@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
27 Juni 2019, 07:24:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 15 16 17 18 [19] 20   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV  (Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #450 am: 13 Dezember 2018, 06:55:25 »

Gut, ok. Ändert aber nichts daran, dass ich von Lena sehr enttäuscht bin. Kopper hätte den Unfug aus dem Fenster geschmissen.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.265


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #451 am: 14 Dezember 2018, 06:19:38 »

Jochen Striebeck hat sich ja total verändert.
Den hätte ich niemals erkannt und wenn ich nicht nachträglich die Besetzungsliste vom gestrigen Prag-Krimi gelesen hätte, wäre ich nie drauf gekommen.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #452 am: 14 Dezember 2018, 09:30:15 »

Ja, _alle_ sind alt geworden...

Warum lässt sich die Schöne das Gewächs nicht weg lasern? Das geht doch sogar ambulant.


https://assets.cdn.moviepilot.de/files/ba08e8b07af0e1ef3c503f6cbc96201d9ecc8aa4aa937675385d54724ae1/der-prag-krimi-der-kalte-tod-mit-barbara-schone.jpg
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Cooper
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.541





Ignore
« Antworten #453 am: 14 Dezember 2018, 16:55:51 »

Ja, _alle_ sind alt geworden...

Warum lässt sich die Schöne das Gewächs nicht weg lasern? Das geht doch sogar ambulant.


https://assets.cdn.moviepilot.de/files/ba08e8b07af0e1ef3c503f6cbc96201d9ecc8aa4aa937675385d54724ae1/der-prag-krimi-der-kalte-tod-mit-barbara-schone.jpg

Ach so, Barbara Schöne. Dachte erst, mit "die Schöne" sei Anna gemeint.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #454 am: 17 Dezember 2018, 14:31:35 »

Die Qualität eines TV-Krimis messe ich in Zigarillos. Normal rauche ich zwei oder drei. Wenn ich aber nur einen rauche, weil ich nicht aufstehen und einen neuen holen mag, dann war der Krimi sehr gut. Gestern beim 110er (letzter Meuffels) hatte ich nur einen Zigarillo.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/polizeiruf-110-heute-mit-matthias-brandt-tatorte-im-schnellcheck-a-1241815.html
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #455 am: 24 Dezember 2018, 01:12:02 »

Ja, der Schwarzwald-Tatort "Damian" war wenig erbauend.

Aber wie dem Kommissar die ganze gut getragene Damenunterwäsche auf den Kopp regnete, da musste ich schon lachen. Und später dann im Kommissariat, als diese "Beraterin" (oder was auch immer) die Fotos lange und gründlich betrachtete "So einen BH habe ich auch" und dann der Seitenblick der Staatsanwältin...

Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #456 am: 03 März 2019, 22:59:23 »

Hanna Svensson – Blutsbande habe ich letzte Nacht schon in der Mediathek komplett laufenlassen. Es gab da einen Punkt, der mir immer wieder auf die Nerven ging. Aber in der letzten Folge gibt es eine überraschende Wendung, und _da_ klärt sich dieser schwache Punkt dann.

Insgesamt eine sehr gute Serie, in der der familiäre Konflikt Mutter <-> Sohn auch gar nicht so sehr nervt wie in vielen anderen Krimis. Lustig: Kommissar Becks Tochter als Rockerehefrau.

PS Ich muss bei Magnus Krepper immer wieder innerlich an mir arbeiten, damit ich den blöden "Faste" aus dem Kopp kriege. Diese sexistische Drecksau...

Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Lumpi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.560


Exil-Westfale


WWW

Ignore
« Antworten #457 am: 16 April 2019, 08:39:15 »

Das blauweiße Hochhaus, das Faber am Sonntag bei seiner Irrfahrt passierte, steht in Köln-Neuehrenfeld.
Gespeichert

Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.766


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #458 am: 16 April 2019, 16:53:59 »

Gleich neben dem Bäääären, der auf die Feuerwääääähr wartet. (Den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.  Wink )
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Lumpi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.560


Exil-Westfale


WWW

Ignore
« Antworten #459 am: 17 April 2019, 09:39:52 »

 biggrin
Gespeichert

Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.999





Ignore
« Antworten #460 am: 17 April 2019, 11:26:01 »

Der riesige Betrieb der roten Branche, wo immer wieder die Polizei hin muss und auch schon Morde passierten, ist auch in Neuehrenfeld. Auch im Hochhaus. War das zu sehen, Lumpi? Sorry, der Dortmunder Tatort ist nicht unbedingt so meins, darum guck ich jetzt nicht wegen einer Location den ganzen Film durch.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #461 am: 18 April 2019, 13:54:29 »

Schauspiellegende R. Lassgård schlüpft erneut in die Rolle des schwedischen Ex-Kommissars Erik Bäckström

in JÄGER - TÖDLICHE GIER. In den nächsten Tagen zeigt die ARD alle 3 Teile in deutscher TV-Premiere!

Die Serie setzt die erfolgreichen Lassgård-Filme "Die Spur der Jäger" (1996) und "Nacht der Jäger" (2011) fort.

Do, 18.04., 21:45 Uhr: Goldrausch
So, 21.04., 21:45 Uhr: Die Jagd
Mo, 22.04., 21:45 Uhr: Das nächste Opfer
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #462 am: 19 April 2019, 13:55:01 »

Der neue "Donna Leon" war langweilig und lieblos abgedreht, Atmosphäre nahe Null. Sie sollten aufhören!
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.265


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #463 am: 19 April 2019, 16:57:02 »

Fand ich überhaupt nicht.
Besonders die Familienszenen fand ich diesmal sehr anrührend.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #464 am: 19 April 2019, 17:24:57 »

Die Darstellung der behinderten Tochter war doch Laienschauspielerei. Und italienisch kam bestenfalls der Barbesitzer rüber.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.265


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #465 am: 19 April 2019, 17:38:20 »

Ja, das war wohl so.
Aber eine 6jährige zu spielen, das dürfte schwer sein.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.596


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #466 am: 22 April 2019, 11:29:58 »

Heute abend läuft der letzte Bremer Tatort mit Lürsen und Stedefreund  Sad

https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/wo-ist-nur-mein-schatz-geblieben-100.html
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Tinka
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 19.596


Das rote Tuch


WWW

Ignore
« Antworten #467 am: 22 April 2019, 21:45:08 »

 bawling
Gespeichert

Glaub nicht alles was du denkst!

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #468 am: 23 April 2019, 16:57:44 »

Die Postel hat sich das Gesicht straffen lassen. In dem Fall aber wirklich nötig; über der Oberlippe war es ja zuletzt mumienhaft faltig.

 https://www.facebook.com/Tatort/videos/2846246312266247/
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
hanswurtebrot
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 29.112


Forumswurst




Ignore
« Antworten #469 am: 28 April 2019, 21:47:33 »

Ich mag ja Tatorte wie den heutigen.
Gespeichert

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.224


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #470 am: 28 April 2019, 21:52:23 »

War ein billiger Tatort, die brauchten wenig Licht. biggrin
Gespeichert

Gemeinsamkeiten mit B.M. und M.K. aus B.E. sind nicht auszuschließen, aber rein zufällig.-Grandma 2019
Als die Lindenstraße angefangen hat war ich noch nicht Mutter - jetzt bin ich Oma.

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.410


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #471 am: 28 April 2019, 22:15:17 »

Mir hat er sehr gut gefallen. Ich fand die Story packend und die Darsteller gut. Und ich freue mich auf weitere Dresdner Tatorte mit diesem Ermittlerinnengespann.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.162


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #472 am: 29 April 2019, 08:32:10 »

 gung Mir hat er auch sehr gut gefallen. Wenn Leonie jetzt noch bei ihrem Vater auszieht, dann wird es vielleicht noch was mit ihr.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #473 am: 29 April 2019, 17:14:40 »

Ich habe gestern den letzten Lürsen laufen lassen. Was ein Blödsinn!
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Tatort/Polizeiruf - und andere Krimis im öffentlich-rechtlichen TV(Gelesen 54917 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.024


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #474 am: 02 Mai 2019, 07:48:44 »

Letzte Nacht "Rig 45" als Stream.

https://www.fernsehserien.de/rig-45

Spiel ausschließlich auf eine Ölbohrplattform. Sehr gut gemacht!
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»
Seiten: 1 ... 15 16 17 18 [19] 20   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.118 Sekunden mit 20 Zugriffen.