@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
17 Dezember 2018, 02:41:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 100   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22  (Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #50 am: 13 Januar 2018, 20:58:55 »

... hat den Nuhr sogar auch einmal live gesehen

... hat kürzlich den Jahresrückblick mit ihm geschaut und konnte fast jedem Satz zustimmen

... wurde hier im Forum an die Buddenbrooks erinnert, ... hat das ganz früher schon mal gelesen und mochte auch die Verfilmung mit der liebreizenden Jessica Schwarz

... liest da schon einige Tage dran vor dem Einschlafen und ist erst bei 15 %  blush

... hatte sich auch überlegt, den Anschlag vom Meister zu holen (ihr habt ihn hier ja sehr gelobt und die Kritiken waren auch sehr gut), aber das ist ... wohl einfach zu lang mit weit über 1000 Seiten, ... nimmt sich leider nur wenig Zeit zum lesen
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.241


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #51 am: 13 Januar 2018, 21:12:16 »

...mag Bücher mit über 1000 Seiten
...empfiehlt Krieg und Frieden (ernsthaft - ganz tolles Buch!)
...kann verstehen, daß die Buddenbrooks lesetechnisch länger dauern, gerade wenn man nur vor dem Einschlafen liest - so locker liest sich Thomas Mann nicht weg
...hat für vor-dem-Einschlafen-lesen immer leichtere Bücher
...wird Friesland ausmachen, weiß überhaupt nicht, worum es eigentlich geht  blush
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.326


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #52 am: 13 Januar 2018, 22:02:55 »

...hat Nuhr 3mal live gesehen und hinterher 1mal kurz mit ihm gesprochen
...ist fast gleicher Jahrgang und lebt fast nebenan
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 44.074


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #53 am: 13 Januar 2018, 22:17:46 »

... hat eben nebenher auf Pro7 "Storm Hunters" laufen lassen wg der Computeranimationen (die auch wirklich gut waren!) und ist nun angewidert von der typisch amerikanischen Patriotismusscheiße am Schluß. Geht das wirklich nicht mal ohne den Unfug?
Gespeichert


Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.912


Hausmeister


WWW
« Antworten #54 am: 14 Januar 2018, 01:02:34 »

... hat sich heute Abend den Fuß verknaxt
... hat nun ne mini Beule und leichte schmerzen
... kann den Fuß aber voll bewegen ohne zusätzliche Schmerzen
... hat beschlossen, wenn es nicht schlimmer wird erst am Montag drüber schauen zu lassen, wenn es bis dahin nicht eh weg ist
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.912


Hausmeister


WWW
« Antworten #55 am: 14 Januar 2018, 01:08:16 »

...sieht das gerade über den falschen Missile Alarm auf Hawaii
...kann sich gar nicht vorstellen, was man für einen Schreck bekommt, bevor sich rausstellt, daß es falscher Alarm war und wenn man weiß, daß der eigene Präsident ein wahnsinniger Kriegstreiber ist und solche Gefahren eben nun bestehen  Sad

In Guam ebenso! Schon komische Zufälle

Im Übrigen wurde Trump befragt warum einer seiner Generäle seine Truppen auf einen schweren Krieg eingeschworen hat zu Weihnachten, da hat Trump nur sehr sehr dreckig gegrinst " er weiss von nix, vielleicht wüsste der General mehr als er"
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.241


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #56 am: 14 Januar 2018, 08:02:29 »

...meint, wenn man Anhänger hat, die mit einem Galgen zum Londoner Bürgermeister ziehen, um ihn wegen mangelndem Respekt vor  Trumpski zu verhaften, dann kann man davon ausgehen, daß die ihrem Anführer auf die Frage nach totalem Krieg fröhlich zujubeln werden

...kann es nicht fassen, daß ... um diese Zeit wach ist  beleidigtvb6
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.614





Ignore
« Antworten #57 am: 14 Januar 2018, 08:47:03 »

...hat die Buddenbrooks vor ca.10 Jahren in einem Wusch geschafft.
... meint, das dauerte um die drei Wochen.
... tut sich mit Zauberberg schwer, liest da seit 2008 dran, ich meine, das Ende und die Gesamthandlung ist ja bekannt.
... hat ja den Film von HWG gesehen.
... ist von Settembrini genervt, mag aber Hans Castrop, Hofrat Behrendt und alle Irren da.
... mag die Passagen über die Zeit, wo die Eintönigkeit im Sanatorium gut beschrieben wird.
... mag bei Buddenbrooks am liebsten den Hallodri der Familie, ich glaub Christian heißt der.
... hofft, hat nun nicht zu viel erzählt, so dass das Lesen noch Freude macht.
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.750





Ignore
« Antworten #58 am: 14 Januar 2018, 09:17:29 »

… wünscht Heinzi gute Besserung
… mag den Nuhr sehr, findet auch seine Stimme und seine Art zu Reden so angenehm
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #59 am: 14 Januar 2018, 15:45:28 »

... wünscht der Chefin auch gute Besserung - wenn es "nur" verknaxt ist wird er bestimmt bald wieder gut sein

... findet den Nuhr einfach nur toll, viele Haare  Wink und eine attraktive Gesamterscheinung (soweit ... das als Mann beurteilen kann) und vor allem eine ruhige sehr angenehme Art mit vernünftigen Ansichten - trotzdem unterhaltsam

... hat den Zauberberg auch gelesen vor langer Zeit - ... erinnert sich nicht mehr viel daran, ... fand das Buch jedenfalls gut

... staunt über die Sonntags so früh arbeitende Vivian

... hat von der Raketengeschichte nichts mitgekriegt - ist auch besser so

... hatte leichte Schwierigkeiten, hier ins wlan zu kommen  - normalerweise bleiben die Anmeldedaten gespeichert

... hat ein offenes Netz - nicht so doll, aber ... ist ja wenig sicherheitsbewusst, insofern passt das  smile
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 37.511


Philosophin




Ignore
« Antworten #60 am: 14 Januar 2018, 17:56:11 »

..hat bei dem schönen Wetter heute einen einstündigen Spaziergang gemacht
..hat den weiteren Nachmittag auf dem Sofa verbracht
..hat Kuchen gegessen
..hat 2 Folgen "Dr. House" geschaut
..isst nun gerade ein Käsebrot
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.241


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #61 am: 14 Januar 2018, 19:44:35 »

...hat Feierabend
...fragt, ob Miracoli schon im Urlaub ist
...findet die Nuhr-Stimme wahnsinnig ansprechend
...fand den Zauberberg nicht sehr ansprechend, war auch tierisch von Settembrini genervt
...zieht Klaus Mann schriftstellerisch seinem Vater bei weitem vor und findet auch Heinrich besser als Thomas
...schließt sich den Besserungswünschen an Heinzi an
...muss kichern, als bei Mad About You einer den Telefondienst für Kreuzworträtsellösungen anrief - vor-Internet-Zeiten  biggrin
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.912


Hausmeister


WWW
« Antworten #62 am: 14 Januar 2018, 20:02:53 »

... dankt
... hat heute keine Beule mehr, dafür einen grossen dunkel blauen Fleck  biggrin  der tut nun aber wieder weh  thumb_down

... denkt, ich bin recht gut weg gekommen
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #63 am: 14 Januar 2018, 22:04:22 »

... ist heute Morgen gut gelandet  smile

... hatte Glück mit der Hotelwahl, preiswert und gut

... muss allerdings, falls wir die übliche Strecke wandern, sich ganz schön anstrengen weil es auf der anderen Seite des Ortes liegt

... hat den TV kurz getestet: viele Programme aber keine Gosse - Urlaub von der Lindenstraße  smile

... meint zu heinzi: Glück gehabt, blaue Flecken sind ja Tagesgeschäft   Wink
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Schnecke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 24.750





Ignore
« Antworten #64 am: 14 Januar 2018, 22:07:57 »

… wünscht der Nudel einen schönen und erholsamen Urlaub
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.326


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #65 am: 14 Januar 2018, 22:15:27 »

...fragt Miracoli, ob es denn auf der Insel nicht auch recht kühl ist
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #66 am: 14 Januar 2018, 22:38:50 »

... dankt

... hat kein Thermometer, der Wind ist ganz schön frischm ab übermorgen soll es wärmer werden /etwa 21 Grad plus

... findet die Wetteraussichten daheim wesentlich bescheidener  tounge  smile

... hat 2 Teppiche   zum Zudecken in der Bude: läuft  biggrin

auf hochdeutsch Decken
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 33.754


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #67 am: 14 Januar 2018, 22:42:38 »

Miracoli, bist du auch für 800 Euro für 2 Wochen nach Teneriffa geflogen?

 biggrin
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #68 am: 14 Januar 2018, 22:52:52 »

... verneint: 2 Wochen Lanzarote, etwa 1100 Euro im eigenen Appartement
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
heinzi
Administrator
Akropolis-Stammgast
*****
Offline Offline

Beiträge: 37.912


Hausmeister


WWW
« Antworten #69 am: 14 Januar 2018, 23:36:55 »

... hätte auch gern 21 Grad!
... wünscht einen schönen Urlaub
Gespeichert

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.326


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #70 am: 15 Januar 2018, 09:35:21 »

...findet 21 Grad auch angenehm
...hofft für die Noodle, dass auch Sonne dabei ist, denn grauer Himmel ist ja nicht so schön
...wird noch verrückt mit ...m selbst
...hat das ganze Wochenende nichts gebacken bekommen, die Weihnachtsdeko ist immer noch da
...schafft das abends nach der Arbeit nicht, der innere Schweinehund ist zu groß
...überlegt ernsthaft, am Mittwoch mal einen Tag Urlaub zu nehmen (Dienstag und Donnerstag geht nicht wegen Terminen im Büro)
...hat noch alten Urlaub, der ja sowieso weg muss
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.293


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #71 am: 15 Januar 2018, 09:43:58 »

... mag bei Buddenbrooks am liebsten den Hallodri der Familie, ich glaub Christian heißt der.

 gung

... mag den auch, könnte dafür aber die Toni ständig an die Wand klatschen  biggrin
... empfiehlt Mircaoli durchzuhalten, es lohnt sich  smile
... macht sich jetzt wahrscheinlich keine Freunde, aber ...  kann den Nuhr nicht leiden   Cry
... weiß, dass heinzi hart im Nehmen ist und so ein paar blaue Flecken locker wegsteckt :-)

Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.059





Ignore
« Antworten #72 am: 15 Januar 2018, 09:50:56 »

... hätte auch gerne 21 Grad, heute nur 17 und grau und windig und zeitweise nass - fast wie daheim  Wink

... fühlt sich mit dem Seepferdchen seelenverwandt zwecks innerem Schweinehund, auch wenn ... keine Weihnachtsdeko hatte

... entsetzt sich über Glücki: den Nuhr nicht mögen?  eek

... wundert sich, dass Toni den Grünlichs grad geheiratet hat
Gespeichert

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
Vivian
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.241


Duchess of Evil




Ignore
« Antworten #73 am: 15 Januar 2018, 10:29:33 »

...wünscht Miracoli eine tolle Zeit
...rät Salessia, die Deko einfach dran zu lassen, ist doch bald schon wieder Weihnachten
...wird heute nur eine Rechnung schreiben und ansonsten nur machen, wonach ... ist
Gespeichert

"Die königliche Tochter habe ich gewißenhaft gepflegt und ehrerbietig behandelt. Nichts desto weniger ist sie heut den ganzen Tag auf den Dächern herumgestreift."

"The Justice Department just called the President of the United States a criminal."

Autor Thema: Meinereiner... es geht weiter, Teil 22(Gelesen 58139 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 66.326


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #74 am: 15 Januar 2018, 11:01:50 »

...rät Salessia, die Deko einfach dran zu lassen, ist doch bald schon wieder Weihnachten

...hat eine Freundin, die mal ein ganzes Jahr die Ostereier hat hängen lassen
...sagt: Irgendwann wurde es witzig
...will das aber nicht
Gespeichert

"Is that really what my hair looks like from the back?" (Hermione Granger)
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 100   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.138 Sekunden mit 21 Zugriffen.