Autor Thema: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)  (Gelesen 207968 mal)

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.541
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2125 am: 10 Mai 2021, 19:16:15 »
Bei der Urlaubsfrage hätte es geholfen, wenn Judith Williams die Frage gelesen hätte.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.041
  • Fan der 1. Stunde
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2126 am: 10 Mai 2021, 19:21:57 »
Bei der Urlaubsfrage hätte es geholfen, wenn Judith Williams die Frage gelesen hätte.

 :thumb_up:  Da war eh' mehr Schein als Sein...    ;)

Aber ihr Mann hat alle umgehauen! Richtige Antwort mit richtiger Herleitung - alle Achtung!   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.272
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2127 am: 10 Mai 2021, 20:55:11 »
Bei der Urlaubsfrage hätte es geholfen, wenn Judith Williams die Frage gelesen hätte.

Ich wusste das nicht, ich habe seit über 20 Jahren Urlaubsstunden, keine Urlaubstage. Keine Ahnung wie die Regelung in Deutschland ist.
Glaub nicht alles was du denkst!

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.041
  • Fan der 1. Stunde
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2128 am: 11 Mai 2021, 06:08:33 »
Bei der Urlaubsfrage hätte es geholfen, wenn Judith Williams die Frage gelesen hätte.
Ich wusste das nicht, ich habe seit über 20 Jahren Urlaubsstunden, keine Urlaubstage. Keine Ahnung wie die Regelung in Deutschland ist.

Ich auch nicht, da bei uns auch keine halben Urlaubstage abgerechnet werden - da nimmt man stundenweise Gleitzeit.    :smile:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.041
  • Fan der 1. Stunde
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2129 am: 11 Mai 2021, 18:46:00 »
Hui, heute hatte Elton bei WWDS aber großes Glück, mit der letzten Frage noch eine richtige Antwort geben zu können und damit 500 Euro auf dem Konto zu haben. Wobei, gewinnen kann er in der Konstellation sowieso nicht mehr, dafür setzt Bernhard viel zu taktisch....   
Heute waren's aber auch teilweise sehr schwere Fragen, wo wir hier auch nicht kombinieren konnten.
Die Palynologin ... ?   
Uuups, gerade als ich losschicken wollte, gibt's noch ein Stechen.     Schatzeherz hat 3.500 geschätzt!    :dance2:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.418
  • Philosophin
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2130 am: 11 Mai 2021, 19:55:40 »
Das mit der "Grünen Karte", die nun weiß ist, hätte ich natürlich gewusst.  :smile:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.140
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2131 am: 11 Mai 2021, 22:31:11 »
Wenn man die aber selber ausdrucken kann, so kann man doch grünes Druckerpapier nehmen, dann stimmt es wieder!

Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.041
  • Fan der 1. Stunde
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2132 am: 12 Mai 2021, 05:42:15 »
Wenn man die aber selber ausdrucken kann, so kann man doch grünes Druckerpapier nehmen, dann stimmt es wieder!

Genau das dachte ich auch. Die Frage war eh' seltsam, denn die Antwortmöglichkeit, es gäbe auch eine elektronische Variante, hätte ja auch gestimmt...? Ich verzweifle zwar manchmal an Eltons "Fragen-Auseinander-Klabustern", aber manchmal gebe ich ihm recht...    :smile:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.541
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2133 am: 12 Mai 2021, 06:38:33 »
Das stand aber auch extra in der Presse, dass die grüne Karte nun ab 2021 weiß ist.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.418
  • Philosophin
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2134 am: 12 Mai 2021, 08:48:38 »
Wenn man die aber selber ausdrucken kann, so kann man doch grünes Druckerpapier nehmen, dann stimmt es wieder!

Genau das dachte ich auch. Die Frage war eh' seltsam, denn die Antwortmöglichkeit, es gäbe auch eine elektronische Variante, hätte ja auch gestimmt...? Ich verzweifle zwar manchmal an Eltons "Fragen-Auseinander-Klabustern", aber manchmal gebe ich ihm recht...    :smile:

Die Antwortmöglichkeit lautete, dass die Karte auch in digitaler Form als Bescheinigung akzeptiert wird. Und das ist halt nicht der Fall. Wenn wir die Karte dem Kunden per Mail zuschicken, muss er diese ausdrucken. Es reicht nicht, dass er sie zum Beispiel auf dem Handy als PDF vorzeigt.

Bis Ende letzten Jahres musste die Karte aber auch im originalen Ausdruck vorliegen. Da ging es auch nicht, dass wir sie dem Kunden zumailen und er die Karte dann ausdruckt.

Wir von der Versicherung stellen die Karte nur noch auf weißem Blanko-Papier aus, wenn wir sie selbst ausdrucken. Vorher mussten wir ein spezielles Formular in den Drucker legen und dieses war grün.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.272
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2135 am: 12 Mai 2021, 13:41:13 »
Hat einer von euch vor ein paar Tagen 5 gegen Jauch gesehen?
Die Frage mit der Gurke?

In etwa so: bei einer 1kg schweren Gurke sinkt der Wassergehalt von 99% auf 98%. Wie schwer ist die Gurke dann?
Antwort war 500g, der Pocher hat es auch (viel zu schnell) erklärt. Irgendwas mit Trockenfestmasse oder so. Ich habe es nicht verstanden.
Ich habe ausgerechnet wie schwer der Wasseranteil ist, also 99% von 970 Gramm (97% einer Gurke ist Wasser) und dann davon 98%. Das war auf jeden Fall deutlich mehr als 500g, über 850g.
Wie ist der korrekte Rechenweg?
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 91.999
  • Board-Zitrone
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2136 am: 12 Mai 2021, 13:52:01 »
Hat einer von euch vor ein paar Tagen 5 gegen Jauch gesehen?
Die Frage mit der Gurke?

In etwa so: bei einer 1kg schweren Gurke sinkt der Wassergehalt von 99% auf 98%. Wie schwer ist die Gurke dann?
Antwort war 500g, der Pocher hat es auch (viel zu schnell) erklärt. Irgendwas mit Trockenfestmasse oder so. Ich habe es nicht verstanden.
Ich habe ausgerechnet wie schwer der Wasseranteil ist, also 99% von 970 Gramm (97% einer Gurke ist Wasser) und dann davon 98%. Das war auf jeden Fall deutlich mehr als 500g, über 850g.
Wie ist der korrekte Rechenweg?

Ich steh auf dem Schlauch. Ursprünglich hat die Gurke bei dieser Fragestellung anscheinend einen Wassergehalt von 99%. Das heißt doch 99% von 1 kg? Das sind doch 990 Gramm oder? Dann wären doch 98% 980 Gramm. Das sind doch nur 10 Gramm Unterschied.

Wo denke ich denn da jetzt falsch?
¡Sueco viejo!

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.272
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2137 am: 12 Mai 2021, 13:55:28 »
Hat einer von euch vor ein paar Tagen 5 gegen Jauch gesehen?
Die Frage mit der Gurke?

In etwa so: bei einer 1kg schweren Gurke sinkt der Wassergehalt von 99% auf 98%. Wie schwer ist die Gurke dann?
Antwort war 500g, der Pocher hat es auch (viel zu schnell) erklärt. Irgendwas mit Trockenfestmasse oder so. Ich habe es nicht verstanden.
Ich habe ausgerechnet wie schwer der Wasseranteil ist, also 99% von 970 Gramm (97% einer Gurke ist Wasser) und dann davon 98%. Das war auf jeden Fall deutlich mehr als 500g, über 850g.
Wie ist der korrekte Rechenweg?

Ich steh auf dem Schlauch. Ursprünglich hat die Gurke bei dieser Fragestellung anscheinend einen Wassergehalt von 99%. Das heißt doch 99% von 1 kg? Das sind doch 990 Gramm oder? Dann wären doch 98% 980 Gramm. Das sind doch nur 10 Gramm Unterschied.

Wo denke ich denn da jetzt falsch?

Die gingen wohl tatsächlich von einem ursprünglichen Wassergehalt von 99% aus. Richtig sind aber eigentlich 97%. Da habe ich mit gerechnet.

Es ging irgendwie um 1% Feststoffgehalt (oder so) und da wurde mit gerechnet. Und dann kommt (rein rechnerisch) 500g raus. Ob das tatsächlich so ist wage ich zu bezweifeln.
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 91.999
  • Board-Zitrone
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2138 am: 12 Mai 2021, 13:58:50 »
Hat einer von euch vor ein paar Tagen 5 gegen Jauch gesehen?
Die Frage mit der Gurke?

In etwa so: bei einer 1kg schweren Gurke sinkt der Wassergehalt von 99% auf 98%. Wie schwer ist die Gurke dann?
Antwort war 500g, der Pocher hat es auch (viel zu schnell) erklärt. Irgendwas mit Trockenfestmasse oder so. Ich habe es nicht verstanden.
Ich habe ausgerechnet wie schwer der Wasseranteil ist, also 99% von 970 Gramm (97% einer Gurke ist Wasser) und dann davon 98%. Das war auf jeden Fall deutlich mehr als 500g, über 850g.
Wie ist der korrekte Rechenweg?

Ich steh auf dem Schlauch. Ursprünglich hat die Gurke bei dieser Fragestellung anscheinend einen Wassergehalt von 99%. Das heißt doch 99% von 1 kg? Das sind doch 990 Gramm oder? Dann wären doch 98% 980 Gramm. Das sind doch nur 10 Gramm Unterschied.

Wo denke ich denn da jetzt falsch?

Die gingen wohl tatsächlich von einem ursprünglichen Wassergehalt von 99% aus. Richtig sind aber eigentlich 97%. Da habe ich mit gerechnet.

Es ging irgendwie um 1% Feststoffgehalt (oder so) und da wurde mit gerechnet. Und dann kommt (rein rechnerisch) 500g raus. Ob das tatsächlich so ist wage ich zu bezweifeln.

Ja, der Feststoff (das "Gurkenmaterial") ist ja auch nur 1%, wenn 99% Wasser sind. Aber um das auszurechnen, müsste man doch wissen, was Gurkenfleisch wiegt, oder? Eine einfache Rechnung geht ja nur, wenn es genausoviel wiegt wie Wasser. Aber auf 500 g komme ich ja sowieso nicht. Verstehe ich überhaupt nicht, die Lösung.

Vielleicht kann Heinzi das, die ist gut im Rechnen. Ich aber eigentlich auch, deshalb wurmt mich das jetzt.  :biggrin:
¡Sueco viejo!

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.541
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2139 am: 12 Mai 2021, 14:21:07 »
Ja, ich habe es gesehen und es hat keiner verstanden.
Es ging wohl darum, dass sich dann die Verhältnisse ändern und deswegen kamen 500g raus.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Rathauseck

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.042
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2140 am: 12 Mai 2021, 19:41:28 »
Ich versuch es mal.
Die Gurke wiegt 1000g, davon sind 99% Wasser = 990g   und 1% Feststoff = 10g
Wenn der Wasseranteil auf 98% sinkt, bleibt der Feststoffanteil dennoch bei 10g.
Nur diese 10g sind jetzt  nicht mehr 1% der Gesamtmasse, sondern  2% .
( 98 % Wasser + 2% Feststoff)
Wenn 10g = 2% sind,
dann sind 98% = 490g
+ 10g Feststoff = 500g Gesamtmasse
Wenn der liebe Gott uns alle schlank haben wollte, hätte er nicht die Schokolade erfunden.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.272
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2141 am: 12 Mai 2021, 20:27:14 »
So rein rechnerisch stimmt das wohl.

Ich kann mir nur nicht vorstellen das bei 1% Reduzierung von etwas sich das Gewicht halbiert  :(
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.941
  • Buschbaby
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2142 am: 12 Mai 2021, 21:38:09 »
*autsch* keine Quizsendung, aber "Fragespiel" im Rahmen einer Info-Sendung "Ausgerechnet - Bußgelder"

Frage an Passanten auf der Strasse: "In welchem Land wird ein Bußgeld fällig, wenn der Kindersitz kein eigenes Alarmsystem hat?"
gezeigt wird den Passanten dabei eine Europa-Karte
Gegenfrage Passant "in Europa?"
"Ja"
Antwort Passant: " na dann China!"  :ohnmacht: :biggrin:

frei nach dem Motto:  "Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien! “  :biggrin:

btw.. es wäre Italien gewesen  ;)
« Letzte Änderung: 12 Mai 2021, 21:39:57 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.418
  • Philosophin
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2143 am: 16 Mai 2021, 10:16:09 »
Hat gestern noch jemand die Dalli-Dalli-Geburtstagsshow gesehen?

Hat mir gefallen.

Ich fand nur das Finale etwas doof. Anja Kling und Jan Josef Liefers hätten ja wesentlich mehr Punkte gemacht, wenn der Behälter, in den sie das Wasser kippen mussten, nicht viel zu klein gewesen wäre. Vermutlich hätten sie dann ja auch das Spiel gewonnen. Letztlich ist es ja egal, da es ja in erster Linie darum ging, zusammen möglichst viel Geld zu erspielen. Aber das wären ja auch noch ein paar Tausend Euro mehr geworden.

Dann hat JBK sich zwischendurch umgezogen... am Anfang trug er noch so einen schönen Retro-Anzug  :biggrin:

Da wurde gar nix zu gesagt.

Mir ist auch mehrfach aufgefallen, dass die Sendung zusammengeschnitten wurde. Manche Übergänge waren doch sehr auffällig.

Schön fand ich die Rückblicke,
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.541
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2144 am: 16 Mai 2021, 10:29:14 »
Ich habe sie aufgenommen und hab nach den ersten 10 Minuten erst mal umgeschaltet auf eine andere Aufnahme.
Vor ein paar Jahren hat das Kai Pflaume gemacht und er hat das wirklich gut gemacht.
Wenn wir heute Nachmittag langweilig ist, dann gebe ich der Sendung noch mal eine Chance.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.941
  • Buschbaby
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2145 am: 16 Mai 2021, 10:44:49 »
also ganz ehrlich... ich hatte angefangen, aber dann umgeschalten ... ich konnte es irgendwie nicht ertragen .... k.A. ob es an JBK lag oder an dem Konzept ... es kommt halt nix ans Original ran
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.041
  • Fan der 1. Stunde
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2146 am: 16 Mai 2021, 10:58:28 »
also ganz ehrlich... ich hatte angefangen, aber dann umgeschalten ... ich konnte es irgendwie nicht ertragen .... k.A. ob es an JBK lag oder an dem Konzept ... es kommt halt nix ans Original ran

 :shake:  So ging's mir auch. Da hätte ich viel lieber nur Aus-/Zusammenschnitte aus alten Sendungen gesehen. Auf dieses neue Gedöns hätte ich gerne verzichtet. Am besten gefielen mir Gold-Rosi und ihr Mann. Wie gut die Rosi noch aussieht - alle Achtung!   :nicken:
Ich hab' allerdings nur zwei, drei Mal (jeweils in den Werbepausen) reingezappt. Da ich nämlich gestern abend "die Macht" hatte, lief bei mir Columbo...   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.941
  • Buschbaby
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2147 am: 16 Mai 2021, 11:05:56 »
alleine schon die eingespielten und m.E. völlig überzogenen "Zuschauerreaktionen" haben vieles kaputt gemacht
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.140
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2148 am: 16 Mai 2021, 11:10:01 »
Ich habe es mir eine halbe Stunde gegeben!  Dann ging mir die Sendung auf den Senkel! Aber okay, damals die Originalausstrahlungen hab ich mir vielleicht auch nur ein halbes Dutzend Mal gegeben, hatte *damals* besseres zu tun, als donnerstags mit der Familie TV zu glotzen...  :tounge:

Wenige Jahre später hab ich mich mit dem Leben von Hans Rosenthal befasst! Alle Achtung, meine allergrößte Hochachtung!!!
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 91.999
  • Board-Zitrone
Re: Quizsendungen (Wer wird Millionär u. a.)
« Antwort #2149 am: 16 Mai 2021, 11:31:19 »
Ich konnte das nicht gucken, weil ich die Doku über Udo Lindenberg auf NDR geschaut habe. Aber anscheinend habe ich ja nichts verpasst.
¡Sueco viejo!