Autor Thema: Ukraine 2022  (Gelesen 9067 mal)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #100 am: 17 März 2022, 16:47:47 »
*Höhö....* Mina - Marina.... *höhö*
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.813
  • Queen of totally everything
Re: Ukraine 2022
« Antwort #101 am: 17 März 2022, 16:48:57 »
Ich blick nicht mehr durch. Der Name, den du nicht kennen wolltest, ist doch gar nicht Marina.

Zitat: «Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.»

Der Vorname, den Excalibur nicht kennen will, ist aber Jekaterina, nicht Marina.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.451
  • Board-Zitrone
Re: Ukraine 2022
« Antwort #102 am: 17 März 2022, 16:49:56 »
Ich blick nicht mehr durch. Der Name, den du nicht kennen wolltest, ist doch gar nicht Marina.

Zitat: «Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.»

Der Vorname, den Excalibur nicht kennen will, ist aber Jekaterina, nicht Marina.

Danke!  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #103 am: 17 März 2022, 16:57:49 »
Gell, ich dachte noch, ich hätte einen Namen mit O gehört und konnte ihn aber nirgendwo entdecken.
Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.  :icon_yuck:
Aber da kann die mutige Russin ja nix dafür.

Die mutige Russin kann nichts für ihren Namen - also muss das ein Name sein, der Excalibur nicht gefällt.
Die mutige Russin heißt Marina Ovsyannikova.

Sie hat einen Namen mit O gehört, aber nicht den Vornamen - Jekaterina heißt Andrejewa, das ist kein Name mit O, sondern mit A.

Und nenn mir mal ein Lied über Jekaterina, das so bekannt ist wie "Marina" und das man nicht hören muss, um zu ahnen, welches gemeint ist.
« Letzte Änderung: 17 März 2022, 17:02:57 von Tulpe »
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #104 am: 17 März 2022, 17:10:00 »
Marina Owsjannikowa ist die Tochter eines Ukrainers und einer Russin. Ein Jahr nach ihrer Geburt zogen ihre Eltern mit ihr nach Russland.

https://de.wikipedia.org/wiki/Marina_Owsjannikowa

Isse sich nixe Jekaterina.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #105 am: 17 März 2022, 17:11:27 »

Danke!  :biggrin:

Mi sono innamorato di Marina
Una ragazza mora, ma carina
Ma lei non vuol saperne del mio amore
Cosa farò per conquistar il suo cuor?
Un giorno la incontrai sola sola
Il cuore mi batteva a mille all'ora
Quando gli dissi che la volevo amare
Mi diede un bacio e l'amor sbocciò
Marina, Marina, Marina
Ti voglio al più presto sposar
Marina, Marina, Marina
Ti voglio al più presto sposar
Oh, mia bella mora
No, non mi lasciare
Non mi devi rovinare
Oh, no, no, no, no, no
Oh, mia bella mora
No, non mi lasciare
Non mi devi rovinare
Oh, no, no, no, no, no
Marina, Marina, Marina
Ti voglio al più presto sposar
Marina, Marina, Marina
Ti voglio al più presto sposar
Oh, mia bella mora
No, non mi lasciare
Non mi devi rovinare
Oh, no, no, no, no, no
Oh, mia bella mora
No, non mi lasciare
Non mi devi rovinare
Oh, no, no, no, no, no
Oh, no, no, no, no, no
Oh, no, no, no, no, no
Oh, no, no, no, no, no
Oh, no, no, no, no, no
Oh, no, no, no, no, no
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.451
  • Board-Zitrone
Re: Ukraine 2022
« Antwort #106 am: 17 März 2022, 17:25:28 »
Marina Owsjannikowa ist die Tochter eines Ukrainers und einer Russin. Ein Jahr nach ihrer Geburt zogen ihre Eltern mit ihr nach Russland.

https://de.wikipedia.org/wiki/Marina_Owsjannikowa

Isse sich nixe Jekaterina.

Meine Güte.... das hat doch niemand behauptet. Die Frau, um die es ging (!), heißt Jekaterina Andrejewa! Ich gebe es auf.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #107 am: 17 März 2022, 17:27:23 »
Nein, das behauptet ihr, das glaube ich aber nicht.
Hast du meinen Beitrag gelesen?

Ex schrieb doch "Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.  :icon_yuck:
Aber da kann die mutige Russin ja nix dafür."

Die mutige Russin heißt Marina. Den Namen mag sie nicht.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #108 am: 17 März 2022, 19:26:21 »
Die mutige Russin heißt Marina. Den Namen mag sie nicht.

Und wie steht es bei ihr mit Fisch in Marinade?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.813
  • Queen of totally everything
Re: Ukraine 2022
« Antwort #109 am: 17 März 2022, 19:37:43 »
Nein, das behauptet ihr, das glaube ich aber nicht.
Hast du meinen Beitrag gelesen?

Ex schrieb doch "Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.  :icon_yuck:
Aber da kann die mutige Russin ja nix dafür."

Die mutige Russin heißt Marina. Den Namen mag sie nicht.

Ich hab es genau anders verstanden - warum sollte sie denn den Namen der mutigen Russin "nicht kennen wollen"? Das ist ja noch mal was anderes als einen Namen nicht zu mögen.

Es wird vielleicht Zeit, dass Excalibur selbst hier mal für Aufklärung sorgt, damit wir uns wieder dem eigentlichen ernsten Thema dieses Threads widmen können.  :smile:
 
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #110 am: 17 März 2022, 22:07:05 »
Mich wundert, dass man von Kuba nichts hört.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #111 am: 17 März 2022, 22:08:31 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ukraine 2022
« Antwort #112 am: 18 März 2022, 10:07:12 »
Nein, das behauptet ihr, das glaube ich aber nicht.
Hast du meinen Beitrag gelesen?

Ex schrieb doch "Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.  :icon_yuck:
Aber da kann die mutige Russin ja nix dafür."


Die mutige Russin heißt Marina. Den Namen mag sie nicht.

Nachdem jetzt alle ihren Senf dazu gegeben haben, hier auch noch ein Klecks Senf von mir:   ;)

 :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:  Ganz genau.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ukraine 2022
« Antwort #113 am: 18 März 2022, 10:14:23 »
Gut, dass ich ihren Vornamen nicht gehört hatte, denn das ist ein Name, den will ich gar nicht kennen.
Einer meiner Lieblingsoldies:

https://youtu.be/sIYjIw6VmvE
Ohne anzuklicken, kann ich mir vorstellen, welches Lied das ist.
Und hier sage ich dann wirklich: das Lied finde ich persönlich zum  :g010:
Ich blick nicht mehr durch. Der Name, den du nicht kennen wolltest, ist doch gar nicht Marina. Das ist doch der Vorname der Heldin, wie Tulpe schrieb. Woher wusstest du denn, was Hamlet verlinkt hat, ohne anzuklicken?

Das war für mich so klar wie Kloßbrüh. Wir hatten über den "marinaren" Vornamen gesprochen und Hamlet verlinkt ein Lied.
Das wäre genauso, als hätten wir über die Sierra Madre gesprochen und es wäre dann ein Lied verlinkt worden - dann hätte ich Dir auch gleich sagen können, welches Lied da zu finden ist, oder?   :smile:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #114 am: 18 März 2022, 13:09:46 »
Danke, heute Nacht kann ich dann endlich wieder schlafen, da das jetzt aufgeklärt ist. :tounge:
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.860
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Ukraine 2022
« Antwort #115 am: 18 März 2022, 15:08:38 »
Das wäre genauso, als hätten wir über die Sierra Madre gesprochen und es wäre dann ein Lied verlinkt worden - dann hätte ich Dir auch gleich sagen können, welches Lied da zu finden ist, oder?   :smile:

https://youtu.be/t3csxXGPYUc
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #116 am: 19 März 2022, 11:21:56 »
Hoffentlich lebt Putin lange genug, um sich hierfür in Den Haag verantworten zu müssen:

https://www.n-tv.de/panorama/109-Kinderwagen-stehen-fuer-109-getoetete-Kinder-article23207901.html
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Ukraine 2022
« Antwort #117 am: 19 März 2022, 16:04:31 »
Hoffentlich lebt Putin lange genug, um sich hierfür in Den Haag verantworten zu müssen:

https://www.n-tv.de/panorama/109-Kinderwagen-stehen-fuer-109-getoetete-Kinder-article23207901.html
Ich wünsche ihm alles mögliche aber ein langes Leben eher nicht. Je kürzer desto besser.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.613
  • Buschbaby
Re: Ukraine 2022
« Antwort #118 am: 19 März 2022, 16:30:07 »
auch wenn ich im Prinzip keinem was schlechtes wünsche... aber wenn er sich schon wie ein Zar aufführt und die Zarenzeit zurück will, dann fällt mir so spontan Jekatarinburg ein   :whistling:
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #119 am: 19 März 2022, 17:07:27 »
Hoffentlich lebt Putin lange genug, um sich hierfür in Den Haag verantworten zu müssen:

https://www.n-tv.de/panorama/109-Kinderwagen-stehen-fuer-109-getoetete-Kinder-article23207901.html
Ich wünsche ihm alles mögliche aber ein langes Leben eher nicht. Je kürzer desto besser.

Nein, den will ich im Käfig sehen. So schnell wie möglich und entmachtet, aber im Käfig.
Als Warnung an kommende Generationen von Diktatoren.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
Re: Ukraine 2022
« Antwort #120 am: 21 März 2022, 16:29:50 »
Wieder eine ausgezeichnete Analyse von Beau über die Bedeutung von Mariupol:

https://www.youtube.com/watch?v=Wi_kDPvDs9Q
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.063
Re: Ukraine 2022
« Antwort #121 am: 22 März 2022, 13:37:50 »
Mir fehlen die Worte.
Kann man diese Kriminellen nicht einsammeln, an die Front bringen und
dort aussetzen? Da können sie sich als Kanonenfutter nützlich machen.

Die meisten Flüchtlinge sind Frauen und Minderjährige.

In entsprechenden Foren soll über das "Frischfleisch" aus der Ukraine gejubelt werden.
Zitat
650 Beamte sind an den Bahnhöfen im Einsatz - auch, um ukrainische Kriegsflüchtlinge vor Menschenhändlern und Sexualstraftätern zu schützen. Jedoch seien dringend Schutzzonen nötig, da gezielt Kinder und Frauen angesprochen werden.
Die Gewerkschaft der Polizei fordert die Einrichtung gesonderter Zonen in Bahnhöfen, um ukrainische Kriegsflüchtlinge vor Menschenhändlern und Sexualstraftätern zu schützen. Kriminelle gingen sehr gezielt auf junge Frauen und Kinder zu, bevor Polizisten in Kontakt mit den Flüchtlingen kämen, ....
Seit Beginn des Kriegs in der Ukraine werden immer wieder Vorwürfe bekannt, dass Männer ukrainischen Frauen bei der Ankunft in Berlin dubiose Wohn- oder Übernachtungsangebote machten. Die Bundespolizei verbot Verdächtigen den Aufenthalt im Bahnhof. Es geht um den Verdacht der sexuellen Ausbeutung, Zwangsprostitution oder des Menschenhandels.

...Auch Europol warnt vor Menschenhändlern. Diese würden sich als „Freiwillige“ ausgeben, erklärte die Behörde am Montag. „Kurzfristig besteht das größte Risiko darin, dass Kriminelle unter dem Vorwand, Transport, kostenlose Unterkunft, Arbeit oder andere Formen der unmittelbaren Unterstützung zu versprechen, potenziell Opfer anvisieren“...

Quelle:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article237698373/Ukraine-Fluechtlinge-Polizei-fordert-Schutzzonen-in-Bahnhoefen.html
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.254
  • Philosophin
Re: Ukraine 2022
« Antwort #122 am: 22 März 2022, 14:42:01 »
Sowas ist zum Kot..., aber leider nicht überraschend.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.654
  • Companion to the Doctor
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.063
Re: Ukraine 2022
« Antwort #124 am: 22 März 2022, 15:43:55 »
Ich bin auch nicht überrascht, muss ich sagen.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst