@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
29 Februar 2020, 08:13:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 26   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Trauerthread Privat  (Gelesen 55225 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.728





Ignore
« Antworten #250 am: 30 Dezember 2015, 17:47:52 »

Schön, dass du dabei warst, bocki!

Seebestattungen muss es schon lange geben: ab der 5. Klasse kam ich auf dem Schulweg immer an einem Beerdigungsinstitut vorbei, die einen kleinen Hinweis auf Seebestattungen im Schaufenster stehen hatten.

Ist bei uns in der Gegend aber sehr selten.

Im TV kam mal ein Bericht - dort waren Angehörige auf dem Schiff dabei, so wie Paloma schreibt.

Ruheforst finde ich eine schöne Vorstellung, wenn es denn schon irgendwann sein muss.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
hanswurtebrot
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 29.245


Forumswurst




Ignore
« Antworten #251 am: 30 Dezember 2015, 18:27:32 »

Mein Freund wird in den nächsten Tagen auf Hoher See bestattet und zwar zwischen Wangerooge und Spiekeroog. Das nennt sich stille Bestattung, da kein Angehöriger dabei ist. Seine Ehefrau bekommt dann eine Seekarte mit der Stelle, wo die Urne abgesenkt wird. Und sobald sie es möchte, kann sie mit dem Schiff mal zu der bestimmten Stelle fahren...

Oh, das finde ich schön!

Dass die Reederei Albrecht auch Seebestattungen hier in der Region macht, wusste ich. Einmal war ich sogar dabei, da unser Pfarrer hier auf Wunsch der Angehörigen bei der Bestattung anwesend sein sollte. Hauptsächlich ist Albrecht hier eigentlich für die Fischkutterfahrten bekannt. Weißt Du, wann genau in den nächsten Tagen, Bocki? Mich würde interessieren, ob das momentan möglich ist (kommt auf den Tiefgang des Schiffes an), da hier derzeit die Pegelstände deutlich unter den mittleren Werten sind und deshalb auch zahlreiche Fährverbindungen zwischen Harlesiel und Wangerooge ausfallen oder verschoben werden müssen.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 34.779


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #252 am: 30 Dezember 2015, 18:36:35 »

Leider steht das Datum der Bestattung noch nicht fest, da es ja mehrere Urnen sind.
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.529


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #253 am: 30 Dezember 2015, 20:19:15 »

Mein Freund wird in den nächsten Tagen auf Hoher See bestattet und zwar zwischen Wangerooge und Spiekeroog. Das nennt sich stille Bestattung, da kein Angehöriger dabei ist. Seine Ehefrau bekommt dann eine Seekarte mit der Stelle, wo die Urne abgesenkt wird. Und sobald sie es möchte, kann sie mit dem Schiff mal zu der bestimmten Stelle fahren...

Oh, das finde ich schön!

Dass die Reederei Albrecht auch Seebestattungen hier in der Region macht, wusste ich. Einmal war ich sogar dabei, da unser Pfarrer hier auf Wunsch der Angehörigen bei der Bestattung anwesend sein sollte. Hauptsächlich ist Albrecht hier eigentlich für die Fischkutterfahrten bekannt. Weißt Du, wann genau in den nächsten Tagen, Bocki? Mich würde interessieren, ob das momentan möglich ist (kommt auf den Tiefgang des Schiffes an), da hier derzeit die Pegelstände deutlich unter den mittleren Werten sind und deshalb auch zahlreiche Fährverbindungen zwischen Harlesiel und Wangerooge ausfallen oder verschoben werden müssen.

Ich dachte, Seebestattungen werden nur "oben" gemacht.
Es ist für mich etwas gewöhnungsbedürftig in Verbindung mit Albrecht Seebestattung zu lesen, obwohl ich auch weiß, wo genau in Harlesiel das angeboten wird.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.498





Ignore
« Antworten #254 am: 30 Dezember 2015, 20:23:19 »

Ich hab total Schiss vorm Ofen, würde lieber so in die kühle Erde. Aber Feuer ist billiger. Hoffentlich merkt man wirklich nix mehr.

Zitter*
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.529


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #255 am: 30 Dezember 2015, 20:25:02 »

Ich hab total Schiss vorm Ofen, würde lieber so in die kühle Erde. Aber Feuer ist billiger. Hoffentlich merkt man wirklich nix mehr.

Zitter*

Angenehm ist das sicher auch nicht, wenn dir die Würmer durch den Kopp krabbeln. biggrin
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.498





Ignore
« Antworten #256 am: 30 Dezember 2015, 20:26:06 »

Ja, auch das stimmt. Gar kein schöner Gedanke. Egal, welche Methode.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Andromeda
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 20.076

Diplomdosenöffnerin




Ignore
« Antworten #257 am: 30 Dezember 2015, 21:33:10 »

Sabine & Löpel: Ihr seid ganz schön makaber.

Bocki: Ich bedauere Deinen Verlust. Lass Dich drücken. Deine Schilderung der Verabschiedung klingt schön und angemessen.
Gespeichert

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.498





Ignore
« Antworten #258 am: 30 Dezember 2015, 22:47:24 »

Das sollte bei mir ganz und gar nicht makaber rüberkommen, ich habe echt die Bedenken, dass der Körper noch was empfindet, zumindest einige Zeit. Die Nerven oder was weiß ich funktionieren vielleicht noch.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
bibistrella
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.536


Katzenversteherin




Ignore
« Antworten #259 am: 30 Dezember 2015, 23:28:19 »

Das wäre vielleicht ein Thema für einen anderen Fred.
Gespeichert

free your mind and your fat ass will follow

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.107


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #260 am: 31 Dezember 2015, 18:48:00 »

Ich hab total Schiss vorm Ofen, würde lieber so in die kühle Erde. Aber Feuer ist billiger. Hoffentlich merkt man wirklich nix mehr.

Zitter*

Angenehm ist das sicher auch nicht, wenn dir die Würmer durch den Kopp krabbeln. biggrin
jestera jestera jestera
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.498





Ignore
« Antworten #261 am: 31 Dezember 2015, 19:09:22 »

Vor allem sehen die dann, was ein Quatsch im Kopp, die drehen dann durch.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.740


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #262 am: 01 Januar 2016, 18:49:27 »

In der Silvesternacht mein Vater verstorben.
Er ist in der Nacht zum 24. Dezember mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus gekommen, wurde immer schwächer und verwirrter und hat den Jahreswechsel nicht mehr erlebt.

Dass er noch vor zwei Wochen ein hellwacher Geist war und ellenlange Briefe an die Auslandsverwandtschaft geschrieben hat, konnten sich die Ärzte und Schwestern gar nicht vorstellen, als er so durch den Wind war. Er hätte nicht mehr in sei Haus zurückgekonnt, und vor der Vorstellung, in ein Pflegeheim zu müssen, hat's ihm immer gegraut. Und so ist es gut so, wie es ist. Auch wenn er mir wahnsinnig fehlen wird mit seinem bissigen Humor.

Schade, dass er einen Neunzigsten in gut zwei Wochen nicht mehr erlebt. Er hatte schon dafür (Getränke) eingekauft, und jetzt findet das Fest nicht statt. Wenn's ein Jenseits gibt, wird er sich dort sehr darüber ärgern.
Gespeichert


Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 39.625


Philosophin




Ignore
« Antworten #263 am: 01 Januar 2016, 18:52:58 »

Malke, herzliches Beileid.
Gespeichert

10 - 9 - 8 - 7 - 6 - 5 - 4 - 3 - 2 -1 - 0

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
taube73
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.578





Ignore
« Antworten #264 am: 01 Januar 2016, 18:53:40 »

Mein Beileid, Malke.
Gespeichert

Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.107


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #265 am: 01 Januar 2016, 18:55:07 »

Oh Malke ... das tut mir Leid.

Wenn dein Vater schon für den Geburtstag eingekauft hat ... dann könnt ihr die Getränke evtl. vor/nach seiner Beerdigung anbieten, im Gedenken an ihn ... dann ist es fast wie wenn er noch mal dabei wäre.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 71.572


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #266 am: 01 Januar 2016, 18:57:15 »

Malke, mein herzliches Beileid.
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Sam
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.013


aims to misbehave




Ignore
« Antworten #267 am: 01 Januar 2016, 19:02:45 »

Malke, mein Beileid, das ist traurig
Gespeichert

Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Paloma
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 8.758





Ignore
« Antworten #268 am: 01 Januar 2016, 19:08:51 »

Malke, das tut mir sehr Leid. Du hast viel für deinen Vater getan, sicher tut sich da jetzt ein Loch auf. Und es kommt ganz sicher eine Menge auf Dich zu, was deine Zeit weiterhin stark beanspruchen wird. Du hast aber auch manchmal geschrieben, dass es zuweilen nicht ganz einfach war mit deinem alten Herrn. Deshalb wünsche ich dir, dass auf dich am Horizont gute und friedliche Zeiten warten. Alles Gute.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.740


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #269 am: 01 Januar 2016, 19:17:47 »

Ja, einfach war's nicht immer mit meinem  Ahnherrn, das ist wahr. Und ich hoffe wirklich auf ruhigere und friedlichere Zeiten.
Gespeichert


Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 34.779


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #270 am: 01 Januar 2016, 19:23:11 »

Malke, das tut mir so leid mit dem Tod deines alten Vaters.

Mein ganzes Mitgefühl für dich und alle Angehörigen...
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.498





Ignore
« Antworten #271 am: 01 Januar 2016, 19:24:28 »

Liebe Malke, das ist ein sehr trauriger Jahresanfang. Ich wünsche viel Kraft, dies gut zu verarbeiten. Die Getränke würde auch ich der Trauergemeinde anbieten, es wäre sicher unheimlich belastend, diese noch immer anzugucken. Außerdem waren sie ja dann ebenso für die Gäste, leider jedoch aus sehr traurigem Anlass.

Mein Beileid, liebe Malke.

Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.758


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #272 am: 01 Januar 2016, 19:33:37 »

Malke, auch ich möchte Dir auch hier noch einmal mein Beileid ausdrücken. Ich kann mir nach Deinen Schilderungen über Deinen Vater vorstellen, dass Dir der "ale Kauz" sehr fehlen wird. Aber so zu gehen, wie er es getan hat, ist nicht die schlechteste Möglichkeit. Ohne langes Leiden, ohne Pflegeheim. Ohne all das, was er eh nicht wollte.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.728





Ignore
« Antworten #273 am: 01 Januar 2016, 20:33:00 »

Ich schließe mich Nono an.

Nachdem er wieder im KKH war dachte ich schon, Unkraut vergeht nicht und er lebt noch lange und bringt Dich auf die Palme - nun musste er doch unerwartet schnell gehen.

Tut mir sehr leid für Dich  - wobei sein Abgang angesichts der Umstände wohl ein relativ guter war, ohne allzu langes Siechtum.

Ich wünsche Dir viel Kraft - und es werden bessere Zeiten für Dich kommen, nicht mehr ganz so aufreibend und belastend.
Gespeichert

Autor Thema: Trauerthread Privat(Gelesen 55225 mal)
doozer
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.482


Fade Molln




Ignore
« Antworten #274 am: 01 Januar 2016, 20:41:33 »

Ach, liebe Malke...
durch Deine jahrelangen humor- und liebevollen Schilderungen über ihn hatte ich das Gefühl, ihn zu kennen. Ich denke an Dich. Fühle Dich umarmt.
Gespeichert

Da war ich froh.
Seiten: 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 26   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.113 Sekunden mit 20 Zugriffen.