@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
26 Juni 2019, 23:12:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 4 [5] 6  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018  (Gelesen 6779 mal)
Mel
Mitglied
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 253




Ignore
« Antworten #100 am: 08 Oktober 2018, 22:23:46 »

Mel, dann schreib doch einfach, wie toll und spannend du die Nico-Fitnessstudio-Geschichte und den hantel- und stromschlaggestählten Bilderbuchbody des zukünftigen Escort-Toyboys findest. Wir kennen ja jetzt deine Motive und werden dir sicher nicht widersprechen.   biggrin

hm, das wäre natürlich auch ne taktik, klappt bei mir nur nicht biggrin

aber der versuch ist es wert: nico  canmo canca gassi

« Letzte Änderung: 08 Oktober 2018, 22:29:34 von Mel » Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
LuckyLuke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.487





Ignore
« Antworten #101 am: 09 Oktober 2018, 05:09:54 »

Findet Ihr auch, dass Klaus dick besser aussah?
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.999





Ignore
« Antworten #102 am: 09 Oktober 2018, 05:12:34 »

Findet Ihr auch, dass Klaus dick besser aussah?

Hm, kann ich nix zu sagen, der spricht mich so gar nicht an. Noch nie. Aber manchen Menschen steht schlank genau so wie dick. Kommt immer auf die Sichtweise der anderen ein bisschen an. Hauptsache man selbst fühlt sich erst mal wohl, das ist doch das wichtigste. Oder?
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
LuckyLuke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.487





Ignore
« Antworten #103 am: 09 Oktober 2018, 05:22:32 »

Naja..........Klaus ist Klaus!  daume
Aber irgendwie mach ich mir Sorgen um ihn, weil er immer dünner wird.  lap
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.999





Ignore
« Antworten #104 am: 09 Oktober 2018, 05:27:23 »

Naja..........Klaus ist Klaus!  daume
Aber irgendwie mach ich mir Sorgen um ihn, weil er immer dünner wird.  lap

Fast wie bei Walle.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
LuckyLuke
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.487





Ignore
« Antworten #105 am: 09 Oktober 2018, 05:42:42 »

Oder Carsten! Der ist nur ein Strich in der Landschaft.......  balloon
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.758


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #106 am: 09 Oktober 2018, 09:50:24 »

Was soll dieses debile Rumgehampel? 

Mich hat das auch gestört und ich dachte an ADHS.   Sad
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Online Online

Beiträge: 46.018


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #107 am: 09 Oktober 2018, 10:24:28 »

Was soll dieses debile Rumgehampel? 

Mich hat das auch gestört und ich dachte an ADHS.   Sad

Ich dachte da eher an zu viel Reizstrom im Darmausgang...
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 34.245


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #108 am: 09 Oktober 2018, 12:06:37 »

Hab mir das ominöse Hemd nochmals in der Zweitverwertung der Folge angeschaut!

Das ist doch ein ganz simples Männerhemd mit dezent kariertem Muster, nix Besonderes!

Würde euch das auffallen, wenn euer Nachbar das tragen würde und ihr würdet denken: Oh, das Hemd ist ja von meinem Mann!?

Hans(z) trug übrigens Hemden der Größe M! Beim Falten konnte man das einmal deutlich sehen!


Ach so, dass sich eine Tunesierin (auch wenn sie der deutschen Sprache sehr gut mächtig ist) für den Hambacher Forst interessiert, halte ich für utopisch....
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.164





Ignore
« Antworten #109 am: 09 Oktober 2018, 12:21:43 »

Ach so, dass sich eine Tunesierin (auch wenn sie der deutschen Sprache sehr gut mächtig ist) für den Hambacher Forst interessiert, halte ich für utopisch....
@bockmouth
Ist sie denn überhaupt noch Tunesierin?
Besitzt sie inzw. nicht zwei Staatsbürgerschaften? (Durch ihre Heirat. Ich denke schon)
Sie hat einen deutschen Mann geheiratet, er ist Journalist (legt den kritischen Finger in die Wunden...)
Sie versucht ihren Mann zu unterstützen, sich mit ihrer Schwiegermutter gut zu verstehen.
Sie wird Zeitungen lesen und Nachrichten gucken. Wie soll sie keine Meinung dazu haben?
Dass ihr der Wald egal ist, glaube ich nicht. Ich denke, es geht Neyla darum, hier anzukommen und das heisst sich auf eine Seite stellen und Sorgen teilen.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Rathauseck
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.746





Ignore
« Antworten #110 am: 09 Oktober 2018, 12:45:11 »

Ich fand das sehr aufgesetzt.
Am Tag vorher war eine große Demo in München.
Nun ist Demo natürlich nicht gleich Demo, es geht auch um den Anlaß. smile
Aber ich hätte es glaubwürdiger gefunden, wenn diese Demo vor Ort das Thema gewesen wäre.

Gespeichert

Wenn der liebe Gott uns alle schlank haben wollte, hätte er nicht die Schokolade erfunden.

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.162


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #111 am: 09 Oktober 2018, 13:51:24 »

@ Arti: Die detusche Staatsbürgerschaft erhält man nicht automatisch mit der Eheschliessung. Man muss eine bestimmte Zeit legal in Deutschland wohnen, einen Sprachnachweis erbringen etc. Und meistens muss man die ursprüngliche Staatsangehörigkeit ablegen. Näheres siehe hier. Ich gehe aber davon aus, dass Neyla die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen wird, sobald es geht.

@ Rathauseck:  gung Dass sie sich für den Weld und die Demo interessiert, kann ich mir gut vorstellen, aber dass sie gleich hinmöchte, geht mir auch etwas weit.

@ bocki: Waum sollte sich Neyla, nur weil sie aus dem Ausland kommt, nicht für die Geschehnisse in Deutschland interessieren, gerade wenn sie in den Medien so präsent waren wie der Hambacher Forst?  Es gibt leider genug Einwanderer, denen so etwas am Allerwertesten vorbeigeht, aber Neyla gehört definitiv nicht dazu. Sie hat bisher alles getan, um sich zu integrieren: die Sprache sehr schnell gelernt, eine Arbeitsstelle gefunden und jetzt holt sie das Abi nach. So jemand geht mit offenen Augen durch die Welt und interessiert sich für die Dinge, die in ihrer Wahlheimat vor sich gehen. Und eben deswegen lernt sie auch sehr schnell. Hin und wieder hatte ich auch mal solche Leute in meinen Integrationskursen, und die kamen aus den unterschiedlichsten Ländern.
« Letzte Änderung: 09 Oktober 2018, 13:53:42 von scrooge » Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Online Online

Beiträge: 46.018


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #112 am: 09 Oktober 2018, 14:21:07 »

Hab mir das ominöse Hemd nochmals in der Zweitverwertung der Folge angeschaut!

Das ist doch ein ganz simples Männerhemd mit dezent kariertem Muster, nix Besonderes!


Eine Ehefrau erkennt die Hemden ihres Mannes aber sofort!
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.549


Philosophin




Ignore
« Antworten #113 am: 09 Oktober 2018, 14:25:18 »



@ Rathauseck:  gung Dass sie sich für den Weld und die Demo interessiert, kann ich mir gut vorstellen, aber dass sie gleich hinmöchte, geht mir auch etwas weit.



Ich hatte erst gedacht, dass die Demo ein Vorwand ist, um den geplanten Urlaub abzusagen, damit der Hase bei der Überraschungsparty da ist.

Und zu dem Thema mit der Party und Bockis Einwand, dass es doof war, dass sie es verraten hat:

Sie hat ja erst noch eine Ausrede gesucht, um den Urlaub abzusagen (Gabi braucht mich im Cafe), aber das hat Klaus ja nicht gelten lassen. Und sie wollte sich auch nicht in noch mehr Lügereien verstricken.

Neyla halte ich eigentlich für eine ehrliche Person (sofern man das von jemandem sagen kann, der quasi mit einer falschen Identität in Deutschland lebt.. aber das ist ihr vermutlich dann auch schon genug Lügerei).
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.766


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #114 am: 09 Oktober 2018, 16:29:31 »


Ich wollte eigentlich auch schon schreiben, dass es eigentlich sehr für Neyla spricht, dass sie nicht lügen kann. Aber dann fiel mir wieder ein wie gekonnt sie gelogen hat, als das mit Klaus anfing.

Was ist das denn für eine beknackte Toyboygeschichte? Ich werde gerade richtig aggressiv, so bescheuert ist das  mad

Das machen die extra, um uns zu ärgern! Je mehr wir uns hier über Nico aufregen, deso mehr wird er zum Lustknaben hochstilisiert.  biggrin


Was ist das denn für eine beknackte Toyboygeschichte? Ich werde gerade richtig aggressiv, so bescheuert ist das  mad

Ich aggressiere da mal mit.

Ausgerechnet so ein schlecht tätowiertes Glatzkopfwürstchen in absolut albernen Hosen und null Bildung im Hirn, ausgerechnet! Da wäre ja zB Murat die 500 noch halbwegs wert. Also vergleichsweise jetzt.

Ja!!


Diese Frisur! Der Anzug! Dieses Face! Die Nuckelflasche!!  bawling

Machen Fitnessstudios Angebote? Berufen die sich nicht ganz stur darauf, dass der Vertrag unverändert bis zum Schluss erfüllt werden muss?

Vielleicht hatte Marcella ja gekündigt und daraufhin ein neues Angebot bekommen.

Hatte Marcella denn schon einen Vertrag mit Nico? Ich dachte, das war erst mal nur ein Probetraining.

In wieviel Konfektionsgröße hat er eigentlich diese merkwürdigen Westen?
Es kommt ja nicht nur gut gebaute, schlanke Kunden in den Laden.

Das habe ich mich auch gefragt.

Das ist doch in jedem EMS-Studio so. Das sind so Einheitsgrößen, glaube ich (S, M, L unnd X(X)L), so wie bei Taucherwesten.  smile

Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass dieses EMS totaler Mist ist?  biggrin (Abgesehen vielleicht zu medizinischen Zwecken, Valentine schrieb mal so was.) Außerdem ist es schweineteuer. Für einen Jahresvertrag zahlt man 400 € oder so.

Echt, ist das so verwerflich? Ich hätte jetzt gedacht, dass das mehr Menschen so machen. Wir hatten früher immer Zeitungen auf dem Klo, sogar als wir noch ein Plumsklo hatten. Und wenn es länger dauert, was spricht gegen eine Tasse Kaffee?

Wenn Du Dir mal den Film "Der Eissturm" anschaust und das Referat, das der eine Sohn in der Schule hält, dann stellst Du diese Frage nie wieder.  biggrin Und außerdem: man isst (trinkt) nicht da wo man sch**t, so heißt es doch.  Wink

Nina nervt - das ist ja nix Neues.

Zu Helga fällt mir auch nicht mehr ein als:

Boooooh Helga, unglaublich.

Dafür hat mir Anna ausnahmsweise mal richtig gut gefallen mit ihrer Ansprache. Genau so isses nämlich!

Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.164





Ignore
« Antworten #115 am: 09 Oktober 2018, 18:28:05 »

Ich fand das sehr aufgesetzt.
Am Tag vorher war eine große Demo in München.
Nun ist Demo natürlich nicht gleich Demo, es geht auch um den Anlaß. smile
Aber ich hätte es glaubwürdiger gefunden, wenn diese Demo vor Ort das Thema gewesen wäre.

Das war die Aktualisierung. Mich hat überrascht, dass sie das überhaupt reingenommen haben,- aber hat schon gepasst, finde ich.
Auch Klausis Geständnis, dass seine letzte Demo schon 10 Jahre zurückliegt.
Ich denke mir, dass sie dem erschlankten Hasen mehr Aktion ins Drehbuch schreiben. Er kann sich doch jetzt wieder bewegen.
Zappelt zwar noch nicht rum, wie Nico- , aber das kommt vielleicht auch noch tounge
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.164





Ignore
« Antworten #116 am: 09 Oktober 2018, 18:30:59 »

Neyla halte ich eigentlich für eine ehrliche Person (sofern man das von jemandem sagen kann, der quasi mit einer falschen Identität in Deutschland lebt.. aber das ist ihr vermutlich dann auch schon genug Lügerei).
Lügen ist so verdammt anstrengend.... Wink
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.758


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #117 am: 10 Oktober 2018, 09:38:55 »

Ich gehe aber davon aus, dass Neyla die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen wird, sobald es geht. 

.... sofern bis dahin nicht herausgekommen ist, dass sie unter falscher Identität lebt und anderweitig verheiratet ist.
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.164





Ignore
« Antworten #118 am: 10 Oktober 2018, 11:07:22 »

Ich gehe aber davon aus, dass Neyla die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen wird, sobald es geht. 

.... sofern bis dahin nicht herausgekommen ist, dass sie unter falscher Identität lebt und anderweitig verheiratet ist.

Ich traue den Listramachern leider zu, dass Neylas Hintergrund in Vergessenheit gerät.
Dass sie vielleicht schon verheiratet ist, kommt vielleicht gar nicht raus.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Oldfield
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.992


selbstgerecht, überheblich, merkbefreit


WWW

Ignore
« Antworten #119 am: 10 Oktober 2018, 11:43:14 »

Diese Frisur! Der Anzug! Dieses Face! Die Nuckelflasche!!  bawling

Das Gezappel! Alles!!!

Dafür hat mir Anna ausnahmsweise mal richtig gut gefallen mit ihrer Ansprache. Genau so isses nämlich!

Ja. Und auch wie sie vorher mit sich gehadert hat.
Gespeichert

"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.802





Ignore
« Antworten #120 am: 10 Oktober 2018, 12:49:46 »

Weil das EMS so teuer ist, verdient Geschäftsmann Nico doch bald das große Geld!

Seltsam finde ich, dass Iffi und Nina eine Überraschungsparty für Klaus organisieren und Neyla sich einfach fügen soll - unglaublich dreist.

Anna wirkte gar nicht so nervig diesmal, gutes Gespräch mit Carsten.

Neyla und Klaus wirken harmonisch, auch die Aktualisierung war gelungen. Dass sich Neyla für den Hambacher Forst einsetzt finde ich durchaus glaubwürdig, sie ist sehr gut integriert und es passt perfekt zur vorherrschenden Meinung ihrer Umgebung.

Die Toyboy-Geschichte: ich fand Nico kein Stück attraktiv oder verlockend, bin aber auch nicht schwul - kann das vielleicht deshalb nicht richtig beurteilen, irgendwas scheint ja auch Angelina an ihm zu finden.  smile   Dass manche Frauen auf junge Männer stehen soll ja vorkommen, genauso wie umgekehrt.

Nastja auf der Party - das wäre echt der Hit.  devil
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Mel
Mitglied
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 253




Ignore
« Antworten #121 am: 12 Oktober 2018, 21:33:17 »


also was die fragen hinsichtlich der studio-angebote betrifft, sind solche aktionen schon üblich. da kriegt man gerne mal ne 10er-karte für dann 12-15 besuche. was für mich allerdings gar nicht ginge wäre so ein unentspannter "fitness-coach". die meisten sind derart in-sich-ruhend, das macht für mich die sache ja gerade aus. das der sport dich entspannt. und nicht, das du da wie ein duracell-hase endest. wenn ich so einen als einweiser hätte, wäre ich beim 2. training weg.

aber vllt. soll das ja schon die nächste storyline eröffnen: wie schädlich sind energy-drinks?! anders ist nicos verhalten nicht zu erklären - den ganzen tag nur dieses zeugs. dieses nationalgetränk im herkunftsland wird ja die letzte zeit immer öfter kritisch beleuchtet. mich würgt es schon beim gedanken an den geruch dieses gesöffs... icon_yuck. man muss gestehen: es wirkt, aber es schmeckt eklig
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.206





Ignore
« Antworten #122 am: 12 Oktober 2018, 22:35:32 »

Das zweite Mal innerhalb weniger Wochen, dass ein Mann von einer alleinstehenden Frau ins Konzert eingeladen wird...an Nicos Stelle wäre ich beunruhigt.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.264


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #123 am: 13 Oktober 2018, 07:01:33 »

Wenn Du mit Energie-Drinks Red Bull & Co. meinst, dann ist es nur schwer vorstellbar, dass Nico das die ganze Zeit in seiner Nuckelflasche hat.
Das werden eher isotonische Getränke sein und davon ist man nicht derart „drauf".
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1690 "Alles wird gut" vom 07.10.2018(Gelesen 6779 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Online Online

Beiträge: 46.018


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #124 am: 13 Oktober 2018, 12:58:58 »

Kommt drauf an, welche Pillen man damit runterspült.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»
Seiten: 1 2 3 4 [5] 6  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.137 Sekunden mit 19 Zugriffen.