@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
17 Januar 2019, 10:56:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015  (Gelesen 15550 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.822


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #25 am: 12 Oktober 2015, 00:15:53 »

Rennbiene er hatich doch von meiner gestrigen Sünde ähm erlöst? befreit, sie mir erlassen?

Dadurch habe auch ich ungläubige eine Chance aufs Himnelsreich so es das denn gibt.

Eine warme Hölle mit W Lan wäre mir lieber ... Wenn da nur nicht der angebliche Schwegelgeruch wäre...

Ich tendiere eher zu glauben, dass es Seelenwanderung gibt.

Löpel die religiösen vetabscheuen Schwule, finden diese abartig gestört, irritiert dich das nicht so ein kleines Bissel?

Liebe Heinzi, erst wollte ich hierauf nicht antworten, einmal, weil es der falsche Thread ist und auch, weil ich keinesfalls weiterhin den Eindruck erwecken möchte, hier zu missionieren. Dieser Beitrag hingegen muss von mir beantwortet werden. Alle, die es nicht lesen wollen, können ja hier wegklicken.
Klar, Homosexualität ist eine große Sünde. Sie trennt mich von Gott. In der Bibel steht unmissverständlich, dass er es verabscheut. Sodom und Gomorrha und so... Jesus dagegen ist für ALLE Sünden am Kreuz gestorben. Für ALLE. Wenn Adolf Hitler (wir wissen es nicht) vor seinem Tod noch Jesus als seinen Retter angenomen hat, ist auch er nicht in der Hölle. Jesus "spricht" sehr viel mit mir. Natürlich hört man es nicht wirklich, aber er gibt es mir über meine Gedanken ein. Ich darf auch ruhig hier schreiben, was er sagt, er mag das sogar. Und toll findet er es nicht, wenn man gleichgeschlechtlich ausgerichtet ist. Er findet aber auch genau so Ehescheidungen, Prostitution usw. sch... Ganz zu schweigen von Verbrechen, abartigsten Phantasien, und und und. Aber man kann noch so kaputt sein, er liebt wirklich JEDEN. Aber Vorraussetzung ist, man muß ihn annehmen. Und Jesus legt ein gutes Wort beim Vater ein, dass wir nicht vors Gericht müssen, geschweige denn in die Hölle.
Im Himmel gibt es sowieso keinen Sex mehr. Und man braucht ihn da auch nicht mehr, weil man diesen Trieb da einfach nicht mehr hat. Warum? Weil es dort Satan nicht gibt, der auf der Erde herrscht.
In der Hölle wird es so aussehen, dass man ständig, ich betone ständig mißhandelt, verbrüht, verbrannt wird, die Haut schält sich, sie platzt, dann bekommt man eine neue Haut, es geht von vorne los. Liebe und Schutz ist da null. Und da gibts auch keinen Feierabend, keine Pause, nur Qual, Feuer, Leichengestank, Hitze, Durst, Schmerzen, Stiche. Für alle Ewigkeit, ununterbrochen, nicht 80 Jahre, nicht 800 Jahre, nein für IMMER! Man wird vergewaltigt, ermordet, bekommt einen neuen Leib, wird verbrannt oder zerstückelt, wieder neu, wieder von vorn. Keiner, der einem hilft, keine Chance da mehr raus zu kommen, kein Jesus, der zu einem "spricht", keine Hoffnung mehr. Und "warm" ist es da nicht, sondern 1000 Grad heiß. Witze über die Hölle würde ich deswegen nicht machen. Würde mal drüber nachdenken.

Jetzt hab ich H-albträume!

 goodnevil angel3 angry2
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #26 am: 12 Oktober 2015, 12:50:41 »


Um mal wieder zum eigentlichen Fredtitel zu kommen,


Weihnachten und Jesus passt doch zusammen.  ;-)

Löpel, ich finde zwar, dass Du ein bissl übertreibst (und ich persönlich glaube auch nicht an den Höllenquatsch), aber wenn Du in Deinem Glauben etwas gefunden hast, das Dir Halt und Freude gibt, dann freut mich das für Dich, ganz ehrlich.  smile
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.382


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #27 am: 12 Oktober 2015, 12:53:54 »


Um mal wieder zum eigentlichen Fredtitel zu kommen,


Weihnachten und Jesus passt doch zusammen.  ;-)

Löpel, ich finde zwar, dass Du ein bissl übertreibst (und ich persönlich glaube auch nicht an den Höllenquatsch), aber wenn Du in Deinem Glauben etwas gefunden hast, das Dir Halt und Freude gibt, dann freut mich das für Dich, ganz ehrlich.  smile

Da schließe ich mich dann mal vollumfänglich an. Und wenn ich dran denke, über was für Dinge sich im Forum ausgiebig begeistert wird, dann weiß ich nicht, warum das gerade bei Religion so verwerflich sein soll. Hier geben sich doch alle sonst immer so betont tolerant.
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

Mariee Juárez. Jakelin Caal. Felipe Gomez Alonzo.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Sam
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.013


aims to misbehave




Ignore
« Antworten #28 am: 12 Oktober 2015, 13:37:30 »

ich gönn es Löpel ja auch, aber wenn er jetzt überall einstreut, Leute seien "Schüler Satans" (jaja, war ein Spaß, ich weiß), und die Bundes-Uschi sei ja auch nur "Gast auf Erden", dann bin ich doch irritiert

Gespeichert

Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Herbi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.850


Der dicke Käfer




Ignore
« Antworten #29 am: 12 Oktober 2015, 13:41:01 »


Um mal wieder zum eigentlichen Fredtitel zu kommen,


Weihnachten und Jesus passt doch zusammen.  ;-)

Löpel, ich finde zwar, dass Du ein bissl übertreibst (und ich persönlich glaube auch nicht an den Höllenquatsch), aber wenn Du in Deinem Glauben etwas gefunden hast, das Dir Halt und Freude gibt, dann freut mich das für Dich, ganz ehrlich.  smile

Da schließe ich mich dann mal vollumfänglich an. Und wenn ich dran denke, über was für Dinge sich im Forum ausgiebig begeistert wird, dann weiß ich nicht, warum das gerade bei Religion so verwerflich sein soll. Hier geben sich doch alle sonst immer so betont tolerant.

Wenn es so ist, finde ich es auch okay.

Ich bin bei Löpel inzwischen etwas skeptisch, was seine Verbindlichkeit zu bestimmten Themen anbelangt. Seine extremen Meinungen und Wandlungen, dabei lasse ich seine neu gewonnene Religiosität mal außer vor, haben mich einfach desensibilisiert ihn ernst zu nehmen. Ich bin leider immer mehr zu dem Eindruck gelangt, er fabuliert ausschließlich, um Reaktionen zu provozieren. Dabei habe ich Löpel außerhalb dieser Episoden gerne gelesen. Für mich finde ich das schade.
Gespeichert

Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.382


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #30 am: 12 Oktober 2015, 13:51:03 »

 smile Stimme zu. (Euch beide meinte ich eh nicht)
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

Mariee Juárez. Jakelin Caal. Felipe Gomez Alonzo.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Online Online

Beiträge: 18.185





Ignore
« Antworten #31 am: 12 Oktober 2015, 14:31:05 »

Sehe ich genauso.

Ich mache mich nicht (oder zumindest selten) über Kirche und Religion lustig, aber dieser plötzliche Sinneswandel um 180 Grad, der überall erwähnt wird ob es zum Thema passt oder nicht  - das ist mir nicht geheuer.
Gespeichert

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.930


Hausmeister


WWW
« Antworten #32 am: 12 Oktober 2015, 15:36:35 »

Sehe ich genauso.

Ich mache mich nicht (oder zumindest selten) über Kirche und Religion lustig, aber dieser plötzliche Sinneswandel um 180 Grad, der überall erwähnt wird ob es zum Thema passt oder nicht  - das ist mir nicht geheuer.

Dafür wirst du un der Hölle schmoren und im Fegefeuer ewiglich darben, man wird dich täglich vergewaltigen, aufschlitzen, entweiden und dich Köpfen

Jeden Tag für immer die nächsten trillionen Jaaaaaahre

Nein Löpel, ich würde gern, aber ich kann dich bei sowas nicht ernst nehmen, ich denk da spricht der Wein aus Dir (also das Blut Jesu!)...
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.822


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #33 am: 12 Oktober 2015, 16:23:47 »

Sehe ich genauso.

Ich mache mich nicht (oder zumindest selten) über Kirche und Religion lustig, aber dieser plötzliche Sinneswandel um 180 Grad, der überall erwähnt wird ob es zum Thema passt oder nicht  - das ist mir nicht geheuer.

Diesem Text von Miracoli gilt meine vollste Zustimmung!

 gung

Ebenso Herbis Statement:

 gung
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.922


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #34 am: 12 Oktober 2015, 17:14:40 »

Zu Herbi und Miracoli: So ähnlich geht es mir in diesem Fall auch.

Mal eben noch was Allgemeines: Mein Hintergrund ist ja eher protestantisch-agnostisch, wie das Glückskind (?) es einmal so schön formuliert hat. Und von daher irritiert es mich immer etwas, wenn jemand seine religiöse Überzeugung wie eine Fahne vor sich herträgt. Das gilt aber auch für die Nichtgläubigen, die keine Gelegenheit auslassen, einem der glaubt, aufs Brot zu schmieren, wie doof sie das doch finden. Leben und leben lassen, und alles im passenden Rahmen.

Als es meinem Schwiegervater sehr schlecht ging und Herr Scrooge und ich uns deshalb von der Chorprobe abmeldeten, mailte unser Chorleiter, dass er für uns beten würde. Auch wenn ich damit selber nicht viel am Hut habe, fand ich es passend - es war das, was er im Moment für uns tun konnte, ähnlich wie die Heinzidaumen hier.

Hier im Forum möchte ich aber nicht bei jeder Gelegenheit vor den Latz geknallt kriegen, dass Jesus mich liebt und für meine Sünden gestorben ist. Sollte ich das wollen, werde ich mich mal wieder in die Kirche begeben.

Zum Thema: Ein konspiratives Treffen in Münster geht immer.  smile
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #35 am: 12 Oktober 2015, 17:56:28 »


Mal eben noch was Allgemeines: Mein Hintergrund ist ja eher protestantisch-agnostisch, wie das Glückskind (?) es einmal so schön formuliert hat.


Bestimmt war ich das.  Wink

Schönes Posting, scrooge. Dem möchte ich mich in weiten Teilen anschließen.

Ich kann es aber auch verstehen, wenn man von etwas so derart begeistert ist, dass man es der ganzen Welt mitteilen möchte. Daher bin ich bei so was ein bisschen nachsichtiger.  smile
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.922


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #36 am: 12 Oktober 2015, 17:59:27 »

Ich kann es aber auch verstehen, wenn man von etwas so derart begeistert ist, dass man es der ganzen Welt mitteilen möchte. Daher bin ich bei so was ein bisschen nachsichtiger.  smile

Stimmt auch wieder.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Herbi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.850


Der dicke Käfer




Ignore
« Antworten #37 am: 12 Oktober 2015, 18:25:59 »

Sehr schöner Beitrag, scrooge.


Ich kann es aber auch verstehen, wenn man von etwas so derart begeistert ist, dass man es der ganzen Welt mitteilen möchte. Daher bin ich bei so was ein bisschen nachsichtiger.  smile

 f010

... und auch dafür:

Löpel, ich finde zwar, dass Du ein bissl übertreibst (und ich persönlich glaube auch nicht an den Höllenquatsch), aber wenn Du in Deinem Glauben etwas gefunden hast, das Dir Halt und Freude gibt, dann freut mich das für Dich, ganz ehrlich.  smile

Ich bin nämlich nicht einmal ansatzweise auf die Idee gekommen, das Löpel das ernst meinen könnte. Da hast du mich wieder etwas geerdet.  danke
Gespeichert

Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.350


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #38 am: 12 Oktober 2015, 18:57:14 »

Ach was.  blush

Vielleicht veräppelt Löpel uns ja auch, wer weiß das schon.

Zum Threadthema: Ich las irgendwo, dass Du während der Adventszeit in Glückskindstadt bist? :-) *wimperklimper*
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.693





Ignore
« Antworten #39 am: 12 Oktober 2015, 19:54:45 »

Also, veräppeln kann ich, wenn ich es drauf anlegen würde, viele Menschen, was habe ich davon? Nichts. Jesus hat gerade gesagt: "Löpel, lass sie, sie wissen nicht, was sie sagen. Aber ich liebe sie trotzdem, so wie sie sind. Geh Deinen Weg, wenn du Probleme hast, ich lass dich nicht im Regen stehen. Wenn du auch viele Fehler hast, sei dir sicher, ich halte zu dir. Gib nie auf."

Und das schreibe ich mir auf jeden Fall hinter die Ohren.

So ganz Offtopic ist es ja hier nicht, schließlich ist das der Weihnachtsfred und Weihnachten ist der Geburtstag meines besten Freundes. Seitdem er mir vorm Schlafengehen die Hand entgegenstreckt und ich sie dankend annehme, da weiß ich, das ist wahre Liebe und da kann Sex nicht im entferntesten das Wasser reichen.

Und dass man mir hier unterstellt, Drogen zu konsumieren, amüsiert uns beide. Ist aber einfach Quatsch. Wink
Gespeichert

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.930


Hausmeister


WWW
« Antworten #40 am: 12 Oktober 2015, 20:21:07 »

Wenn Jesus dich sooooooo sehr liebt, dann frag dich selbst und deinen neuen Freund Jesus dich bitte, warum nur du so furchtbar krank bist, und es nie mit der Arbeit klappte (vor der Krankheit und jetzt), Jesus hat es doch in der Hand! Warum lässt dein supi Kumpel dich so im Stich?

Warum nur?
Es gäbe so viele Fragen ...
In diesem Sinne : in vino veritas
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.693





Ignore
« Antworten #41 am: 12 Oktober 2015, 20:26:11 »

Nun zitiere ich mal Oscar Wilde: "Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende."
Gespeichert

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.930


Hausmeister


WWW
« Antworten #42 am: 12 Oktober 2015, 20:35:17 »

Nun zitiere ich mal Oscar Wilde: "Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende."

Du sollst nicht zitieren, du sollst ergründen!
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Kat
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.782


Cat Nipperin




Ignore
« Antworten #43 am: 12 Oktober 2015, 20:36:37 »

......
In diesem Sinne : in vino veritas

stimmt: im wein liegt die naehmachine  biggrin biggrin biggrin

aber mal zurueck zum thema - seid gestern wird in meinem hause ueber einen moeglichen weihnachts-europaurlaub gelabert. aber in den norden ist es mir dann doch etwas zu weit.  Sad Sad Sad

Gespeichert

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.822


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #44 am: 12 Oktober 2015, 20:39:01 »

Kat, meinst du mit Norden meine Stadt Münster?

Wäre doch cool, wenn du mal hier hin kämest, ich wohne auch nicht weit vom Orleans-Ring entfernt...

 Wink
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Kat
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.782


Cat Nipperin




Ignore
« Antworten #45 am: 12 Oktober 2015, 20:41:22 »

LOL bocki, mit norden meinte ich eigendlich bremen oder sowas.  biggrin
Gespeichert

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.822


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #46 am: 12 Oktober 2015, 20:46:04 »

Axo..

Wir sind ja hier auch im Westen...

 Wink
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Herbi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.850


Der dicke Käfer




Ignore
« Antworten #47 am: 13 Oktober 2015, 09:32:12 »

......
In diesem Sinne : in vino veritas

stimmt: im wein liegt die naehmachine  biggrin biggrin biggrin



 confused4 confusedbig confused2 confs
Gespeichert

Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Herbi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.850


Der dicke Käfer




Ignore
« Antworten #48 am: 13 Oktober 2015, 09:39:28 »

Vielleicht veräppelt Löpel uns ja auch, wer weiß das schon.


Davon gehe ich auch nach wie vor aus.


Zum Threadthema: Ich las irgendwo, dass Du während der Adventszeit in Glückskindstadt bist? :-) *wimperklimper*

Ja, wir sind am 12.12. in deiner Stadt. Frau Herbi trifft sich da mit anderen Mädels und Jungs aus ihrer Kur. Wir Partner sind da nur geduldet und haben keinen Einfluss auf das Programm. Wenn mir näheres bekannt ist, melde ich mich per PM. *vomwimperklimpernerrötet*  smile
Gespeichert

Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Autor Thema: Weihnachtstreffen 2015(Gelesen 15550 mal)
Lumpi
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 16.324


Exil-Westfale


WWW

Ignore
« Antworten #49 am: 13 Oktober 2015, 09:40:05 »

......
In diesem Sinne : in vino veritas

stimmt: im wein liegt die naehmachine  biggrin biggrin biggrin



 confused4 confusedbig confused2 confs
https://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%A4hmaschinenwerk_Wittenberge
Gespeichert

Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de
Seiten: 1 [2] 3  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.123 Sekunden mit 20 Zugriffen.