Autor Thema: Fragen über Fragen...  (Gelesen 14130 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.507
  • Fan der 1. Stunde
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #525 am: 06 August 2022, 12:17:05 »
In letzter Zeit hab ich öfter Webseiten, bei denen die Cookie-Einblendung das Weiterlesen unmöglich macht.
Das Kästchen ist so groß, dass man unten nicht an den Bestätigungsbutton ran kommt.
Hier z.B. komme ich nicht weiter. Man kann nicht scrollen und hat auch kein Kreuzchen zum Schließen.
https://www.rnd.de/politik/krieg-gegen-die-ukraine-das-geheimnis-der-russischen-grausamkeit-YH46LYXOWNDEXEQITO5QHPRNVE.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Mache ich was falsch? Hat jemand einen heißen Tipp? 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.517
  • Board-Zitrone
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #526 am: 06 August 2022, 12:51:35 »
Bei mir sind die Buttons voll sichtbar. Bin am Tablet.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.507
  • Fan der 1. Stunde
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #527 am: 06 August 2022, 13:27:34 »
mmmmhhhh - seltsam! Ich hab auch Schatzeherz mit drauf schauen lassen - nicht, dass ich nur zu doof bin...
Aber ne - bei uns hier sieht man das untere Ende nicht.
Ich hab auch schon die Einstellung "Bild im Bild" versucht - auch ohne Erfolg.    :(
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.146
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #528 am: 06 August 2022, 14:14:20 »
Am Firefox läuft es.

Ich kann (trotz Adblocker) den langen Cookie Block runter scrollen und auch zustimmen.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.146
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #529 am: 06 August 2022, 14:15:32 »
Bei manchen Seiten muss ich meine Adblocker ausschalten, weil man sonst nicht die Cookies akzeptieren kann und die Seiten nicht laufen, aber das scheint hier nicht dein Problem zu sein.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.507
  • Fan der 1. Stunde
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #530 am: 06 August 2022, 14:32:05 »
Ich bin auch über Firefox drinnen....
Dein Hinweis "Adblocker" hat mich eben kurz zum Jubeln gebracht: das Cookie-Fenster ging weg - und kam eine halbe Sekunde später wieder hochgeploppt.   :a025:     :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.705
  • Companion to the Doctor
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #531 am: 16 August 2022, 16:11:52 »
Mal ne ganz einfache Frage ...

Ich sehe das doch richtig, dass man auf einem Blue Ray Player auch normale DVDs (auch selbst aufgenommene) abspielen kann, oder?
Ich möchte vielleicht so ein Ding anschaffen, will aber nicht alle meine DVDs einmotten.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.146
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #532 am: 16 August 2022, 16:29:04 »
Gekaufte DVDs laufen auf jeden Fall.

Selbst gebrannte: wenn sie auf einem normalen DVD Spieler laufen, sollten sie auch auf einem Blue Ray funktionieren.

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.705
  • Companion to the Doctor
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #533 am: 16 August 2022, 16:38:46 »
Danke, Miracoli!

Es gibt anscheinend einige Filme nur noch als Blue Ray zu kaufen, oder zumindest günstiger als als DVD, da wollte ich mir mal so einen Player anschaffen.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.951
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #534 am: 16 August 2022, 17:02:59 »
Mal ne ganz einfache Frage ...

Ich sehe das doch richtig, dass man auf einem Blue Ray Player auch normale DVDs (auch selbst aufgenommene) abspielen kann, oder?

Mit selbst gebrannten DVDs kann es bisweilen mal Probleme geben, aber im Prinzip muss das laufen.


An was für ein Gerät willst du den denn hängen?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.705
  • Companion to the Doctor
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #535 am: 16 August 2022, 17:12:31 »
Dran hängen?
An den Fernseher hatte ich mal so gedacht.

Den alten DVD-Recorder werde ich aber nicht wegtun, da sind auf der Festplatte noch ganz viele tolle Programme, alle noch in den NL aufgenommen, darunter viele englische und schottische Krimis im Original mit Untertiteln.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.951
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #536 am: 16 August 2022, 17:26:05 »
Dran hängen?
An den Fernseher hatte ich mal so gedacht.

Äh, ja, aber hat der auch HD und einen HDMI Eingang oder ist der schon älter?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.873
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #537 am: 16 August 2022, 17:52:47 »
Selbstgebrannte DVDs (vom Festplattenrekorder aufgenommen) muss man finalisieren, dann sollte es keine Probleme in anderen Abspielgeräten geben. Das kann man auch nachträglich machen. Ich hatte noch nie Probleme mit selbst aufgenommenen DVDs, die lassen sich problemlos im DVD-Player, Blueray-Player und auch Laptop abspielen.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.951
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #538 am: 16 August 2022, 17:58:24 »
Ja, im Prinzip schon, aber manchmal ist der Rohling etwas "fickerig". Glaub mir, ich hab da so meine Erfahrungen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.705
  • Companion to the Doctor
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #539 am: 16 August 2022, 18:26:01 »
Dran hängen?
An den Fernseher hatte ich mal so gedacht.

Äh, ja, aber hat der auch HD und einen HDMI Eingang oder ist der schon älter?

HD weiß ich nicht, da lege ich auch keinen Wert drauf; HDMI-Eingänge hat er einige.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.873
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #540 am: 16 August 2022, 18:28:45 »
Ja, im Prinzip schon, aber manchmal ist der Rohling etwas "fickerig". Glaub mir, ich hab da so meine Erfahrungen.

Ich verwende meistens Rohlinge von Verbatim, die kann ich empfehlen.

DVDs, CDs etc. sind leider nicht so extrem robust wie das vor ca. 35 Jahren behauptet wurde (eine CD kann man als Bierdeckel verwenden). Ich habe durchaus auch Kauf-CD/DVD die kaputt sind oder bzw. defekte Stellen haben, wo die Player so ihre Probleme haben. Die Rohlinge sind noch heikler.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.951
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Fragen über Fragen...
« Antwort #541 am: 16 August 2022, 18:56:39 »
HD weiß ich nicht, da lege ich auch keinen Wert drauf; HDMI-Eingänge hat er einige.

Wenn der kein HD hat, musst du ein Down-Scaling einschalten, sonst kann das Bild schmieren usw.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...