@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
22 Januar 2019, 14:27:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 ... 18   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Politik zwo  (Gelesen 19948 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.119


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #25 am: 04 Januar 2018, 18:13:11 »

Auf solcher Art "Unterhaltung" kann ich gut verzichten.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #26 am: 04 Januar 2018, 18:18:56 »

Auf solcher Art "Unterhaltung" kann ich gut verzichten.

Dann gäbe es deren Wähler aber trotzdem noch.
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Online Online

Beiträge: 18.202





Ignore
« Antworten #27 am: 04 Januar 2018, 18:24:07 »

Gleichwohl hat sich der Maas mit seinem neuen Gesetz keinen Gefallen getan, wenn jetzt sogar der Account der Titanic in vorauseilendem Gehorsam gesperrt wird.

Und die AfD testet aus, was geht - und erhält wieder Aufmerksamkeit in den Medien.
Gespeichert

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.119


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #28 am: 04 Januar 2018, 19:13:41 »

Auf solcher Art "Unterhaltung" kann ich gut verzichten.

Dann gäbe es deren Wähler aber trotzdem noch.

Und?

Das hat doch mit der von dir waghalsig aufgestellten These, die AfD-Schranzen böten Unterhaltung, nun gar nix zu tun.

Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #29 am: 05 Januar 2018, 03:19:31 »

Das hat doch mit der von dir waghalsig aufgestellten These, die AfD-Schranzen böten Unterhaltung, nun gar nix zu tun.

Der aktuelle Eiertanz um den "Halbneger" und wie sich einige in der AfD nun als Anti-Rassisten generieren wollen zB ist schon sehr unterhaltsam.

Nannte man so was nicht mal "Bumfights" ?
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #30 am: 05 Januar 2018, 03:51:35 »

https://www.n-tv.de/politik/AfD-Chef-Meuthen-deutet-Strafe-fuer-Maier-an-article20214813.html
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
AfD
« Antworten #31 am: 05 Januar 2018, 08:32:06 »

Auf solcher Art "Unterhaltung" kann ich gut verzichten.

 gung
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #32 am: 07 Januar 2018, 06:45:49 »

https://www.welt.de/politik/deutschland/article172229823/Manuela-Schwesig-SPD-will-Fluechtlingsfrage-nicht-in-den-Vordergrund-stellen.html

Das ist gut, damit kann sie keinen Blumentopf gewinnen.
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #33 am: 08 Januar 2018, 13:17:24 »

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/neue-doppelspitze-wer-bei-den-gruenen-an-die-spitze-draengt/20822158.html

Ich freue mich auf Robert Habeck.   smile
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #34 am: 11 Januar 2018, 05:09:22 »

https://www.welt.de/politik/deutschland/article172355288/Halbneger-Gericht-erlaesst-Verfuegung-gegen-AfD-Mann-Maier.html

 disapprove

Und wo kommt der Kerl her? - Natürlich aus Sachsen.   Sad
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #35 am: 11 Januar 2018, 07:04:33 »


Bin gespannt, wie das weitergeht.



http://www.deutschlandfunk.de/ex-breitbart-chef-die-drei-fehler-des-stephen-bannon.720.de.html?dram:article_id=408006
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.119


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #36 am: 11 Januar 2018, 16:40:56 »


Nope, der ist in Bremen geboren (1962) und aufgewachsen und erst 1991 nach Sachsen gegangen.
« Letzte Änderung: 11 Januar 2018, 16:42:30 von nonoever » Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.881





Ignore
« Antworten #37 am: 11 Januar 2018, 20:26:33 »

Sehr fein, unser neuer Innenminister will Flüchtlinge "konzentriert" unterbringen.  g010

http://orf.at/stories/2422085/
Gespeichert

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #38 am: 11 Januar 2018, 20:35:10 »


Nope, der ist in Bremen geboren (1962) und aufgewachsen und erst 1991 nach Sachsen gegangen.

Das Gift wirkt langsam aber brutal gründlich....
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #39 am: 11 Januar 2018, 21:10:41 »


Nope, der ist in Bremen geboren (1962) und aufgewachsen und erst 1991 nach Sachsen gegangen.

Ah, danke. Wie Bernd Höcke also.   Wink
Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #40 am: 11 Januar 2018, 21:15:23 »

Kleines Abend-Quiz; von welcher Partei kommt diese Aussage?



....Trotz des Einzuges in den Schleswig-Holsteinischen Landtag und des Erfolges zur Bundestagswahl müssen wir konstatieren, dass sich knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall und dem Untergang der DDR in Flensburg ein politisches Klima verfestigt hat, welches dazu führt, dass Bürger sich nicht trauen, offen für ihre Meinung einzustehen, da sie Repressionen befürchten.




– Quelle: https://www.shz.de/18776551 ©2018
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.364


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #41 am: 12 Januar 2018, 11:41:12 »

Sehr fein, unser neuer Innenminister will Flüchtlinge "konzentriert" unterbringen.  g010

http://orf.at/stories/2422085/

Autsch!
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.047


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #42 am: 23 Januar 2018, 16:00:05 »

http://www.deutschlandfunk.de/jugoslawienkrieg-kroatiens-unbewaeltigte-vergangenheit.724.de.html?dram:article_id=408914

 Sad



Edit:

Aha:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-einsatz-deutscher-leopard-panzer-in-syrien-bringt-berlin-in-bedraengnis-a-1189401.html
« Letzte Änderung: 23 Januar 2018, 22:22:03 von D21 » Gespeichert

"Alles hat seine zwei Seiten."

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Online Online

Beiträge: 18.202





Ignore
« Antworten #43 am: 07 Februar 2018, 11:28:38 »

Nun scheint die Groko zu stehen (falls die SPD Mitglieder zustimmen) und ich kann kaum glauben, wie die Ressorts verteilt werden sollen: Außen, Arbeit, Familie, Justiz, Umwelt und vor allem Finanzen für die SPD? Fast alle wichtigen Ministerien?

Die entspricht überhaupt nicht dem Wahlergebnis, die CDU hat sich ganz schön gebeugt, nur um mit aller Gewalt die Kanzlerin zu stellen und an der Regierung zu bleiben.

Bin auf den Vertrag gespannt - mir schwant jedenfalls übles.
Gespeichert

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #44 am: 07 Februar 2018, 12:10:18 »

"Der Tischtennis-Spartenleiter im TSV Werra Laubach e.V. wird sein Ehrenamt als Ortsbürgermeister von Laubach wegen „der Unvereinbarkeit von Amt und Mandat“ niederlegen. Die Neuwahl eines Nachfolgers ist in Vorbereitung."

https://www.lokalo24.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-marketing-wirtschaftsfoerderung-tobias-vogeley-9590311.html

Da sieht man mal, welchen Stellenwert der Sport hier in -D- mittlerweile einnimmt. Übrigens; einer der nächsten "Tatort" fällt leider aus bzw wird verschoben. Stattdessen wird das Finale vom Eisstockschiessen der Damen live übertragen.
Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.931


Hausmeister


WWW
« Antworten #45 am: 07 Februar 2018, 12:35:22 »

Glaubt doch den Quatsch nicht! Es wird wieder ne GroKo geben und alles bleibt wie es war....




Auch wenn die Zustimmung noch fehlt ...

Q.e.d.
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 37.713


Philosophin




Ignore
« Antworten #46 am: 07 Februar 2018, 12:51:40 »

"Der Tischtennis-Spartenleiter im TSV Werra Laubach e.V. wird sein Ehrenamt als Ortsbürgermeister von Laubach wegen „der Unvereinbarkeit von Amt und Mandat“ niederlegen. Die Neuwahl eines Nachfolgers ist in Vorbereitung."

https://www.lokalo24.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-marketing-wirtschaftsfoerderung-tobias-vogeley-9590311.html

Da sieht man mal, welchen Stellenwert der Sport hier in -D- mittlerweile einnimmt. Übrigens; einer der nächsten "Tatort" fällt leider aus bzw wird verschoben. Stattdessen wird das Finale vom Eisstockschiessen der Damen live übertragen.

Was ist daran jetzt so bemerkenswert, dass in einem Halbsatz seine Tätigkeit als Tischtennis-Spartenleiter erwähnt wird?

Wenn er stattdessen Chorleiter eines Gesangvereins oder Ortsbrandmeister der Feuerwehr wäre, hätte das vermutlich auch dort gestanden.

Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #47 am: 07 Februar 2018, 13:19:30 »

Weil der diplomierte Betriebswirt diese Ämteleinchen nur als Hobby ausübt. Merkst du denn nicht, dass man ihm damit eine reinwürgen will? Und ein Ortsbrandmeister ist bzw wäre ganz was anderes!
« Letzte Änderung: 07 Februar 2018, 13:43:26 von Hamlet » Gespeichert


Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.931


Hausmeister


WWW
« Antworten #48 am: 07 Februar 2018, 13:23:43 »

Na aber wenn es doch "unvereinbar" ist, dann entscheidet man sich für eines von beidem.
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Politik zwo(Gelesen 19948 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.453


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #49 am: 07 Februar 2018, 13:42:07 »

Na aber wenn es doch "unvereinbar" ist, dann entscheidet man sich für eines von beidem.

Richtig. Aber was hat das mit dem Tischtennisverein zu tun? Nix hat das damit zu tun.

Dass er von seinem Amt als Ortsbürgermeister zurück tritt ist in unserer Versammlung ja 100% abgesegnet worden, ein Doppelamt hätte nur zu Ärger und Frust geführt. Wir haben ja auch schon einen jungen Nachrückkandidaten mit hoher Qualifikation, wenngleich auch leider nicht Betriebswirt.
« Letzte Änderung: 07 Februar 2018, 13:44:02 von Hamlet » Gespeichert

Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 ... 18   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.113 Sekunden mit 20 Zugriffen.