Autor Thema: Meine Ohren vernehmen gerade...  (Gelesen 30687 mal)

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.377
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #450 am: 03 Mai 2022, 21:29:33 »
Ähm, war das nicht von The Rubettes?

Du meinst bestimmt Bye bye baby, oder!?

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 96.883
  • Board-Zitrone
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #451 am: 03 Mai 2022, 21:42:47 »
Ähm, war das nicht von The Rubettes?

Du meinst bestimmt Bye bye baby, oder!?

Mich wundert nichts mehr. Ich verwechsele ja auch Andrea Bocelli mit Angelo Branduardi.   :ohnmacht:

Ja, natürlich meinte ich Bye Bye Baby.

Aber Sugar Baby Love mochte ich trotzdem auch.  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #452 am: 11 Mai 2022, 07:21:59 »
... unseren Song für den diesjährigen ESC. Das Lied von Malik Harris ist mal wirklich schön und geht ins Ohr.

Aber wer heuer Sieger vom ESC wird, ist ja klar, oder? Da geht es diesmal nicht um die Lieder, sondern rein um Sympathie...
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #453 am: 15 Mai 2022, 22:42:54 »
Das Lied haben sie vor 1000 Jahren jeden Samstag mindestens einmal im Studentenkeller gespielt (und wir haben mitgesungen):

https://www.youtube.com/watch?v=uBRvvTRnNtw
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #454 am: 15 Mai 2022, 23:09:43 »
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.245
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #455 am: 17 Mai 2022, 15:00:00 »
Komme gerade vom Fitness, herrlichstes Wetter und da läuft dieses Lied im Autoradio:
https://youtu.be/8CnmI0K4tz4

Da muss man voll aufdrehen und die Fenster öffnen  :biggrin:  ;)
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #456 am: 25 Mai 2022, 06:15:54 »
... dass die nächsten Tage Udo mit seiner Tournee Udopium 2022 starten wird!

Wo gibt's die Karten?   :biggrin:   Hat jemand von euch schon welche? 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.183
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #457 am: 25 Mai 2022, 08:08:42 »
Ich gehe zum Konzert am 10. Juni in Köln, der "Panik-Hauptstadt" (Zitat Udo).  :smile:

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.636
  • Queen of totally everything
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #458 am: 25 Mai 2022, 12:24:13 »
Wenn der hier in der Arena spielt, höre ich es auch so.  :biggrin:

Am letzten Freitag dachte ich echt kurz, die Welt geht unter: Meine Ohren vernahmen ein schwer zu beschreibendes Geräusch, das aber durch Mark und Bein ging. Ich dachte erst an ein Unwetter, aber es war mehr ein basslastiges Grollen, als hätte man die Regler bis zum Anschlag aufgedreht. Man konnte richtig die Vibrationen spüren. Das ging ein paar Minuten so, dann wurde es wieder ruhiger.

Es war - natürlich - Rammstein! 

Später hab ich gelesen, dass die das Konzert wegen des Unwetters kurz unterbrechen mussten, dann aber wieder weitergespielt haben. Ich schätze, das was ich gehört habe war das "jetzt geht's weiter"-Signal nach dieser Unterbrechung.   
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #459 am: 25 Mai 2022, 15:21:30 »
Das mit der Unterbrechung des Rammstein-Konzertes hab ich auch mitbekommen.
Ich meinte noch: "Wenn zu einer Band die Begriffe Weltuntergang/Unwetter/Katastrophe passen, dann Rammstein!" - aber scherzhaft im positiven Sinne gemeint.   ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #460 am: 25 Mai 2022, 20:06:49 »
Noch einer der alten Haudegen:   :biggrin:

Iggy Pop - "Godfather of Punk" - ist mit dem diesjährigen Polar Music Prize - dem "inoffiziellen Nobelpreis" der Musik - ausgezeichnet worden. Der schwedische König persönlich übergibt den Preis, der mit 1 Mio. schwed. Kronen (110.000 Euro) dotiert ist.

Da hab ich gleich ein Lied im Ohr...   https://www.youtube.com/watch?v=-fWw7FE9tTo
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.183
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #461 am: 25 Mai 2022, 23:02:06 »
Aaah ja, Passenger...  :thumb_up: Da gab's doch (in der Vor-Corona-Zeit, wie man deutlich sieht) diesen Werbespot der DB, in dem Iggy mitgewirkt hat, den fand ich wirklich super gemacht - und vor allem mit einem Schuss DB-Selbstironie!

https://www.youtube.com/watch?v=OFRdJb8GtII

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #462 am: 26 Mai 2022, 07:54:34 »
 :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:  Ja, gell - genial gemacht.
Ich hab vorher schon an den Nico gedacht - und schon sehe ich ihn im Video.
Das war mal eine richtig gute Werbung.   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.245
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #463 am: 28 Mai 2022, 18:44:26 »
… und die Augen sehen

One night in Paris, Exciter Tour 2001, a live DVD from Anton Corbijn

Depeche Mode, was sonst  ;)
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #464 am: 06 Juni 2022, 21:48:42 »
So schön! Natürlich gesungen von Hermann Prey in der besten Version der Carmina burana:

https://www.youtube.com/watch?v=yL50fy4ZrN8

Und die schönste "In Trutina" von Lucia Popp darf auch nicht fehlen"

https://www.youtube.com/watch?v=cJsc11xQtgU
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #465 am: 07 Juni 2022, 13:49:04 »
- - - «Bei der Zugabe "Gimme Shelter" sorgte Backgroundvokalistin Sasha Allen zusammen mit Jagger auf dem Catwalk für Gänsehaut, dazu flackerten Bilder eines rauchenden Straßenzugs über die Bildschirme, was den Krieg in der Ukraine ins Gedächtnis rief, Beleg auch für die Aktualität dieser zeitlosen Hymne über Schutzbedürftigkeit des Menschen in einer apokalyptischen Welt. Die Musik der Stones ist immer noch nicht Mainstream: anarchisch, ungeschliffen, roh und stampfend. Ein toller Abend mit unsentimentalen Blicken zurück auf die Anfangszeit der ältesten Rockband der Welt. » - - -
.
https://www.br.de/nachrichten/kultur/so-war-das-konzert-der-rolling-stones-in-muenchen,T7xPsMd
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #466 am: 07 Juni 2022, 15:58:36 »
Ein guter Kumpel von mir war am Samstag in München bei den Stones.
Er erzählte heute auch von dem "Ukraine-Einwurf", den es im Konzert gab - und dass das ganze Publikum "wie aus einer Kehle" seinen Zuspruch gab. Er meinte, er hatte Gänsehaut, als alle raunten, Zuspruch pfiffen und klatschten.   
In München war das allerletzte Lied Satisfaction - das war damals in meinem Konzert das Opening.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #467 am: 14 Juni 2022, 06:36:59 »
ça plane pour moi!  ça plane pour moi!  ça plane pour moi - moi - moi - moi - moi!      :dance3:

Das Lied von Plastic Bertrand hörte ich diese Woche im Eberhofer-Krimi - und eben kam es als Untermalung für einen TV-Trailer.

Jetzt hab ich einen Ohrwurm! 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #468 am: 15 Juni 2022, 01:31:08 »
Vor dem Zubettgehen ein kleines Wiegenlied:

https://www.youtube.com/watch?v=s11BuatTuXk
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #469 am: 15 Juni 2022, 05:49:05 »
Oh, Überraschung!  Ich hatte andere Lieder erwartet: Guter Mond, du gehst so stille   oder   Der Mond ist aufgegangen 
 :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #470 am: 15 Juni 2022, 11:26:44 »
Noja, für ein Lied einer Punk-Band (OK, Folk Punk) ist das doch recht passend als Wiegenlied.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #471 am: 15 Juni 2022, 12:25:30 »
ça plane pour moi!  ça plane pour moi!  ça plane pour moi - moi - moi - moi - moi!      :dance3:

Das Lied von Plastic Bertrand hörte ich diese Woche im Eberhofer-Krimi - und eben kam es als Untermalung für einen TV-Trailer.

Jetzt hab ich einen Ohrwurm!

Oh, da kommen Erinnerungen an Klassenfahrten nach Frankreich auf!  :yeah:
(Ja, das habe ich jetzt bestimmt auch den ganzen Tag im Kopf.)
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.636
  • Queen of totally everything
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #472 am: 15 Juni 2022, 13:35:40 »
Noja, für ein Lied einer Punk-Band (OK, Folk Punk) ist das doch recht passend als Wiegenlied.

Die haben ja auch das aller-allerbeste Weihnachtslied aller Zeiten gemacht.  :smile:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #473 am: 15 Juni 2022, 14:02:18 »
Hab ich heute beim Kämmen gehört. ;)
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Meine Ohren vernehmen gerade...
« Antwort #474 am: 15 Juni 2022, 14:33:50 »
https://www.youtube.com/watch?v=TYUjQg_sAKk

Als ich so drei-vier Jahre alt war, hatte ich das auf einer 45er Platte. Es war ein brüllheißer Sommer und wir hatten die Maurer da, die die vorderen Fronten des Hauses neu aufbauten, da das Fachwerk marode geworden war. Und ihr müsst euch das so vorstellen: Das Wetter brüllheiß, die Maurer im Freien, Maurer 1. kommt in die Küche: "Hamlet, spiel noch mal deine Platte". Ich legen die Platte auf, das Röhrenradio bis zum Anschlag, und oben beim Gerüst stehen 5 Maurer in der stechenden Sonne und singen mit. Nach einer Weile kam das Mauerer 2. und... So ging das den ganzen Tag lang. Zwischendurch habe ich meine 45er Kasperplatte auf gelegt: "Eine KUUUUHH steht auf den Gleisen!" und alle Maurer sprachen den Text laut mit. War schön damals!
« Letzte Änderung: 15 Juni 2022, 14:38:40 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...