Autor Thema: Post & Paketdienstleister  (Gelesen 198107 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2100 am: 06 August 2022, 20:29:15 »
Ja - direkt vorne dran. Ich hätte es eigentlich sehen müssen, noch bevor ich zum Briefkasten gegangen bin.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2101 am: 06 August 2022, 21:40:09 »
Siehste, gut, dass die Nachricht im Briefkasten lag. :biggrin:
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2102 am: 06 August 2022, 22:04:04 »
 :thumb_up:     :nicken:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.424
  • Board-Zitrone
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2103 am: 06 August 2022, 22:08:01 »
DHL finde ich sehr zuverlässig. Wir haben eine Ablagevereinbarung, aber trotzdem bekommen wir noch zusätzlich ein Kärtchen, dass die Sendung am vereinbarten Ort abgelegt wurde.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2104 am: 06 August 2022, 22:47:37 »
Bei uns im Dorf klappt das auch ganz gut mit der Post - über die Zustellung von Briefen oder Päckchen hab ich bislang noch von niemandem eine Beschwerde gehört. Anders schaut es allerdings aus, wenn es um die Fahrweise des Postboten geht. Dass er auch einer derjenigen ist, die in Kurven oder auf dem Gehsteig halten, ist (bei denen) ja schon fast normal. Darüber wurde hier im Forum ja auch schon öfter geschrieben. Allerdings ist unserer nochmal ein Spezialfall: scheinz weiß der nicht, wo der Blinkerhebel ist bzw. wie man ihn bedient. Mir selbst ist es innerhalb kürzester Zeit zwei Mal passiert, dass er einfach losfährt - ohne zu gucken, ohne zu blinken - nimmt er mir galant die Vorfahrt. Beim ersten Mal hab ich's (vor mich hin schimpfend) hingenommen, beim zweiten Mal konnte ich mir ein warnendes Hupen nicht verkneifen. Ob ich ihn beim nächsten Mal zur Rede stelle, überlege ich mir noch....   
Kommt auf meine Laune an.    :smile:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.386
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2105 am: 07 August 2022, 13:22:57 »
Hier gibt es seit Anfang des Monats KEINE Benachrichtigungen mehr in den Briefkasten.
Da fällt mir ein das ich unseren Nachbarn mal nach seiner Handynummer fragen muss, dann kann ich ihn informieren wenn seine Päckchen bei uns liegen  ;)
(Ich habe nur die Nr. von seiner Freundin, bzw. Ex-Freundin, die ausgezogen is)
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2106 am: 07 August 2022, 16:22:35 »
Hier gibt es seit Anfang des Monats KEINE Benachrichtigungen mehr in den Briefkasten.
Da fällt mir ein das ich unseren Nachbarn mal nach seiner Handynummer fragen muss, dann kann ich ihn informieren wenn seine Päckchen bei uns liegen  ;)
(Ich habe nur die Nr. von seiner Freundin, bzw. Ex-Freundin, die ausgezogen is)

Und die wäre wahrscheinlich überaus erfreut, wenn sie Anrufe deswegen bekäme....    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Post & Paketdienstleister
« Antwort #2107 am: 08 August 2022, 00:04:42 »

DPD-Paket landet bei den Nachbarn – dann folgt ein Eklat: „Wie frech kann man sein?“

In dem Paket, welches die Nachbarn angenommen haben, waren demnach Weinflaschen. Das sahen die Nachbarn wohl als Einladung und tranken den fremden Wein leer.


https://www.hna.de/verbraucher/instagram-dpd-berlin-ztz-nachbarn-paket-empfang-erlauben-unglaubliches-91411989.html
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...