@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
22 Oktober 2018, 10:53:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4] 5  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017  (Gelesen 8811 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.605


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #75 am: 13 November 2017, 19:32:48 »

Hey, hier die Superidee:

Nicht dieser Roland sollte Gabis Cousin spielen, sondern Peter Stöger!

Der ist doch sogar Österreicher und käme daher glaubhafter als Gabis Verwandtschaft rüber....

 led


Jetzt ist mir auch klar, was dessen LAG im Café mit "unterzuckert" meinte, nämlich eigentlich eher punktlos! 

 smile
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Oldfield
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.949


selbstgerecht, überheblich, merkbefreit


WWW

Ignore
« Antworten #76 am: 13 November 2017, 20:11:28 »

Erich Schiller kriegte auch eine Tochter aus dem Nichts angehängt

Da gehörte es wenigstens noch zur Geschichte, dass Erich eine Vergangenheit hat, von der keiner was wusste.

Am schlimmsten war der schon erwähnte Sonia-Sohn.

Stimmt. Und der war sogar ein klarer Continuity-Bruch, weil Sonia kurz vor ihrem Ableben rumgetönt hat, dass sie ja zum Glück keinen Nachwuchs habe.

Wie Enzo sich als Familienpapi aufspielt bereitet mir körperliches Unbehagen. Im Ernst! Geh. Nach. HAUSE!!

So.  biggrin

 biggrin  thumb_up
Gespeichert

"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.913


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #77 am: 13 November 2017, 20:15:15 »

Iffi tut mir echt leid, so etwas kann einen auf Dauer ganz schön mürbe machen. 

Vor allem, wenn frau sich so reinsteigert ......
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.831


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #78 am: 13 November 2017, 20:28:38 »

 Das ist ja mal eine schöne Feststellung.
Wenn man also nicht mehr schlafen kann, wenn man permanent wegen Lärmbelästigung genervt ist, weil nie Ruhe ist, dann „steigert man sich also so hinein“.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 17.861





Ignore
« Antworten #79 am: 13 November 2017, 22:14:44 »

Auch wenn ich Iffi schon länger nicht mehr sonderlich leiden kann - dass sie sich massiv gestört fühlt (sie kann ja noch nicht mal mehr gescheit schlafen) finde ich einleuchtend, das ist wirklich keine schöne Situation für sie.

Von dem Spießrutenlauf vorbei an den herumlungernden jungen Männern ganz abgesehen.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Cooper
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.511





Ignore
« Antworten #80 am: 13 November 2017, 23:48:44 »

Angesichts solcher Wohnsituationen bin ich immer froh, mitten im Nirgendwo, umringt von Wald und Wiesen, zu wohnen. Keine störenden Nachbarn, nicht mal Verkehrs- oder Straßenlärm.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.913


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #81 am: 14 November 2017, 08:31:44 »

Ich habe nicht gesagt, dass ich kein Verständnis für Iffi habe, meine Erfahrung ist jedoch, dass ich in ähnlichen Situationen mit Gelassenheit weiter komme als mit Dramatik.
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 49.831


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #82 am: 14 November 2017, 10:59:25 »

Du scheinst keine Schlafprobleme zu haben.
Da hilft nämlich keine Gelassenheit, sondern nur Schlaf.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 43.621


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #83 am: 14 November 2017, 14:04:24 »

Ich hab es jetzt auch gesehen.

- Das mit den Heizstrahlern geht so nicht. Schon alleine wie da die Kabel rum lagen. Aber auch die Kosten; 2kW mal 10 Stunden mal 26 Tage...

- Die Nummer mit der "fetten Kuh" geht auch nicht. Aber die ist unrealistisch; Iffi dürfte eher dem Schönheitsideal dieser Orientalen entsprechen als ein dürre Gazelle à la Jack. Stichwort: Bauchtanz.

- Diese Stammzellengeschichte kommt mir vor wie das Resultat einer krampfhaften Bemühung, Gabi mal wieder eine Story zu geben.

- Warum nimmt Iffi kein Ohropax oder einen Kopfhörer?


Gespeichert


Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 43.621


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #84 am: 14 November 2017, 14:51:15 »

Von der Termite hat man nur die Beine und die pissfarbenen Shorts (furchtbare Farbe!) gesehen. War sie das denn auch?
Gespeichert


Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
FrauZimt
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.087





Ignore
« Antworten #85 am: 14 November 2017, 15:04:10 »

Die ist mittlerweile so famous, dass sie ein Bodydouble hat.
Gespeichert

"Zwei verlorene Kriege sind noch lange keine Rechtfertigung für schlechte Manieren."  Lydia Nolte

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 17.861





Ignore
« Antworten #86 am: 14 November 2017, 15:04:38 »

Hamlet, Du bist doch der Hinternexperte.  smile

Mir kam sie etwas dünner vor als sonst, kann auch täuschen.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.334


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #87 am: 14 November 2017, 15:27:22 »

Angesichts solcher Wohnsituationen bin ich immer froh, mitten im Nirgendwo, umringt von Wald und Wiesen, zu wohnen. Keine störenden Nachbarn, nicht mal Verkehrs- oder Straßenlärm.

...und dort hinter den sieben Bergen hast du schon Internet, Cooper?  wow

 Wink
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.091


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #88 am: 14 November 2017, 16:16:09 »

Er hat ja nicht erwähnt, wie schnell das Internet ist...
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.334


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #89 am: 14 November 2017, 16:38:19 »

Hey, hier die Superidee:

Nicht dieser Roland sollte Gabis Cousin spielen, sondern Peter Stöger!

Der ist doch sogar Österreicher und käme daher glaubhafter als Gabis Verwandtschaft rüber....

vor allem hat er bald sicher mehr Zeit für eine ausgedehntere Rolle und Umbesetzungen waren in der Listra ja nie tabu!  Wink
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 43.621


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #90 am: 14 November 2017, 17:24:20 »

Hamlet, Du bist doch der Hinternexperte.  smile

Mir kam sie etwas dünner vor als sonst, kann auch täuschen.

Exakt das dachte ich auch! Da fehlte es eindeutig an Volumen.
Gespeichert


Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.155


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #91 am: 14 November 2017, 17:51:09 »

Ich hab mich auch gewundert, warum man nur ein Stück von Antonia gesehen hat. Das war in den letzten Folgen auch schon mal so, dass man nur ihre Stimme aus dem Nebenzimmer hörte. Vielleicht ist die Schauspielerin nicht so oft verfügbar.

Auch wenn ich Iffi schon länger nicht mehr sonderlich leiden kann - dass sie sich massiv gestört fühlt (sie kann ja noch nicht mal mehr gescheit schlafen) finde ich einleuchtend, das ist wirklich keine schöne Situation für sie.

Von dem Spießrutenlauf vorbei an den herumlungernden jungen Männern ganz abgesehen.

Stimmt, das ja auch noch.

Nee, das kann ich echt verstehen. Ich bin nicht lärmempfindlich, aber so ein Gekreische und Gelache direkt unter meinem Fenster würde mich auch stören. Das ist was anderes als Verkehrslärm oder so was, den kann ich ab, weil das wie so ein gleichmäßiges weißes Rauschen ist. Aber wenn Leute sich unterhalten und man die einzelnen Worte versteht, dazu ab und zu ein schrilles Lachen, das knallt viel mehr rein. (Und Ohropax helfen einen Dreck, nur mal so.)
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.572





Ignore
« Antworten #92 am: 14 November 2017, 18:00:40 »

Vor allem wenn man dann noch auf so viel Verständnis stößt.

Ich finde es sehr unrealistisch, dass Murat eine Genehmigung hat da im Winter mit Heizschwammerln einen Gastgarten zu betreiben.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Arti
Qualify
Lindenstraessler

Offline Offline

Beiträge: 751





Ignore
« Antworten #93 am: 14 November 2017, 18:18:31 »

Ich finde es sehr unrealistisch, dass Murat eine Genehmigung hat da im Winter mit Heizschwammerln einen Gastgarten zu betreiben.

"Heizschwammerl" finde ich schön  led

Wie teuer ist der Betrieb dieser Heizpilze eigentlich?
Murats Bar soll ja angeblich boomen, aber machen die mit dem Laden Gewinn?
Für die Nutzung des Bürgersteiges muss das Tischlein doch auch bezahlen.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 43.621


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #94 am: 14 November 2017, 18:25:55 »

Wie teuer ist der Betrieb dieser Heizpilze eigentlich?

Alles elektrische was Hitze erzeugt ist ungleich teurer als Licht.

https://www.amazon.de/Einhell-Terrassenheizer-NHH-2100-Teleskoprohr/dp/B005MT9Z28/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1510680292&sr=8-10&keywords=heizpilz
Gespeichert


Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Joringel
Mitglied
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 487


Durchblicker




Ignore
« Antworten #95 am: 14 November 2017, 20:35:02 »

Hallo,

die Verkabelung der Heizpilze war wirklich abenteuerlich. Einfach billige Mehrfachsteckdosen nehmen, diese im Freien auf dem Boden herumliegen lassen, und dann mit einigen kW heizen wollen. Da ist der Kabelbrand schon vorprogrammiert, und Stolperfallen sind das auch.

Viele Grüße

Joringel
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 43.621


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #96 am: 14 November 2017, 20:37:07 »

Und warum sollte Murat welche mit ner Gasflasche unten drin nehmen, wenn er Strom klauen kann.
Gespeichert


Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Cooper
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.511





Ignore
« Antworten #97 am: 14 November 2017, 20:38:23 »

Er hat ja nicht erwähnt, wie schnell das Internet ist...

VDSL
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
karottensalat
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.004


Tagschläfer




Ignore
« Antworten #98 am: 14 November 2017, 22:29:27 »

Von der Termite hat man nur die Beine und die pissfarbenen Shorts (furchtbare Farbe!) gesehen. War sie das denn auch?
Ich denke auch, dass sie das nicht war. Vielleicht war sie am entscheidenen Tag krank. - Iffi sah echt übermüdet aus, die verquollenen Augen...

Enzo finde ich total nett. Ich weiß gar nicht, was man gegen ihn haben kann. Endlich mal jemand, der einfach nur langweilig und nett ist. Ich mag so etwas.
Gespeichert

Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Autor Thema: Folge 1650 "Freund oder Feind?" vom 12. Nov. 2017(Gelesen 8811 mal)
Cooper
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.511





Ignore
« Antworten #99 am: 14 November 2017, 23:21:59 »

Die Nummer mit der "fetten Kuh" geht auch nicht.

An ihrer Stelle hätte ich dem Kameltreiber für diesen Spruch ordentlich eine betoniert bzw. oben aus dem Fenster mit was ganz anderem als nur Wasser überschüttet.
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.397 Sekunden mit 20 Zugriffen.