Autor Thema: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)  (Gelesen 42163 mal)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1425 am: 29 Juni 2022, 12:36:41 »
Russisch Inkasso?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.606
  • Buschbaby
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1426 am: 01 Juli 2022, 19:15:00 »
seit ein paar Tagen "stalke" ich die WebCams von Hellesylt und Geiranger (und deren Cruise Ports) - ich war 1989 in Norwegen und dabei mehrfach am Geiranger. Bis auf "im Fjord geschwommen" habe ich ihn mit der Fähre durchquert (eben von Hellesylt nach Geiranger), mit dem Ruderboot von Geiranger teilweise abgerudert und mit dem Wasserflugzeug drüber geflogen, von Dalsnibba  und vom Endpunkt des Adlervegen (Ørnevegen) aus geniessen dürfen. Es gab damals weder in Hellesylt noch in Geiranger den Cruise Port (in Geiranger sogar mit ausfahrbarem Zugang), damals ging alles nur per Tenderboot und auch auf Dalsnibba noch an der höchsten Kurve des Adlervegen gab es eine Aussichtsplattform oder neudeutsch "Skywalk". Von dort aus sah jedes Kreuzfahrtschiff "zwergig" aus, erst beim Rudern wurden die damaligen Ausmasse bewusst - wir haben dabei die damalige Europa, die Vistafjord*, die Berlin beobachten können (die Deutschland mit der Fähre "umschifft", die Berlin "umrudert").

Heute lagen die "Wild Explorer" und "Mein Schiff 4" im Fjord - gegen "Mein Schiff" ist die "Wild Explorer" ein Winzling und doch für sich gesehen auch ein großes Schiff. Ich habe mir heute mal meine Bilder von damals rausgekramt - auweija, noch analog  :biggrin: - und vor allem den Briksdalsbreen (dieser Gletscher wird meist von Geiranger bzw Hellesylt aus besichtigt) mit heutigen Bildern verglichen  :ohnmacht: - es ist wirklich erschreckend ... wir konnten 1989 noch unten am See den Gletscher "anfassen", mittlerweile ist er *klick mich* :bawling: :bawling:

gleich legt die "Mein Schiff 4" in Hellesylt an, um noch Tagesausflügler aufzunehmen, auch da werden die Dimensionen sichtbar ...

Gemessen an den heutigen Kreuzfahrtschiffen (welches wann und wo im Fjord ist kann hier nachgeschaut werden) waren aber alle damaligen Schiffe Zwerge! Was da stellenweise an Menschenmassen ausgespukt werden und welche Abgase, wenn sie wieder abfahren .... kein Wunder, dass Norwegen die Fjörde ab 2026 nur noch emmissionsfrei beschiffen lassen will!


*edit* Schiff verwechselt, jetzt auf Bildern als Vistafjord entziffert
« Letzte Änderung: 06 Juli 2022, 15:36:44 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1427 am: 01 Juli 2022, 19:27:07 »
 :thumb_up:  Die Webcams kenne ich auch - allerdings nicht über YT.  Ich schaue da auch gerne rein.    ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.854
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1428 am: 01 Juli 2022, 19:27:16 »
Das ist schlimm. Die Pasterze ist auch bald verschwunden.  :(

https://facebook.com/alpenverein/photos/a.109390829356/10159331336164357/

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1429 am: 01 Juli 2022, 19:29:54 »
Die Bilder vom Gletscher sind ja wirklich erschreckend - gerade wenn man sie so "geballt" nebeneinander sieht.

An die Pasterze musste ich auch gleich denken. Als Kleinkind bin ich noch drauf rumgeturnt.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1430 am: 01 Juli 2022, 19:31:35 »
Im Pazifik wurde jetzt wieder ein riesiger Warmwasser-Blob aufgespürt, bis zu 6°C wärmer als normal. Eine Katastrophe für das Ökosystem.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.606
  • Buschbaby
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1431 am: 05 Juli 2022, 16:59:23 »
Heute lagen die "Wild Explorer" und "Mein Schiff 4" im Fjord - gegen "Mein Schiff" ist die "Wild Explorer" ein Winzling und doch für sich gesehen auch ein großes Schiff.
heute spuckt die MSC Grandiosa ihre bis zu 6300 Passagiere aus, der ganze Geiranger mit einem Schiff dicht *kopfschüttel*
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.364
  • Fan der 1. Stunde
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1432 am: 05 Juli 2022, 21:16:33 »
Heute lagen die "Wild Explorer" und "Mein Schiff 4" im Fjord - gegen "Mein Schiff" ist die "Wild Explorer" ein Winzling und doch für sich gesehen auch ein großes Schiff.
heute spuckt die MSC Grandiosa ihre bis zu 6300 Passagiere aus, der ganze Geiranger mit einem Schiff dicht *kopfschüttel*

Eben verlässt der "Kleinstadt"-Riese den Fjord. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.802
  • Queen of totally everything
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1433 am: 06 Juli 2022, 11:14:52 »
Ja, das ist übel.

Was Netteres: Letztes Wochenende, als ich mit der chère mère unterwegs war, fuhren wir an einem Café/Kaffeerösterei/Eisdiele vorbei, wo wir auch schon öfter mal Eis essen waren. Das war früher mal ein Autohaus, mittlerweile eben Gastronomie und ein beliebtes Ausflugsziel (Unstruttal und Burgen und so). Meine Mutter erzählte dann, dass sie und der FmM neulich auch wieder mal dort waren, und sagte dann noch "Die Kellner sind Roboter". Ich dachte erst, das wäre bildlich gemeint, aber nein, die haben tatsächlich Roboter zum Servieren.  :smile:

Die können aber (bisher?) nur Sachen bringen, nicht kassieren und auch keine Bestellungen annehmen laut meiner Mutter. Wobei ich der Meinung bin, dass die das eigentlich schon können müssten, wäre zumindest logisch, die Dinger gleich so zu konzipieren. Vielleicht waren ja auch die Gäste damit ein bisschen überfordert. Und: die haben ganz große "Augen", die blinken, und sagen höflich bitte und danke. Ob sie Trinkgeld nehmen, weiß ich nicht.   ;)

Man kann wahrscheinlich der Meinung sein, dass das alles ganz furchtbar unpersönlich ist und so weiter, aber ich persönlich finde das genial. Überall wo man sich umschaut gibt es Fachkräftemangel in der Gastronomie, teilweise schon "vor Corona", weil immer weniger Leute sich diese Arbeitszeiten antun wollen, die ja nicht gerade einer wünschenswerten Work-Life-Balance entsprechen. Dort in meiner Heimatgegend machen immer mehr Restaurants zu (diese typischen Landgasthäuser), weil die Betreiber sich zur Ruhe setzen wollen und keine Nachfolger finden. Und bevor gar nichts mehr übrig ist, ist doch so was eine ideale Lösung.  :smile: (Gut, vielleicht nicht grad für die klassische Dorfgaststätte.  :smile: )

Als ich das dem männlichen Glückskind erzählt habe, war er sofort total begeistert und wollte am liebsten gleich hinfahren.  :biggrin: Werden wir auf jeden Fall mal irgendwann machen.

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.422
  • Board-Zitrone
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.337
    • asumme suomessa
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1435 am: 06 Juli 2022, 11:28:56 »
Ich finde das auch super. Entlastet die angespannte Personalsituation in der Gastro und ist - zumindest noch - ein echter Hingucker. Dein Freund ist das beste Beispiel dafür, kaum gehört, schon will er hin.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.247
  • Philosophin
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1436 am: 06 Juli 2022, 11:36:22 »
Sehe ich auch so.

Es werden ja durch die Roboter keine Arbeitsplätze gestrichen, sondern die fehlenden Arbeitsplätze ersetzt.

Fürs bestellen finde ich aber "echte Menschen" doch besser. Ist sonst vielleicht auch gerade für ältere Menschen zu kompliziert. "Ich möchte gerne den Erdbeerkuchen, aber ohne Sahne. Ist die Milch laktosefrei..?"
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.166
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1437 am: 06 Juli 2022, 11:55:57 »
Das wäre doch was fürs Münchner Oktoberfest! der fesche Service-Robi rollt an mit 12 Maß Bier im Stahlarm!

 :biggrin:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.802
  • Queen of totally everything
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1438 am: 06 Juli 2022, 12:46:55 »
Das ist gar nicht mal so abwegig, diese Krüge sind ja wohl auch hölle-schwer.

Ich finde das auch super. Entlastet die angespannte Personalsituation in der Gastro und ist - zumindest noch - ein echter Hingucker. Dein Freund ist das beste Beispiel dafür, kaum gehört, schon will er hin.

Ja, der ist aber auch auch so'n kleiner Freak in der Hinsicht. Er hat mir schon von KI und Marvin Minski erzählt, als wir uns vor x Jahren kennenlernten.  :biggrin:

Gibt es hier in Mettmann auch:

https://m.facebook.com/RedSunMettmann/videos/unser-neuer-mitarbeiter-freut-sich-auf-ihren-besuch/4265486440154087/

Und ich hab noch so gedacht: So was hab ich noch nicht mal hier in Leipzig gesehen, da muss ich erst in die Provinz fahren.  :biggrin:

@Philo: Ich denke, diese Sonderwünsche inklusive einfacher Fragen könnte man auch einprogrammieren.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.854
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1439 am: 06 Juli 2022, 12:53:42 »
So einen Servierroboter habe ich auch schon mal gesehen, der ist niedlich. Der hat auch gesprochen und hatte Katzenohren.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 97.422
  • Board-Zitrone
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1440 am: 06 Juli 2022, 13:16:28 »

@Philo: Ich denke, diese Sonderwünsche inklusive einfacher Fragen könnte man auch einprogrammieren.

Bei uns ist das ein Asiate mit einer mongolischen Ecke. Da packt man sich das rohe Zeug in eine Schüssel, die Sauce daneben und gibt es ab. Dazu klemmt man eine Wäscheklammer mit der Tischnummer. Man erfüllt sich also seine "Sonderwünsche" selbst und der Roboter bringt das gebratene Essen dann an den Tisch.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1441 am: 06 Juli 2022, 13:59:30 »
Roboter zahlen keine Beiträge in die Rentenkasse oder zur Krankenkasse. Als die ersten Fertigungsroboter in der Autoindustrie eingesetzt wurden, forderten die Gewerkschaften genau dieses: Für jeden vernichteten menschlichen Arbeitsplatz sollten Sozialabgaben geleistet werden. Wir hätten heute weniger Probleme, wenn die Politik das so beschlossen hätte.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.247
  • Philosophin
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1442 am: 06 Juli 2022, 14:27:29 »
Die Sozialabgaben errichten die Leute, die die Roboter entwickeln. :smile:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1443 am: 06 Juli 2022, 14:47:13 »
Die Sozialabgaben errichten die Leute, die die Roboter entwickeln. :smile:

In Japan?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.247
  • Philosophin
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1444 am: 06 Juli 2022, 15:15:47 »
OK, das wohl eher nicht.  :biggrin:

Aber es ging ja auch darum, dass gerade in der Gasto die Arbeitskräfte fehlen.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1445 am: 06 Juli 2022, 15:41:39 »
Aber es ging ja auch darum, dass gerade in der Gasto die Arbeitskräfte fehlen.

Was glaubst du wohl, wie gerne Frauen aus der Ost-Ukraine da jetzt arbeiten wollten?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.802
  • Queen of totally everything
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1446 am: 06 Juli 2022, 15:58:07 »
Können sie doch. Die Roboter decken noch längst nicht den ganzen Bedarf an Arbeitskräften ab.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.842
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1447 am: 06 Juli 2022, 16:06:31 »
Können sie doch. 

Wenn die Ukraine vollwertiges EU-Mitglied ist, werden sie das auch, dann brauchen sie keine Schleuser mehr, die sie ausbeuten.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.854
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1448 am: 06 Juli 2022, 16:23:08 »

@Philo: Ich denke, diese Sonderwünsche inklusive einfacher Fragen könnte man auch einprogrammieren.

Bei uns ist das ein Asiate mit einer mongolischen Ecke. Da packt man sich das rohe Zeug in eine Schüssel, die Sauce daneben und gibt es ab. Dazu klemmt man eine Wäscheklammer mit der Tischnummer. Man erfüllt sich also seine "Sonderwünsche" selbst und der Roboter bringt das gebratene Essen dann an den Tisch.

Genau in so einem Restaurant habe ich den auch gesehen.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.123
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #1449 am: 06 Juli 2022, 18:15:55 »
Würde ich gerne mal in Aktion erleben.
Ich weiß, dass es so etwas gibt, kenne es aber nicht.

Je nach Kosten wird sich das vielleicht für Teilbereiche allmählich durchsetzen.