Autor Thema: Post & Paketdienstleister  (Gelesen 195878 mal)

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« am: 08 Dezember 2008, 19:30:57 »
Hier kann gelobt und geschimpft werden  '<img'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #1 am: 08 Dezember 2008, 19:34:59 »
Bis jetzt bin ich immer sehr mit unseren Zustellern zufrieden - nur meine Packstation ist am A der Welt.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #2 am: 08 Dezember 2008, 22:55:40 »
Wenn unser Zusteller weiterhin so unzuverlässig ist, sollte ich vielleicht auch an eine Packstation gehen. Dafür fahre ich gerne ein paar km, wenn es dann besser klappt.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #3 am: 08 Dezember 2008, 23:26:55 »
Mein Paket scheint unterwegs zu sein. Ich baue auf DHl, dass ich es morgen mittag erhalte. Und auf meine Mitbewohner, dass sie es annehmen, wenn ich morgen unterwegs bin.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.639
  • Queen of totally everything
Post & Paketdienstleister
« Antwort #4 am: 09 Dezember 2008, 11:06:47 »
Ich hatte bisher keine Probleme, jedenfalls soweit ich mich erinnern kann (aber fragt mal Doli nach DHL  ':mecker:'  '<img'>  ) und gerade heute was Nettes erlebt: Ich musste ein Paket abholen und stand ne Weile in der Schlange, aber insgesamt bestimmt nicht länger als zehn Minuten, da kam eine Mitarbeiterin und verteilte kleine Tütchen mit posthorn-förmigen Gummibärchen (oder -hörnchen) an die Wartenden, "als Dank für Ihre Geduld". Ich verspeise sie gerade. '<img'>  

Natürlich war noch ein Werbezettel dabei, aber egal.

Grad fällt mir ein: Da war ja neulich doch was, als der Zusteller die falsche Filiale auf die Benachrichtigungskarte gestempelt hatte und ich vergeblich dahin gerannt bin. Aber sowas vergisst man ja gleich wieder.  '<img'>

Außerdem hat mein Freund zu Studienzeiten ne Zeitlang als Paketzusteller gearbeitet, und samstags bin ich manchmal mit ihm mitgefahren, Kataloge verteilen im ländlichen Thüringen, das war schön. '<img'> In dieser Zeit habe ich ihm ein kleines Matchbox-Postauto geschenkt, das sogar diverse Umzüge überlebt hat und in dem man prima Zeug verstecken kann.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Post & Paketdienstleister
« Antwort #5 am: 09 Dezember 2008, 11:11:29 »
@ Glücki, es war DPD. '<img'>

Ja, ich habe Glücki ein Buch und Mannerschnitten geschickt. Leider kam nur das leere Paket in Sachsen an, irgendein Fahrer liest jetzt den Hugo Egon Balder und frisst Neapolitaner!

Auf Reklamation kam die Aussage, Paket schlecht verpackt. So kann man es sich auch einfach machen. ':SN:'
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.639
  • Queen of totally everything
Post & Paketdienstleister
« Antwort #6 am: 09 Dezember 2008, 11:18:22 »
Mistipack! Aber DHL ist rehabilitiert. '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #7 am: 09 Dezember 2008, 16:19:07 »
Ich warte und warte... Wie lange liefert DHL an Werktagen?
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Post & Paketdienstleister
« Antwort #8 am: 09 Dezember 2008, 17:36:52 »
Quote: 
(Lumpi @ 09 12 2008,16:19)

Ich warte und warte... Wie lange liefert DHL an Werktagen?


In Münster, mit dem Radl, das dauert schon a bisserl  '<img'>  ':p'




Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.107
  • pinker Planscher
Post & Paketdienstleister
« Antwort #9 am: 09 Dezember 2008, 17:58:46 »
Hippo, ich denk immer, Dein Hundi stürzt sich todesmutig in das Maul des Hippos. '<img'>
Huch - alles neu

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #10 am: 09 Dezember 2008, 18:05:24 »
Quote: 
(Lumpi @ 09 12 2008,16:19)

Ich warte und warte... Wie lange liefert DHL an Werktagen?


Bei uns teilweise bis 21 Uhr.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #11 am: 09 Dezember 2008, 18:17:57 »
Das lässt hoffen...
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #12 am: 09 Dezember 2008, 19:24:47 »
Samstag ist mir unser Paketdienst auch noch um 19 Uhr begegnet.

Ich warte auch mal wieder auf ein Paket von Amazon. Dieses Mal habe ich es extra ins Büro schicken lassen, weil DHL da eigentlich meist morgens aufkreuzt. Heute waren sie bis zu meinem Feierabend (16.30 Uhr) noch nicht da gewesen  '<img'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #13 am: 09 Dezember 2008, 19:52:51 »
Auslieferung bis 21 Uhr und am Samstag, wo wohnt ihr denn? Das gibt es bei mir nicht. Samstag-Lieferungen gab es nur beim neuen Harry-Potter. Selbst die "tollen" privaten Paketdienste wie DPD liefern nur bis 17 Uhr (Mo-Fr.). Naja, ich wohne ja auch in einem Kuhdorf.  ':O'

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #14 am: 09 Dezember 2008, 21:10:11 »
Bei uns liefert DHL in der Regel so lange bis alle Pakete ausgeliefert wurden, die sie auf dem Wagen haben. Ich glaube, DHL will dieses Jahr auch am 21.12. (Sonntag) liefern. Ich dachte, das sei letztes Jahr eine Ausnahme gewesen.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.273
  • Bairisches Madl
Post & Paketdienstleister
« Antwort #15 am: 10 Dezember 2008, 07:31:09 »
Letztes Jahr lieferten sie auch am Sonntag??    ':O'
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.635
  • Geocacher & Dosenöffner
Post & Paketdienstleister
« Antwort #16 am: 10 Dezember 2008, 07:57:57 »
Bei mir liefert DHL nur, wenns nichts zu liefern gibt.

Ich bestelle immer Katzenstreu im Internet und bekomme dann immer 2-4 Säcke geliefert. Der Händler ist sehr zuverlässig. Wenn ich am Donnerstag bestelle, wird im Normalfall das Zeugs am Samstag geliefert. Da sind wir zuhause.
Bekommen tun wir es höchst selten. Meist liegt am Samstag eine rote Abholkarte im Kasten (... wir haben Sie nicht angetroffen... ) Das ist schlicht und ergreifend eine Lüge. Einmal hab ich den Typen schon erwischt und ihn zur Rede gestellt. Mehr als ein Schulterzucken bekam ich nicht als Antwort. Es stinkt ihm einfach, dass er 30 kg (2 Säcke pro Paket) bzw. 60 kg (2 Pakete mit je 2 Säcken) schleppen soll.

Aber ich gebe nicht auf!!!
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.273
  • Bairisches Madl
Post & Paketdienstleister
« Antwort #17 am: 10 Dezember 2008, 08:08:04 »
Ich muss jetzt mal "unsere" DHL loben.

Wir sind selten zuhause, wenn die Post kommt. Unsere Nachbarn haben zwar alle Babies bekommen, aber scheinen noch mehr fort zu sein als wir.

Dann habe ich unsere Zustellerin darauf angesprochen, ob es möglich ist, dass sie die Pakete in unsere Garage abstellen kann. Ja, es ist möglich, aber die Garage muss abgeschlossen sein.

Das ist sie und ich gab ihr unseren Code und eine Unterschrift mit. Seitdem muss ich nicht mehr ins "nächste" Dorf (19 km entfernt) und Paket abholen.

Ganz selten, wenn Vertretung da ist und diese unsere Garage nicht aufkriegt, darf ich fahren.....




Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #18 am: 10 Dezember 2008, 09:03:51 »
Andromeda, kann man sich da nicht beschweren? Das hat mein Paketzusteller in einer früheren Wohnung auch gerne gemacht. Ich habe mich immer wieder beim zuständigen Postamt beschwert, dann hat er doch den Weg durch den Hof in den ersten Stock auf sich genommen.

DHL ist bei euch doch die Post?

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.635
  • Geocacher & Dosenöffner
Post & Paketdienstleister
« Antwort #19 am: 10 Dezember 2008, 09:15:31 »
Ich habe schon so oft Beschwerdebriefe geschrieben, dass ich schon fast resigniere. Das beste Mittel ist immer, den Typen in flagranti zu ertappen und ihn dann nach allen Regeln der Kunst zusammenzustauchen. Dann klappts mal wieder eine Zeitlang.

Im Sommer gehts, da sitz ich oft im Garten und warte dort, aber jetzt hab ich was besseres zu tun, als ständig am Fenster zu stehen.
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Post & Paketdienstleister
« Antwort #20 am: 10 Dezember 2008, 09:47:17 »
Quote: 
(Alena @ 10 12 2008,07:31)

Letztes Jahr lieferten sie auch am Sonntag??    ':O'


In München ist das seit Jahren die Regel
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Post & Paketdienstleister
« Antwort #21 am: 10 Dezember 2008, 09:54:43 »
Quote: 
(Sabine @ 09 12 2008,17:58)

Hippo, ich denk immer, Dein Hundi stürzt sich todesmutig in das Maul des Hippos. '<img'>


Ist es jetzt besser ??
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #22 am: 10 Dezember 2008, 10:08:16 »
Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,09:03)

Andromeda, kann man sich da nicht beschweren? Das hat mein Paketzusteller in einer früheren Wohnung auch gerne gemacht. Ich habe mich immer wieder beim zuständigen Postamt beschwert, dann hat er doch den Weg durch den Hof in den ersten Stock auf sich genommen.

DHL ist bei euch doch die Post?


In den ersten Stock?

Toll! Bei uns bringt egal wer alles nur bis zur Haustür unten.
Ich habe mal in Berlin bei Marlies gesehen, dass der Postbote da tatsächlich nach oben kommt und war ganz baff von diesem Service.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #23 am: 10 Dezember 2008, 10:20:22 »
Der kommt entweder zur Wohnungstüre oder gar nicht. Das ist bei uns nicht üblich, dass die Leute nach unten laufen müssen. Wäre in diesem Haus auch gar nicht möglich gewesen, es gab keine Gegensprechanlage, woher hätte ich wissen sollen, dass der Paketbote da ist.

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
Post & Paketdienstleister
« Antwort #24 am: 10 Dezember 2008, 10:22:42 »
Ich war heute früh um 6! beim Bäcker und habe mir 4 Pakete selbst abholen müssen, weil ich in der Pampa wohne. '<img'>
Ist das Kunst oder kann das weg?