Autor Thema: Hmmmm, Essen!... der Zweite  (Gelesen 41272 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2075 am: 28 Juli 2022, 17:45:28 »
am einfachsten geht wohl Reis in der Mikrowelle - eine Tasse (gewaschenen*) Reis, 2 Tassen Wasser + Salz und dann bei 800 Watt 6 Minuten, abschliessend 10 Minuten in der Mikro ziehen lassen, den Reis dann einfach mit der Gabel auflockern


* - Reis sollte immer vor dem Kochen so lange gewaschen werden, bis das Wasser klar ist

Durch das Waschen wird der Reis aber weniger klebriger. Wenn ich mit Stäbchen esse, dann will ich das nicht - da wäre Waschen kontraproduktiv.   ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2076 am: 28 Juli 2022, 17:49:03 »
Ich esse nie mit Stäbchen, da esse ich mich hungrig. :biggrin:

Die Indonesier machen es richtig mit ihrem Löffel und der Gabel.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2077 am: 28 Juli 2022, 17:51:09 »
Das ist ja gerade der Trick: der Reis muss schön klebrig sein, da bleibt bei einer Stäbchen-Portion schon ganz schön was hängen.   ;)   So ein Böbbel in Größe einer Walnuss geht da schon.   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.615
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2078 am: 28 Juli 2022, 22:02:17 »
Die Chinesen, die ich kenne waschen, ihren Reis aber meistens.
Ein Chinese nimmt den Reis oft auch nicht mit dem Stäbchen auf, der hält das Reisschälchen vor den Mund und schaufelt dann hinein.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2079 am: 04 August 2022, 18:26:46 »
Da unser Garten zur Zeit so viel hergibt, haben wir heute ein recht günstiges Abendessen:
500 g Champignons - € 1,49 + etwas Reis ca. 30 ct.
Den Rest haben wir da: Gurken, Tomaten, Paprika für den Salat - getrocknete Pilze fürs Aroma.

Wenn's jetzt schon Waldpilze gäbe, hätten wir heute ein Abendessen für knapp 50 ct.   :smile:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2080 am: 05 August 2022, 21:19:12 »
Im Topf jetzt: Dose Wachsbrechbohnen (abtropfen lassen), Glas Letscho (das teure, den Billigkram kann man vergessen), vier Wienerwürstchen klein geschnibbelt, ordentlich geriebener Parmesan dazu, mit Tabasco und Lea&Perrins Sauce abgeschmeckt.   


Schmeckt besser als es sich liest.


PS Die Paprikastreifen im Letscho schneide ich immer in kleine Stücke.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.424
  • Board-Zitrone
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2081 am: 08 August 2022, 16:20:13 »
Ich habe vorhin in Chiliöl mit viel Knoblauch gebratene Meeresfrüchte zu Spaghetti gemacht. Dazu gab es einen Rucola-Salat mit kleinen Tomatenstückchen (wegen der Farbe), Schalotten und gehobeltem Parmesan.

Den Salat durfte ich dann allein essen, weil ich Himbeer-Essig in das Dressing gegeben habe und es dem Gatten zu süß war. Ich fand es super.  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.802
  • Queen of totally everything
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2082 am: 08 August 2022, 16:39:10 »
Ich habe vorhin in Chiliöl mit viel Knoblauch gebratene Meeresfrüchte zu Spaghetti gemacht. Dazu gab es einen Rucola-Salat mit kleinen Tomatenstückchen (wegen der Farbe), Schalotten und gehobeltem Parmesan.

Den Salat durfte ich dann allein essen, weil ich Himbeer-Essig in das Dressing gegeben habe und es dem Gatten zu süß war. Ich fand es super.  :biggrin:

So was ähnliches hab ich heute auch überlegt, ich hab noch drei Packungen Garnelen im Tiefkühl.

Salat hatte ich gestern, allerdings Feldsalat, mit Orangen, Nüssen, Honig und Balsamico. Den mach ich mir nur, wenn ich alleine bin, dem männlichen Glückskind ist das auch zu süß.  :smile:

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2083 am: 08 August 2022, 17:20:13 »
Nachdem jetzt schon zwei "Herren der Schöpfung" :biggrin:  ihren Salat nicht süß haben wollen, bin ich echt froh, dass wir beide hier den gleichen Salatgeschmack haben.
 :cofus:  Macht ihr sonst (wenn die Gatten da sind) dann zwei Schüsseln mit Salat - oder esst ihr dann beim weniger süßen Salat mit?
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.802
  • Queen of totally everything
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2084 am: 08 August 2022, 17:58:35 »
Letzteres; bei Tomaten- oder Gurkensalat liebe ich es auch eher würzig. Das süße Dressing passt für mich eher zu Feldsalat oder zu grünem Salat, den mach ich aber nicht so oft.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.424
  • Board-Zitrone
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2085 am: 08 August 2022, 19:39:03 »
Ich habe in jedem Dressing ein bisschen Zucker drin. Wenn der Gatte Salat macht, er auch.

Aber das war ihm zu süß, vielleicht weil die saure Komponente fast fehlte? Denn dieser Himbeeressig war kaum sauer.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Online Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.209
  • Zuagroaste
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2086 am: 08 August 2022, 20:17:34 »
Ich könnte mal wieder Senfdressing machen. Seit ich mein köstliches Kürbiskernöl habe brauche ich nichts anderes mehr.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #2087 am: 08 August 2022, 21:36:18 »
Süßen Salat verfeinere ich gerne mit etwas lauwarmer Mayo - bevor ich es in den Müll gebe.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...