@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
25 August 2019, 03:49:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019  (Gelesen 4742 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.780


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« am: 03 Mai 2019, 16:51:34 »

Folge 1725 "Offenbarungen" vom 23. Juni 2019 


Paul ist bei Mika auf dem Wagenplatz geblieben. Murat versucht ihn, zur Rückkehr zu bewegen – leider ohne Erfolg. Zudem hat Paul beschlossen, die Schule abzubrechen. Wird es Lisa gelingen, ihren Sohn zur Umkehr zu zwingen?

Während Iris versucht, ihren Vater William zur Reha zu überreden, stänkert dieser weiter gegen Alex. Auch Jamal hat er auf dem Kiecker. Als Jamal der völlig überforderten Iris anbietet, auf ihren Vater aufzupassen, damit sie endlich wieder einmal einen schönen Abend mit Alex verbringen kann, eskaliert die Situation zwischen William und ihm.

Obwohl Klaus von Rechten bedroht wird, findet die Demo statt. Als Nina rechte Demonstranten in der Demo entdeckt, bittet sie ihren Kollegen Kreitmayr, die Polizei früher einzubestellen. Doch die trifft zu spät ein. Nina ist irritiert …


Schauspieler/in

Moritz A. Sachs als Klaus Beimer
Dunja Dogmani als Neyla Beimer
Sarah Masuch als Dr. Iris Brooks
Joris Gratwohl als Alex Behrend
Ron Williams als William Brooks
Sontje Peplow als Lisa Dagdelen
Erkan Gündüz als Murat Dagdelen
Jacqueline Svilarov als Nina Zöllig

Buch Philipp Neubauer 
Kamera Till Vielrose 
Musik Jürgen Knieper   
Regie Dominikus Probst





1723. Vermutungen (9. Juni 2019)
 


Lea verträgt ihre Medikamente gut. Doch wie ihr Umfeld mit ihrer HIV-Infektion umgeht, belastet sie sehr. Die Stigmatisierung setzt ihr arg zu. Um Lea vor Roland zu schützen, beschließt Konstantin, endlich einen Test zu machen.

Während Klaus den Bürgerprotest und die Demo gegen den Hotelbau in der Lindenstraße vorbereitet, wird ein Anschlag auf das Schaufenster des Hotel-Showrooms verübt. Kreitmayr, ein Kollege von Nina, befragt Klaus dazu. Als Klaus einer rechten Gruppe die Teilnahme an der Demo verweigert, werden er und Neyla im Internet bedroht. Gibt es da einen Zusammenhang?

Während Paul am Nachmittag glücklich seine erste Intimität mit Mika im Bauwagen erlebt, erfährt Murat von Klaus, dass ihn Pauls Humpeln an den Täter des Anschlags auf den Hotel-Showroom erinnert. Murat ist irritiert: Hat Paul etwas damit zu tun?


Schauspieler/in    

Moritz A. Sachs    Klaus Beimer
Axel Holst    Roland Landmann
Anna-Sophia Claus    Lea Starck
Dunja Dogmani    Neyla Beimer
Erkan Gündüz    Murat Dagdelen
Arne Rudolf    Konstantin Landmann
   
   
Buch    Philipp Neubauer    
Kamera    Till Vielrose    
Musik    Jürgen Knieper    
Regie    Dominikus Probst    
      
« Letzte Änderung: 22 Mai 2019, 09:36:27 von D21 » Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Loxagon
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 4.599


WWW

Ignore
« Antworten #1 am: 03 Mai 2019, 18:10:24 »

Erste Intimität ...  ohnmacht

Einfach sagen, dass die beiden Sex haben is zu einfach. Oooooder läuft es auch ... mal eben kurz die Gurke des anderen anpacken ... raus?

Alleine diese Formulierungen sind genial. Schon dafür muss die Soap weiterlaufen.

Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.482


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #2 am: 04 Mai 2019, 20:30:54 »

Während Paul am Nachmittag glücklich seine erste Intimität mit Mika im Bauwagen erlebt, erfährt Murat von Klaus, dass ihn Pauls Humpeln an den Täter des Anschlags auf den Hotel-Showroom erinnert.

Alles in _einem_ Satz. Daraus müsste man eigentlich schließen, dass Paules Humpeln von einer Dauererektion und dicken Hoden rührt.
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.226





Ignore
« Antworten #3 am: 05 Mai 2019, 23:25:27 »

Während Paul am Nachmittag glücklich seine erste Intimität mit Mika im Bauwagen erlebt, erfährt Murat von Klaus, dass ihn Pauls Humpeln an den Täter des Anschlags auf den Hotel-Showroom erinnert.

Alles in _einem_ Satz. Daraus müsste man eigentlich schließen, dass Paules Humpeln von einer Dauererektion und dicken Hoden rührt.

Ja. Davon weiss Klaus ja nichts. Er zieht die falsche Schlussfolgerung.
Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.780


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #4 am: 14 Mai 2019, 09:22:46 »

Da ich versehentlich einen zweiten Thread eröffnet habe, hier schon mal der übernächste (Bildvorschau):


1725. Offenbarung (23. Juni 2019)

Paul (Ole Dahl, vorne) ist bei Mika (Lasse Möbus) auf dem Wagenplatz geblieben. Ganz glücklich ist er mit der Situation aber nicht. Ihn plagt das schlechte Gewissen, dass er seine Eltern hintergeht.

Während Iris (Sarah Masuch) versucht, ihren Vater William (Ron Williams) zur Reha zu überreden, stänkert dieser weiter gegen Alex. Auch Jamal hat er auf dem Kicker. Iris ist genervt.

Obwohl Klaus (Moritz A. Sachs) und seine Frau Neyla (Dunja Dogmani) von Rechten bedroht wird, lässt er die Demo stattfinden. Als Nina ihm eine wichtige Info zukommen lässt, ist er irritiert.
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.226





Ignore
« Antworten #5 am: 15 Mai 2019, 07:29:21 »

erfährt Murat von Klaus, dass ihn Pauls Humpeln an den Täter des Anschlags auf den Hotel-Showroom erinnert. Murat ist irritiert: Hat Paul etwas damit zu tun?

Warum humpelt Paul? Das würde doch viel besser zu Simon passen.
Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
bockmouth
Mitglied
Aloisius Stub'n Fan
***
Offline Offline

Beiträge: 34.340


Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens




Ignore
« Antworten #6 am: 15 Mai 2019, 10:05:46 »

Vielleicht hat sich der Vorschau-Praktikant vertippt und es sollte "kumpelt" heissen...


 led
Gespeichert

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.226





Ignore
« Antworten #7 am: 15 Mai 2019, 17:02:02 »

erfährt Murat von Klaus, dass ihn Pauls Kumpeln an den Täter des Anschlags auf den Hotel-Showroom erinnert. Murat ist irritiert: Hat Paul etwas damit zu tun?
.....  da wäre ich an Murats Stelle auch irritiert.
Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
nonoever
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 22.473


Professionelle Erbsenzählerin




Ignore
« Antworten #8 am: 15 Mai 2019, 19:34:42 »




1725. Offenbarung (23. Juni 2019)



Obwohl Klaus (Moritz A. Sachs) und seine Frau Neyla (Dunja Dogmani) von Rechten bedroht wird, lässt er die Demo stattfinden. Als Nina ihm eine wichtige Info zukommen lässt, ist er irritiert.

Hieße es nicht besser: Obwohl Klaus ....und seine Frau.......bedroht werden?

Ich hasse es, wenn die Vorschaupraktikanten zunehmend dilettieren.
Gespeichert

Time is just memory
mixed with emotions

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
scrooge
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 14.199


Ach was!


WWW

Ignore
« Antworten #9 am: 16 Mai 2019, 07:56:26 »

Stimmt, es muss "werden" heißen. Pfffft.
Gespeichert

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.844


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #10 am: 16 Mai 2019, 09:13:18 »

Vielleicht ist Deutsch nicht die Muttersprache des derzeitigen Praktikanten. Bei dem hat doch auch wer wen "auf dem Kicker", bei Alex und Iris "steht" der Haussegen schief ...
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Arti
Qualify
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.226





Ignore
« Antworten #11 am: 16 Mai 2019, 13:36:26 »

Vielleicht ist Deutsch nicht die Muttersprache des derzeitigen Praktikanten. Bei dem hat doch auch wer wen "auf dem Kicker", bei Alex und Iris "steht" der Haussegen schief ...

abwarten. vielleicht spielen sie tischkicker?
Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Mitleserin
Qualify
Schnupperhase

Offline Offline

Beiträge: 112




Ignore
« Antworten #12 am: 21 Mai 2019, 15:32:01 »

Hieße es nicht besser: Obwohl Klaus ....und seine Frau.......bedroht werden?

Ich hasse es, wenn die Vorschaupraktikanten zunehmend dilettieren.

Außerdem hat man niemanden auf dem "Kicker", sondern auf dem "Kieker".

Ich schließe mich Dir an. Ich kriege auch Magenschmerzen, wenn ich so etwas auf einer Website lese.  thumb_down
Gespeichert

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 27.780


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #13 am: 28 Juni 2019, 09:28:43 »

Auch Jamal hat er auf dem Kiecker. Als Jamal der völlig überforderten Iris anbietet, auf ihren Vater aufzupassen, damit sie endlich wieder einmal einen schönen Abend mit Alex verbringen kann, eskaliert die Situation zwischen William und ihm.

Von Eskalation war bei der Ausstrahlung gar nicht die Rede?!
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.482


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #14 am: 28 Juni 2019, 22:59:03 »

Ich hasse es, wenn die Vorschaupraktikanten zunehmend dilettieren.

Danke für den kleinen Erinnerungskick.

Irgendwann in den 90er beschlossen wir (ein wild zusammen gewürfelter Haufen im Bistro Courios)  einmal in der Woche kegeln zu gehen. Man muss sich dafür aber anmelden und die Kegelbande braucht einen Namen. Ich schlug "Die Dilettanten" vor, was ja auch überaus treffend war. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen. Nun musste nur noch das Formular ausgefüllt werden. "Wie schreibt man das?" - "Was?" - "Na, Dilleddingsda oder wie nun...?" Wir haben uns dann beim Wirt einen Duden bestellt. Und siehe an, er hatte einen!
« Letzte Änderung: 28 Juni 2019, 23:02:22 von Hamlet » Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.751


Philosophin




Ignore
« Antworten #15 am: 28 Juni 2019, 23:02:38 »

Bei dem Namen wäre doch eine falsche Schreibweise auch lustig.
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Vorschau Folge 1725 vom 23. Juni 2019(Gelesen 4742 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 46.482


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #16 am: 29 Juni 2019, 01:45:51 »

Bei dem Namen wäre doch eine falsche Schreibweise auch lustig.

Ja, schon, aber da hätte man sich einigen müssen...
Gespeichert

«--- Dös is doch die reinste Bananenfabrik! ---»
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.098 Sekunden mit 20 Zugriffen.