Autor Thema: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus  (Gelesen 10773 mal)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #100 am: 08 September 2021, 08:05:59 »
Bei uns gibt es seit ich denken kann 1 oder zwei Stadtputzede Tage, da machen dann auch alle Schulklassen mit.
Und am Ende wird säckeweise präsentiert und besondere Fundstücke hervorgehoben.
Das letzte mal waren es über 600kg
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.169
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #101 am: 08 September 2021, 14:36:46 »
Excalibur, für solche Dinge wie gefundene Bierflaschen zu verstauen gibt es doch die sog. bocki-Beutel...

 :biggrin:

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.338
    • asumme suomessa
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #102 am: 08 September 2021, 14:47:07 »
Am 18.09. ist World Cleanup Day. Sicher auch mit Aktionen in den Heinzinauten-Orten.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Online Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.380
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #103 am: 08 September 2021, 15:05:57 »
Excalibur, für solche Dinge wie gefundene Bierflaschen zu verstauen gibt es doch die sog. bocki-Beutel...

 :biggrin:



Sehen bei uns am Essener Hauptbahnhof jedoch meist unappetitlich aus.

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #104 am: 08 September 2021, 15:52:34 »
Excalibur, für solche Dinge wie gefundene Bierflaschen zu verstauen gibt es doch die sog. bocki-Beutel...

 :biggrin:

Weiß ich doch....     :tounge2:  Ich hab' sogar besonders schöne Exemplare, die ich aufhebe und gerne benutze.
Nur wenn man beim Loslaufen keinen mitnimmt, fehlt er halt...
Oder liegt noch im Auto. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #105 am: 08 September 2021, 17:56:03 »
Wenn ich dran denke, nehme ich eine Tüte mit zum Spazierengehen und sammle den Müll auf.
Ist ja zum Glück bei uns nicht so viel.
Flaschen nehme ich alle mit, auch wenns kein Pfand gibt.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #106 am: 08 September 2021, 20:10:18 »
bocki-Beutel...


Besser, man nimmt einen Bocksbeutel mit - dann ist einem der Müll scheißegal...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.169
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #107 am: 08 September 2021, 21:35:07 »
Jepp, der passt ja auch in die Main-Gegend...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #108 am: 08 September 2021, 21:44:00 »
Besser man nimmt ne Literflasche und hebt den Bocksbeutel für besondere Gelegenheiten auf.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #109 am: 09 September 2021, 05:54:27 »
Seltsam - einen leeren, weggeworfenen Bocksbeutel habe ich tatsächlich noch nie gefunden...   :confu1:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #110 am: 09 September 2021, 20:38:30 »
Würdest du ihn denn mitnehmen? Auf den gibts ja kein Pfand. ;)
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #111 am: 10 September 2021, 05:53:13 »
Auf Bocksbeutel ist kein Pfand?  Darüber habe ich noch gar nie nachgedacht....
Und wenn, hätte ich fast gedacht, das ist wie bei den Weinflaschen, da ist ja auch ein bißl Pfand drauf. Da lag ich wohl falsch...
Der wichtigste Grund ist wahrscheinlich der, dass der Bocksbeutel in keinen Leergutautomaten passen würde.    :blinx:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #112 am: 10 September 2021, 10:07:03 »
Ist auf Weinflaschen wieder Pfand?
Das war früher mal so, aber dann nicht mehr.
Ich habe sie immer aufgehoben für den Federweißenverkauf beim Nachbarn, aber letztes Jahr war da nix.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #113 am: 10 September 2021, 17:24:52 »
Oh, da sieht man mal wieder, wann ich zuletzt eine Weinflasche zum Automaten gebracht habe...    ;)
Schatzeherz sagt mir gerade, dass auf Weinflaschen schon ewig kein Pfand mehr ist.
Da er bei uns für die Einkäufe und für das Leergut zuständig ist, geht sowas an mir vorbei... 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #114 am: 12 September 2021, 13:13:48 »
Auf unserem  :gassi: Spaziergang zum Herrlesbrünnle, eine schön gelegene, mitten in Obstwiesen liegende, eingefasste Quelle gleich außerhalb eines Waldstücks, stand gleich mal das Abendessen für heute: ein gutes Pfund Rötender Riesen-Champignon. Die werden später noch in die Pfanne kommen - frischer geht's kaum...     :smily_koestlich:   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #115 am: 12 September 2021, 13:27:52 »
Am Herrlesbrünnle war ich vorige Woche noch - ist schön da!
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #116 am: 12 September 2021, 13:47:46 »
Es gibt glaub nach wie vor Weinflaschrn mit Pfand, die gibts dann auch in Kisten, oder?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #117 am: 12 September 2021, 14:54:53 »
Es gibt glaub nach wie vor Weinflaschrn mit Pfand, die gibts dann auch in Kisten, oder?

In Frankreich auf jedem Fall.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.169
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #118 am: 12 September 2021, 15:31:02 »
Dann gibt es ja den Kalauer:

Ich fand 'ne Weinflasche mit P-fand...

 :tounge:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #119 am: 15 September 2021, 06:12:51 »
Gestern morgen, als wir im Büro die Fenster sperrangelweit geöffnet hatten, um noch mal richtig zu lüften, flog plötzlich eine Taube in unser Büro rein. Erst saß sie unter unserem TV-Bildschirm, doch plötzlich flog sie in meine Richtung - evtl. zogen sie meine Blumen an... Sie flatterte dann wie wild zwischen meinen ganzen Blumentöpfen und schmetterte auch den Kaktus durch die Gegend. Ich kam dann von hinten mit beiden Händen, nahm sie ganz zart (aber doch eng umschlossen) in beide Hände, beruhigte sie noch ein bißl und ließ sie dann wieder fliegen. Sie beruhigte sich auch recht schnell und flog frohen Mutes davon.
Gleich eine gute Tat am frühen Morgen...     :biggrin:  Sie hatte sicherlich einen Brummschädel, denn zwei Plumpser gegen die Fensterscheibe ließen sich leider nicht vermeiden. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.251
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #120 am: 15 September 2021, 06:24:45 »
Auf dem Hochbett meiner Tochter saß auch mal eine Taube.
(Und die stinken...)
Sie herauszubekommen, war etwas schwerer, weil es schon dunkel war. Töchterchen wollte sie behalten ...      
 ... ich habe ihr einen Vogel gezeigt.




Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #121 am: 15 September 2021, 06:29:41 »
Ja, Du hattest den Foto wenigstens parat. Ich sagte noch zu meinem Kollegen: "Da hätten wir ein Video drehen sollen...".   ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline karottensalat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.247
  • Tagschläfer
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #122 am: 15 September 2021, 07:08:58 »
Tolle Aktion und coole Taubenbilder. Ich fürchte mich ja vor nix, aber bei Vögeln werde ich tatsächlich panisch und laufe feige weg. Wer mich foltern möchte, sperre mich in einen Raum mit Vögeln.
Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.858
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #123 am: 15 September 2021, 08:52:37 »
Wir hatten mal einen Spatz im Büro, war nicht so einfach den wieder raus zu bekommen.

Die Rennbiene-Taube ist ja beringt.

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.935
  • Stehaufweibchen
Re: Flora und Fauna - außerhalb von Garten/Haus
« Antwort #124 am: 15 September 2021, 09:13:57 »
Bei uns leben seit über einem Jahr zwei Türkentauben, Leopoldine und Ferdinand. Das sind wunderschöne Tiere und ich freue mich besonders darüber, weil es mitten in der Stadt ist. Sie bedienen sich bei uns am Futterhäuschen und trinken aus dem Brunnen. Muss mal schauen, ob ich ein Foto finde.
„Es gibt Menschen, die auf eine hinreißende Art Blödes von sich geben.“ M. R-R