@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum
15 Oktober 2019, 16:55:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Keine Spycambilder mehr posten
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4]  Alle   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019  (Gelesen 3437 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 47.016


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #75 am: 07 Oktober 2019, 18:33:09 »

Die Mutter hatte doch da einen Termin (Seminar/Vortrag?) in München.
Gespeichert

«---  Aquaman ist scheiße!  ---»

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Rathauseck
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 1.788





Ignore
« Antworten #76 am: 07 Oktober 2019, 18:36:48 »

Nein in Koblenz oder Konstanz?
Gespeichert

Wenn der liebe Gott uns alle schlank haben wollte, hätte er nicht die Schokolade erfunden.

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.135


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #77 am: 07 Oktober 2019, 19:04:11 »

Man könnte fragen: Warum ziehen die überhaupt zusammen.


 gung

Genau diese Frage habe ich mir auch gestellt.

Ich habe mich das nicht gefragt, finde die Frage aber absolut berechtigt.



Vielleicht spielen romantische Gefühle bei der Entscheidung eine Rolle?
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Valentine
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 7.910


Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.




Ignore
« Antworten #78 am: 07 Oktober 2019, 19:09:48 »

Konstanz. Berlin-Koblenz via München wäre schon ein enormer Umweg, da hätte sie Yannik wohl mit dem Zug geschickt. Sie hat ihm ja auch Geld für eine Zugfahrt zurück nach Berlin gegeben, "für den Notfall", das schien also kein Problem für sie zu sein, dass der Bub allein mit der Bahn reist. (allerdings frage ich mich, wo er dann unterkommen sollte, wenn sie in Konstanz ist und bei sämtlichen Freunden und Verwandten in und um Berlin keine Möglichkeit besteht ... dann hätte sie ihn auch gleich allein daheim lassen können)
Gespeichert

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Oldfield
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.998


selbstgerecht, überheblich, merkbefreit


WWW

Ignore
« Antworten #79 am: 07 Oktober 2019, 19:28:54 »

Hat sie ihm das Geld nicht für eine Fahrt nach Konstanz gegeben?

EDIT: Ja, sie hat.
« Letzte Änderung: 07 Oktober 2019, 19:30:33 von Oldfield » Gespeichert

"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
das Glückskind
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.041


Queen of totally everything




Ignore
« Antworten #80 am: 08 Oktober 2019, 13:41:13 »


Gabis Reaktion auf Konstantins Geständnis war mal wieder unterirdisch. Erst nötigt sie ihn solange, bis er sagt, was ihn belastet (du kannst mir ALLES erzählen), und dann haut sie ihm eine runter und gibt den Abgang. Natürrlich nicht ohne zu zischen "Dass du SO EINER bist".
Erbärmlich!

Genau das hab ich auch gedacht.

 
Jetzt hat sie ja die Kurve geriegt. Das Gespräch zwischen Gabi und Konstantin im Park hat mir sehr gut gefallen.

Und das auch.  shake

Vorher schon fand ich gut, dass sie Andy nichts gesagt hat. So wie der manchmal drauf ist, wer weiß was der mit Konstantin gemacht hätte.

Jacks Reaktion - schwierig. Einerseits fand ich es total übertrieben, aber andererseits aus ihrer Sicht auch nachvollziehbar. Als Mutter denkt man wohl nicht so rational in solchen Situationen.

Yannick erinnert mich optisch stark an Pralinen-Steff. Gruselig.

Also wenn ich so was schreiben würde würde es ja wahrscheinlich keinen wundern, aber so was von Dir? Der Junge kann doch nichts für sein Aussehen.  Wink

Helga scheint um Hantzsemann mehr zu trauern als um Eherich.

Genau das Gefühl hab ich auch. Erich könnte ruhig noch mal ab und zu erwähnt werden.

Also ich verstehe ja, dass der Yannick-Besuch im Umzugschaos sehr ungelegen kommt und sich die Begeisterung in Grenzen hält, aber das Kind der Partnerin ist ja nun nicht irgendwer, ich finde da kann man als erwachsener Mensch auch mal die Zähne zusammenbeißen. Ruck mer z'am, dann geht das schon für ein paar Tage.
Gute Güte, dann hat Simonfratz sein Zimmer halt erst ein paar Tage später für sich allein. Aber Tanja und Simon haben ja von Anfang an so getan, als würde Yannick gleich komplett mit einziehen.

Wie man erleichtert von "Endlich Platz!" sprechen kann, wenn drei Leute, die vorher auf zwei Mietshaus-Wohnungen verteilt waren, sich jetzt in einer Mietshaus-Wohnung zusammenknüllen, ist mir auch etwas schleierhaft.


 biggrin

Rennbiene hat's ja schon geschrieben, in der ehemaligen Bennarsch-Wohnung hatten sie wohl nicht so viel Platz. Ich weiß grad nicht, wie groß die Griese-Wohnung ist.

Ansonsten Zustimmung zu den Absätzen davor.

Irgendwie fand ich's amüsant - zwei Zicken und zwei heftig pubertierende Jünglinge, das musste ja knallen. Wie bescheuert es ist, eine offene Weinflasche in einen Karton zu packen, wurde hier ja schon gesagt.

Hab ich das richtig gesehen, dass Sunny sich mittendrin die Fußnägel lackiert hat? Wer macht denn so was mitten im Umzug? ohnmacht  biggrin  feil (Ich glaube, da fielen sogar zwei Nagellackfläschen runter, als der Karton mit der offenen Flasche das erste Mal angeruckelt wurde.)

Sunny hat so eine trockene Art, die ich irgendwie mag. Neulich schon bei der Sperrmüll-Lampe und diesmal, als sie die potentiellen Einparker weggescheucht hat (und Anja fährt dann eiskalt in einen andere Parklücke  biggrin ). Funny Sunny, hihi.

Während der Folge hatte ich irgendwie noch mehr im Kopf, was ich schreiben wollte, aber jetzt isses wieder weg. Ich muss mir die vielleicht noch mal anschauen.

Ach ja: Marcella ist wieder "da"! Schön. smile

Gespeichert

Sincere drunken apologies !!

>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
markus
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 23.871


WWW

Ignore
« Antworten #81 am: 08 Oktober 2019, 14:10:56 »


Yannick erinnert mich optisch stark an Pralinen-Steff. Gruselig.

Also wenn ich so was schreiben würde würde es ja wahrscheinlich keinen wundern, aber so was von Dir? Der Junge kann doch nichts für sein Aussehen.  Wink


OK, missverständlich. Ich meinte mit "gruselig", dass - zumindest für mich - der Geist von Steffi* wieder in die Lindenstraße eingekehrt ist. Wenn ich den Jungen sehe, denke ich an Steff und das finde ich gruselig.


*Disclaimer: Nein, ich glaube nicht, dass sie tot ist.
Gespeichert

Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 47.016


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #82 am: 08 Oktober 2019, 14:13:54 »

Ich finde Yannick auch gruselig, so verschlagen.

Ich denke, es kommt daher, dass sein Gesicht schon recht markant ist, also nicht mehr "altersgerecht" weich. 
Gespeichert

«---  Aquaman ist scheiße!  ---»

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Oldfield
Mitglied
Lindenstrassenurgestein
*
Offline Offline

Beiträge: 11.998


selbstgerecht, überheblich, merkbefreit


WWW

Ignore
« Antworten #83 am: 08 Oktober 2019, 17:32:36 »

Rennbiene hat's ja schon geschrieben, in der ehemaligen Bennarsch-Wohnung hatten sie wohl nicht so viel Platz. Ich weiß grad nicht, wie groß die Griese-Wohnung ist.

Ja, aber insgesamt hat man doch auf jeden Fall weniger Platz, wenn von zwei Wohnungen einfach eine wegfällt.

Da die beiden Wohnungen über einander liegen, müssten sie ja eigentlich sogar gleich groß sein - aber gut, wir sprechen von Lindenstraße Nr. 3  Wink
Gespeichert

"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.179





Ignore
« Antworten #84 am: 08 Oktober 2019, 17:43:03 »

Nein, Oldfield, die können nicht gleich groß sein, die Pavarotti-Wohnung ist ja kürzer wegen der Hofeinfahrt.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Philo
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 38.973


Philosophin




Ignore
« Antworten #85 am: 08 Oktober 2019, 17:46:35 »

Die Wohnungen sind ja durchaus unterschiedlich groß, bzw. auch unterschiedlich geschnitten.

Die Beimer-Wohnung hat ja zum Beispiel 4ZKB (Zu Beginn: Wohnzimmer, Elternschlafzimmer, Marions Zimmer, Jungszimmer)
Gespeichert

Lindenstraße darf nicht enden!

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Löpelmann
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 26.179





Ignore
« Antworten #86 am: 08 Oktober 2019, 17:54:27 »

Eigentlich müsste das Haus Nummer drei in der Aussenkulisse eine total seltsame Form wie die Häuser von irgendwelchen Fantasiewesen aus Märchenwelten haben.
Gespeichert

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
Hamlet
Mitglied
Akropolis-Stammgast
****
Offline Offline

Beiträge: 47.016


Power-Poster von nebenan.




Ignore
« Antworten #87 am: 10 Oktober 2019, 19:08:13 »

Wie soll Sunnmarek denn weiblich werden, wenn ihm Tanja drei mal die Woche das Testosteron per wildem Ritt auf seinem Transfraupenis aus den Hoden saugt?
Gespeichert

«---  Aquaman ist scheiße!  ---»

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.135


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #88 am: 11 Oktober 2019, 05:22:02 »

Fragen über Fragen .....
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Autor Thema: Folge 1735 "Schmutzige Gedanken" vom 6. Okt. 2019 (Gelesen 3437 mal)
D21
Mitglied
Bürgerbüro-Mitarbeiter
**
Offline Offline

Beiträge: 28.135


"Alles hat seine zwei Seiten."




Ignore
« Antworten #89 am: 13 Oktober 2019, 06:04:28 »

"In der Saunatonne ist ihr (Helga) der Seks zu Kopf gestiegen!"
Gespeichert

"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)
Seiten: 1 2 3 [4]  Alle   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Impressum Forumregeln Blog
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.119 Sekunden mit 19 Zugriffen.