Autor Thema: Folge 3  (Gelesen 9370 mal)

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Folge 3
« Antwort #25 am: 04 Januar 2006, 12:55:18 »
Zitat (Paloma @ 29 12 2005,19:07)
Dass Herr Bennarsch in der Klingschen-Wohnung mit der DDR-Verwandtschaft telefonieren muss, ist doch Schwachsinn. Es dürfte 1985 kaum noch Haushalte ohne eigenes Telefon gegeben haben.

Doch doch, das gab es zu der Zeit noch. Ich kann mich erinnern, wie eine Nachbarin unsere Telefonnummer angab, als ihr Mann im Krankenhaus lag.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.435
Folge 3
« Antwort #26 am: 31 Oktober 2006, 18:15:55 »
Quote: 
(Krtek @ 04 01 2006,12:55)

Quote: 
(Paloma @ 29 12 2005,19:07)

Dass Herr Bennarsch in der Klingschen-Wohnung mit der DDR-Verwandtschaft telefonieren muss, ist doch Schwachsinn. Es dürfte 1985 kaum noch Haushalte ohne eigenes Telefon gegeben haben.


Doch doch, das gab es zu der Zeit noch. Ich kann mich erinnern, wie eine Nachbarin unsere Telefonnummer angab, als ihr Mann im Krankenhaus lag.


Dass Joschi keine Ahnung vom Telefonieren hat, erkennt man ja schon daran, dass er Egon fragt, was er für das entgegengenommene Gespräch bezahlen müsste.

Besonders lustig: Da Joschi sehr nuschellig spricht, könnte man mit einigem Böswillen auch verstehen:  "Hast du`s ihr besorgen können?"
Etwas zotig, nicht wahr? '<img'>

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.507
    • asumme suomessa
Folge 3
« Antwort #27 am: 31 Oktober 2006, 19:42:34 »
igitt, der Siggi ist ein Spießer allererster Güte. Und in dieser Folge erlebten wir die Premiere des Spiegeleis.

Hach, ich find's echt lustig, wenn man sieht, wie die Leute sich verändert haben in den 20 Jahren oder auch nicht.

Die Griechenbeiz war ja extrem mufflig (von der Optik her). Aber interessant, wie viel Product Placement es damals gab. Hennys brother-Schreibmaschine, die Kinder-Schokolade von Meike, das Spatenbräu-Schild überm Akropolis, die Süddeutsche im Schildknecht-Haushalt und und und. Finde ich eigentlich gut, macht alles realistischer wie wenn da Pseudomarken daherkommen.

Lustig fand ich auch den desinteressierten Blick des Sparkassenfuzzis, als Hans vom Alltag im Jugendamt erzählte.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Folge 3
« Antwort #28 am: 02 November 2006, 13:53:32 »
Quote: 
(markus @ 31 10 2006,19:42)

Aber interessant, wie viel Product Placement es damals gab. Hennys brother-Schreibmaschine, die Kinder-Schokolade von Meike, das Spatenbräu-Schild überm Akropolis, die Süddeutsche im Schildknecht-Haushalt und und und.


Meine innig verehrte Spüli-Flasche und Nesquik-Dosen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline JAN

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.085
Folge 3
« Antwort #29 am: 28 November 2006, 12:48:57 »
Kann es sein, das ARD EINSFestival die Folge gar nicht ausgestrahlt hat, habe mir eben mal meine Aufzeichnungen angesehen. Nimmt von Euch auch jemand die Sendungen per       http://www.onlinetvrecorder.com/ auf?

Offline falrain

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.196
Folge 3
« Antwort #30 am: 28 November 2006, 12:55:20 »
Doch die Folge wurde ausgestrahlt, da bin ich mir relativ sicher.
"Sarah-Maria tanzt schon wie ein Weltstar" (mini pigs)

Offline JAN

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.085
Folge 3
« Antwort #31 am: 28 November 2006, 13:09:41 »
Quote: 
(falrain @ 28 11 2006,12:55)

Doch die Folge wurde ausgestrahlt, da bin ich mir relativ sicher.


Kannst Du dich an den Tag erinnern? Muss Anfang November?

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.760
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Folge 3
« Antwort #32 am: 28 November 2006, 16:32:43 »
Jan, das war am 31. Oktober.
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left and I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline JAN

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.085
Folge 3
« Antwort #33 am: 29 November 2006, 08:05:10 »
Quote: 
(Marcus @ 28 11 2006,16:32)

Jan, das war am 31. Oktober.


Danke.

Sorry für die ganze Aufregung, habe die Folge 3 gefunden, sie war auf einem anderen PC, auf den ich aber erst gestern Abend gucken konnte.

Offline shane82

  • Qualify
  • Qualify
  • Beiträge: 31
Re: Folge 3
« Antwort #34 am: 09 August 2022, 08:01:14 »
Elfi zu Sigi: "da ist Gabi Skabowski, sie wohnt 1 Etage unter uns..." - und was ist mit Lydia und Berta Nolte? Haben die die Wohnung getauscht? O_o

Der Kiosk war in den Jahren sehr nützlich irgendwie, erst jahrelang ein Kisok, dann ein Buchladen, kurze Zeit als Lager für die Möbel von Rosi und Hubert Koch und dann die Pizzeria, die ja eigentlich weichen sollte, wegen eines U-Bahnzugangs. Nach dem Brand wurde das Thema auch nicht mehr angesprochen und es kamen Bänke an diese Stelle.