Autor Thema: Spycambilder  (Gelesen 305414 mal)

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #150 am: 28 Januar 2011, 15:15:15 »
Ich muss weiter, Motte hat fertig ausgemalt und wir mummeln uns ein und gehen raus.
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.057
  • Power-Poster von nebenan.
Spycambilder
« Antwort #151 am: 28 Januar 2011, 15:30:56 »
... und daraufhin fasst Harry einen  folgenschweren Entschluss.  :feil:

Wird er müssen; das Stüberl ist eine Schokoannahölle, das Akro demnächst zu...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #152 am: 28 Januar 2011, 16:25:08 »
Dschimi sitzt irgendwo, im Hintergrund Flaschen (Bier? Wein? Schnappes?). Neben ihm evtl. Harry. Dschimi stützt den Kopf in die Hand und sieht fertig aus. Ich vermute, er sitzt immer noch im Akro und sie drehen heute alle möglichen Akro-Szenen.
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #153 am: 28 Januar 2011, 16:30:44 »
Harry macht Dschimi eine seiner Lebensweisheiten weis.
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #154 am: 28 Januar 2011, 16:32:58 »
Kellner Ferdinand dreht heute auch.
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.057
  • Power-Poster von nebenan.
Spycambilder
« Antwort #155 am: 28 Januar 2011, 18:10:58 »
Harry macht Dschimi eine seiner Lebensweisheiten weis.

"Hauptsache, es bleibt in der Familie..."
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.759
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Spycambilder
« Antwort #156 am: 28 Januar 2011, 18:40:36 »
Kellner Ferdinand dreht heute auch.

Kellner Ferdinand dreht heute durch.

las ich zuerst. Schade, ich dachte schon, der kriegt mal ne eigene Story.

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.759
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Spycambilder
« Antwort #157 am: 28 Januar 2011, 18:41:28 »
Dschimi sitzt irgendwo, im Hintergrund Flaschen (Bier? Wein? Schnappes?).

Schlimmi wird also Alkoholiker.  :sleepy:

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.034
Spycambilder
« Antwort #158 am: 29 Januar 2011, 00:05:57 »
@Trish

Vielen Dank für Deinen Service!!  :smile:

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Spycambilder
« Antwort #159 am: 29 Januar 2011, 12:54:01 »
Welchen Zeitraum drehen die denn derzeit? Eine Schwangerschaft wird man bei Jack frühestens Ende April, Anfang Mai sehen können, und dann auch nur andeutungsweise. "so richtig" kommt der Bauch ja eigentlich erst im vierten, fünften Monat oder so.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.610
  • Philosophin
Spycambilder
« Antwort #160 am: 29 Januar 2011, 15:57:16 »
Laut OFF sind sie meist so 8-10 Wochen im Voraus.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.794
  • Tanjaversteher
Spycambilder
« Antwort #161 am: 29 Januar 2011, 16:01:08 »
Dass Jack aber schon rumknatscht, bevor sie das Beeebie in ihren Händen hält? Hm.
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.375
Spycambilder
« Antwort #162 am: 29 Januar 2011, 16:09:24 »
Vielleicht haben die beiden irgendwas am Lebenswandel der Leihmutter zu meckern.

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #163 am: 29 Januar 2011, 19:47:30 »
Das wäre denkbar. Es gab ja letzte (?) Woche Spycambilder von Jack in der WG, wie sie irgendwas isst und Sandra und Vasily schauen nicht begeistert, dann war Jack anscheinend in ihrem Zimmer verschwunden und Sandra plauderte von außen auf sie ein.

Ich musste grad echt überlegen, was essensmäßig eigentlich in der Schwangerschaft verboten  ist. Spontan fielen mir Rohmilchkäse und Tatar ein. Aber da ich kein Fan der genannten Lebensmittel war, war es leicht, darauf zu verzichten.
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.375
Spycambilder
« Antwort #164 am: 29 Januar 2011, 19:56:28 »
Von meiner schwangeren Kollegin hab ich noch gehört. Räucherlachs, Sushi, Mayonnaise sollte man auch nicht essen. Netdoktor.at sagt wieder, frisches Sushi kann durchaus gegessen werden (wobei nicht frisches Sushi sicher auch alle anderen nicht essen sollten).
« Letzte Änderung: 29 Januar 2011, 20:08:25 von Schnecke »

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.712
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Spycambilder
« Antwort #165 am: 29 Januar 2011, 20:03:25 »
 :biggrin:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.882
  • Board-Zitrone
Spycambilder
« Antwort #166 am: 29 Januar 2011, 21:11:56 »
Von meiner schwangeren Kollegin hab ich noch gehört. Räucherlachs, Sushi, Mayonnaise sollte man auch nicht essen. Netdoktor.at sagt wieder, frisches Sushi kann durchaus gegessen werden (wobei nicht frisches Sushi sicher auch alle anderen nicht essen sollten).

Wieso denn Mayonnaise? Ich glaube, ich habe das alles gegessen. Ich habe nur auf Nikotin, Alkohol und zuviel Kaffee verzichtet.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.375
Spycambilder
« Antwort #167 am: 29 Januar 2011, 21:42:47 »
Von meiner schwangeren Kollegin hab ich noch gehört. Räucherlachs, Sushi, Mayonnaise sollte man auch nicht essen. Netdoktor.at sagt wieder, frisches Sushi kann durchaus gegessen werden (wobei nicht frisches Sushi sicher auch alle anderen nicht essen sollten).

Wieso denn Mayonnaise? Ich glaube, ich habe das alles gegessen. Ich habe nur auf Nikotin, Alkohol und zuviel Kaffee verzichtet.
Meine schwangere Kollegin hat mir aufgezählt was sie nicht essen soll. Sie meinte, in der Mayonnaise könnten Bakterien sein. Den Eisalat hat sie deshalb nicht gegessen.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.057
  • Power-Poster von nebenan.
Spycambilder
« Antwort #168 am: 29 Januar 2011, 22:21:52 »
So eine richtig fiese Salmonelleninfektion ist alles andere als gesund für das Ungeborene.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Spycambilder
« Antwort #169 am: 29 Januar 2011, 23:09:43 »
So eine richtig fiese Salmonelleninfektion ist alles andere als gesund für das Ungeborene.

das haette aber auch mal jemand deiner mutter vor jahren sagen sollen!  :tounge:

 

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.353
  • Heldin des Alltags
Spycambilder
« Antwort #170 am: 29 Januar 2011, 23:14:51 »
So eine richtig fiese Salmonelleninfektion ist alles andere als gesund für das Ungeborene.

Ein Grund mehr, dass Jack nicht im Akro isst. Sandra und Vasily sollten ihr das nicht zum Vorwurf machen.

Die WG wird aber auch nicht ungefährlicher sein, da liegen bestimmt welche von Annas Pralinen rum und Sarah hat beim Kochen ihre Finger im Spiel...
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.057
  • Power-Poster von nebenan.
Spycambilder
« Antwort #171 am: 29 Januar 2011, 23:39:55 »
So eine richtig fiese Salmonelleninfektion ist alles andere als gesund für das Ungeborene.

das haette aber auch mal jemand deiner mutter vor jahren sagen sollen!  :tounge:

 

Geht es dir jetzt besser?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Spycambilder
« Antwort #172 am: 30 Januar 2011, 10:31:26 »
Meine Güte, war das früher einfach mit Schwangerschaften... mir hat man vor 20 Jahren gar nichts "verboten", nicht mal Mett, Salami, medium gebratene Steaks oder Rohmilchkäse. Sushi gab's damals noch nicht in meiner Gegend. Das einzige, was ich sofort weggelassen habe, waren die Zigaretten. Hab eh nur drei bis vier pro Tag geraucht, auf die konnte ich gut verzichten. Und Alkohol natürlich, aber wer eh so gut wie nie davon trinkt, merkt den Unterschied auch nicht.

Aber heutzutage scheint 'ne Schwangerschaft was ganz Besonderes zu sein, frau bekommt offensichtlich gleich zu Beginn eine riesen Liste, was sie in den nächsten 8 Monaten bis zur Entbindung zu tun und zu lassen hat. Dazu Haufenweise "Vorsorgeuntersuchungen" (die aber nichts verhindern können, weil sie nämlich eigentlich Früherkennungsuntersuchungen sind). Und ist das Kind dann endlich auf der Welt, gibt's nen neuen Katalog, was die frischgebackene Mutter nicht darf oder unbedingt tun muss.

Meine Güte... wie haben hunderte Generationen vor uns ihre Kinder überhaupt großziehen können?
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.794
  • Tanjaversteher
Spycambilder
« Antwort #173 am: 30 Januar 2011, 10:48:53 »
Nochmal 20 Jahre früher hättest du noch nicht einmal die Zigaretten weggelassen.
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Spycambilder
« Antwort #174 am: 30 Januar 2011, 11:35:19 »
Neulich hab ich gelesen, dass man dann nicht mehr am Induktionsherd stehen darf.

Wer schwanger ist, ist eben nicht krank.
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)