Autor Thema: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.  (Gelesen 223549 mal)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1725 am: 18 März 2021, 22:06:28 »
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1726 am: 18 März 2021, 22:06:51 »
Man könnte Anwälte ja fast für verlogen und berechnend halten, wenn man das so sieht.

Ach was, die machen alles nur aus Menschenfreundlichkeit.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1727 am: 18 März 2021, 22:07:17 »
Man könnte Anwälte ja fast für verlogen und berechnend halten, wenn man das so sieht.

Ach was, die machen alles nur aus Menschenfreundlichkeit.

 :led:
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.241
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1728 am: 18 März 2021, 22:07:22 »
Äh, worum geht‘s?

Siehe mein Posting von 21.04 Uhr.

Aha.
Das hilft ungemein weiter.....

Viel Spass noch!
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1729 am: 18 März 2021, 22:07:35 »
Nachrichtenverkündung vor den Zeiten sozialer Medien. 😁
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1730 am: 18 März 2021, 22:08:55 »
Nachrichtenverkündung vor den Zeiten sozialer Medien. 😁

Damals...

Er will sie immer noch.  :ohnmacht:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1731 am: 18 März 2021, 22:09:30 »
Nachrichtenverkündung vor den Zeiten sozialer Medien. 😁

Damals...

Er will sie immer noch.  :ohnmacht:

Das ist wahre Liebe.
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1732 am: 18 März 2021, 22:11:36 »
Nachrichtenverkündung vor den Zeiten sozialer Medien. 😁

Damals...

Er will sie immer noch.  :ohnmacht:

Das ist wahre Liebe.

Dummheit. Unsexy.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1733 am: 18 März 2021, 22:12:06 »
Nachrichtenverkündung vor den Zeiten sozialer Medien. 😁

Damals...

Er will sie immer noch.  :ohnmacht:

Das ist wahre Liebe.

Dummheit. Unsexy.

 :gung:
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1734 am: 18 März 2021, 22:13:59 »
Diese Zeta-Jones ist sowas von hinreißend.
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1735 am: 18 März 2021, 22:18:25 »
Hach, das war schön. Gut, daß Du es erwähnt hast. Ich habe den Film bestimmt schon fünfmal gesehen und er hat genauso viel Spaß gemacht gemacht wie beim ersten Mal.


Oh, executive producer war Harvey Weinstein
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1736 am: 18 März 2021, 22:18:37 »
Diese Zeta-Jones ist sowas von hinreißend.

Und ist erstaunlicherweise noch immer mit Michael Douglas zusammen.

Jetzt kommt noch "Atemlos", aber da ist mir der Gere zu jung und außerdem muss ich morgen arbeiten. Bis morgen zum Dinner!
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1737 am: 18 März 2021, 22:18:54 »
Hach, das war schön. Gut, daß Du es erwähnt hast. Ich habe den Film bestimmt schon fünfmal gesehen und er hat genauso viel Spaß gemacht gemacht wie beim ersten Mal.


Oh, executive producer war Harvey Weinstein

Örgs.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1738 am: 18 März 2021, 22:37:18 »
Diese Zeta-Jones ist sowas von hinreißend.

Und ist erstaunlicherweise noch immer mit Michael Douglas zusammen.

Jetzt kommt noch "Atemlos", aber da ist mir der Gere zu jung und außerdem muss ich morgen arbeiten. Bis morgen zum Dinner!

Das ist auch so eine richtig schöne Ehe, finde ich (also das, was man mitbekommt) - so füreinander da in wirklich schweren Zeiten. Ich war ganz erschrocken, als das damals von ihren Depressionen bekannt wurde.

Ja, bis morgen, schönen Abend und leb Dich nach dem Urlaub wieder gut auf der Arbeit ein 😁.
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.148
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1739 am: 23 März 2021, 17:54:08 »
Kennt oder schaut jemand Grand Hotel auf One?
Die soap, die als spanisches Downton Abbey bezeichnet wird.     ;D

Ich hätte niemals gedacht, dass ich mal in so eine Schmonzette hineingezogen werde, aber es ist passiert.
Die Serie ist aber auch gut und - teils auch witzig - gemacht. Aber halt auch mit großer, da verbotener Liebe.    :hearts:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.148
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1740 am: 06 April 2021, 18:03:23 »
Am Montag, den 5. April um 20.15 Uhr kommt auf arte ein MM-Film, der nicht so oft gezeigt wird:
Niagara


Der Film hat mir gut gefallen: die Natur-Optik rund um die Fälle war grandios, die Story gut (wenn auch durchschaubar) und MM war wirklich genial in Szene gesetzt - die Ausleuchtung, die Kostüme, das MakeUp und nicht zuletzt ihr überaus reizvoller Gang. Alles ein bißchen zu viel - aber dadurch Eindruck hinterlassend. Wenn ich's nicht gewusst hätte, hätte ich gedacht, der Film wäre von Hitchcock.   
Das für mich Lustigste: die Wasserfall-Regencapes - die Leute sahen aus wie die Coneheads.    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.565
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1741 am: 06 April 2021, 21:18:33 »
Ja, ich schrob es schon irgendwo: Woher hatte MM so schnell die schwarze Trauerkleidung her?

Hach, Marilyn.... <3

Ich weiß noch den Tag, als ich von ihrem Tod in der Bildzeitung las, da war ich 10!

In meinem Schlafzimmer hängen zwei SW-Poster von ihr...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.968
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1742 am: 06 April 2021, 21:19:18 »
Am Montag, den 5. April um 20.15 Uhr kommt auf arte ein MM-Film, der nicht so oft gezeigt wird:
Niagara


Der Film hat mir gut gefallen: die Natur-Optik rund um die Fälle war grandios, die Story gut (wenn auch durchschaubar) und MM war wirklich genial in Szene gesetzt - die Ausleuchtung, die Kostüme, das MakeUp und nicht zuletzt ihr überaus reizvoller Gang. Alles ein bißchen zu viel - aber dadurch Eindruck hinterlassend. Wenn ich's nicht gewusst hätte, hätte ich gedacht, der Film wäre von Hitchcock.   
Das für mich Lustigste: die Wasserfall-Regencapes - die Leute sahen aus wie die Coneheads.    :biggrin:

Ich hab den Film auch gesehen, aber bei mir hat sich etwas Traurigkeit mit hineingemischt.
Ich habe mich vor kurzem sehr intensiv mit ihrem Leben beschäftigt.

Was mir sehr stark aufgefallen ist:
Das Ende. Das Hochrennen im Glockenturm.
Die Mordsequenz dort oben, die Glocken - das hat mich so stark an Hitchcocks Vertigo erinnert.
In Vertigo schlägt die Glocke - hier blieben sie stumm (und waren dadurch noch lauter).
Vertigo wurde ein paar Jahre später gedreht.

Lachen musste ich, als ich den angeblich psychisch kranken Ehemann (und späteren Mörder) Oldtimer-Modelle
zusammenbaun sah.
Ich weiss nicht, ob sich jemand erinnert? Es gab vor Jahren einen Riesen Skandal in der CSU.
Christine Haderthauer und ihr Mann ließen einen verurteilten Mörder
Modellautos bauen und verkauften die für unvorstellbar viel Geld (von 100.000 Euro war die Rede)
Der Gefangene, der die Autos gebaut hatte, sah von dem Geld nichts.
https://www.welt.de/politik/deutschland/article131143202/Die-atemberaubenden-Modellautos-eines-Moerders.html

Ich sehe die Monroe sehr gerne. Sie hatte eine ganz einzigartige Ausstrahlung:
einerseits künstlich, andererseits unschuldig.
Sie bewegte sich ständig zwischen berechnend und naiv.
Und so war ja auch ihre Rolle in Niagara.

Was ich auch total mag: Sie zieht beim Sprechen und beim Lachen
die Oberlippe runter. Es sieht dann aus, als machte sie eine Schnute.
Das war etwas Angelerntes. Wenn sie normal gelacht hat, sah man ihr Zahnfleisch.
Das war nicht so hübsch.
Ihr ist geraten worden, nicht "so groß" zu lachen. Sie hat sich sehr kontrolliert und durch dieses Lippe runterziehen,
ihr Zahnfleisch versteckt.
Es gab Kollegen, die als sehr unangenehm fanden, dass sie sie mit so weit aufgerissenen
Augen angestarrt hat. - Diese weiten Augen hatte sich auch eingeübt.
Ein sehr wirkungsvoller Blick, finde ich. Sie scheint immer zu staunen.
Sie sieht dann aus, wie ein Reh, das in einen Scheinwerfer starrt.

Jean Peters, sie spielte die arme Frau, deren Flitterwochen so versaut worden sind,
hat ein paar Jahre später den Superreichen Howard Hughes geheiratet.
Sie hat ihre Filmkarriere nach der Hochzeit aufgegeben.
Ihr sind Unsummen an Geld geboten worden, wenn sie über Hughes und ihre Ehe spricht.
Sie hat das nie getan.

Was mich traurig gemacht hat:
Die Szenen im Krankenhaus, als sie in den weissen Laken lag, verwirrt und traurig wirkte- und
vor Angst weggelaufen ist, haben mich an ihren Tod erinnert.
Das kam daher, dass ich vor ein paar Wochen so viel über sie gelesen habe.




Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Online bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.565
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1743 am: 06 April 2021, 21:24:54 »
Arti, perfekt geschrieben!

 :danke:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.148
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1744 am: 07 April 2021, 05:54:43 »
Ja, wirklich sehr schön zusammen gefasst.   :thumb_up:

Wenn man so liest, was sie alles hat machen müssen (große Augen) - oder eben nicht hat machen dürfen (Zähne/Lachen) - da kann man sich gut vorstellen, dass sie (auch hiervon) einen Knacks davon getragen hat. Was sich ja leider dann rausgestellt hat.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.371
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1745 am: 07 April 2021, 09:47:17 »
In meinem Schlafzimmer hängen zwei SW-Poster von ihr...

Jetzt kriegst du wieder PN-Post°
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.565
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1746 am: 07 April 2021, 10:08:22 »
Ja, ich hab diese Tatsache mit den MM-Fotos hier als Testposting reingesetzt....

 ;)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.968
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1747 am: 07 April 2021, 10:46:45 »
Welche Fotos sind das? Oder ist die Frage indiskret?
Ich denke an ein bestimmtes s/w-Foto.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Online bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.565
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Gestern oder neulich im TV gesehen... Teil 2.
« Antwort #1748 am: 07 April 2021, 15:46:18 »
Nee, ist überhaupt nicht indiskret!!!

Gibt es überhaupt Nacktfotos von MM?

Arti, es ist nicht so wie du denkst, das berühmte Foto über dem Luftschacht... :-))

Sind 2 SW-Halbkörperportäts. Nennt man diese nicht Brustbilder oder so? :-)

Ein Poster besitze ich schon 20 Jahre, das andere ist aus dem Nachlass meines Cousins, was den gleichen Geschmack unserer Sippe beweist... :-)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.