Autor Thema: GZSZ  (Gelesen 90979 mal)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.698
  • Queen of totally everything
GZSZ
« Antwort #25 am: 18 Juli 2005, 10:58:03 »
Zitat (Marcus @ 16 07 2005,18:26)
Zitat (Malke @ 16 07 2005,18:01)
Ich will nicht mit Teenies diskutieren, ob irgendwelche Bubis, die meine Söhne sein könnten, süüüß sind.

'<img:'>  '<img:'>  '<img:'>

Ich bin ja nun schon aus dem Teenie-Alter raus. Aber mal ganz objektiv betrachtet: Dieser "John" sieht doch wirklich außergewöhnlich gut aus, oder?

GZSZ hab ich früher mal ab und zu geschaut, jetzt eigentlich so gut wie gar nicht mehr. Für mehr als eine Langzeit-Serie fehlt mir die Ausdauer. (Allerdings bin ich LOST-süchtig)
Meine Mutter schaut übrigens fast jede Folge GZSZ. Naja, sie ist Lehrerin, da muss sie ja auch auf dem Laufenden bleiben.  '<img:'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
GZSZ
« Antwort #26 am: 18 Juli 2005, 11:07:13 »
John, ja, doch ... wenn er nur nicht immer so ein Motzgesicht machen würde. In den seltenen Fällen, in denen er grinst und ein bisschen Humor zeigt, finde ihn viel ansehnlicher.

Die Vorstellung, dass der Schauspieler viel älter ist als seine Rolle und längst Familienvater, finde ich immer etwas irritierend.

Derzeit fehlt mir eine Hassfigur. Ich fand die Cora früher immer so schrecklich ätzend und habe sie mit Hingabe gehasst. Und natürlich den Nico, den humorbefreiten selbstergerchten Ökopapi. Könnte ein entfernter Verwandter vom Lindenstraßen-Momo sein.

Ein wenig nervt mich die Wiener Heulsuse, Isabell. Meine Zeit - das ist eine blöde Kuh. Alles bezieht sie auf sich selbst, immer sucht sie einen Grund, beleidigt sein zu dürfen. Irgendwie scheint ihr alle Welt was zu schulden ... Glück, Aufmerksamkeit, Wohlbefinden. Und wehe, die spuren nicht! Ich hatte mal eine Bekannte, die so drauf war. Der habe ich eines Tages so fürchterlich den Rost runtergetan, weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe, so dass wir heute nicht mehr bekannt sind.





Offline Norbert

  • GESPERRT
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.994
GZSZ
« Antwort #27 am: 18 Juli 2005, 11:42:36 »
Zitat (Malke @ 18 07 2005,11:07)
Derzeit fehlt mir eine Hassfigur.

Was ist mit Verena?
"My ideal of happiness is a clear blue sky. No clouds, nothing."

Alfred Hitchcock

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #28 am: 18 Juli 2005, 13:02:18 »
Zitat (Norbert @ 18 07 2005,11:42)
Zitat (Malke @ 18 07 2005,11:07)
Derzeit fehlt mir eine Hassfigur.

Was ist mit Verena?

Verena ist goldig. Eigentlich ist sie ja auch nur eine nervige Zicke. Aber die Schauspielerin Susan Sideroupolos bringt das so klasse rüber.

Eine meiner Lieblingsszenen der letzten paar Wochen war, als sie sich neulich ( auf dem GZSZ- Plastik- Hof ) vor der Arbeit bei "Sisters" mit John und Henriks Cocktails einen gezwitschert hatte.

Clemens genehmigte sich zwar auch einen bei den beiden, es war aber ihm nicht anzumerken.
Und Cora hatte sie dann aufgefordert , sie solle mal erst nach Hause gehen und ihren Rausch ausschlafen...

Da war sie auch schon so frustriert wegen Vincent.

Susan aber ist bestimmt privat ne ganz Nette!

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 54.601
  • Hausmeister
GZSZ
« Antwort #29 am: 18 Juli 2005, 13:17:57 »
Ich find Verena klasse, sowohl in GZSZ als auch die Schauspielerin... die ist doch nur zum Knuddeln, sie ist ehrlich, fertig.

Ok, ein bissle biestig, aber ehrlich.

John ist potthässlich und bei Tim bin ich am überlegen ob sie ihm die Augen zugenäht haben... ich find die GZSZ -Männer überhaupt leicht gruselig am besten ist da noch der Hendrik, alle anderen gehen mal garnicht!
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Norbert

  • GESPERRT
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.994
GZSZ
« Antwort #30 am: 18 Juli 2005, 15:16:18 »
Sprechen wir von der gleichen Verena? Die Verena die Ihr "goldig" und "Klasse" findet  ist eine egoistische Zicke die mal ordentlich verprügelt gehört.
"My ideal of happiness is a clear blue sky. No clouds, nothing."

Alfred Hitchcock

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.698
  • Queen of totally everything
GZSZ
« Antwort #31 am: 18 Juli 2005, 15:55:49 »
Ich habe die Schauspielerin der "Verena" schon öfter in solchen Sendungen wie "Die 100 nervigsten...", "Die 100 besten...." etc. gesehen. Vorsichtig ausgedrückt: Sie scheint nicht gerade der hellste Stern am Sternenhimmel zu sein.



"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.698
  • Queen of totally everything
GZSZ
« Antwort #32 am: 18 Juli 2005, 15:59:32 »
Zitat (Norbert @ 18 07 2005,15:16)
Sprechen wir von der gleichen Verena? Die Verena die Ihr "goldig" und "Klasse" findet  ist eine egoistische Zicke die mal ordentlich verprügelt gehört.

Ich werde es nie verstehen daß "erwachsene" Menschen ihre Zeit damit verbringen GZSZ zu schauen.

 ':p:'
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Norbert

  • GESPERRT
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.994
GZSZ
« Antwort #33 am: 18 Juli 2005, 16:36:01 »
Zitat (das Glückskind @ 18 07 2005,15:59)
Ich werde es nie verstehen daß "erwachsene" Menschen ihre Zeit damit verbringen GZSZ zu schauen.

Ich auch nicht. Habe das höchstens mal samstags Vormittags im Hintegrund laufen.

Ab und an kann man sich das reintun damit man mal wieder merkt wie gut die Listra doch eigentlich ist.
"My ideal of happiness is a clear blue sky. No clouds, nothing."

Alfred Hitchcock

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
GZSZ
« Antwort #34 am: 18 Juli 2005, 16:56:05 »
Manches ist so schlecht, dass es schon wieder unterhaltsam ist. Das ist halt die Fußgänger-Variante von Dallas und Denver-Clan.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #35 am: 18 Juli 2005, 18:16:36 »
Ob Duke und Philip zur Beerdigung von Scout kommen?'<img'>

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
GZSZ
« Antwort #36 am: 18 Juli 2005, 18:25:26 »
DUmme Frage wo läuft das und wann *Wegduck*
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #37 am: 18 Juli 2005, 18:31:58 »
Jedenfalls machen Scouts Eltern dem Diplomatensohn die Hölle heiss.
So dass er schliesslich doch nicht umhin kommt,Hannes die Story zu beichten.

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
GZSZ
« Antwort #38 am: 18 Juli 2005, 18:32:10 »
RTL, montags bis freitags, 19 Uhr 40.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #39 am: 18 Juli 2005, 20:53:46 »
Löpelmanns Kommentar zu Folge 3272:


So, nun ist der arme Scout also im Soap - Himmel angekommen.
Was mir sehr merkwürdig vorkam, war, dass Philip die Möglichkeit hatte, vom Unglücksort zu verschwinden, ohne dass ihn die Polizei erwischt.
Denn am Bahnhof waren ja schliesslich genügend neugierige Passanten, die hätten bezeugen können,dass er an dem U - Bahn - Run beteiligt gewesen ist.
Klar, dass Duke nicht besonders verantwortungsvoll mit der Sachlage umgeht, hat er seinen Hintern im Trockenen.
Obwohl ihm auch deutlichst der Schock im Gesicht geschrieben stand, als er sah,wie Scouts Leiche abtransportiert wurde.

Warum benutzt Lena eigentlich die komische Werkstatt im Plastik - Hof?
Diese alberne Tätigkeit, ihre T-Shirts zu bedrucken könnte sie auch in der Wohnung machen.

Henrik ist selber Schuld, dass Verena ihn ( unbewusst) bei Vincent verraten hat.
Wenn ich auch der Meinung bin, er hätte im Mocca lieber die Klappe halten sollen.
Gerade er sollte sich jetzt lieber dranmachen, die kaputte Beziehung zu Elisabeth zu retten.
Wenn da überhaupt noch etwas zu retten ist.
Eigentlich leben Verena und Vincent doch auch schon wie ein Ehepaar zusammen.
Aber eher wie so eines, was sich nach vielen Jahren krampfartig zusammenhält.
Vincent hat doch bestimmt etwas Besseres verdient, als dieses
zickige quengelige Luxus- Blondinchen.

Für John gilt das gleiche wie für Vincent.
Auch er hat überhaupt kein Recht, seinen Senf zum Beziehungskram anderer Leute abzugeben.
Wenn er auch Fortschritte macht, seine Paula zurück zu erobern.

Insgesamt wieder eine sehr witzige und verwobene Folge!

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #40 am: 19 Juli 2005, 11:40:40 »
Verliebt in Berlin (auf sat 1 ) macht ja derzeit mächtig Konkurrenz.

Guckt das so etwa die gleiche Zielgruppe?

Aber GZSZ hat Gott sei Dank noch immer den höheren Marktanteil!

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
GZSZ
« Antwort #41 am: 19 Juli 2005, 11:52:11 »
Ich gucke das ;-)

Von GZSZ habe ich noch nicht eine Minute gesehen.

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
GZSZ
« Antwort #42 am: 19 Juli 2005, 12:39:16 »
Zitat (Mariies @ 19 07 2005,11:52)
Von GZSZ habe ich noch nicht eine Minute gesehen.

'<img'>  '<img'>  '<img'>
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Norbert

  • GESPERRT
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.994
GZSZ
« Antwort #43 am: 19 Juli 2005, 13:06:40 »
Zitat (Löpelmann @ 19 07 2005,11:40)
Aber GZSZ hat Gott sei Dank noch immer den höheren Marktanteil!

"Gott"? Macht der die Marktanteile?  '<img:'>
"My ideal of happiness is a clear blue sky. No clouds, nothing."

Alfred Hitchcock

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #44 am: 19 Juli 2005, 19:18:49 »
Heute dreht sich viel um Daniel Fehlow alias Leon Moreno.

Er hatte damals André die Else - Kling- - Schürze verkauft.

( Kein Scherz ) '<img:'>

Meint Ihr nicht auch, dass Daniel sehr gut in die Lindenstraße passen würde?

Ich bin zwar kein Freund von Umbesetzungen ( habe mich damals fürchterlich über die neue Marion Beimer oder noch mehr über die 2. Lydia Nolte aufgeregt ) aber Daniel kann ich mir gut als Jo Zenker vorstellen.

Til Schweiger ist eh nie mehr bereit, nochmal einen Fuss in die Gosse zu setzen !

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #45 am: 19 Juli 2005, 19:30:21 »
Sorry, André hat ja einen Else - Kling - Kittel und keine Schürze !!!

Wie komme ich auf Schürze???

Offline Norbert

  • GESPERRT
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.994
GZSZ
« Antwort #46 am: 19 Juli 2005, 19:57:43 »
Zitat (Löpelmann @ 19 07 2005,19:18)
Til Schweiger ist eh nie mehr bereit, nochmal einen Fuss in die Gosse zu setzen !

Woher diese Info?
"My ideal of happiness is a clear blue sky. No clouds, nothing."

Alfred Hitchcock

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #47 am: 19 Juli 2005, 20:06:12 »
Das ist keine Info, aber der macht seit 14 Jahren nur noch Kino.

Es würde mich sehr wundern, wenn der noch einmal in irgendeiner Serie auftaucht.

Ich vermisse ihn aber auch nicht wirklich in der Listra.

Barfuss war jedenfalls geil, hatte ne gute Story.

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
GZSZ
« Antwort #48 am: 19 Juli 2005, 20:32:47 »
...zu diesem Thread kann ich leider nichts beitragen, weil ich von GZSZ absolut keine Ahnung habe.

Ich weiß nur, dass ein gewisser
Jo Gerner so eine Art Taschenbuchausgabe von J.R. Ewing in GZSZ ist.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
GZSZ
« Antwort #49 am: 19 Juli 2005, 20:43:49 »
Jo ist J.R. `s SOHN!!!!

Glaub es mir.

Das wird irgendwann mal in der Serie aufgedeckt, weil eigentlich denken die Zuschauer ja, dass er der Sohn
eines gewissen Richard Graf ist.
Der verstorbene Halbbruder spielt übrigens heutzutage in "Die Wache" mit...

Hat denn heute wenigstens einer von euch den Jo Zenker - Kandidat im Drogenrausch gesehen?