Autor Thema: Post & Paketdienstleister  (Gelesen 198106 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2050 am: 29 Juni 2022, 14:00:53 »
Heute, zwei Tagen nachdem sie versendet wurde, kam die Sendung aus Litauen.
Gestern schon in Frankfurt, heute bei mir im Briefkasten.

Letzte Woche hatte ich auch Post aus China nach 11 Tagen - versandkostenfrei.

Kann man nicht meckern.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.798
  • Mia san mia
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2051 am: 29 Juni 2022, 18:00:49 »
Kann mal wohl sagen. Teilweise ist Post innerhalb von Deutschland länger unterwegs.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.738
  • Forumswurst
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2052 am: 29 Juni 2022, 18:16:10 »
Ich habe am 2. März in Spanien – Nähe Gibraltar – fünf Postkarten nach Deutschland eingeworfen, Porto war ziemlich teuer und kostete glaube um die 1,50 Euro rum. Bis heute ist noch keine einzige angekommen. Mein Freund hat sogar 12 Stück geschrieben.  :bawling:

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2053 am: 26 Juli 2022, 22:31:04 »
Weil im Radfahrer-Thread über die dreisten Paketfahrer geschrieben wurde - hier ein Erlebnis von heute.
In einem Wohngebiet mit parkenden Autos auf der rechten Seite hielt heute ein Paketfahrer mitten auf der restlichen Straße. Wir parkten kurz zuvor, mussten also nicht an ihm vorbei, aber ein Mopedfahrer, der hinter uns fuhr und durch wollte, musste stehen bleiben, weil nicht mal mehr ein Meter Platz zwischen dem geparkten Auto und dem Paketauto war. Da dachte ich mir auch: "Was für eine Dreistigkeit!" Noch dazu, dass direkt am Nebengrundstück eine große freie Fläche vor dem Garten ist, wo er ganz locker mal kurz stehen kann...   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.166
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2054 am: 26 Juli 2022, 23:15:20 »
Warum lässt sich die Menschheit nicht ihr Amazon-Gerödel an eine Paketstation schicken? Das mag auch nicht der Weisheit letzter Schluss sein, aber sehr viele  Parkmanöver von Lieferdiensten würden entfallen...


Ich rede jetzt mal von mir, der vielleicht mal alle "7,5 Jahre" ein Paket bekommt (von Amazon bestimmt nicht!)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.247
  • Philosophin
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2055 am: 27 Juli 2022, 06:38:50 »
Weil ich da zur Abholung mit dem Auto hinfahren müsste
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.424
  • Board-Zitrone
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2056 am: 27 Juli 2022, 07:01:00 »
Amazon-Abholstationen liegen für mich auch total ungünstig. Hermes lasse ich immer zum Kiosk schicken, da kann ich zu Fuß hingehen. Mit DHL haben wir eine Ablagevereinbarung, aber der Wagen kann hier auch problemlos parken, ohne jemanden zu behindern.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.854
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2057 am: 27 Juli 2022, 07:23:49 »
Man kann auch nicht jeden Artikel an eine Abholstation schicken lassen. Keine Ahnung warum das manchmal nicht funktioniert. Entweder liegt es am Artikel oder am Versender.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.123
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2058 am: 27 Juli 2022, 09:45:47 »
Packstationen werden doch schon sehr viel genutzt, die Post DHL bauen ihre weiter aus, die Tage gelesen.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2059 am: 27 Juli 2022, 10:13:36 »
Seit unsere Postagentur hier im Dorf geschlossen hat, liegt die nächste im Gewerbegebiet bei Rewe.
Das ist ein längerer Fußmarsch - kein Problem auf dem Hinweg, aber auf dem Rückweg womöglich schwer bepackt ist das sehr lästig bzw. nicht machbar.
Der Hauptvorteil daran, dass man es sich nach Hause schicken lässt, ist ja, dass man eben nicht schleppen muss.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2060 am: 27 Juli 2022, 11:14:41 »
Nee, der Hauptvorteil am Bestellen ist, dass man nicht i  die Stadt fahren und stundenlang nach dem gewünschten suchen muss.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2061 am: 27 Juli 2022, 11:22:17 »
Seit unsere Postagentur hier im Dorf geschlossen hat, liegt die nächste im Gewerbegebiet bei Rewe.

Ärgerlich so was. Bei uns hier ist die Post umgezogen; aus der Bahnhofsstraße raus und so ca. 300 Meter weiter oben in den Bahnhof rein. Im Prinzip nicht schlecht. Aber: Sie haben diese Abholstation und den Briefkasten weggerissen und beim Bahnhof nicht wieder aufgestellt. Der nächste Briefkasten ist am Schlossplatz, das ist quer durch die Stadt durch. Die Abholstationen sind noch weiter weg außerhalb der Stadt. Da lebt dann jemand mitten in der Stadt und braucht ein Auto...

 
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2062 am: 27 Juli 2022, 12:13:41 »
Nee, der Hauptvorteil am Bestellen ist, dass man nicht i  die Stadt fahren und stundenlang nach dem gewünschten suchen muss.

Für dich vielleicht.
Für mich nicht. Ich habe noch immer gefunden, was ich will, weil ich vorher schon recherchiere, wo ich es kriege. Obs ichs von da dann nach Hause schleppen kann, ist die zweite Frage.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2063 am: 27 Juli 2022, 12:15:00 »
Briefkästen zum Einwerfen sind hier in München auch selten anzutreffen und dann entsprechend voll. Gerade im Dezember muss man echt auf die Uhr schauen. Zwei Stunden vor der Leerung ist nicht zu empfehlen wenn man nicht will, dass der Brief herausgeholt werden kann. Dann lieber bis kurz nach der Leerung warten.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.854
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2064 am: 27 Juli 2022, 12:27:17 »
Nee, der Hauptvorteil am Bestellen ist, dass man nicht i  die Stadt fahren und stundenlang nach dem gewünschten suchen muss.

Für dich vielleicht.
Für mich nicht. Ich habe noch immer gefunden, was ich will, weil ich vorher schon recherchiere, wo ich es kriege. Obs ichs von da dann nach Hause schleppen kann, ist die zweite Frage.

Ich recherchiere auch vorher, leider bekommt man die Sachen oft nur theoretisch, praktisch ist es dann nicht da, können wir bestellen.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2065 am: 27 Juli 2022, 12:30:19 »
Das auch.
Es ging aber doch darum, vorher in der Stadt stundenlang suchen zu müssen.
Das mache ich von zuhause aus.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2066 am: 27 Juli 2022, 12:35:04 »
Nee, der Hauptvorteil am Bestellen ist, dass man nicht i  die Stadt fahren und stundenlang nach dem gewünschten suchen muss.

... und dann nicht finde, was in Kleinstädten keine Seltenheit ist. Und weiter zahle ich gerne im Baumarkt auch mal 15% mehr, aber doch nicht 150%!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.606
  • Buschbaby
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2067 am: 27 Juli 2022, 12:38:20 »
Briefkästen zum Einwerfen sind hier in München auch selten anzutreffen und dann entsprechend voll.
die Post hat in den letzten Jahren unzählige Briefkästen abgebaut und leert die, die noch stehen insgesamt auch seltener
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2068 am: 27 Juli 2022, 12:40:06 »
Also wenn ich schon alles vorher online recherchiere (mach ich auch) dann gibt es aber in der Regel eine Bestelloption, die ich dann natürlich nutze.
Manchmal weiß ich ja auch gar nicht was ich will. Dann gebe ich "Mädchen, Pferd, 5 Jahre" bei Amazon ein und bekomme ein hübsches Armband vorgeschlagen. Dann gebe ich "Junge, 5 Jahre, Dinosaurier" ein und bekomme ein nettes Stapelspiel angezeigt. 2 Geschenke, weniger als 20 Euro ausgegeben, in 10 Minuten erledigt und kommt ins Haus. Für mich ist das das Paradies.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2069 am: 27 Juli 2022, 12:43:55 »
Briefkästen zum Einwerfen sind hier in München auch selten anzutreffen und dann entsprechend voll.
die Post hat in den letzten Jahren unzählige Briefkästen abgebaut und leert die, die noch stehen insgesamt auch seltener
Das Briefaufkommen ist sicher stark zurückgegangen in den letzten Jahren, aber die haben überzogen, die Wege sind wirklich lang. Unser Kasten steht mitten im nirgendwo. Kein Laden oder sonstwas in der Nähe, da gäbe es sicher auch geschicktere Standorte vor einem Edeka oder so.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2070 am: 27 Juli 2022, 12:44:01 »
Das muss ich mal probieren. Moment.

So: "Renter, 70 Jahre, Frauen"

Suchergebnis:

https://www.amazon.de/Kamaca-Originelles-Dekokissen-gelungenen-Sofaabend/dp/B095T1F82J

Genial!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2071 am: 27 Juli 2022, 12:46:40 »
da gäbe es sicher auch geschicktere Standorte vor einem Edeka oder so.

Ich komme bei der Fahrt zum Edeka immerhin an einem Briefkasten vorbei.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2072 am: 27 Juli 2022, 12:49:24 »
Also wenn ich schon alles vorher online recherchiere (mach ich auch) dann gibt es aber in der Regel eine Bestelloption, die ich dann natürlich nutze.
Manchmal weiß ich ja auch gar nicht was ich will. Dann gebe ich "Mädchen, Pferd, 5 Jahre" bei Amazon ein und bekomme ein hübsches Armband vorgeschlagen. Dann gebe ich "Junge, 5 Jahre, Dinosaurier" ein und bekomme ein nettes Stapelspiel angezeigt. 2 Geschenke, weniger als 20 Euro ausgegeben, in 10 Minuten erledigt und kommt ins Haus. Für mich ist das das Paradies.

Ich suche nicht nur online, ich rufe manchmal auch in Geschäften an.
Klamotten und Schuhe kauf ich nicht so gerne online, die will ich sehen und anprobieren.
Und bei manchen Sachen sind mir die Versandkosten im Vergleich zum Preis zu hoch.
Dann weiß ich, wo ich es kriege, müsste aber trotzdem schauen, wie ich es nach Hause bekomme.
Wenn Versandkosten/Preis in angemessenem Verhältnis sind, bestelle ich, ansonsten schlage ich es mir aus dem Kopf.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2073 am: 27 Juli 2022, 13:06:24 »
Wenn Versandkosten/Preis in angemessenem Verhältnis sind, bestelle ich, ansonsten schlage ich es mir aus dem Kopf.

Mit Amazon Prime zahlt man bei den meisten Produkten keine Versandkosten. Es gibt natürlich so Angebote wie Bio-Mehl 1000gr zu 7,69 plus 6,90 Versandkosten. Aber das muss ich ja nicht bestellen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2074 am: 27 Juli 2022, 13:08:49 »
Du zahlst halt einen festen Betrag jeden Monat.
Das rechnet sich für mich nicht.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe