Autor Thema: Post & Paketdienstleister  (Gelesen 195880 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #25 am: 10 Dezember 2008, 10:50:19 »
Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,10:20)

Der kommt entweder zur Wohnungstüre oder gar nicht. Das ist bei uns nicht üblich, dass die Leute nach unten laufen müssen. Wäre in diesem Haus auch gar nicht möglich gewesen, es gab keine Gegensprechanlage, woher hätte ich wissen sollen, dass der Paketbote da ist.


Interessiert bei uns keinen.

Meine Gegensprechanlage funktioniert so: Ich lehne mich möglichst weit über den Balkon und brülle "Hallo" nach unten.
Wenn er mich hört, tritt der Postbote einen Schritt zurück und zeigt mir das Paket.
Dann mache ich die Tür auf, er stellts rein und ich wetze nach unten, ums zu holen.
Meistens macht er die Tür wieder zu, wenn nicht, mache ich das noch.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #26 am: 10 Dezember 2008, 10:52:09 »
Tulpe, woher weißt du das der Postbote da ist? Ich nehme ja nicht an, dass du die ganze Zeit am Balkon Wache stehst, wenn du ein Paket erwartest.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #27 am: 10 Dezember 2008, 11:17:48 »
Er klingelt, wie sonst.
Dann reiße ich die Balkontür auf usw.

Das mache ich immer wenns klingelt, auch wenn beispielsweise du mich besuchst.  '<img'>




“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #28 am: 10 Dezember 2008, 11:43:42 »
Tulpe, vielleicht komme ich mal.   '<img'>  Bei uns gibt es halt nur Gegensprechanlagen, wo man auch mit dem Besucher sprechen kann oder eben nix. Da kann man erst an der Wohnungstür läuten. Aber da lobe ich mir unsere Post. Auch wenn sie am Wochenende nicht kommt.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #29 am: 10 Dezember 2008, 11:59:04 »
Vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt.
Wir haben keine Gegensprechanlage.
Ich betrachte mein Gebrülle vom Balkon als Ersatz für eine Gegensprechanlage.




“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.107
  • pinker Planscher
Post & Paketdienstleister
« Antwort #30 am: 10 Dezember 2008, 13:04:14 »
Quote: 
(Tulpe @ 10 12 2008,10:50)

Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,10:20)

Der kommt entweder zur Wohnungstüre oder gar nicht. Das ist bei uns nicht üblich, dass die Leute nach unten laufen müssen. Wäre in diesem Haus auch gar nicht möglich gewesen, es gab keine Gegensprechanlage, woher hätte ich wissen sollen, dass der Paketbote da ist.


Interessiert bei uns keinen.

Meine Gegensprechanlage funktioniert so: Ich lehne mich möglichst weit über den Balkon und brülle "Hallo" nach unten.
Wenn er mich hört, tritt der Postbote einen Schritt zurück und zeigt mir das Paket.
Dann mache ich die Tür auf, er stellts rein und ich wetze nach unten, ums zu holen.
Meistens macht er die Tür wieder zu, wenn nicht, mache ich das noch.


und Du mußt nichts unterschreiben?

Wir müssen immer unterschreiben, egal ob DHL, Hermes und was es sonst noch gibt.
Huch - alles neu

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #31 am: 10 Dezember 2008, 13:08:42 »
..und ich warte immer noch. Aber heute soll es laut DHL Sendungsverfolgung kommen.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #32 am: 10 Dezember 2008, 13:20:00 »
Quote: 
(Tulpe @ 10 12 2008,11:59)

Vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt.
Wir haben keine Gegensprechanlage.
Ich betrachte mein Gebrülle vom Balkon als Ersatz für eine Gegensprechanlage.


Ich habe das jetzt so verstanden, dass du zwar beim Haustor eine Glocke hast, aber halt keine Gegensprechanlage (deshalb die stromlose-Balkon-Anlage). Bei uns gibt es auch keine Glocke beim Haustor, entweder "richtige" Gegensprechanlage oder nix. Dann kann jeder in das Haus, das Haustor wird am Abend versperrt. Daher kann man auch nicht wissen ob der Postbote da ist oder nicht.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #33 am: 10 Dezember 2008, 15:43:24 »
Quote: 
(Sabine @ 10 12 2008,13:04)

und Du mußt nichts unterschreiben?

Wir müssen immer unterschreiben, egal ob DHL, Hermes und was es sonst noch gibt.


Manchmal muss ich unterschreiben.
Dann muss er warten, bis ich unten bin.
Bei einem normalen Postpäckchen muss ich aber doch nicht unterschreiben.

@ Schnecke: Nein, wir haben nur ganz unten eine Klingel.
Wer ins Haus will, muss klingeln.
An der Wohnungstür haben wir keine, da wird geklopft.
Unser Türöffner für die Haustür unten ist übrigens ein Seil, das durchs ganze Treppenhaus läuft und an einem Haken befestigt ist, der dann die Tür aufzieht. Alles original Jahrhundertwende-Technologie (vorletzte Jahrhundertwende wohlgemerkt).
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #34 am: 10 Dezember 2008, 17:48:22 »
Danke Tulpe, jetzt ist mir einiges klar. Aber der Türöffner ist nicht schlecht, jetzt verstehe ich auch warum es die Österreicher nie zu tollen Kolonien gebracht haben.  '<img'>

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #35 am: 10 Dezember 2008, 17:51:41 »
Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,17:48)

Danke Tulpe, jetzt ist mir einiges klar. Aber der Türöffner ist nicht schlecht, jetzt verstehe ich auch warum es die Österreicher nie zu tollen Kolonien gebracht haben.  '<img'>


Ja, er funktioniert prima.
Mein Nachbar im ersten Stock wollte mal was Neumodisches und hat sich einen elektrischen Türöffner eingebaut.
Der war in Nullkommanix kaputt, jetzt zieht er wieder am Seil wie der Rest im Haus (wir ziehen alle an einem Strang  '<img'> ).
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Tiamat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.120
  • sammelt nutzloses Wissen
Post & Paketdienstleister
« Antwort #36 am: 10 Dezember 2008, 18:10:17 »
Hermes war gestern Abend (ca. 20 Uhr) bei uns an der Wohnungstür. Der Bote hat nicht geklingelt, sondern das Paket in einer Tüte an die Türklinke gehängt.  Ich hab' das nämlich vom Fenster (in einem dunklen Raum) aus beobachtet und schon etwas Schiss gekriegt...  '<img'>

@ Alena - Die Post bringt auch unser Post auch in die Garage. Aber bei DHL ist das leider nie der Fall, der bringt immer das Paket zu den Nachbarn. Und wenn die nicht da sind, da habe ich Pech. Einmal mussten wir nach München ins DHL-Depot fahren... das sind schon 90km.  '*umkipp*'


Mal was anderes... ist es euch schon geschehen, dass ein Paket unweigerlich verloren gegangen bzw. beim Empfänger nicht angekommen ist?

Meine beste Netfreundin aus Österreich hat mir Anfang Juni zum Geburtstag ein Paket schicken wollen, aber es ist leider nie bei uns angekommen. Sie hat auch leider die Quittung dafür nicht bekommen (war so eine Post-Ecke im dörflichen Supermarkt)  '<img'>
Erst dachten wir, es ist wegen der EM irgendwie in eine Warteschleife geraten... aber Tage und Monate später... wussten wir's - das Paket krieg ich nie zu sehen.
(Irgendwie sind wir auch - was das angeht - verflucht - in den letzten fünf Jahren, in denen wir uns kennen - kamen unsere Weihnachts- und Geburtstagspakete nie pünktlich...  ':SN:' - Dieses Jahr schicke ich das Paket schon mal am 15. los - und wehe - es kommt bei ihr nach dem 26. an!)
Haltur ríður hrossi,
hjörð rekur handarvanur,
daufur vegur og dugir.
Blindur er betri
en brenndur sé:
Nýtur manngi nás.

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #37 am: 10 Dezember 2008, 18:12:57 »
Tiamat, Hermes hängt bei uns auch oft das Zeug an die Wohnungstüre. Aber nicht immer, manchmal wollen sie eine Unterschrift. Ich habe einmal gehört das kommt darauf an, ob es als Brief oder Paket verschickt wurde, je nach Warenwert.

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Post & Paketdienstleister
« Antwort #38 am: 10 Dezember 2008, 18:40:27 »
Quote: 
(Lumpi @ 10 12 2008,13:08)

..und ich warte immer noch. Aber heute soll es laut DHL Sendungsverfolgung kommen.


15:00 war es da!!
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #39 am: 10 Dezember 2008, 18:43:11 »
Quote: 
(Tiamat @ 10 12 2008,18:10)

...
Mal was anderes... ist es euch schon geschehen, dass ein Paket unweigerlich verloren gegangen bzw. beim Empfänger nicht angekommen ist?
...


Öfters.  '<img'>
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #40 am: 10 Dezember 2008, 18:49:58 »
Quote: 
(Alena @ 10 12 2008,07:31)

Letztes Jahr lieferten sie auch am Sonntag??    ':O'


Ja, weil Heilig Abend auf Montag fiel. Ich glaube Hermes hat auch Sonntag (vor Heilig Abend) ausgeliefert.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #41 am: 10 Dezember 2008, 18:52:07 »
Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,09:03)

DHL ist bei euch doch die Post?


DHL ist der Paketdienst der deutschen Post. Die Post heißt nach wie vor Deutsche Post  '<img'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #42 am: 10 Dezember 2008, 18:54:10 »
Ich warte immer noch auf das Amazon Paket, das gestern schon im Büro eintreffen sollte  '<img'>



FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #43 am: 10 Dezember 2008, 18:56:55 »
Quote: 
(Girlfriend @ 10 12 2008,18:54)

Musst du das Paket bzw. dessen Empfang nicht quittieren?


Manchmal.
Wenn ja, muss er warten, bis ich unten bin.
Wenn nein, dann nicht.

(Das hab ich aber schon mal geschrieben.)
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.717
Post & Paketdienstleister
« Antwort #44 am: 10 Dezember 2008, 18:57:23 »
Quote: 
(Girlfriend @ 10 12 2008,18:52)

Quote: 
(Schnecke @ 10 12 2008,09:03)

DHL ist bei euch doch die Post?


DHL ist der Paketdienst der deutschen Post.


'<img'> Danke, das habe ich gemeint.

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #45 am: 10 Dezember 2008, 18:58:00 »
Quote: 
(Tulpe @ 10 12 2008,18:56)

Quote: 
(Girlfriend @ 10 12 2008,18:54)

Musst du das Paket bzw. dessen Empfang nicht quittieren?


Manchmal.
Wenn ja, muss er warten, bis ich unten bin.
Wenn nein, dann nicht.

(Das hab ich aber schon mal geschrieben.)


Sorry. Habe ich zu spät gelesen und deswegen auch mein Posting wieder editiert.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #46 am: 10 Dezember 2008, 19:05:15 »
Macht doch nix.

Ich glaube hier liegt ein Missverständnis meinerseits vor.
Für mich ist alles ein Paket, was nicht durch den Briefschlitz passt.
Das heißt bei euch dann wohl Päckchen.
Den Empfang muss ich nicht quittieren.




“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.778
  • Mia san mia
Post & Paketdienstleister
« Antwort #47 am: 10 Dezember 2008, 19:07:51 »
Päckchen sind im Gegensatz zu Paket bei Verlust nicht versichert. Die Empfang von Päckchen muss nicht quittiert werden.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Post & Paketdienstleister
« Antwort #48 am: 10 Dezember 2008, 20:44:20 »
Deswegen verschickt man besser mit Hermes!
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.145
  • Companion to the Doctor
Post & Paketdienstleister
« Antwort #49 am: 10 Dezember 2008, 21:03:25 »
Um Hermes beneide ich euch wirklich!
Von so einem Service und den Preisen können wir nur träumen.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe