@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
14 Dezember 2018, 16:52:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 38 39 40 41 [42]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5  (Gelesen 43250 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.286


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #1025 am: 14 November 2018, 14:24:19 »

Manche Leute sind ja lustig. Ich habe einen Arbeitsbereich von der gekündigten Lieblingskollegin übernommen, die Bonusabrechnungen.

Nun schrieb die Assistentin der Geschäftsleitung eines Kunden schon Anfang November, dass sie die Umsatzzahlen vom Oktober für den Bonus benötigen. Ich dachte mir, hat ja noch ein bisschen Zeit.

Heute kam eine Erinnerungsemail von ihr: Sie würde sich exorbitant freuen, wenn ich bald die Umsatzzahlen schicken würde. Darunter war ein Foto von einer lachenden tanzenden Frau.  biggrin

Fortsetzung:

Heute habe ich geantwortet: Anbei, hoffentlich zu Ihrer exorbitanten Freude, die angefragte Umsatzstatistik.

Eben kam eine Email von ihr zurück mit einem hüpfenden großen Strichmännchen und drüber steht riesengroß "Yiiipieeea!"
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 30.822


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #1026 am: 14 November 2018, 16:55:57 »

boah, Leute, ich war jung und ungeduldig. Entspannt Euch mal!
Heute bin ja - nur noch - ungeduldig. biggrin
Gespeichert

Gemeinsamkeiten mit B.M. und M.K. aus B.E. sind nicht auszuschließen, aber rein zufällig.

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.869


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #1027 am: 14 November 2018, 17:08:32 »

Wenn wir dich alle mit Blicken getötet haben, sind wir bestimmt ganz entspannt.   smile
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.286


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #1028 am: 14 November 2018, 17:14:11 »

Wenn wir dich alle mit Blicken getötet haben, sind wir bestimmt ganz entspannt.   smile

Genau! Wahrscheinlich ist sie heute so alt wie die damalige "Oma".  tounge
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.291


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #1029 am: 14 November 2018, 17:40:58 »

Aber wenn Leute komplette Gespräche mit einem imaginären Gegenüber führen, dann halte ich es schon für angebracht, mich ganz schnell aus dem Staub zu machen.

Gilt das auch für Gespräche mit Katzen?  Wink
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 30.822


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #1030 am: 14 November 2018, 18:04:57 »

Wenn wir dich alle mit Blicken getötet haben, sind wir bestimmt ganz entspannt.   smile

Genau! Wahrscheinlich ist sie heute so alt wie die damalige "Oma".  tounge

nee, die war viiiiiel älter biggrin
Gespeichert

Gemeinsamkeiten mit B.M. und M.K. aus B.E. sind nicht auszuschließen, aber rein zufällig.

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.742





Ignore
« Antworten #1031 am: 14 November 2018, 19:05:56 »


Dafür habe ich natürlich eine Excel-Tabelle, auf der ich farblich markiere, was gepackt ist.  biggrin


Irgendwie bin ich nicht überrascht  biggrin

 Ich habe dafür eine App.

Ich auch, spreche aber trotzdem oft beim Packen mit dem Koffer und mit mir.  biggrin

Auch sonst führe ich ab und zu leise Selbstgespräche, ist in manchen Situationen hilfreich.  smile
Gespeichert

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.555


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #1032 am: 15 November 2018, 08:28:36 »

Aber wenn Leute komplette Gespräche mit einem imaginären Gegenüber führen, dann halte ich es schon für angebracht, mich ganz schnell aus dem Staub zu machen.

Gilt das auch für Gespräche mit Katzen?  Wink


Das ist normal meschugge, denke ich. Ich vermute, dass jeder, der Hund oder Katze hat, den Tieren etwas erzählt. Sie reagieren ja auch auf Ansprache. Wenn einer glaubt, dass er eine ausformulierte Antwort hört, dann wird's allerdings bedenklich.
Gespeichert


Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.535


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #1033 am: 15 November 2018, 13:53:18 »

mei ... es soll sogar Leut geben, die mit ihren Pflanzen sprechen. Warum auch nicht ... wer weiß, am Ende sind die sogar intelligenter, als wir glauben - und reagieren nur aus Vernunftsgründen nicht?
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.291


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #1034 am: 15 November 2018, 14:08:23 »

 biggrin

Unsere Katze spricht in ganzen Sätzen mit mir, die verstehe allerdings nur ich.  Wink
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.227


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #1035 am: 15 November 2018, 14:24:46 »

Meine schreit mich nur an  bawling.
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.227


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #1036 am: 15 November 2018, 14:25:21 »

mei ... es soll sogar Leut geben, die mit ihren Pflanzen sprechen. Warum auch nicht ... wer weiß, am Ende sind die sogar intelligenter, als wir glauben - und reagieren nur aus Vernunftsgründen nicht?

 biggrin Das gefällt mir!
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 37.490


Philosophin




Ignore
« Antworten #1037 am: 15 November 2018, 14:32:31 »

Meine schreit mich nur an  bawling.

Vermutlich machst du einfach nicht das, was sie will  biggrin
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.227


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #1038 am: 15 November 2018, 14:36:35 »

Meine schreit mich nur an  bawling.

Vermutlich machst du einfach nicht das, was sie will  biggrin

Das stimmt  biggrin.
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.555


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #1039 am: 15 November 2018, 14:53:33 »

Sitzt ein Mann vorm Fernseher und schaut sich einen Western an. Nach einer Weile sagt er zu seinem Hund: "Also, ich weiß nicht, Hasso, ich glaub, der Cowboy spinnt. Der redet mit seinem Pferd."
Gespeichert


Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Online Online

Beiträge: 18.049





Ignore
« Antworten #1040 am: 15 November 2018, 14:58:13 »

Ein Hund ist schließlich der beste Freund des Menschen.  smile
Gespeichert

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.742





Ignore
« Antworten #1041 am: 15 November 2018, 16:12:47 »

mei ... es soll sogar Leut geben, die mit ihren Pflanzen sprechen. Warum auch nicht ... wer weiß, am Ende sind die sogar intelligenter, als wir glauben - und reagieren nur aus Vernunftsgründen nicht?

Ich sage meinen Orchideen immer welche Schönheiten sie sind, sie reagieren mit wunderschönen Blüten.  smile
Gespeichert

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.286


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #1042 am: 15 November 2018, 16:20:17 »

mei ... es soll sogar Leut geben, die mit ihren Pflanzen sprechen. Warum auch nicht ... wer weiß, am Ende sind die sogar intelligenter, als wir glauben - und reagieren nur aus Vernunftsgründen nicht?

Ich sage meinen Orchideen immer welche Schönheiten sie sind, sie reagieren mit wunderschönen Blüten.  smile

Ich denke immer: "Die blühen bestimmt nicht mehr, kannste auch wegwerfen." Das scheinen sie zu hören, denn dann kommen wieder Blüten.

Mit unserem früheren Hund habe ich auch geredet. Das tut doch wohl jeder, oder?
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 30.822


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #1043 am: 15 November 2018, 18:26:50 »

mei ... es soll sogar Leut geben, die mit ihren Pflanzen sprechen. Warum auch nicht ... wer weiß, am Ende sind die sogar intelligenter, als wir glauben - und reagieren nur aus Vernunftsgründen nicht?

Ich sage meinen Orchideen immer welche Schönheiten sie sind, sie reagieren mit wunderschönen Blüten.  smile

Ich denke immer: "Die blühen bestimmt nicht mehr, kannste auch wegwerfen." Das scheinen sie zu hören, denn dann kommen wieder Blüten.


Das hatten meine Mutter und ich auch schon oft. Oder meine Mutter rangiert ne Blume aus und verbannt sie nach draußen, weil sie nicht mehr blüht, die Blätter fallen ab. Draußen wird sie wieder schön und dann zieht sie wieder ein. biggrin
Gespeichert

Gemeinsamkeiten mit B.M. und M.K. aus B.E. sind nicht auszuschließen, aber rein zufällig.

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Online Online

Beiträge: 25.613





Ignore
« Antworten #1044 am: 16 November 2018, 00:02:31 »

Ich red auch im Büro mit den Computerprogrammen: "Jetzt mach schon!" - "Nerv mich nicht!" :-D oder ich gebe Kommentare ab wie: "Ach, so ist das!", wenn mir ein Licht aufgeht.

Das ist meines Erachtens nicht weiter bedenklich. Aber wenn Leute komplette Gespräche mit einem imaginären Gegenüber führen, dann halte ich es schon für angebracht, mich ganz schnell aus dem Staub zu machen.

Genau das mache ich ziemlich oft. Und ich rede dann immer von "wir" und "uns" und "den anderen". Ich weiß selber nicht, wer der andere ist, wahrscheinlich ein Teil von mir selbst.
« Letzte Änderung: 16 November 2018, 00:05:08 von Löpelmann » Gespeichert

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Online Online

Beiträge: 25.613





Ignore
« Antworten #1045 am: 16 November 2018, 00:11:47 »


Mit unserem früheren Hund habe ich auch geredet. Das tut doch wohl jeder, oder?

Hunde verstehen alles, die weniger intelligenten aufgrund Stimmlage, die aufgeweckteren ab 3 können auch Sprache verstehen, da bin ich mir sicher, da ich da schon ab und an was beobachtet hatte.
Gespeichert

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.555


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #1046 am: 06 Dezember 2018, 14:59:18 »

Ist ja schon manchmal haarsträubend, wie ich meinen Job machen muss!

Ich hab ja erzählt, dass wir seit einem knappen Jahr auf für die frz. Schweiz zuständig sind und mithin auch für die Werbung und das Rechnungsgedöns auf Französisch. Nur spreche ich die Sprache nicht. Ich übernehme vorhandene Materialien, soweit es geht und habe, wenn das gar nicht funktioniert, auch Muttersprachler als Übersetzer.

Von denen ist grad keiner da. Und ich bekomme einen Text zurück, in dem ein ganzer Absatz entfallen soll bzw. ersetzt werden muss. Neue Text auf Frz. schreiben kann ich nicht. Meine Kollegin meinte, ich solle doch irgendeinen Passus zum Thema XYZ da reinnehmen. Ja ... klar. Ich hab allerdings nur Zugriff auf deren Dateien des letzten Jahres.

Ich hab mir schließlich einen Text für die deutschsprachige Schweiz herausgesucht, den sie mal von mir übernommen hatten, und mich darauf verlassen, dass sie das 1:1 ins Französische übersetzt haben. Und dass die Textpassagen auch ungefähr an derselben Stelle stehen.

Um sicher zu gehen, dass das auch stimmt, hab ich den in Frage kommenden französischen Passus durch die Google-Übersetzung gejagt, ihn dort gekürzt und so übernommen.

Wir klöppeln uns einen Text in Sprachen, die wir gar nicht sprechen!

Und dann wundern sich die Leute, warum wir hier nie fertig werdern.
« Letzte Änderung: 06 Dezember 2018, 15:00:56 von Malke » Gespeichert


Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.140


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #1047 am: 06 Dezember 2018, 15:56:46 »

Und es gibt Leute, die machen das schneller, und besser, und sogar freiwillig... Nur kostet es Geld...
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 13.869


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #1048 am: 06 Dezember 2018, 17:47:34 »

Und es gibt Leute, die machen das schneller, und besser, und sogar freiwillig... Nur kostet es Geld...
gung
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Arbeit ist das halbe Leben Teil 5(Gelesen 43250 mal)
Malke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.555


Altes Verlagswesen


WWW

Ignore
« Antworten #1049 am: 07 Dezember 2018, 11:59:27 »

Das ist der Knackpunkt. Ich hab schon gesagt, ich beschaffe euch Leute, die das beruflich machen und auch wirklich können. Wollense nicht.
Gespeichert

Seiten: 1 ... 38 39 40 41 [42]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 20 Zugriffen.