@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
23 März 2019, 00:13:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 4 [5]  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018  (Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #100 am: 28 November 2018, 11:41:35 »

Ich hatte Andys Reaktion auf das BWL Studium anders erstanden. Jedenfalls in dem Zusammenhang.
Nicht, dass der Typ nichts Anderes gekonnt hat. - Ich dachte er meint: Ja, klar! Der kennt sich mit Geld aus. Der hat ein Geschäftsmodell entwickelt, einsame Witwen zu schröpfen.

Ein Start Up für die Witwenabzocke, sozusagen.

Ich habe das genauso verstanden. Deshalb schrieb ich ja, was ich dachte, als ich noch nicht wusste, worauf er hinaus wollte. Ich kann viel und schnell denken, während Andy seine Rede beendet.  biggrin
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Titania
Lindenstraessler

Offline Offline

Beiträge: 712




Ignore
« Antworten #101 am: 28 November 2018, 11:51:43 »


Was hat denn der Hipster gesagt, als er vom Tisch aufstand und so tat, als wolle er zur Toilette? "Ich geh mal die Keramik.... (was?)" Ich habe es mir 2mal angehört und trotzdem nicht verstanden.


Das wird wohl die Keramikabteilung gewesen sein. Eine Umschreibung fürs WC die ich schon öfter gehört hab.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #102 am: 28 November 2018, 12:01:51 »


Was hat denn der Hipster gesagt, als er vom Tisch aufstand und so tat, als wolle er zur Toilette? "Ich geh mal die Keramik.... (was?)" Ich habe es mir 2mal angehört und trotzdem nicht verstanden.


Das wird wohl die Keramikabteilung gewesen sein. Eine Umschreibung fürs WC die ich schon öfter gehört hab.

Ja, schon klar. Aber was wollte er die Keramik? Füllen? Das Wort habe ich nicht verstanden.
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #103 am: 28 November 2018, 12:17:31 »


Was hat denn der Hipster gesagt, als er vom Tisch aufstand und so tat, als wolle er zur Toilette? "Ich geh mal die Keramik.... (was?)" Ich habe es mir 2mal angehört und trotzdem nicht verstanden.

Das wird wohl die Keramikabteilung gewesen sein. Eine Umschreibung fürs WC die ich schon öfter gehört hab.
[/quote]

Ja, schon klar. Aber was wollte er die Keramik? Füllen? Das Wort habe ich nicht verstanden.
[/quote]


Ich will es nicht hören: NANANANANANANANANA
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #104 am: 28 November 2018, 12:22:16 »

Aber ich will es wissen!  tounge
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #105 am: 28 November 2018, 12:41:44 »

Aber ich will es wissen!  tounge

.....vielleicht kann hier jemand lippenlesen...?
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #106 am: 28 November 2018, 13:00:54 »

Vielleicht wollte er sie nur besichtigen, die Keramikausstellung.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #107 am: 28 November 2018, 13:06:36 »

Vielleicht wollte er sie nur besichtigen, die Keramikausstellung.

Nee, das Wort war kürzer als "besichtigen". Hat es denn niemand verstanden? Es hörte sich wirklich so ähnlich wie "füllen" an. Vielleicht war es das ja.
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #108 am: 28 November 2018, 13:11:30 »



Ich habe die Folge gerade nochmal gesehen, weil ich wissen wollte, was dieser türkische Kommentar auf  Klausens Artikel bedeutet.
Die Szene: Murat stellt gerade die Heizpilze auf und Lisa zeigt ihm die Kommentare.

Einer schrieb: Anani sikeyim

Lisa fragt Murat, was das bedeutet.
Murat sagt: Deine Mutter kann stolz auf dich sein (aber es ist klar, dass das nicht stimmt)

"Anani sikeyim" bedeutet: Ich ficke deine Mutter
Hab´s gerade gegoogelt
Allerdings frage ich mich, warum Lisa das nicht selbst versteht.
Sie hat doch bestimmt Türkisch gelernt. Sie wollte, als sie in die Familie einheiratete, alles 100%ig machen.
An die deftigen arabischen Schimpfwörter kommt man nicht vorbei.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #109 am: 28 November 2018, 13:14:40 »

dieses Schimpfwort wurde auch untertitelt, hab ich aber auch erst beim zweiten Anschauen gesehen. Was hätte Lisa wohl getan, hätte Murat ihr das wörtlich übersetzt ...?
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Eisblume
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 5.221


Lost in Translation




Ignore
« Antworten #110 am: 28 November 2018, 14:04:05 »

Vielleicht wollte er sie nur besichtigen, die Keramikausstellung.

Nee, das Wort war kürzer als "besichtigen". Hat es denn niemand verstanden? Es hörte sich wirklich so ähnlich wie "füllen" an. Vielleicht war es das ja.

Er hat gesagt, "Ich geh mal in die Keramikausstellung." Keine Rede davon, was er da wollte...  smile
Gespeichert

It's not a bug, it's a feature...

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #111 am: 28 November 2018, 14:11:07 »

Vielleicht wollte er sie nur besichtigen, die Keramikausstellung.

Nee, das Wort war kürzer als "besichtigen". Hat es denn niemand verstanden? Es hörte sich wirklich so ähnlich wie "füllen" an. Vielleicht war es das ja.

Er hat gesagt, "Ich geh mal in die Keramikausstellung." Keine Rede davon, was er da wollte...  smile

Danke! Dann hat er aber sehr undeutlich gesprochen, wenn ich "Ich geh mal die Keramik füllen" verstanden habe.  biggrin
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #112 am: 28 November 2018, 14:17:35 »

dieses Schimpfwort wurde auch untertitelt, hab ich aber auch erst beim zweiten Anschauen gesehen. Was hätte Lisa wohl getan, hätte Murat ihr das wörtlich übersetzt ...?

Den Untertitel hab ich nicht mitgekriegt


Lisa hat sich die Welt so zusammengezimmert, das sie ihr gefällt.
Ganz oben kommt ihre Familie:
Zuerst Paul, dann Deniz. Für Lisa scheint sich alles um ihre Familie zu drehen. Darum, dass ihre Kinder weiter kommen. Erfolgreiche Kinder machen sie zu einer erfolgreichen Mama.
Wer Lisa Widerstand entgegensetzt, wird ausgeblendet.

Ich glaube, dass Lisa mit einer 1:1 Übersetzung überhaupt nicht klar gekommen wäre.
Sie hätte sich die Adresse von Marc Zuckerberg besorgt, wäre in die USA geflogen, hätte bei Wal Mart eine Bratpfanne besorgt und Zuckerberg gezwungen, alles zu löschen, was Paul schadet.



Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #113 am: 28 November 2018, 14:19:17 »

Vielleicht wollte er sie nur besichtigen, die Keramikausstellung.

Nee, das Wort war kürzer als "besichtigen". Hat es denn niemand verstanden? Es hörte sich wirklich so ähnlich wie "füllen" an. Vielleicht war es das ja.

Er hat gesagt, "Ich geh mal in die Keramikausstellung." Keine Rede davon, was er da wollte...  smile


Wahrscheinlich als Elefant im Porzellanladen...
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.669


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #114 am: 28 November 2018, 14:28:22 »

Der Untertitel war nur sehr kurz eingeblendet, einmal blinzeln und man verpasst ihn.

dieses Schimpfwort wurde auch untertitelt, hab ich aber auch erst beim zweiten Anschauen gesehen. Was hätte Lisa wohl getan, hätte Murat ihr das wörtlich übersetzt ...?
Lisa hat sich die Welt so zusammengezimmert, das sie ihr gefällt.
Ganz oben kommt ihre Familie:
Zuerst Paul, dann Deniz. Für Lisa scheint sich alles um ihre Familie zu drehen. Darum, dass ihre Kinder weiter kommen. Erfolgreiche Kinder machen sie zu einer erfolgreichen Mama.
Wer Lisa Widerstand entgegensetzt, wird ausgeblendet.

oder ausgeschaltet.
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Miracoli
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 18.431





Ignore
« Antworten #115 am: 28 November 2018, 14:52:14 »

Den Untertitel habe ich mitgekriegt - das mit dem BWL Studium aber nicht, so unterschiedlich ist die Wahrnehmung.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.504


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #116 am: 28 November 2018, 17:03:01 »

Ich habe mich ja weggeschmissen bei Iffis Spruch gegenüber Nina, dass Klausens körperliche Veränderung ausschließlich Nicos Work-out-Programm zu verdanken ist....  crack
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #117 am: 28 November 2018, 17:04:42 »

Ich habe mich ja weggeschmissen bei Iffis Spruch gegenüber Nina, dass Klausens körperliche Veränderung ausschließlich Nicos Work-out-Programm zu verdanken ist....  crack

das hab ich nun wieder nicht gehört...

Wir sollten ein thread aufmachen:
Was ich alles verpasst habe
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Benevolo
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.504


Bordeselchen




Ignore
« Antworten #118 am: 28 November 2018, 17:10:32 »

doch, als Iffi und Nina in der Shisha-Bar am rumgiggeln waren...
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
salessia
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 67.656


Board-Zitrone




Ignore
« Antworten #119 am: 28 November 2018, 17:18:00 »

doch, als Iffi und Nina in der Shisha-Bar am rumgiggeln waren...

Ich meine, das war in der Wohnung im Flur. Iffy sagte, dass der Meerschweinchen-Dude Klaus ähnlich sei. Daraufhin sagte Nina, dass Klaus sich aber stark verändert habe. Iffy meinte dann: "Ja, durch Nicos Bootcamp."
Gespeichert

¡Sueco viejo!

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 45.033


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #120 am: 28 November 2018, 17:43:22 »

Richtig, das war noch in der Wohnung.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Folge 1697 "Die 3-Minuten-Regel" vom 25.11.2018(Gelesen 4204 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.063





Ignore
« Antworten #121 am: 28 November 2018, 23:33:15 »

doch, als Iffi und Nina in der Shisha-Bar am rumgiggeln waren...

Ich meine, das war in der Wohnung im Flur. Iffy sagte, dass der Meerschweinchen-Dude Klaus ähnlich sei. Daraufhin sagte Nina, dass Klaus sich aber stark verändert habe. Iffy meinte dann: "Ja, durch Nicos Bootcamp."

Ich war da irgendwie abgelenkt. Ich dachte nämlich, die beiden kommen mir gerade vor, wie ein comedypärchen. Wie Stan und Olli alias Dick und Doof.

Aber es stimmt.
Iffi sagte: Der erinnert mich an Klaus.

Wahrscheinlich fiel der Satz mit dem Bootcamp da.
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 4 [5]  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.13 Sekunden mit 19 Zugriffen.