Autor Thema: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben  (Gelesen 6566 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #100 am: 19 Februar 2022, 19:15:12 »
Gute Güte, das ist schon wieder mehr als 20 Jahre her?!
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.135
  • Philosophin
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #101 am: 19 Februar 2022, 20:02:25 »
Großartiger Musiker

Bei "Out of the Dark" und der Textzeile "Muss ich denn sterben, um zu leben?" bekomme ich immer eine Gänsehaut
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.084
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #102 am: 19 Februar 2022, 20:49:24 »
Ja, der Mann war einfach große Klasse...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.245
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #104 am: 20 Februar 2022, 09:21:09 »
Ich weiß nicht mehr genau, auf welchem Sender das war, aber beim Umschalten kam eine Einblendung, dass in deren Mediathek eine ganze Menge Dokus zum Anschauen seien. Wenn ich's wieder sehe, schaue ich mal, wo das war.
Sind vielleicht ein paar gute Sachen dabei...   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #105 am: 20 Februar 2022, 13:24:13 »
Noch eine viel zu früh verstorbene Berühmtheit hätte heute einen runden Geburtstag:
Kurt Cobain wurde heute vor 55 Jahren geboren.

In dem Zusammenhang muss ich immer an einen makabren Spruch denken, denn ich mal irgendwo gehört habe:
Er zog es vor, in den 27er Club aufgenommen zu werden...   

Wobei, wenn man seine Abschiedsworte liest, ist dieser Gedanke gar nicht so abwegig:
“It’s better to burn out than to fade away.”
„Es ist besser, auszubrennen als zu verblassen.“
Kurt Cobain im April 1994, letzte Worte in seinem Abschiedsbrief
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #106 am: 07 April 2022, 17:28:54 »
Klaus Havenstein wurde heute vor 100 Jahren geboren.
Ich liebe seine ironisch sarkatischen Sachen von der Münchner Lach- und Schießgesellschaft - oder auch später bei Rudis Tagesschau.
Unsterblich: sein King Louie mit dem grandiosen Gesang. Ich singe und tanze jedes Mal mit, wenn ich sein "Oh schubidu" höre. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #107 am: 04 Mai 2022, 18:59:39 »
Trude Herr wurde heute vor 95 Jahren in Köln-Kalk geboren.

Ich mag von ihr besonders die Heinz-Erhardt-Verfilmungen. Als strenge Fahrlehrerin im kleinen VW Käfer ist sie einfach spitze!
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #108 am: 04 Mai 2022, 19:00:45 »
Ja, da war sie schwer geprüft!
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #109 am: 04 Mai 2022, 20:19:58 »
Meine Schwester hatte die Platte "Ich will keine Schokolade". Wir hatten strikte Anweisung, die Platte nur leise zu spielen. Grund: Zu jazzig und was die "Leurre em Derf" dazu sagen...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #110 am: 04 Mai 2022, 20:21:08 »


Ich lebe unerhört solide
Und habe nie ein Rendezvous
Ich gehe höchstens mit den Eltern
Ein Stück spazieren ab und zu
Mein Vater sagt, so muss das bleiben
Und dafür schenkt er mir Konfekt
Doch neulich platzte mir der Kragen
Weil mir Konfekt nun mal nicht schmeckt
Ich will keine Schokolade
Ich will lieber einen Mann
Ich will einen, den ich küssen
Und um den Finger wickeln kann
Ich hatte neulich grad Geburtstag
Und diesen Tag vergess' ich nie
Denn alle Tanten und Verwandten
Die waren mit von der Partie
Sie brachten Rosen und Narzissen
Und Schokolade zentnerschwer
Da hat's mich plötzlich fortgerissen
Ich schrie: „Ich will das Zeug nicht mehr!”
Ich will keine Schokolade
Ich will lieber einen Mann
Ich will einen, den ich küssen
Und um den Finger wickeln kann
Ich kaufte Sonntag auf dem Rummel
Für zwanzig Pfennig mir ein Los
Ich hab auch wirklich was gewonnen
Doch die Enttäuschung, die war groß
Denn ich gewann dort einen Teddy
Aus Schokolad' und Marzipan
Den schmiss' ich wütend in die Menge
Und schrie den Losverkäufer an
Ich will keine Schokolade
Ich will lieber einen Mann
Ich will einen, den ich küssen
Und um den Finger wickeln kann
Ich will einen, den ich küssen
Und um den Finger wickeln kann
Quelle: LyricFind
Songwriter: Carl-Ulrich Blecher / Jack Morrow
Songtext von Ich will keine Schokolade © Sony/ATV Music Publishing LLC
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.183
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #112 am: 04 Mai 2022, 22:29:03 »
Ja, das ist ein Klassiker!  :smile: :thumb_up:

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.255
    • asumme suomessa
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #113 am: 04 Mai 2022, 22:33:12 »
Heute vor 10 Jahren starb Adam Yauch, einer der drei Beastie Boys (MCA). Ich bin immer noch traurig über den Verlust dieses fantastischen Musikers.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.636
  • Queen of totally everything
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.192
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #115 am: 05 Mai 2022, 15:40:12 »
Klaus Havenstein wurde heute vor 100 Jahren geboren.

Oh ja, den mochte ich auch sehr gerne. Er hat ja damals auch Kindersendungen gemacht.

https://www.youtube.com/watch?v=LUbAEnWcyzQ

♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tiamat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.120
  • sammelt nutzloses Wissen
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #116 am: 11 Mai 2022, 13:21:13 »
Heute vor 130 Jahren kam Margaret Rutherford - bekannt in ihrer Rolle als Miss Marple - zur Welt.

Ihre Biografie ist ziemlich interessant... besonders der Teil über ihre Eltern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Margaret_Rutherford
Haltur ríður hrossi,
hjörð rekur handarvanur,
daufur vegur og dugir.
Blindur er betri
en brenndur sé:
Nýtur manngi nás.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.548
  • Buschbaby
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #117 am: 11 Mai 2022, 13:40:45 »
dazu gab es mal auf arte TV eine interessante Doku - "Die wahre Miss Marple Der Fall Margaret Rutherford" - *edit* Hinweis auf Youtube entfernt, dass nur Trailer

aber die, die ORF gucken können ;)
ORF 2 (Österreich): 22.05.2022, 09:35 Uhr – 10:35 Uhr
ORF 2 (Österreich): 23.05.2022, 01:10 Uhr – 02:10 Uhr
« Letzte Änderung: 11 Mai 2022, 13:50:56 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #118 am: 12 Mai 2022, 09:12:32 »
Heute vor 130 Jahren kam Margaret Rutherford - bekannt in ihrer Rolle als Miss Marple - zur Welt.

Ihre Biografie ist ziemlich interessant... besonders der Teil über ihre Eltern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Margaret_Rutherford

 :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up: Die beste Marple ever...
Auch wenn Agatha Christie sie erst nicht mochte - mir gefällt sie am besten von allen.   ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #119 am: 27 Mai 2022, 21:54:06 »
Heute vor 100 Jahren wurde (Sir) Christopher Lee geboren.
Er ist und bleibt für mich der einzig wahre Dracula  :dracula: aber auch als Bösewicht Scaramanga im James-Bond-Film Der Mann mit dem goldenen Colt gefiel er mir. Saruman in Der Herr der Ringe (2001–2003) und Der Hobbit (2012–2014) sowie Count Dooku in Star Wars (2002, 2005) - er hatte auch im hohen Alter noch super Rollen!
Seit 1946 hatte er in über 280 Filmen mitgewirkt und steht damit als Schauspieler mit den meisten Credits, also im Vor- oder Abspann erwähnten Filmrollen, im Guinness-Buch der Rekorde.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.134
  • Companion to the Doctor
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #120 am: 27 Mai 2022, 22:30:20 »
Christopher Lee hatte übrigens auch eine ausgebildete Bassstimme, mit der er in Heavy Metal-Produktionen mitwirkte.
Neben Englisch sprach er fließend Italienisch, Spanisch, Französisch und Deutsch, daneben auch etwas Schwedisch, Russisch und Griechisch.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.732
  • Fan der 1. Stunde
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #121 am: 28 Mai 2022, 08:26:14 »
Christopher Lee hatte übrigens auch eine ausgebildete Bassstimme, mit der er in Heavy Metal-Produktionen mitwirkte.
Neben Englisch sprach er fließend Italienisch, Spanisch, Französisch und Deutsch, daneben auch etwas Schwedisch, Russisch und Griechisch.

Ja stimmt. Ich hab sogar was von einer Opernstimme gelesen. Und, dass er mit Manowar zusammen Musik machen wollte (was dann leider aus Termingründen nicht funzte). Das finde ich ja mal genial - Manowar und Dracula - besser könnt's ja nicht passen.    ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.183
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #122 am: 28 Mai 2022, 09:04:41 »
Ah, Christopher Lee!... Ich füge hier noch eine Rolle hinzu, in der er mich sehr beeindruckt hat: Er trat als Nebendarsteller in einer Folge der 70er-Scifi-Serie "Space:1999" auf (deutsch: "Mondbasis Alpha 1", wir haben das als Kinder/Jugendliche damals 1977/78 eigentlich alle geguckt, ist aber nur ganz selten wiederholt worden, aber vielleicht erinnert sich ja hier doch noch jemand dran?)

Seine Rolle als Captain Zantor hatte für mich etwas sehr Charismatisches und ließ zum Schluss die Frage offen, ob er nun "gut" oder "böse" oder irgendwas dazwischen war...

Wenn jemand sich die Folge mal anschauen möchte (englisches Original) :

https://www.youtube.com/watch?v=X4pYMBZ-ssQ

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.302
Re: Gedenkthread für Berühmtheiten, die wir nicht vergessen haben
« Antwort #123 am: 29 Mai 2022, 11:25:37 »
Heute vor 40 Jahren starb Romy Schneider.