
es ist traurig zu lesen, dass dein Schwiegervater jetzt gegangen ist. Und tröstlich, dass er friedlich eingeschlafen ist.
Euch, und ganz besonders deiner Schwiegermutter, wünsche ich viel Kraft für die nächsten Tage und für die nächste und weitere Zeit. Trauern ist nicht leicht, aber die Erinnerungen können tröstlich sein.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.805


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #604 am: 08 Oktober 2019, 19:43:39 »

Mein herzliches Beileid, Andromeda.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 78.658


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #605 am: 08 Oktober 2019, 19:56:31 »

Herzliches Beileid, Andromeda. Euch und deiner Schwiegermutter viel Kraft.
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Schnecke
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.093





Ignore
« Antworten #606 am: 08 Oktober 2019, 21:43:58 »

Herzliches Beileid, Andromeda. Ich wünsche euch allen viel Kraft.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.371


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #607 am: 08 Oktober 2019, 22:53:02 »

Andromeda - meine aufrichtige Anteilnahme. Ich wünsche euch allen viel Kraft für das, was nun vor euch liegt ...

darf ich dir einen Tipp geben? mir hat Rosengeranienöl geholfen, in der ersten Zeit der Trauer, und besonders bei der Aussegnung und bei der Beerdigung. Einen Tropfen davon auf ein Taschentuch, und das dann ins Dekolletée.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.543


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #608 am: 09 Oktober 2019, 08:50:40 »

Andromeda, herzliches Beileid, und alles Gute für die kommende Zeit!
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.215


Geocacher & Dosenöffner




Ignore
« Antworten #609 am: 09 Oktober 2019, 09:15:09 »

Ich danke Euch allen für die Anteilnahme.

darf ich dir einen Tipp geben? mir hat Rosengeranienöl geholfen, in der ersten Zeit der Trauer, und besonders bei der Aussegnung und bei der Beerdigung. Einen Tropfen davon auf ein Taschentuch, und das dann ins Dekolletée.
Dankeschön. Das werde ich probieren, bzw. es meiner Schwiegermutter unterschieben.

Unser Trost ist, dass es wohl für den Schwiegervater ok war zu gehen. Seine Lebensqualität hat in den letzten Monaten immer mehr nachgelassen. Er konnte nicht mehr laufen und kommunizieren. Zu unserem Glück hat er frühzeitig niedergelegt, was er möchte und was nicht. Seinen Wünschen wurde entsprochen und er durfte friedlich gehen. Kein Vergleich zu der Tortur, die mein Vater damals im Krankenhaus über sich ergehen lassen musste, bis ihm endlich erlaubt wurde zu sterben.
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.371


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #610 am: 09 Oktober 2019, 11:36:19 »

Ja, so eine Patientenverfügung ist am Ende sehr wertvoll. Sowas kann man gar nicht zu früh schreiben -meine Eltern, mein Mann und ich haben das schon lange gemacht, und mein Sohn hat ebenfalls schon seine geschrieben, als er 22 oder 23 Jahre alt war.

Zum Glück sind die Ärzte inzwischen etwas aufgeschlossener, wenn es darum geht, einen natürlichen Tod zu erlauben und rücken nicht mehr "zwangsweise" mit sämtlichen zur Verfügung stehenden Geräten an.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Alena
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 36.898


Bairisches Madl




Ignore
« Antworten #611 am: 22 Oktober 2019, 07:36:10 »

Mein Schwiegervater hat es geschafft. Er ist gestern schmerzlos eingeschlafen.

Die Schwiegermutter ist am Boden zerstört. Kann ich verstehen. Sie waren 51 Jahre verheiratet. Das macht so schnell keiner nach.

Ich vermisse den Schwiegervater jetzt schon. Obwohl er zuletzt aufgrund seiner Krankheit nicht immer einfach war, war er ein ganz toller Mensch. Mach's gut, K., gute Reise.
 bawling

Oh nein, das lese ich jetzt erst!!!

Gute Reise lieber K.

Und Euch allen mein herzliches Beileid, auch von Herr Alena
Gespeichert

Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.637


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #612 am: 30 November 2019, 21:23:54 »

Heute Mittag ist meine Stiefoma (Mutter meines Stiefvaters) mit 94,5 Jahren erlöst worden.
Es ging ihr schon eine Weile sehr schlecht. Fast blind, an den Rollstuhl gefesselt hatte sie nicht mehr wirklich Lust weiter zu leben. Wöchentlich 1x zur Tagespflege tat ihr Anfangs ganz gut bis sie merkte das die Altersgenossen jedes Mal weniger wurden. Im Mai zu ihrem Geburtstag sagte sie zwar noch das sie zum 95. gerne die Blaskapelle wieder hätte, die zu ihrem 90. aufgespielt hat. Sie plante aber auch schon akribisch, wie ihre Beerdigung auszusehen hat, vom Foto das in der Kirche neben ihrem Sarg stehen sollte bis zum Essen beim Leichenschmaus.
Sie war jetzt seit ein paar Wochen in der Kurzzeitpflege und wurde Donnerstagabend ins KH eingeliefert mit einer doppelseitigen Lungenentzündung und einer Blutvergiftung. Sie war nicht mehr ansprechbar.
Etwas makaber, aber ich lese gerade Stephen Kings „Doctor Sleep“ und wünschte mir eigentlich nur das ein solcher sich zu ihr setzt, ihr die Hand hält und ihr den Übergang erleichtert.
Heute Mittag ist sie dann im Beisein einer ihrer Töchter friedlich eingeschlafen.
Ich hatte nicht viel Kontakt zu ihr, bin eher erleichtert und natürlich auch ein bisschen traurig.
Ich hoffe das meine Anregung die Blaskapelle auf ihrer Beisetzung spielen zu lassen, Gehör findet. Das würde ihr nämlich sehr gefallen.
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.735


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #613 am: 30 November 2019, 21:47:49 »

Mein Beileid, Tinka.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.710





Ignore
« Antworten #614 am: 30 November 2019, 21:48:27 »

Man sollte ihren Willen respektieren, finde ich auch.

So wie Du es schilderst war es in der Tat eine Erlösung, Freude am Leben hatte sie anscheinend  nicht mehr. 
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.371


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #615 am: 30 November 2019, 22:08:59 »

Tinka, meine herzliche Anteilnahme ... für deine Oma war es wohl eine Erlösung, trotzdem ... für die Hinterbliebenen ist es immer schwer. Ich hoffe, die Blaskapelle wird für sie spielen!
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.629





Ignore
« Antworten #616 am: 01 Dezember 2019, 00:28:28 »

Tinka, mein Beileid zum Tod deiner lieben Oma. Sie ist sehr alt geworden, aber aus dem Leben gehen ist doch immer irgendwie zu früh. Trotzdem, dass sie von den Schmerzen befreit wurde, ist ein Trost.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.776


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #617 am: 01 Dezember 2019, 07:18:00 »

Ich hatte nicht viel Kontakt zu ihr, bin eher erleichtert und natürlich auch ein bisschen traurig.

Ich hoffe; dass meine Anregung, die Blaskapelle auf ihrer Beisetzung spielen zu lassen, Gehör findet. Das würde ihr nämlich sehr gefallen.

Herzliches Beileid, Tinka. Ich hoffe mit Dir, dass es mit der Kapelle klappt.

Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
bockmouth
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 35.179


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #618 am: 01 Dezember 2019, 09:27:24 »

Tinka, ich spreche Dir mein herzlichstes Beileid aus!
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.805


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #619 am: 01 Dezember 2019, 09:39:30 »

mein herzliches Beileid, Tinka.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Schnecke
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.093





Ignore
« Antworten #620 am: 01 Dezember 2019, 09:45:06 »

Mein herzliches Beileid, Tinka. Hoffentlich klappt das mit der Blasmusik zur Beisetzung .
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 40.320


Philosophin




Ignore
« Antworten #621 am: 01 Dezember 2019, 10:24:24 »

Tinka, auch von mir herzliches Beileid.
Das mit der Blaskapelle finde ich eine schöne Idee.
Gespeichert

08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.637


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #622 am: 01 Dezember 2019, 12:43:46 »

 danke
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.475





Ignore
« Antworten #623 am: 01 Dezember 2019, 20:19:04 »

Herzliches Beileid, Tinka. Dir und Deiner Familie wünsche ich alles Gute und dass Ihr Trost in schönen Erinnerungen an die Stiefoma findet.

Übrigens, Deine Gedankenverbindung zu Dr. Sleep ist für mich nicht makaber. Die Szenen mit den Sterbenden im Pflegeheim fand ich sehr anrührend - ich fände es tröstlich, so zu gehen.

Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 63808 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.735


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #624 am: 01 Dezember 2019, 21:14:01 »



Übrigens, Deine Gedankenverbindung zu Dr. Sleep ist für mich nicht makaber. Die Szenen mit den Sterbenden im Pflegeheim fand ich sehr anrührend - ich fände es tröstlich, so zu gehen.



 gung
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/
Seiten: 1 ... 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 ... 31   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 19 Zugriffen.