Autor Thema: Folge 30  (Gelesen 2910 mal)

Offline falrain

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.196
Folge 30
« am: 01 Dezember 2006, 19:05:40 »
"Der Trainingsbetrieb würde zu sehr leiden." Auf was für interessante Ausreden Henny und Tanja doch gekommen sind! ;-)
Ute Mora sah in der Folge auch mal wieder so jung aus, wie schon länger nicht mehr. Dass sie am Ende so unverzeihlich war, als der Urlaub abgeblasen wurde, ist auch verständlich. Zum Glück hat sie Gottlieb dann keine größere Szene gemacht. Ich bin schon gespannt darauf, wie und warum er Berta links liegen lässt. Sie gaben doch so ein schönes Paar ab.

Jetzt wissen wir auch, bei wem Bürgerbüro-Hantz die KungFu-Schläge gelernt hat -  beim damaligen Noch-Nicht-Lahmarsch Gung.

Treffende Dialoge gab es damals auch noch. Gabi: "Der Benno hat einen harten Schädel" - auf demselben kriegt er später die Flasche verpasst.
Die Krankenschwester zu Benno: "Geben sie Unfall an. Alles andere macht nur Scherereien" - wie wahr, wie wahr.

Wie ich schon des öfteren erwähnt habe, finde ich die Berta-Lydia Szenen besonders rührend. Heute gefiel mir besonders die Verabschiedung, als Lydia Berta aus der Bibel vorliest.

Seit wann wird eigentlich bei den Cliffhangern auf die Personen abgemeldet? In den ersten Folgen gab es das ja noch gar nicht. Heute wurde ja auf Else deutlich abgeblendet.
"Sarah-Maria tanzt schon wie ein Weltstar" (mini pigs)

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.334
  • pinker Planscher
Folge 30
« Antwort #1 am: 02 Dezember 2006, 19:55:18 »
Quote: 
(falrain @ 01 12 2006,19:05)

"Der Trainingsbetrieb würde zu sehr leiden."


Fragt sich nur, was die trainieren. '<img'>
Huch - alles neu

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.760
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Folge 30
« Antwort #2 am: 02 Dezember 2006, 22:28:35 »
Quote: 
(falrain @ 01 12 2006,19:05)

Seit wann wird eigentlich bei den Cliffhangern auf die Personen abgemeldet? In den ersten Folgen gab es das ja noch gar nicht.


Doch, natürlich gab es das von der ersten Folge an. Was du meinst, ist wahrscheinlich der Zoom auf das Gesicht. Das kam tatsächlich erst später. Bei Else wurde in dieser Folge auch nicht gezoomt.
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left and I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)