Autor Thema: Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018  (Gelesen 5076 mal)

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« am: 19 April 2018, 21:45:25 »
Vorschau
Folge 1677
3. Juni 2018
Falsche Zeit, falscher Ort


Konstantin ist sein Ausraster auf Antonias Konfirmationsfeier peinlich – er will sich bei ihr entschuldigen. Während Andy noch immer sauer auf ihn ist, spürt Gabi, dass es Konstantin nicht gut geht. Sie will ihm helfen, denn er erinnert sie an ihren verstorbenen Sohn Max.

Laras Abreise in die USA steht bevor. Doch Jamal weiß immer noch nichts von ihren Plänen. Als sie sich endlich traut, es ihm zu erzählen, eskaliert die Situation.

Simon wünscht sich ein cooles Ferienprogramm, aber seine Mutter Tanja muss arbeiten. Sunny versucht, für Abwechslung zu sorgen. Derweil ist Lisa im Stress, weil sie zwischen dem Notdienst in der Praxis und der Shisha-Bar hin und her rennt. Ihr unbedachtes Handeln führt zu einer Katastrophe …

--------dideldumdei------
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.417
  • Philosophin
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #1 am: 19 April 2018, 21:50:49 »


Simon wünscht sich ein cooles Ferienprogramm, aber seine Mutter Tanja muss arbeiten. Sunny versucht, für Abwechslung zu sorgen. Derweil ist Lisa im Stress, weil sie zwischen dem Notdienst in der Praxis und der Shisha-Bar hin und her rennt. Ihr unbedachtes Handeln führt zu einer Katastrophe …

--------dideldumdei------


In der Bildvorschau zu der Folge steht, dass Simon auf der Straße angefahren wird.

Rennt sie unbedacht über die Straße, ein Auto muss ausweichen und fährt dann Simon an?
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.222
  • Board-Zitrone
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #2 am: 19 April 2018, 22:04:00 »
Dass Dschemeel not amused ist, dass er erst kurz vor Abflug von Laras Weggang erfährt, kann ich ausnahmsweise nachvollziehen. Er wohnt in derselben Wohnung, und alle außer ihm wussten es. Da käme ich mir auch etwas verar... vor.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.214
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #3 am: 20 April 2018, 12:05:49 »
Dass Dschemeel not amused ist, dass er erst kurz vor Abflug von Laras Weggang erfährt, kann ich ausnahmsweise nachvollziehen. Er wohnt in derselben Wohnung, und alle außer ihm wussten es. Da käme ich mir auch etwas verar... vor.

Absolut. Beim Lesen dachte ich auch: "Bei der Beziehung ist echt alles im grünen Bereich."
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Eisblume

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.705
  • Lost in Translation
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #4 am: 20 April 2018, 12:41:38 »


Simon wünscht sich ein cooles Ferienprogramm, aber seine Mutter Tanja muss arbeiten. Sunny versucht, für Abwechslung zu sorgen. Derweil ist Lisa im Stress, weil sie zwischen dem Notdienst in der Praxis und der Shisha-Bar hin und her rennt. Ihr unbedachtes Handeln führt zu einer Katastrophe …

--------dideldumdei------


In der Bildvorschau zu der Folge steht, dass Simon auf der Straße angefahren wird.

Rennt sie unbedacht über die Straße, ein Auto muss ausweichen und fährt dann Simon an?

Ich glaube, daß Lisa ihn anfährt - in den Fotos vom Set gibt es eines, in dem Lisa in einem Auto sitzt, und nicht gerade überglücklich aussieht. Krankenwagen ist auch da. Dieses meine ich: https://www1.wdr.de/daserste/lindenstrasse/fotos/wochenschau-mearz-fuenf-achtzehn-124~_v-ARDGrosserTeaser.jpg
It's not a bug, it's a feature...

Offline Loxagon

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.788
    • Loxagon Sub
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #5 am: 20 April 2018, 14:18:43 »
Und als Cliffhanger dieser Folge: "Simon blutet ohne Ende", die Woche darauf: "Pieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep" und dann noch eine Woche später ist Simon gesund und munter. Lindenheilung halt.


Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.417
  • Philosophin
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #6 am: 20 April 2018, 14:58:55 »
In der Vorschau steht ja, sie "rennt" hin und her... und die Entfernung zwischen Praxis und Schischabar ist ja auch nicht allzu weit.
Aber vielleicht hatte sie ja noch außerhalb der Gosse was zu erledigen und war daher mit dem Auto unterwegs.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #7 am: 20 April 2018, 17:25:06 »
Dass Dschemeel not amused ist, dass er erst kurz vor Abflug von Laras Weggang erfährt, kann ich ausnahmsweise nachvollziehen. Er wohnt in derselben Wohnung, und alle außer ihm wussten es. Da käme ich mir auch etwas verar... vor.

Absolut. Beim Lesen dachte ich auch: "Bei der Beziehung ist echt alles im grünen Bereich."

Ja. im kirschgrünen Bereich.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.371
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #8 am: 21 April 2018, 12:53:24 »
Tanjas Sohn Simon wurde auf der Straße angefahren. Wird er überleben?

Hoffentlich läuft das nicht so, dass sie wg irgend einer medizinischen Maßnahme (Spende...) den Vater brauchen und den dann suchen und dann taucht der auf usw usw.

Aber vielleicht kreuzt Keif-Süzi auf?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Loxagon

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.788
    • Loxagon Sub
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #9 am: 21 April 2018, 14:15:53 »
Na erstmal wird die Folge entweder mit dem überfahren enden, und wenn nicht endet sie mit dem Piepton im Krankenhaus. Endet sie mit dem überfahren, wird dann die Woche danach gepiept. Und dann die Woche wird hochdramatisch ein Spender gesucht, man räumt Simon keinerlei Überlebenschance mehr ein und alle lassen sich testen. Eine Woche danach gibt's dann folgenden Cliff:

Neyla: "Klaus, da wollen dich zwei Herren vom Krankenhaus sprechen. Du als Vater sollst deinem Sohn eine Niere überlassen, oder so?"

Klaus: *Ganz dumm guckt*

Tanja, die alles gehört hat: "Was?! Mein Simon ist ein Halb-Beimer? NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN!"

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.888
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #10 am: 27 April 2018, 08:42:07 »
Lindenheilung halt.

Leider nicht. Nach einer Woche liegt Simon noch im Koma.   :(
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #11 am: 27 April 2018, 16:31:12 »
Er liegt im "künstlichen Koma", will heißen nicht im Koma sondern in Narkose. Wenn die Ärzte die Medikamente absetzen, könnt er gleich wieder aufwachen.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline Loxagon

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.788
    • Loxagon Sub
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #12 am: 27 April 2018, 17:05:37 »
Dennoch gibt es am Ende die Lindenheilung, 100 pro!

Offline Signora

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 501
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #13 am: 01 Juni 2018, 15:56:46 »
Bei Anschauen des Making of -Clips hab ich direkt Gänsehaut bekommen.
Ich hoffe, es wird eine gute Folge!
„Es gibt auch noch eine Welt außerhalb der Lindenstraße." (Enrico Pavarotti)
"Ich bin ein Geist und kein Schlosser!" (Cole - Ninjago Staffel 5)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.371
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #14 am: 01 Juni 2018, 16:19:57 »
Dennoch gibt es am Ende die Lindenheilung, 100 pro!

Muss nicht sein, er kann zB auch auch zum Lahmisimmi werden und dann die Dresslerschen Gemäuer samt Lifta übernehmen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.888
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #15 am: 02 Juni 2018, 16:36:37 »
Bei Anschauen des Making of-Clips hab ich direkt Gänsehaut bekommen.

Beim Türöffnen nicht aufpassen ist echt der Horror.  :(
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #16 am: 03 Juni 2018, 12:06:09 »
Ich mach die Autotür immer mit dem "Holländergriff" auf. Erst mal zwei, drei Sekunden in den linken Außenspiegel schauen, dann mit der rechten Hand nach dem Türöffner greifen - so bemerkt man, wenn sich ein Radler nähert.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Online Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.119
Vorschau Folge 1677 vom 03.06.2018
« Antwort #17 am: 03 Juni 2018, 12:31:25 »
Ich mach die Autotür immer mit dem "Holländergriff" auf. Erst mal zwei, drei Sekunden in den linken Außenspiegel schauen, dann mit der rechten Hand nach dem Türöffner greifen - so bemerkt man, wenn sich ein Radler nähert.

So sollte man eine Autotür auch öffnen, hab ich sogar so in der Fahrschule gelernt.  :smile: Das könnte sonst, vor allem in der Großstadt, mit einer fehlenden oder verbogenen Autotür enden.