Autor Thema: Serien der 90er  (Gelesen 48978 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.050
  • Companion to the Doctor
Serien der 90er
« Antwort #50 am: 13 Oktober 2008, 12:31:04 »
"Friends" war nie so mein Ding, geliebt habe ich "Frasier".
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.869
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #51 am: 13 Oktober 2008, 12:32:39 »
Quote: 
(Tulpe @ 13 10 2008,12:29)

Das liegt aber vor allem an dem fürchterlichen Peter Weck.   ':kotz:'


Ich mag den  '<img'> .


Sag' ich ja, ich mag immer die, die alle anderen nicht mögen.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
Serien der 90er
« Antwort #52 am: 13 Oktober 2008, 12:34:54 »
Was auch schön war: Die Serien "Knight Rider" und "Hulk". Da gab es die deutschen Soaps noch gar nicht.  '*umkipp*'

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.050
  • Companion to the Doctor
Serien der 90er
« Antwort #53 am: 13 Oktober 2008, 12:35:06 »
Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,12:32)

Quote: 
(Tulpe @ 13 10 2008,12:29)

Das liegt aber vor allem an dem fürchterlichen Peter Weck.   ':kotz:'


Ich mag den  '<img'> .


Sag' ich ja, ich mag immer die, die alle anderen nicht mögen.


Nein, nein - ich glaube ich bin die Einzige, die diesen Schaumschläger nicht mag.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.717
  • Bordeselchen
Serien der 90er
« Antwort #54 am: 13 Oktober 2008, 12:39:18 »
Nachdem sich die 80er-Jahre Knaller-Serien "Dallas" und "Denver" togelaufen hatten überlege ich schon die ganze Zeit welche Superserien es in den 90ern überhaupt gab? Ich glaube durch das Aufkommen der Privatsender verloren Serien so ihre gesamtgelesschaftliche Ausstrahlungkraft (welch Begriff  '<img'> ).

Ich glaube außer der Lindenstraße gab es keine Serie für ich ich damals regelmäßig vor der Glotze sitzen musste.

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #55 am: 13 Oktober 2008, 12:39:23 »
Ich hab ne Weile Marienhof gesehen, ging so, finde ich. '<img'>
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
Serien der 90er
« Antwort #56 am: 13 Oktober 2008, 12:42:24 »
Quote: 
(doli71 @ 13 10 2008,12:39)

Ich hab ne Weile Marienhof gesehen, ging so, finde ich. '<img'>


Der kam anfangs nur zweimal wöchentlich. Und war noch nicht soapig.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.869
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #57 am: 13 Oktober 2008, 12:47:58 »
Quote: 
(Benevolo @ 13 10 2008,12:39)

Nachdem sich die 80er-Jahre Knaller-Serien "Dallas" und "Denver" togelaufen hatten überlege ich schon die ganze Zeit welche Superserien es in den 90ern überhaupt gab? Ich glaube durch das Aufkommen der Privatsender verloren Serien so ihre gesamtgelesschaftliche Ausstrahlungkraft (welch Begriff  '<img'> ).

Ich glaube außer der Lindenstraße gab es keine Serie für ich ich damals regelmäßig vor der Glotze sitzen musste.


Ja, so auf Anhieb fielen mir da auch keine ein. "Denver", "Dallas" und auch "Falcon Crest", das waren so richtige Fernseh-Familienereignisse.

Aber war Friends denn in Deutschland nicht auch ein richtiger Knaller? Ich weiß es nicht mehr, aber ich dachte, das wäre auch so allgemein beliebt gewesen.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.869
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #58 am: 13 Oktober 2008, 12:58:24 »
Ufff. Theo aus der Cosby-Show hat aber auch zugelegt:

http://unterhaltung.de.msn.com/tv....index=7
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 93.637
  • Board-Zitrone
Serien der 90er
« Antwort #59 am: 13 Oktober 2008, 13:00:43 »
Hilfe! Ich fand den am Schluss eigentlich ziemlich attraktiv.
¡Sueco viejo!

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Serien der 90er
« Antwort #60 am: 13 Oktober 2008, 14:09:25 »
Quote: 
(Benevolo @ 13 10 2008,12:39)

Nachdem sich die 80er-Jahre Knaller-Serien "Dallas" und "Denver" togelaufen hatten überlege ich schon die ganze Zeit welche Superserien es in den 90ern überhaupt gab? Ich glaube durch das Aufkommen der Privatsender verloren Serien so ihre gesamtgelesschaftliche Ausstrahlungkraft (welch Begriff  '<img'> ).

Ich glaube außer der Lindenstraße gab es keine Serie für ich ich damals regelmäßig vor der Glotze sitzen musste.


... ich überleg' auch schon die ganze Zeit krampfhaftests, aber ausser der Wiederholung von Dallas und der Lindenstrasse fällt mir auch nix weiter ein. Der übrige oben schon angesprochene amerikanische Scheiss hat mich dann absolut nicht mehr interessiert.
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Serien der 90er
« Antwort #61 am: 13 Oktober 2008, 14:10:44 »
@Sir

Danke, genau so geht es mir
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Serien der 90er
« Antwort #62 am: 13 Oktober 2008, 14:15:36 »
Quote: 
(doli71 @ 13 10 2008,11:32)

Gegen den Wind hab ich auch gern geschaut. '<img'>


genau aus diesem Grund wollte ich schon immer mal nach St. Peter Ording. Letztes Jahr hab ich es dann mal geschafft. JAHRE später '<img'>  Aber immerhin! '<img'>

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.300
Serien der 90er
« Antwort #63 am: 13 Oktober 2008, 14:33:47 »
War das die Serie mit Ralf Bauer und Hardy Krüger jun.?
Die fand ich auch ganz schnuckelig... '<img'>

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Serien der 90er
« Antwort #64 am: 13 Oktober 2008, 14:37:01 »
Genau das war's. Obwohl ich von solchen Surf-Heinis sonst nichts wissen will, aber die Serie war gut.

Und ganz besonders toll war auch Sterne des Südens!!!! Das war zu der Zeit, als ich auch unbedingt in einem Ferienclub arbeiten wollte. '<img'>
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 93.637
  • Board-Zitrone
Serien der 90er
« Antwort #65 am: 13 Oktober 2008, 14:41:28 »
Ich kenne fast alle Serien, die hier genannt werden, nur vom Namen. Das könnte eventuell daran liegen, dass Ende 93 meine Tochter geboren wurde und ich in den darauffolgenden Jahren recht wenig fergesehen habe.
¡Sueco viejo!

Offline cola-keks

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 558
Serien der 90er
« Antwort #66 am: 13 Oktober 2008, 14:45:34 »
Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,12:22)

Wer auch toll war: Joeys Untermieter - so ein ganz unheimlicher mit irrem Blick. Joey hatte nachher auch richtig Angst vor dem. Weißt Du, wen ich meine?


nee - an den kann ich mich nun leider gerade nicht erinnern...
ist ja auch schon eine Weile her.
Aber was ich auch toll fand und immer noch toll finde: Ally McBeal, da habe ich sogar eine Staffel auf DVD  '<img'>
'<img'>  Konfuzius sagt: draussen gibts nur Kännchen '<img'>

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
Serien der 90er
« Antwort #67 am: 13 Oktober 2008, 14:47:45 »
Wer kennt noch Karlchen von RTL?






Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
Serien der 90er
« Antwort #68 am: 13 Oktober 2008, 14:50:44 »
Das alte RTL-Plus - Logo


Offline cola-keks

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 558
Serien der 90er
« Antwort #69 am: 13 Oktober 2008, 14:53:13 »
Quote: 
(Löpelmann @ 13 10 2008,14:47)

Wer kennt noch Karlchen von RTL?



Oh Gott - diese schreckliche Handpuppe mit dem Penis im Gesicht  '*umkipp*'
'<img'>  Konfuzius sagt: draussen gibts nur Kännchen '<img'>

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.990
Serien der 90er
« Antwort #70 am: 13 Oktober 2008, 14:54:40 »

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.698
  • Queen of totally everything
Serien der 90er
« Antwort #71 am: 13 Oktober 2008, 14:57:12 »
Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,12:58)

Ufff. Theo aus der Cosby-Show hat aber auch zugelegt:

http://unterhaltung.de.msn.com/tv....index=7


Hehe, genau auf diese Bildergalerie bin ich vorhin auch gestoßen. Da dachte ich noch: "Der sieht ja aus wie Barry White."  '*umkipp*'

Die Frauen aus der Serie haben sich besser gehalten, besonders "Denise".
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.869
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #72 am: 13 Oktober 2008, 14:57:59 »
Quote: 
(cola-keks @ 13 10 2008,14:45)

Aber was ich auch toll fand und immer noch toll finde: Ally McBeal, da habe ich sogar eine Staffel auf DVD  '<img'>


Waaaaahhh
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.869
  • Duchess of Evil
Serien der 90er
« Antwort #73 am: 13 Oktober 2008, 14:58:48 »
Quote: 
(das Glückskind @ 13 10 2008,14:57)

Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,12:58)

Ufff. Theo aus der Cosby-Show hat aber auch zugelegt:

http://unterhaltung.de.msn.com/tv....index=7


Hehe, genau auf diese Bildergalerie bin ich vorhin auch gestoßen. Da dachte ich noch: "Der sieht ja aus wie Barry White."  '*umkipp*'

Die Frauen aus der Serie haben sich besser gehalten, besonders "Denise".


"Rudy", dieses Nervgör, ist ja ausgesprochen attraktiv geworden.
Zu weit getrieben verfehlt die Strenge ihres weisen Zwecks, und allzu straff gespannt zerspringt der Bogen. - Celebrating the German Angst

Offline cola-keks

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 558
Serien der 90er
« Antwort #74 am: 13 Oktober 2008, 15:02:58 »
Quote: 
(Vivian @ 13 10 2008,14:57)

Quote: 
(cola-keks @ 13 10 2008,14:45)

Aber was ich auch toll fand und immer noch toll finde: Ally McBeal, da habe ich sogar eine Staffel auf DVD  '<img'>


Waaaaahhh


definiere: "Waaaaahhh"   '<img'>
'<img'>  Konfuzius sagt: draussen gibts nur Kännchen '<img'>