@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
21 Januar 2019, 19:50:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 14 15 16 17 [18] 19   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV  (Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #425 am: 31 Januar 2018, 12:21:34 »

So richtig wurde das aber nicht klar. Ich habe auch überlegt, von wem sie nun schwanger ist.

Von Timo?
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #426 am: 14 Mai 2018, 07:55:10 »

Ich fand den neuen Tatort "Sonnenwende" bedrückend realistisch.

Allerdings hatte es einen kleinen Logikfehler; der Patriarch besaß weder Handy noch Computer, war aber bundesweit gut vernetzt. Wie hat er das gemacht?

Die Grünen hatten in ihren Anfangsjahren immer wieder massive Probleme mit solchen durchgeknallten Heimatnazis.

Hier ein Beispiel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Baldur_Springmann
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #427 am: 15 Mai 2018, 10:31:29 »


Faktencheck zum "Tatort"

Was hinter den echten "Öko-Nazis" steckt

https://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_83764826/tid_amp/faktencheck-zum-tatort-was-hinter-dem-echten-oeko-nazis-steckt-.html
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #428 am: 04 Juni 2018, 01:13:18 »

Der Depp vom Dienst: Sind die beiden Provinzpolizisten, möchte man meinen. Doch ihre Figuren sind so liebevoll und charmant gezeichnet, und Sigi Zimmerschied spielt den bayerischen Dorfbullen genauso herzlich-grantelig wie in den Eberhofer-Krimis, dass es ein Genuss ist, ihm dabei zuzuschauen. Ein wenig bayerisch sollte man allerdings schon verstehen.

https://www.focus.de/kultur/kino_tv/tatort/tatort-aus-muenchen-im-check-beim-krimi-ueber-reichsbuergern-vergeht-nicht-nur-den-kommissaren-der-appetit_id_9006023.html
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.879





Ignore
« Antworten #429 am: 05 Juni 2018, 06:04:21 »

Die Dorf-Kieberer waren leiwand, vor allem am Moped.  biggrin
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #430 am: 05 Juni 2018, 06:34:59 »

Die Dorf-Kieberer waren leiwand, vor allem am Moped.  biggrin

Ja, 40 km/h !
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.879





Ignore
« Antworten #431 am: 05 Juni 2018, 14:06:29 »

Witzig war auch die Westernszene von Leitmayr mit der Kuh.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #432 am: 05 Juni 2018, 18:15:07 »

Witzig war auch die Westernszene von Leitmayr mit der Kuh.

Ja!

Und alles so herrlich schäbig und halbkaputt, die Häuser, die Zimmer, alles.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #433 am: 03 September 2018, 08:22:20 »


Borowskis neue Kollegin hat einen phänomenal guten Ar-äh-arbeitseifer.

https://www.focus.de/kultur/kino_tv/tatort/almila-bagriacik-ist-die-neue-im-kieler-tatort-borowkis-partnerin-mit-sibel-kekilli-habe-ich-mich-noch-nicht-ausgetauscht_id_9486893.html
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.045


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #434 am: 26 September 2018, 09:49:44 »

Mir hat neulich der Tatort aus Weimar gefallen, als es um den "Soß-Kloß" ging.
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #435 am: 15 Oktober 2018, 19:41:17 »

Also ein solches Doppelleben hätte ich dem Gendarmerie-Inspektor Simon Polt nicht zugetraut.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.879





Ignore
« Antworten #436 am: 22 Oktober 2018, 06:14:27 »

Also ein solches Doppelleben hätte ich dem Gendarmerie-Inspektor Simon Polt nicht zugetraut.

 biggrin Hab den erst gestern gesehen.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.565


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #437 am: 22 Oktober 2018, 08:19:34 »

Beim Birkenberger-Rudi war ich jetzt weniger überrascht.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #438 am: 22 Oktober 2018, 18:53:04 »

Tatort München, "KI": Intelligent und unterhaltsam gemacht. Geärgert hat mich aber wieder folgendes; in _jedem_Krimi wird immer nur der Laptop mitgenommen, das Netzteil/Ladegerät bleibt da. Wozu auch mitnehmen, im Film hält der Akku vom Laptop prinzipiell ewig durch, leer wird immer nur der Handy-Akku.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #439 am: 29 Oktober 2018, 10:17:39 »

Ich fand den diesjährigen Halloween-Tatort recht gut gemacht. Obwohl ja Lürsen und Tochter immer irgendwie Halloween sind.


PS Die Tochter ist deutlich gruseliger als die Mutter.


Kennst ihr den da:

https://de.wikipedia.org/wiki/So_finster_die_Nacht_(Film)

Das scheint so ein bisschen der Ideengeber gewesen zu sein.
« Letzte Änderung: 29 Oktober 2018, 10:19:50 von Hamlet » Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.326


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #440 am: 29 Oktober 2018, 10:20:23 »

Ja, der Tatort war klasse!
Bei jedem anderen Team wäre es wahrscheinlich alberner Quatsch geworden. Die Bremer haben das gekonnt angepackt.
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #441 am: 29 Oktober 2018, 10:37:48 »

Das Bodensee- oder das Saalfeld/Keppler-Team hätte das auch hin gekriegt.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.326


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #442 am: 29 Oktober 2018, 19:09:29 »

Das Bodensee- oder das Saalfeld/Keppler-Team hätte das auch hin gekriegt.

Wer hätte denn den Keppler als „Gefährten“ haben wollen?  biggrin
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #443 am: 29 Oktober 2018, 19:46:51 »

Das Bodensee- oder das Saalfeld/Keppler-Team hätte das auch hin gekriegt.

Wer hätte denn den Keppler als „Gefährten“ haben wollen?  biggrin

Eine durchgeknallte Vampyrette?
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #444 am: 10 Dezember 2018, 08:24:15 »

Tatort: Vom Himmel hoch

Da schleppen die beiden Drohnenexperten doch tatsächlich einen alten Röhrenfernseher und eine Autobatterie aufs Dach rauf. War das ein absichtlich eingebauter Lacher?

Dass die Amischnecke Kapselkaffee säuft ist normal und passt, aber dass Lena eine Kapselmaschine im Büro stehen hat, das passt nicht.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Cooper
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.525





Ignore
« Antworten #445 am: 11 Dezember 2018, 23:37:23 »

Geiler Kopfschuss übrigens am Ende. Und das um 20.15 Uhr. Wie sich die Zeiten ändern.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.326


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #446 am: 12 Dezember 2018, 18:39:16 »

Geiler Kopfschuss übrigens am Ende. Und das um 20.15 Uhr. Wie sich die Zeiten ändern.

Das Ende des Tatorts ist doch nicht um 20.15 Uhr!
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.326


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #447 am: 12 Dezember 2018, 18:41:32 »

Tatort: Vom Himmel hoch

Da schleppen die beiden Drohnenexperten doch tatsächlich einen alten Röhrenfernseher und eine Autobatterie aufs Dach rauf. War das ein absichtlich eingebauter Lacher?

Dass die Amischnecke Kapselkaffee säuft ist normal und passt, aber dass Lena eine Kapselmaschine im Büro stehen hat, das passt nicht.

Hatte die Amitante nicht eine Padmaschine? Kapselmaschine passt in der Tat nicht zu Lena.
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.447


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #448 am: 12 Dezember 2018, 19:13:27 »

Ich meine, sie hatten beide Kapseln.
Gespeichert


Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 46948 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.879





Ignore
« Antworten #449 am: 12 Dezember 2018, 20:44:18 »

Lena hatte eine Kapsel-, die Amitante eine Padmaschine. Hab extra darauf geachtet.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 14 15 16 17 [18] 19   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 20 Zugriffen.