Autor Thema: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)  (Gelesen 42162 mal)

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.250
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1675 am: 07 August 2022, 10:37:22 »
Diese Diskussion kannst du dir aber nur leisten, wenn du den Platz hast.
Wenn du in einer Wohnung wohnst, und die alte Spülmaschine raus muss und die neue rein, dann würdest du zähneknirschend das Geld bezahlen, wenn sie sich sonst nicht darauf einlassen.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1676 am: 07 August 2022, 11:43:20 »
Ich hätte es auch auf Sabines Weise versucht, gerade weil das Altgerät ja ganz gut zwischengelagert war.
Oft muss man nur hartnäckig genug sein und auf die vertraglichen Vereinbarungen bestehen.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.167
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1677 am: 07 August 2022, 12:23:58 »
Wenn ich es vertraglich habe würde ich darauf bestehen. Kann ja wohl nicht sein, daß dann die Spedition Geld verlangt. Wenn ich die Spülmaschine in der Wohnung hätte und nicht unter dem Carport, weiß ich nicht wie ich es gemacht hätte. Dann mußte das Altgerät ja weg.

Auf jeden Fall hätte ich nicht zähneknirschend bezahlt.

Wozu hat man denn einen Vertrag, wenn er nicht eingehalten wird?
Huch - alles neu

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.250
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1678 am: 07 August 2022, 12:27:15 »
Ja, das verstehe ich ja du hast ja auch mit allem recht.
Wenn sich die Fahrer aber weigern es mitzunehmen, ohne dass du bezahlst und dir das neue Gerät dann nicht geben, was genau würdest du machen?
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1679 am: 07 August 2022, 12:50:07 »
Ja, das verstehe ich ja du hast ja auch mit allem recht.
Wenn sich die Fahrer aber weigern es mitzunehmen, ohne dass du bezahlst und dir das neue Gerät dann nicht geben, was genau würdest du machen?

Dann müsste man es doch so machen wie die Amerikanerin von Hamlets gestrigem post: unter den Truck legen und am Wegfahren hindern.    :biggrin:
Neee - Späßle! 
Ich hatte in der Firma auch mal ein Problem mit einem Unterlieferanten, der nicht die Vertragsbedingungen erfüllen wollte, die wir als Firma mit dem Hauptlieferanten abgeschlossen hatten. Als das Hin-und-her kein Ende nehmen wollte, sagte ich dem "Hilfs-Hiwi": "Gut, wenn Sie die Bedingungen nicht erfüllen wollen, dann geben Sie mir schriftlich Ihre Aussage, dass Sie nicht dazu bereit sind."  So schnell konnte ich gar nicht schauen, wie es dann doch ging (auch ähnlich zu Sabines Fall).    ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.167
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1680 am: 07 August 2022, 15:19:19 »
Ja, das verstehe ich ja du hast ja auch mit allem recht.
Wenn sich die Fahrer aber weigern es mitzunehmen, ohne dass du bezahlst und dir das neue Gerät dann nicht geben, was genau würdest du machen?

Dann müsste man es doch so machen wie die Amerikanerin von Hamlets gestrigem post: unter den Truck legen und am Wegfahren hindern.    :biggrin:
Neee - Späßle! 
Ich hatte in der Firma auch mal ein Problem mit einem Unterlieferanten, der nicht die Vertragsbedingungen erfüllen wollte, die wir als Firma mit dem Hauptlieferanten abgeschlossen hatten. Als das Hin-und-her kein Ende nehmen wollte, sagte ich dem "Hilfs-Hiwi": "Gut, wenn Sie die Bedingungen nicht erfüllen wollen, dann geben Sie mir schriftlich Ihre Aussage, dass Sie nicht dazu bereit sind."  So schnell konnte ich gar nicht schauen, wie es dann doch ging (auch ähnlich zu Sabines Fall).    ;)

Die Idee ist gut, wahrscheinlich würd ich es auch so machen.

Das Problem ist ja - wenn die sich nicht darauf einlassen - dass man auf die Maschine wartet und den Schrott da stehen hat.
Huch - alles neu

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.167
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1681 am: 07 August 2022, 15:30:00 »
Was wären wir nur ohne das Handy.

Zwei Begebenheiten.

1. Ich beim einkaufen, ein Mann - Stopfen in den Ohren, am telefonieren mit Bild, geht immer zu einer Sache, fragt nach am Telefon - dort konnte ich eine/seine Frau sehen, er nahm den Artikel, zeigte ihn der Frau und tat ihn in den Wagen. Betreutes einkaufen, ich glaub ich fall vom Glauben ab. Das ging die ganze Zeit so.

2. Mein Mann beim einkaufen. Auf dem Parkplatz geht ein Vater, einige Schritte dahinter die ca. 4-5 jährige Tochter, ein Smartphone in der Hand und starrt nur darauf. Mein Mann hat seinen Einkaufswagen an der Heckklappe seines Autos stehen und sagt dem Mädchen: nach vorne gucken. Nichts geschieht, es reagiert gar nicht. Und dann - tock - mit dem Kopf gegen den Einkaufswagen. Lernen durch Schmerzen.
Huch - alles neu

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.442
  • Königin der Nacht
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1682 am: 07 August 2022, 16:17:21 »
Und, hat sich der Vater dann noch bei Deinem Mann beschwert, weil der sich nicht schnell genug in Luft aufgelöst hatte?
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.123
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1683 am: 07 August 2022, 16:29:10 »
Interessant wäre es geworden, hätte die Kleine den Einkaufswagen auf das Auto gedrückt mit Blechschaden.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1684 am: 07 August 2022, 18:24:34 »
Was wären wir nur ohne das Handy.

Zwei Begebenheiten.

1. Ich beim einkaufen, ein Mann - Stopfen in den Ohren, am telefonieren mit Bild, geht immer zu einer Sache, fragt nach am Telefon - dort konnte ich eine/seine Frau sehen, er nahm den Artikel, zeigte ihn der Frau und tat ihn in den Wagen. Betreutes einkaufen, ich glaub ich fall vom Glauben ab. Das ging die ganze Zeit so.

2. Mein Mann beim einkaufen. Auf dem Parkplatz geht ein Vater, einige Schritte dahinter die ca. 4-5 jährige Tochter, ein Smartphone in der Hand und starrt nur darauf. Mein Mann hat seinen Einkaufswagen an der Heckklappe seines Autos stehen und sagt dem Mädchen: nach vorne gucken. Nichts geschieht, es reagiert gar nicht. Und dann - tock - mit dem Kopf gegen den Einkaufswagen. Lernen durch Schmerzen.

Bei deinem 2. Fall muss ich gleich an unseren Urlaub denken: eine russische Frau mit Kleinkind (3 oder 4 Jahre alt) konnten wir jeden Morgen am Frühstückstisch beobachten. Die Kleine hat vor sich im Hochstuhl das Handy stehen und schaut die ganze Zeit Trickfilme. Als das Frühstück gegessen war (bzw. als man die übervollen Teller hat stehen lassen) wollte die Mutter gehen. Da der Nachwuchs (natürlich!) nicht hören wollte, nahm sie ihr das Handy weg - und dann ging das Geschreie los. Die Kleine hatte so ein Organ, dass man das Geplärre durch den kompletten Speisesaal hörte. Die Mutter hat ihr dann notgedrungen das Handy zurück gegeben bzw. hat sie das Handy vor der Kleinen hergetragen - die hat weiterhin nur aufs Smartphone geglotzt - und die beiden gingen als "Polonaise" hinaus.
Und weil dann das Kopfkino erst los geht - denke ich gleich noch an den Handwerker, der diese Woche ein TV-Interview wegen fehlender Azubis gegeben hat. Der meinte: die jungen Menschen, die sich zur Zeit bei ihm bewerben, die sind nicht "lebensfähig". Sie bekommen von den Eltern alles vorne und hinten reingeschoben, bekommen alles erlaubt und können dann mit der Kritik, die der Ausbilder an ihnen hat, überhaupt nicht umgehen. Er hätte es jetzt mehrfach erlebt, dass die Azubis nicht mal fähig waren, mit einem Besen eine Halle auszukehren.   :ohnmacht:  Sie wussten nicht, wie man das Ding angreift bzw. was man damit macht - oder sie stellten es so dar, als könnten sie es nicht - und machen es dann auch nicht. Sobald der Meister sie zurecht wies, weil sie z.B. während der Arbeitszeit aufs Handy glotzten, waren sie weg bzw. kamen einfach am nächsten Tag nicht mehr. Und dann wird's kurios - denn dann können sie nicht das Handy nehmen und in der Firma Bescheid geben.   :disapprove:

Deshalb hab ich neulich bei Mephistas Wunsch, sie möchte die Lehrlinge ausbilden, nochmal nachgefragt. Denn wenn man mehrere solcher "Typen" in einer Gruppe hat, dann wird's nicht lustig.    ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.166
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1685 am: 07 August 2022, 18:49:12 »
Super Posting....   :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Vor allem das mit dem Besen in der Hand und dann keine Halle ausfegen können ---- das kann ich noch nicht mal in meiner Wohnung.... :tounge:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.422
  • Board-Zitrone
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1686 am: 07 August 2022, 19:04:43 »
Super Posting....   :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Vor allem das mit dem Besen in der Hand und dann keine Halle ausfegen können ---- das kann ich noch nicht mal in meiner Wohnung.... :tounge:

In einer Wohnung geht es auch schlecht auszufegen. Wohin denn? Ins Treppenhaus?  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.166
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1687 am: 07 August 2022, 19:12:43 »
Balkon runter... :biggrin:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1688 am: 07 August 2022, 21:24:23 »
Super Posting....   :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Vor allem das mit dem Besen in der Hand und dann keine Halle ausfegen können ---- das kann ich noch nicht mal in meiner Wohnung.... :tounge:

In einer Wohnung geht es auch schlecht auszufegen. Wohin denn? Ins Treppenhaus?  :biggrin:

Unter den Teppich natürlich.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.167
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1689 am: 07 August 2022, 23:42:23 »
Balkon runter... :biggrin:

Damit die Nachbarn auch ne Freude haben... ;-)
Huch - alles neu

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1690 am: 07 August 2022, 23:47:17 »
Balkon runter... :biggrin:

Damit die Nachbarn auch ne Freude haben... ;-)

"Erna, ich glaub der alte Stofftaschenheini über uns ist zu Staub zerfallen."
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.167
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1691 am: 07 August 2022, 23:48:34 »
Balkon runter... :biggrin:

Damit die Nachbarn auch ne Freude haben... ;-)

"Erna, ich glaub der alte Stofftaschenheini über uns ist zu Staub zerfallen."
:jestera: :jestera: :jestera:
Huch - alles neu

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.166
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1692 am: 08 August 2022, 12:01:12 »
 :tounge:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.