Autor Thema: Serien der 90er  (Gelesen 49035 mal)

Offline Yamaha

  • Qualify
  • Qualify
  • Beiträge: 9
Serien der 90er
« am: 13 Oktober 2008, 06:48:43 »
In den 90er Jahren ging meine Serienkarriere los. Ich habe immer Beverly Hills 90210 geschaut. War damals mein absoluter Liebling. Brandon, Brenda, Kelly und Dylan haben mich durch die Schulzeit begleitet. Was habt ihr in den 90er geschaut?

90210

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #1 am: 13 Oktober 2008, 08:58:26 »
Melrose Place! Für Beverly Hills fühlte ich mich schon zu alt. '<img'>

Ich hab es geliebt und keine einzige Serie verpasst. Könnte mal wiederholt werden!
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #2 am: 13 Oktober 2008, 10:44:47 »
Beverly Hills 90210 habe ich auch immer geschaut. Ich hatte eine Schwäche für Brendan  '<img'>  und habe Dylan aus tiefstem Herzen verabscheut. Aber die Serie selbst fand ich damals richtig toll.

Was ich auch geschaut habe (das ist peinlich....): Full House, kann ich heute keine 2 Minuten mehr ertragen.

Ach, und die Nanny. Mein Vater war jahrelang ein Riesenfan.




Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.724
  • Queen of totally everything
Serien der 90er
« Antwort #3 am: 13 Oktober 2008, 10:49:20 »
Quote: 
(doli71 @ 13 10 2008,08:58)

Melrose Place! Für Beverly Hills fühlte ich mich schon zu alt. '<img'>

Ich hab es geliebt und keine einzige Serie verpasst. Könnte mal wiederholt werden!


'<img'>   '<img'>   '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #4 am: 13 Oktober 2008, 10:53:05 »
@ Glücki, komisch, obwohl ich für so Ami-Serien nicht viel übrig habe, aber das war cool.

@Vivian, ich hab die Cosby-Show geliebt. '<img'>
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline cola-keks

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 558
Serien der 90er
« Antwort #5 am: 13 Oktober 2008, 10:57:42 »
Ich fand Akte X total super - die Serie mit dem schönsten Mann der Welt  '<img'>  , und diese Lippen erst  '*umkipp*'
Twin peaks fand ich auch klasse, aber manchmal war mir das echt zu gruselig - bin halt ein Sensibelchen
'<img'>  Konfuzius sagt: draussen gibts nur Kännchen '<img'>

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #6 am: 13 Oktober 2008, 11:03:35 »
Die Cosby-Show war mir zu süßlich. Und als dann diese Adoptivtochter von Denise dazukam, da wurde echt übel.

Twin Peaks - ganz toll! Super!! Ich war hingerissen und habe vor ein paar Jahren die Wiederholung mit der gleichen Faszination geschaut. Schon diese Titelmusik! Und diese herrlich bekloppen Leute. Erste Sahne!

Ja, Akte X war auch klasse, obwohl ich es nie verstanden habe. Am Ende sagt einer von den beiden: "ja, jetzt weiß ich wie es war." und der andere dann "Genau so war es." Und ich: "Hä?"
Was ich nie vergessen werde, war die Folge mit diesem Riesen-Menschenwurm in der Kanalisation, der Leute dann durch die Toilette wegschlürfte. Ich habe noch wochenlang erst mal eine Weile in die Toilettenschüssel gestarrt bevor ich sie benutzt habe.  '<img'>


Edit: Als ich 1998 nach Amerika ging, gekam ich von einer Freundin als Abschiedsgeschenk ein kleines Alien. Das hieß dann Moulder und ist mir die ganze USA-Zeit zur Seite gestanden. Irgendwo ist er jetzt noch - irgendwo da draußen in den Weiten meines Arbeitszimmers.




Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.094
  • Companion to the Doctor
Serien der 90er
« Antwort #7 am: 13 Oktober 2008, 11:10:00 »
Ich habe in den 90ern ne Zeit lang "As the World Turns" geschaut und wirklich keine Sendung verpasst - wenn ich nicht da war, wurde aufgenommen.
Eines Tages ist mir dann wohl aufgegangen, was das für Schwachfug ist, und dann habe ich nie mehr geschaut.
Ganz kurz habe ich auch "The Bold and the Beautiful" geschaut, das war mir aber schnell zu langweilig.
"Knots Landing" habe ich lange geschaut und auch "Santa Barbara" (das war aber noch in den 80ern, oder?)

Natürlich die X-Files (davon habe ich alle Folgen auf Video) und Babylon5 (davon habbich auch alle Folgen einschließlich der Filme).

Auf der BBC natürlich auch jede Menge Serien, aber die kennt ihr nicht (EastEnders, Rab C. Nesbitt , Only Fools and Horses usw. usw.)
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #8 am: 13 Oktober 2008, 11:12:49 »
Only Fools and Horses kenne ich ja jetzt.

Meine persönlichen Lieblings 90-ger-Serien aus GB: "AbFab" (Naturellement, Sweetie-Darlings) und "Cold Feet", was ich gerade wieder mit großer Begeisterung schaue.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.094
  • Companion to the Doctor
Serien der 90er
« Antwort #9 am: 13 Oktober 2008, 11:16:55 »
"Ab Fab" und "Cold Feet" natürrrlich auch (obwohl ich sagen muss, dass ich bei AbFab die ersten Staffeln am besten fand).
James Nesbitt kann ich seitdem keine andere Rolle abnehmen (weil er in erster Linie auch immer James Nesbitt zu spielen scheint?).

Ich könnte jetzt noch alle möglichen BBV-Comedyserien der 90er aufzählen, die hier kaum einer kennt.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #10 am: 13 Oktober 2008, 11:21:03 »
Ja, der Drehbuchschreiber von Cold Feet meinte auch, daß James Nesbitt genau wie Adam Williams wäre. Die seien bei Cold Feet wohl alle sehr wie ihre Serienfiguren. Ich habe mich beim Schauen immer mit meiner Bekannten "in die Haare gekriegt", weil ich wieder alle mochte (Jen, David), die sie nicht mochte und umgekehrt. Karen zum Beispiel finde ich ganz schrecklich und diese komische Australierin auch.

Na ja, aber diese schöne Serie ist hier ja nahezu unbekannt, leider. Ich überlege gerade, ob ich in den 90gern irgendwelche deutschen Serien gerne geschaut habe *grübel*


Edit: Ah! Dr. Specht!




Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #11 am: 13 Oktober 2008, 11:22:18 »
Quote: 
(Tulpe @ 13 10 2008,11:16)

Ich könnte jetzt noch alle möglichen BBV-Comedyserien der 90er aufzählen, die hier kaum einer kennt.


Du kannst Dich aber gerne im British Comedy-Thread ausleben. Ich höre ja immer gerne von neuen British Comedy-Serien.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #12 am: 13 Oktober 2008, 11:23:04 »
Um mal auf deutsche Serien umzuschwenken, gerade letzte Woche hab ich stundenlang gegrübelt, wie die Serie hieß, die ich so mochte.

Hab's über den Schauspieler Michael Fitz dann rausbekommen: "Aus heiterem Himmel". Fand ich toll. '<img'>

Kennt das jemand?
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #13 am: 13 Oktober 2008, 11:26:26 »
Ich habe schon längst geschwenkt  ':p'  und zwar auf den lieben Dr. Specht.


"Aus heiterem Himmel" -davon habe ich ja noch nie gehört. ich kenne doch sonst alle Serien. Muß ich gleich mal nachlesen.

"Wie gut, daß es Maria gibt" mit Thekla Carola Wied, das haben meine Mutter und ich gerne geschaut.

Und - okay, das ist jetzt richtig, richtig, richtig, richtig peinlich - ich habe eine Zeitlang "Unter Uns" geschaut. Aber da war ich Student und hatte viel Zeit! Und ich würd's auch nicht wieder tun!
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.724
  • Queen of totally everything
Serien der 90er
« Antwort #14 am: 13 Oktober 2008, 11:28:40 »
Als Studentin hab ich mir sogar ab und zu GZSZ reingezogen.  '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #15 am: 13 Oktober 2008, 11:29:29 »
Das ist ja noch peinlicher  '<img'>
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline cola-keks

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 558
Serien der 90er
« Antwort #16 am: 13 Oktober 2008, 11:31:13 »
Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,11:03)

Was ich nie vergessen werde, war die Folge mit diesem Riesen-Menschenwurm in der Kanalisation, der Leute dann durch die Toilette wegschlürfte. Ich habe noch wochenlang erst mal eine Weile in die Toilettenschüssel gestarrt bevor ich sie benutzt habe.  '<img'>


'<img'>   dann war ich ja nicht die Einzige   '<img'>
'<img'>  Konfuzius sagt: draussen gibts nur Kännchen '<img'>

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #17 am: 13 Oktober 2008, 11:32:57 »
Gegen den Wind hab ich auch gern geschaut. '<img'>
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #18 am: 13 Oktober 2008, 11:37:28 »
Quote: 
(cola-keks @ 13 10 2008,11:31)

Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,11:03)

Was ich nie vergessen werde, war die Folge mit diesem Riesen-Menschenwurm in der Kanalisation, der Leute dann durch die Toilette wegschlürfte. Ich habe noch wochenlang erst mal eine Weile in die Toilettenschüssel gestarrt bevor ich sie benutzt habe.  '<img'>


'<img'>   dann war ich ja nicht die Einzige   '<img'>


'<img'>  '<img'>

Der war eklig, oder? Ich seh den gerade richtig vor mir.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #19 am: 13 Oktober 2008, 11:38:41 »
Ach ja, "Bitte melde Dich" habe ich auch noch geschaut  '<img'> . Ich war sogar oft ganz gerührt.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Mirella

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.706
Serien der 90er
« Antwort #20 am: 13 Oktober 2008, 11:41:40 »
Du liebe Güte, seid Ihr alle alt....  ':O'




 '<img'>
Catherine liked high places
High up, high up on the hills
A place for making noises
Like whales


Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #21 am: 13 Oktober 2008, 11:42:41 »
':O'

 ':mecker:'  ':mecker:'  ':mecker:'  ':mecker:'  
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline sigidrifa

  • Qualify
  • Qualify
  • Beiträge: 62
Serien der 90er
« Antwort #22 am: 13 Oktober 2008, 11:42:48 »
Waren "Booker" (Richard Grieco '<img'> ) und "21 Jumpstreet" in den 90ern ? Peinlich, wenn man jetzt so drüber nachdenkt....
You are like a hurricane - there's calm in your eye...

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.993
Serien der 90er
« Antwort #23 am: 13 Oktober 2008, 11:46:44 »
Ich fand ein Schloß am Wörthersee so klasse, mit den beiden Gärtnern (einer war der Regisseur Otto W. Retzer) "Ich immer arbeiten- er vieeel fleissig!! '<img'>

Überhaupt war die Serie immer sehr humorvoll.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.906
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #24 am: 13 Oktober 2008, 11:47:14 »
Ach ja, Friends habe ich auch sehr gerne geschaut, wenn auch erst später (ab 1998).
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst