@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
24 März 2019, 15:01:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [Alle]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE  (Gelesen 4547 mal)
Girlfriend
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.562


Mia san mia




Ignore
« am: 12 Oktober 2018, 00:03:16 »

Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. um 18.50 Uhr und am 14.10. dann bei ONE

Wiederholungen:

◾So, 14.10., 18:50 Uhr, nur in ONE
◾So, 14.10., 23:15 Uhr, ONE
◾Mo, 15.10., 05:50 Uhr, NDR, Radio Bremen
◾Di, 16.10., 02:00 Uhr, ONE
◾Do, 18.10., 01:40 Uhr, MDR
◾Fr, 19.10., 01:30 Uhr, HR
◾Sa, 20.10., 05:25 Uhr, RBB
◾Sa, 20.10., 17:40 Uhr, ONE
◾So, 21.10., 06:00 Uhr, BR
◾So, 21.10., 07:10 Uhr, WDR
Gespeichert

FC Bayern - für immer mein Verein

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #1 am: 12 Oktober 2018, 19:34:28 »

Aha, Nico hat letzte Woche das Angebot abgelehnt.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #2 am: 12 Oktober 2018, 19:41:34 »

Ach, es wird an Tante Rosi und ihre Tarotkarten erinnert. smile
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #3 am: 12 Oktober 2018, 19:48:19 »

Hat Angelina eigentlich nicht zu tun? Sie lungert ständig um Nico rum und beobachtet ihn.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Sabine
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 31.043


pinker Planscher




Ignore
« Antworten #4 am: 12 Oktober 2018, 20:47:09 »

Ach, es wird an Tante Rosi und ihre Tarotkarten erinnert. smile

Das Drehbuch ist auch von Philipp Neubauer geschrieben.
Gespeichert

Gemeinsamkeiten mit B.M. und M.K. aus B.E. sind nicht auszuschließen, aber rein zufällig.-Grandma 2019
Als die Lindenstraße angefangen hat war ich noch nicht Mutter - jetzt bin ich Oma.

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.117


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #5 am: 13 Oktober 2018, 07:07:13 »

Ist Jacqueline eigentlich jemals befragt worden zu der Sache? Hat man das gesehen?
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #6 am: 13 Oktober 2018, 11:10:01 »

Ist Jacqueline eigentlich jemals befragt worden zu der Sache? Hat man das gesehen?

Meinst du Jack zu den Stalking-Vorwürfen? Sie hat es doch selbst gemeldet.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.117


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #7 am: 13 Oktober 2018, 11:40:19 »

 Ja, das weiß ich.
Aber zwischen einer Anzeige und einer größeren/umfangreicheren  Befragung, wie es ja mit Timo gemacht wurde, ist noch ein unterschied. Und davon habe ich nichts gesehen.
Und der Typ heute hat sie ja auch nicht so richtig ernst genommen.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 34.027


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #8 am: 13 Oktober 2018, 14:55:26 »

Hallo Leute!

Im Cafè Bayer gibt es ein gutes Angebot an Kuchen,
Angelina ist eine der ersten Kundinnen, die diesen wollen versuchen.
Sie will auch damit Nco im fitness-Center überraschen,
erst ihn oder erst das Gebäck vernaschen!?
Doch der befindet sich gar nicht in seinen Räumen,
er liegt davor auf der Parkbank und scheint zu träumen.
Tja, es sieht so aus - aber nicht komplett,
er gestikuliert am Handy, seine Worte sind total nett!

Die Cousinen Anna und Gabi sich am häuslichen Briefkasten erblicken,
Gabi: "Ey, immer noch Wahlwerbung, ob die noch richtig ticken!?"
Anna: "Jepp, bin gespannt, wie am Sonntag die Landtagswahl wird verlaufen,
könnte mir jetzt schon die Haare raufen!"
Gabi: "Komm doch auf einen Kaffee zu uns nach oben,
Helga wird dich schon nicht wirklich antoben!"
Die frische Witwe zunächst zagt,
sie dann aber dieses sogenannte Risiko wagt!
Auch Jack ihren Briefkasten aufschliesst,
eine Briefkopie ist drinnen, sie diese verärgert liest.
Von der Staatsanwaltschaft ist dieses Schreiben,
wo als harmlos erklärt wird Timos Treiben
mt seinem Stalking, diesen Nachstellungen, diesen infamen.
Bei Jack starke Zornesfalten ins Antlitz kamen.
Sie sich dann bei Sarah in Hanburg informiert,
doch deren Rat sich lediglich in Paragraphensprache verliert!
Wochen und Monate kann es dauern,
Timos Anwälte könnten nämlich diesbezüglich mauern!

Angelina sich bei Doc Dressler "ausweint".
Doch dieser ihre geschäftlichen Sorgen absolut verneint.
"Du meinst also, du hast herausgefunden,
Nico hätte noch keinen einzigen festen Kunden?
Gib ihm Zeit, der Kundenstamm wird wachsen und sich steigern.
Er wird noch bald wegen Überfüllung Aufnahmeanträge verweigern!"
Angelina: "Man könnte glauben, du hast auch ihn adoptiert!"
Doc Dressler: "Dir habe ich doch auch vertraut, wie es für meine Adoptivtochter gebührt!"
Der Imbiss oben bei Andy und Gabi harmonisch verläuft.
Die Probleme zwischen Helga und Anna werden erwähnt, aber nicht gehäuft.
Gabi und Brummbär Andy vermitteln sehr diplomatisch.
So wirken die Zenkers durchaus höchst sympathisch!
Gabi zu Helga: "Nun sag schon der Anna, was geschah jetzt mit Hans(z)ens Sachen?"
Helga ganz stolz zu Anna: "Konnte sie gemäß deinem Wunsch der Stadtmission vermachen!"
Um der trauten Runde mehr Action zu geben
lässt Gabi das Dartspielen wieder aufleben.
Anna will gerne mitmachen, es ist ja besser, Dartpfeile zu werfen,
als Giftpfeile zu schleudern und rumzunerven!

Nico hatte endlich mal Kundschaft, eine junge Frauensperson.
"Jepp, danke, cooles Training, die erste Stunde lohnte sich schon!"
er hüpft wieder vor seinem Center auf die Parkbank,
sieh an, da kommt Ulrike Volmers den Weg entlang.
"Bin gerade zufällig in der Gegend!",
sprach sie , sich leicht erotisch tänzelnd um Nico bewegend.
"Habe Lust auf eine Übungseinheit ganz spontan!"
Verfolgt sie etwa einen bestimmten Plan!?
Sie legt ihre Hand auf Nicos Arm,
der jumpt übe die Banklehne, gar nicht lahm!
Bei Zenkers am Tisch liegen Tarotkarten,
Anna schaut sie an, das Dartspiel muss noch etwas warten.
Ja, Gabi an Tante Rosi erinnert,
die war ja mal mit ihren Orakeln immer etwas spinnert.
Doch dann werfen alle vier Strategen auf das Dartbord,
Andy erklärt die Spielregelen akkurat Wort für Wort.
Anna spielt gerne mit, doch nach einiger Zeit,
ist die Faszination dafür für sie schon ausgereizt so weit!
Sie verabschiedet sich ziemlich flott
und nimmt mal mit das Kartenspiel Tarot!

Jack auf der Polizeiwache mit dem Kinderwagen,
an den Polizisten Kreitmeyer hat sie jede Menge Fragen.
Sie wiederholt dort ihre Ängste und ihr Bangen
vor Timos Nachstellungen! So kann man diesen aber nicht belangen
meint der Beamte. "Das gehört alles zu den harmlosen Dingen,
die kann man nicht als Stalkerei zur Anzeige bringen:
Emma zu fragen, wie es ihr geht
und alles, was sich um Ihren Job in der Werkstatt dreht!"
Im Stromfit unterdessen Nico und Ulrike V. -
der Jungunternehmer mit der "undurchsichtigen" Frau -
trainieren kräftig, durchhaltend und intensiv.
Sie schaut ihm lächelnd in die Augen sehr tief.
"Du machst das Training einfach wunderbar,
ich auf deine Übungseinheiten einfach abfahr!
Das kann ich nicht verhehlen,
werde dich jedenfalls gerne weiterempfehlen!"
Nico: "Ich geben Ihnen Flyer mit,
das wird für Ihre Bekannten ein großer Hit!"
Sie legt wieder an seine Seite ihre Hand, die gepflegte,
ob sich da was bei Nico in den Lenden regte!?
Doch er scheint es gar nicht zu schnallen,
Ulrike V. ist scharf auf ihn, er pflegt ihr definitiv zu gefallen!

Jack noch unterwegs mit Kinderwagen
trifft Gabi, die sich freut und Jack anspricht mit Fragen:
"He Jack, hast du nicht jetzt Bocj sogleich,
komm doch mit ins Café Bayer, ich dir einen Kaffee reich!"
Jack: "Nee, muss ja dann an der Werkstatt vorbeispazieren,
hab Schiss, dass mir mit Timo wieder was wird passieren!"
Gabi: "Ach, Timo hat sich doch wieder eingekriegt,
seine Einsicht für seine Fehler neulich, die hat gesiegt!"
Anna zu Hause, sie hat gerade Emil ins Bett verfrachtet,
sitzt auf der Couch und sie intensiv die Tarotkarten betrachtet.
Es klingelt, Carsten Flöter will nach ihr schauen,
bei ihm als Freund scheint Anna ja stets etwas aufzutauen.
"Ja, komm rein, wir können Tarotkarten legen!"
Das scheint auch Carsten recht gern zu mögen!
Sie legen die Karten, gut durchmischt,
Carsten immer die besten Prophezeiungen erwischt.
Ein Schmarren ist das, falsches Hoffen,
labile Menschen werden davon oft getroffen!
Wenigstens Carsten sollte darüber steh'n,
aber nein, er lässt sich auch so vage Aussagen von den Karten andreh'n!
Da ruft Nina bei Anna an, ob sie besitzt
Fotos von Klaus. Anna: "Ich schaue sofort, ist geritzt!"
Sie findet das Fotoalbum nach einem kurzen Moment,
Nina dankt: "Ist für seine Überraschungsparty, ist dringend!"

Jack wird bei Timo in der Werkstatt vorstellig,
ihr ist zwar etwas flau und ungesellig,
doch sie erklärt Timo, sie will wieder hier kräftig rödeln.
Aber mit vollem Ernst, keinen Bock, hier rumzublödeln.
"Und ich bitte dich, um faire Behandlung als Chef, alles korrekt,
bitte um einen Zustand, der keine Zweifel bei mir weckt!"
Timo: "Ja klar, sei herzlich willkommen nun,
kannst sofort was für Kundin Bregenzers Auto tun!"
Gesagt, getan, Timo ist sehr selbstzufrieden,
ein großes Freudengeheul hat er aber tunlichst vermieden!
Jack bringt eben Elias zum Schlafen nach Hause,
kommt zurück im Blaumann, als hätte sie nie gehabt eine längere Pause!
Nico ist wieder alleine im Stromfit, da Konstantin erscheint,
ersterer bietet ihm an eine Probestunde und letzterer danach meint:
"Puh, bin geschlaucht nach meinem Krankenhausaufenthalt,
nach diesem tollen Training hab ich einen Durst, könnte trinken viel Wasser eiskalt.."
Da platzt Angelina in die Räumlichkeiten
und sie pflegt Zank und Streit, aber heftigst, zu verbreiten.
Sie meint, ihr Nico ist nicht fleissig und arbeitslustig,
sie mault ihn an betont beleidigt und äusserst frustig.
In letzter Sekunde sie aber Konstantin registriert
und mit ihren Lippen diejenigen von Nico berührt.

Emil ist wach, zieht seine Jacke über,
er will mit Mutter Anna wohl zu Carsten rüber?
Der Kurze sich so sehr auf Vattern Hans(z) doch freut,
doch ihn aufzuklären, das Anna sich bisher noch scheut!
Gabi und Timo laufen sich über den Weg,
Timo: "Ich großen Wert darauf leg,
dass alles okay ist zwischen Jack und meiner Person,
sie begann ihren Job wieder bei mir heute schon!"
Gabi findet das ziemlich irritierend,
Zustände sind das für sie, völlig verwirrend!
Nico kommt heim, er förmlich schleicht,
Angelina empfängt ihn, ihre Stimme klingt wie eingeweicht:
"Pardon wegen meiner heutigen Szene,
sind vielleicht auch meine halbitalienischen Gene,
aber ich mache mir Sorgen um mein Geld,
bei dem kleinen Kundenstamm bei mir die Alarmglocke schellt!"
Sie öffnet die Schlafzimmertür sperrangelweit,
Nico denkt: Sie will mit mir nun vögeln, die ist wohl nicht gescheit...!
Er meint zu ihr: "Kannst du das Gelaber nicht mal stoppen,
du willst ja doch nur zur Beruhigung mit mir poppen...!"
Angelina: Wenn es so weitergeht, dann sehe ich es garantiert nicht rosarot,
wenn es so weitergeht, dann bist du bald geschäftlich tot!"
Nico: "Nee, so haben wir nicht gewettet,
traust mir nix zu, du dich an mich klettest.
Glaub ja nicht, dass du so einfach mit mir bumst!"
Angelina ist auch wütend, sie haut die Tür zu, dass es rumst!

Jack erhält von Timo einen Dankestext,
es klingt für sie aber recht verhext.
Er lobt ihre Bereitschaft überschwänglich.
"Alles wird gut werden!", das klingt für sie jedoch bedenklich!
Anna und Carsten noch die Papierfotos anschauen,
von Klaus ist nichts dabei, aber sie kanna auf Carstens Ratschlag bauen,
denn er rät ihr: "Schau doch mal in den Computer rein,
da wird doch die eine oder andere Fotodatei dabei sein!"
Anna: "Oh, da ist ja sogar eine Videodatei aufgeführt,
Hans)z) auf dem Monitor, beide sind zutiefst gerührt.
Der hält vor seinem Pilgergang,
eine launige Abschiedsrede, gar nicht lang.
"Liebe Anna, mit einem Häuschen im Grünen
konnte ich dir leider niemals dienen.
Aber selbst in den kleinsten Butzen
brauchten wir unsere Liebe nicht zu stutzen!
Ich liebe dich! kann ich nur sagen!"
Bei Anna laufen Tränen runter auf den lila Pulloverkragen.
Auch Carsten ist von Tränen umflort.
Er streichelt Anna, bei ihm ist sie in einem sicheren Port!

Die Folge heute "HUMBUG"
zeigte Spannung und Wehmut, von beidem genug!
Machen Sie so weiter, lieber Philipp Neubauer,
als Schauspieler und Autor zeigen Sie enorm Power!

Bis dann!

bockmuth
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #9 am: 14 Oktober 2018, 15:20:01 »

Durch eine Indiskretion wurde bekannt, wie die Gossenbewohner in der Bayernwahl abgestimmt haben. Für die CSU sieht es finster aus...


Jäck kann sich nicht mehr erinnern, was sie früher gewählt hat, aber diesmal wählt sie grün. Weil sie Kinder hat.
Ey, weisst du, wieviel Plastikmüll in den Meeren schwimmt?

Alex wählt die Grünen

Helga denkt an Hantz und wählt die SPD

Klaus wählt die Grünen

Neyla darf noch nicht wählen (oder doch?)

Iris wählt grün

Lisa wählt ungültig

Murat: wählt die Grünen (er denkt beim Ankreuzen an seinen kleinen Bioladen)

Angelina wählt die FDP. Die Linken würden ihr irgendwann eine deftige Erbschaftssteuer aufdrücken- und die Sozen auch. Ausserdem findet sie den Christian Lindner so geil.

Ludwig wählt die CSU

Carsten wählt grün

Gung war noch nie wählen.
Alles Schicksal. Es kommt ohnehin, was kommt


Konstantin wählt die Grünen, um den Papa zu ärgern

Roland wählt die AFD

Lotti wählt grün

Andrea wählt die freien Wähler

Vasily wählt die FDP

Tanja wählt grün

Philipp wählt die SPD

Lea wählt die AFD...oder noch rechter

Marcella wählt die SPD (die brauchen Stimmen)

Andy wählt die CSU

Antonia hat eine Initiative gegründet "Wahlalter herabsetzen. Teenie-Power!"

Gabi wählt CSU

Iffi wählt die AFD

Nico "Verdammt, ich hab den Wahlschein verbummelt"

Tim steht noch in der Wahlkabine und grübelt

Anna wählt die SPD

Nina ist hin- und hergerissen. Sie würde die CSU wählen, weil sie denkt, dass die für die Polizisten am meisten tun. Aber diesmal kann sie nicht. Nach Seehofers Auftritten. Sie wählt die SPD

Sunny wählt die Grünen
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #10 am: 14 Oktober 2018, 15:49:53 »

dürfen Alex, Gung und Marcella überhaupt wählen, haben sie die deutsche Staatsbürgerschaft?
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #11 am: 14 Oktober 2018, 16:42:08 »


Valentine, du Realistin Cheesy
Gung ist schon so lange hier...
ich denke schon, dass er die deutsche Staatsbürgerschaft hat


Marcella? Alex?
Doppelte Staatsbürgerschaft?


Andere Frage: Hat sich der Prepper schon umgemeldet?
Er ist schon korrekt in diesen Dingen-oder?
Und jetzt arbeitet er auch in der Gosse. Mit ihm wird es also klar gehen.


Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #12 am: 14 Oktober 2018, 17:15:33 »

ähm, sorry. wusste nicht, dass das nicht angebracht ist.

Auf dem Weg zum Wahllokal hab ich mich übrigens mit meiner Nachbarin unterhalten. Die ist gebürtige Griechin, lebt seit grob geschätzt dreieinhalb Jahrzehnten in Deutschland, ist mit einem Deutschen verheiratet und hat zwei Kinder (ebenfalls deutsche Staatsbürger). Die wollte vor einer Weile die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen und hat gefühlt tausend Fragen und Formulare bekommen. Man wollte von ihr wissen, wovon sie lebe (von dem Einkommen ihres Mannes, selbständiger Zahnarzt mit eigener gut gehender Praxis) und wovon sie in Zukunft zu leben gedenke, mit Kontoauszügen und Steuererklärungen der letzten Jahre etc. p.p. - da hat sie dann entnervt aufgegeben. Echt jetzt, die Frau lebt und arbeitet seit Jahrzehnten hier, spricht ausgezeichnet und akzentfrei Deutsch, interessiert sich mehr für ihre Umgebung und Politik als ich, aber einen deutschen Pass geben? Nee, das will man wohl nicht.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #13 am: 14 Oktober 2018, 17:19:39 »

Aber Vassili darf nicht wählen, oder?

Da war doch mal eine Geschichte, als er einen ganz geringen Betrag bei der Steuer abgezogen hat, weil das irgendwie was mit der Wahl zu tun hatte und dann wurde eine Pfeffermühle gepfändet.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.042


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #14 am: 14 Oktober 2018, 17:33:31 »

Vasily hat damals wegen Märrie die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen, er darf also wählen.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #15 am: 14 Oktober 2018, 17:38:54 »

OK, das war mir entfallen  smile
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #16 am: 14 Oktober 2018, 17:43:54 »

ähm, sorry. wusste nicht, dass das nicht angebracht ist.
Geschätze Valentine!
Das war Spaß. Bitte nicht falsch verstehen. shake

Ich hab mir nur mal vorgestellt, wie die Gossenbewohner gerade wählen würden- und wie persönliche Ängste z.B. die Wahl beeinflussen. Gewohnheiten sowieso...
Antonia ist bestimmt gerade extrem politisiert....aber sie darf noch nich  biggrin
Du hast recht, es ist nicht so leicht, die deutsche Staatsbürgerschaft zu bekommen.


Vielleicht wählen die auch ganz anders?
Was wäre denn da vom Doc zu erwarten?
Hat der nicht sogar mal eine eigene Partei gegründet? Mit diesem Tenge-Wengemann? Oder so?
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #17 am: 14 Oktober 2018, 18:20:28 »

Der Doc? Der wählt die Bayernpartei ... was sonst! Ansonsten war deine Einschätzung schon so, wie ich auch geraten hätte.

Ich bin aber schon erstaunt, wie die Bayern tatsächlich gewählt haben: CSU nach der Prognose ungefähr 35%, die SPD nur 9,5%, die Grünen 19% ... und die AfD wollte 15, hat nach der Prognose 11 und geht davon aus, dass am Ende 13% der Stimmen auf sie kommt. Nun, es hätte schlimmer kommen können.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.148





Ignore
« Antworten #18 am: 14 Oktober 2018, 18:53:59 »

Nico hat sich ja schnell an das gossentypische Arbeitsverhalten gewöhnt.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.148





Ignore
« Antworten #19 am: 14 Oktober 2018, 19:01:33 »

Schön, dass Rosi und Hubertchen erwähnt wurden  smile
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Girlfriend
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.562


Mia san mia




Ignore
« Antworten #20 am: 14 Oktober 2018, 19:08:20 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?
Gespeichert

FC Bayern - für immer mein Verein

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.042


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #21 am: 14 Oktober 2018, 19:14:11 »

Schön, dass Rosi und Hubertchen erwähnt wurden  smile

Das hat mir auch gefallen. "Mein Mäuseschwänzelchen".  biggrin

Angelina hat sich je heute mal wieder von ihrer besten Seite gezeigt. Haben sie, als sie gerade als Maklerin angefangen hat, sich nach zwei Wochen vor Aufträgen nicht mehr retten können, oder hat sie auch etwas Zeit gebraucht? So dämlich Nico mit seinem Fläschchen auch ist, heute hat er mir Leid getan.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.148





Ignore
« Antworten #22 am: 14 Oktober 2018, 19:15:25 »

Mir ist unbegreiflich, was Angelina an diesem Schluffi findet. Und als Kunde fände ich es merkwürdig, wenn mein Trainer sich nicht um mich kümmert, sondern selbst trainiert.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #23 am: 14 Oktober 2018, 19:36:21 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Wer trägt überhaupt daheim Straßenschuhe ... mir würde nicht im Traum einfallen, in der Wohnung mit Pumps, Stiefeln oder sonstigen Straßenschuhen herumzulaufen. Je nach Jahreszeit, Temperatur und Befinden bin ich da barfuß, strumpfsockig oder in Wollpuschen.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
EdnaKrabappel
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 6.148





Ignore
« Antworten #24 am: 14 Oktober 2018, 20:07:54 »

Schuhe ausziehen ist das erste, wenn ich heimkomme. Über die Pumps, Stiefel etc. in den Gossenwohnungen habe ich mich auch schon öfters gewundert.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #25 am: 14 Oktober 2018, 20:17:46 »

@Valentine

der Doc.

Aber da war doch mal was mit einer Partei. Er wollte Abgeordneter werden und war ganz euphorisch.

Irgendeine Geschichte mit dem Quengelmann. Glaub, da war Angelina noch nicht sein Töchterlein.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.072


Philosophin




Ignore
« Antworten #26 am: 14 Oktober 2018, 20:21:08 »

Die Bewohner müssen halt ihre Wohnungen nicht selbst putzen.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #27 am: 14 Oktober 2018, 20:32:20 »

Die Bewohner müssen halt ihre Wohnungen nicht selbst putzen.
nein, das macht anna
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Loxagon
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.480


WWW

Ignore
« Antworten #28 am: 14 Oktober 2018, 20:35:48 »

In Soaps zieht seltsamerweise kaum mal wieder die Schuhe in der eigenen Wohnung aus, außer wenn man ins Bett geht.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
FrauZimt
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 2.144





Ignore
« Antworten #29 am: 14 Oktober 2018, 20:58:39 »

In Soaps fläzen die Leute sich sogar mit Straßenschuhen auf ihren Betten rum und ich finde das immer sooooooo eklig!  ohnmacht
Gespeichert

"Zwei verlorene Kriege sind noch lange keine Rechtfertigung für schlechte Manieren."  Lydia Nolte

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Loxagon
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.480


WWW

Ignore
« Antworten #30 am: 14 Oktober 2018, 21:02:51 »

Und dann wird wie von Sinnen gerammelt und am nächsten Morgen klettern sie aus den Betten, dass man denkt, die wollen einen Berg besteigen und ... die Frisur sitzt!

Das ist doch der Traum aller Frauen. Stundenlangen, wilden Sex, dann pennen und perfekt frisiert aufwachen
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
SirGuinness
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.912


Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"




Ignore
« Antworten #31 am: 14 Oktober 2018, 21:38:32 »

... eigentlich müssten doch alle GUNG wählen
---> siehe Wahlplakat "Wählt Gung!" Boing, gong ...
Gespeichert

© by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

Der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
SirGuinness
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.912


Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"




Ignore
« Antworten #32 am: 14 Oktober 2018, 23:03:23 »

Wenn ich da dieses "Stromfit"-Schild an der Hauswand sehe, muss ich an so 'ne Geschäftsstelle von 'nem Stromversorger denken. Ökostrom oder sowas.

Und jetzt weiss ich auch, an wen mich dieser Nico erinnert: an den Sänger von "Trio", Stefan Remmler. "Da - da - da, sie liebt mich nicht, ich lieb sie nicht, da - da - da ..."
Gespeichert

© by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

Der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #33 am: 14 Oktober 2018, 23:23:49 »

Wenn ich da dieses "Stromfit"-Schild an der Hauswand sehe, muss ich an so 'ne Geschäftsstelle von 'nem Stromversorger denken. Ökostrom oder sowas.

Stimmt.
Nico könnte Remmlers Sohn sein

Und jetzt weiss ich auch, an wen mich dieser Nico erinnert: an den Sänger von "Trio", Stefan Remmler. "Da - da - da, sie liebt mich nicht, ich lieb sie nicht, da - da - da ..."
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.042


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #34 am: 15 Oktober 2018, 08:34:44 »

Mir ist unbegreiflich, was Angelina an diesem Schluffi findet. Und als Kunde fände ich es merkwürdig, wenn mein Trainer sich nicht um mich kümmert, sondern selbst trainiert.

Da stimme ich dir zu, ich würde da auch nicht hingehen. Aber Angelina wusste das doch schon vorher und hat trotzdem investiert. Da müsste sie schon ein bisschen realistischer sein, finde ich.

Nicos Problem ist wohl auch, dass die Leute zwar zum Probetraining kommen, sich aber nicht festlegen wollen. Und er ist kein Verkäufer. In den Fitnesstudios, die ich kenne, sind das auch nie die Trainer selbst, aus gutem Grund anscheinend.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.117


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #35 am: 15 Oktober 2018, 09:20:34 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Wieso nicht?
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Online Online

Beiträge: 45.039


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #36 am: 15 Oktober 2018, 11:19:34 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Das ist typisch für Nutten. Nutten lassen auch beim Sex die Stiefel an.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.433





Ignore
« Antworten #37 am: 15 Oktober 2018, 13:03:35 »

Was hat es mit den Videos auf sich, wo kommen die denn her?
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.221


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #38 am: 15 Oktober 2018, 13:22:41 »

Die hat Hans in Folge 1684 aufgenommen... Zumindest eine für Emil. Man kann vermuten, daß es noch mehr waren.  smile
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.433





Ignore
« Antworten #39 am: 15 Oktober 2018, 13:35:21 »

Ja, diese eine Folge ist klar - aber eine ganze Menge Videos?

Kann natürrlich sein, dass er Gefallen dran gefunden hat.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.221


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #40 am: 15 Oktober 2018, 14:07:51 »

Ach so, es war mir gar nicht in den Sinn gekommen, daß es nicht so sein könnte...
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Mel
Mitglied
Mitglied-1

Offline Offline

Beiträge: 253




Ignore
« Antworten #41 am: 15 Oktober 2018, 20:01:05 »

Ja, das weiß ich.
Aber zwischen einer Anzeige und einer größeren/umfangreicheren  Befragung, wie es ja mit Timo gemacht wurde, ist noch ein unterschied. Und davon habe ich nichts gesehen.
Und der Typ heute hat sie ja auch nicht so richtig ernst genommen.

der typ da heute war aber schon mal anwesend - ich weiß nur nicht ob bei jack? ich glaube eher bei timo. hat er ihm nicht ins gewissen geredet, sich zusammenzureissen u. notfalls therapieren zu lassen? jacks auftritt bei der polizei weiß ich ehrlich gesagt auch nicht mehr so genau. aber andererseits finde ich es für außenstehende auch sehr schwierig, daß als stalking zu bewerten. da fehlen einfach die beweise. ich finde in dieser hinsicht auch die figurenentwicklung der jack nicht nachvollziehabr: die jack, die wir kennen, hätte dem lieben timo ne ansage gemacht u. gut ist. von daher ist für mich dieses thema stalking gerade bei jack völlig unglaubwürdig. da hätte man fast jeden anderen listra-bewohner nehmen können, aber jack...?!

nicos aufbegehren heute - ich war erstaunt oops

ich finde zwar auch die strassenschuhe in den filmen immer wieder niedlich - wer trägt das schon daheim?! aber noch "überzeugender" finde ich die perfekten make-ups beim aufwachen morgens? das styling sitzt, die haare sind schön -  satisfied

also entweder wollen die mich verar***en o. testen? wer zum geier kauft als hipper trainingscoach einen 10er pack fitnessanzug?! oder trägt der Einen immer? bei DER trainingsbelastung?! was soll das?! welcher sportliche mensch hat nur ein und denselben jogger im schrank?! ich fühle mich verunsichert... confs
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Girlfriend
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.562


Mia san mia




Ignore
« Antworten #42 am: 15 Oktober 2018, 20:12:31 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Wieso nicht?

Weil ich finde, dass Straßenschuhe in der Wohnung nichts verloren haben.
Gespeichert

FC Bayern - für immer mein Verein

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.433





Ignore
« Antworten #43 am: 15 Oktober 2018, 20:56:01 »

Die alte Jack hätte ein normales Stalking locker weg gesteckt und eine klare Ansage gemacht, das meine ich auch.

Aber Timo hat sich schon sehr extrem verhalten, inkl. der vermeintlichen Vaterschaft samt gefälschtem Test.
Und vor allem leidet Jack immer noch unter weitgehendem Gedächtnisverlust.

Dadurch ist sie bei weitem nicht mehr so tough wie gewohnt und wesentlich dünnhäutiger, so wirkt sie zumindest auf mich.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #44 am: 15 Oktober 2018, 21:20:23 »

Angelina...

Was ist eigentlich aus ihrem Kinderwunsch geworden?
Sie wollte doch eine zeitlang unbedingt schwanger werden. Passt gar nicht zu ihr, dass sie den Wunsch komplett aufgegeben hat.

.....oder reagiert sie ihre Muttergefühle jetzt an Nico ab ? led
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.117


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #45 am: 16 Oktober 2018, 04:42:45 »

Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Wieso nicht?

Weil ich finde, dass Straßenschuhe in der Wohnung nichts verloren haben.
Hast Du Deinen Schuhschrank außerhalb?

Ich lebe in meiner Wohnung. Schuhe ziehe ich im Normalfall aus, wenn ich ins Bett gehe. (Schneematsch und Regen mal ausgenommen)
Ich habe da so ein Ding .... Staubsauger...
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.042


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #46 am: 16 Oktober 2018, 08:01:17 »

So entstehen so richtig schöne Glaubenskriege. Mein Senf: Als Gast hat man sich natürrrlich nach dem Gastgeber zu richten, aber ansonsten bleibt es doch jedem unbenommen, in der eigenen Wohnung das Schuhwerk selbst auszuwählen.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Rennbiene
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 50.117


rennt und rennt und rennt...




Ignore
« Antworten #47 am: 16 Oktober 2018, 08:41:19 »

Ansichtssache...
Wenn ich bei jemandem eingeladen bin, dann sind auch meine Schuhe zum Outfit passend.
Ich ziehe die dann doch nicht aus und laufe auf Strümpfen oder noch schlimmer: mit Besucherhausschuhen rum.
Gespeichert

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.042


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #48 am: 16 Oktober 2018, 11:39:10 »

Wie du sagst, Ansichtssache. Mein Fußboden ist robust, bei mir dürfen Leute also mit Straßenschuhen ins Haus, wenn es nicht grad schlammverkrustete Wanderschuhe sind. Hätte ich aber einen empfindlichen Fuß- oder Teppichboden, dann wäre mir der wohl näher als die zum Outfit passenden Schuhe, die mir wahrscheinlich nicht mal auffallen würden. Hier bin ich radikal: Mein Haus, meine Regeln.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 25.542


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #49 am: 16 Oktober 2018, 13:18:50 »


Na die Folge gibt ja offenbar nicht viel her. Auf Seite 2 geht's schon um Straßenschuhe in der Wohnung.  Wink

Ich schließe mich überwiegend euren Kommentaren an. Die Anna-Carsten-Szenen samt Erinnerung an Tante Rosi fand ich sehr schön. Nico nervt wie immer, Angelina scheint tatsächlich so eine Art Mutterrolle inzwischen einzunehmen - abgesehen davon, wenn sie ihn mal fürs Bett braucht. Verständlich, dass Nico das zu viel wird. Ich würde nicht so weit gehen zu sagen dass er mir leid tat, aber immerhin hat er mal eine klare Ansage gemacht.

Jack fand ich wieder einmal gut dargestellt in ihrem Zwiespalt. Timo benimmt sich zwischenzeitlich wieder einigermaßen normal, niemand (inklusive Polizei) kann noch nachvollziehen, dass Jack sich nach wie vor bedroht/unsicher fühlt, bis sie sich selbst fragt ob sie eigentlich spinnt. Das ist sehr gut gemacht. Aber ich schätze mal, das war's noch nicht mit Psycho-Timo (kein Spoiler).

Arti, Deine Wahleinschätzung find ich klasse. Besonders gefallen mir Nico, Nina und Timo.  biggrin Nur Vasily FDP - hm, weiß nicht so recht. Andy ist eigentlich auch eher ein alter Sozi für mich - oder Grün, wegen des Elektroautos.

Und natürrrrlich darf auch mein Senf zum Thema der Woche nicht fehlen:


Wieso trägt Anna zu Hause Stiefel?

Wieso nicht?

Weil ich finde, dass Straßenschuhe in der Wohnung nichts verloren haben.

Weil DU das findest, darf ANNA keine Stiefel in der Wohnung tragen?  Wink

Ich schätze, das ist einfach dramaturgisch nicht anders machbar. In so einer Serie gibt es massenhaft Szenen, in denen jemand nach Hause kommt/die Wohnung verlässt/wütend aus der Wohnung rausstürmt. Stellt euch mal vor, da würde jeder erst minutenlang innehalten und sich die Schuhe an- oder ausziehen. Bei Pumps mag das ja noch gehen, aber was sollen die Herren machen? Iü hat man für meinen Geschmack schon genug hässliche Hauspuschen in der Serie gesehen (grad in den Wiederholungsfolgen Sandras rosafarbene Clogs:  icon_yuck ).

Und ein Outfit ist ein Outfit. Ich kombiniere manchmal gern eine enge 3/4-Jeans mit Stiefeln. Wenn ich die dann ausziehen muss, dann stehe ich mit Hochwasserhosen in Strümpfen da, das geht nicht. :-)
Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.504


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #50 am: 19 Oktober 2018, 12:47:40 »

HILFE!

Mir ist gestern (Donnerstag) Abend erst aufgefallen, dass ich die Folge vom Sonntag noch gar nicht gesehen habe!  Sad
So etwas ist mir ja noch nie passiert  bawling

Was soll mir das sagen?
« Letzte Änderung: 19 Oktober 2018, 12:54:04 von Benevolo » Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.504


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #51 am: 19 Oktober 2018, 12:49:56 »

Durch eine Indiskretion wurde bekannt, wie die Gossenbewohner in der Bayernwahl abgestimmt haben. Für die CSU sieht es finster aus...

Alex wählt die Grünen


Interessante Analyse  thumb_up - aber Alex ist Schweizer, der wählt hier nicht.

Zitat
Tim steht noch in der Wahlkabine und grübelt

WTF ist Tim???

Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
hanswurtebrot
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 29.034


Forumswurst




Ignore
« Antworten #52 am: 19 Oktober 2018, 13:26:09 »


Zitat
Tim steht noch in der Wahlkabine und grübelt

WTF ist Tim???

Ich hatte auch gerätselt, bis ich auf die Idee kam, noch einen Vokal anzuhängen.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Online Online

Beiträge: 45.039


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #53 am: 19 Oktober 2018, 19:08:50 »

EMS scheint nicht ganz unnütze zu sein.


https://www.amazon.de/dp/B07GRWVQ96
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.659


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #54 am: 19 Oktober 2018, 20:58:51 »

EMS scheint nicht ganz unnütze zu sein.


https://www.amazon.de/dp/B07GRWVQ96

Genau, und diese vielen Bewertungen!  biggrin
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1691 "Humbug" online First ab 12.10. und am 14.10. bei ONE(Gelesen 4547 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #55 am: 20 Oktober 2018, 21:42:28 »


Zitat
Tim steht noch in der Wahlkabine und grübelt

WTF ist Tim???

Ich hatte auch gerätselt, bis ich auf die Idee kam, noch einen Vokal anzuhängen.

ja, das O hatte ich vergessen....  biggrin

Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [Alle]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.201 Sekunden mit 19 Zugriffen.