Autor Thema: Abschied von Halea  (Gelesen 12974 mal)

Offline Yamiras

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.201
Abschied von Halea
« am: 19 Mai 2017, 15:47:03 »
Meine Schwester Halea ist nach langer Krankheit verstorben.

Ich möchte hier Raum schaffen um ihrer zu gedenken und Abschied zu nehmen.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.872
  • Buschbaby
Abschied von Halea
« Antwort #1 am: 19 Mai 2017, 15:55:39 »
Yamiras, meine herzlichste Anteilnahme, ich wünsche eurer Familie viel Kraft für die kommende Zeit!

sie hatte je eine zeitlang hier wieder ab und an mal geschrieben, doch dann brach es wieder ab, ich hatte gerade in letzter Zeit oft an sie gedacht und es befürchtet..... wenn ich darf, fühl dich bitte mal ganz doll umärmelt
 

✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.782
Abschied von Halea
« Antwort #2 am: 19 Mai 2017, 15:58:07 »
Herzliches Beileid!

Habe es vor ein paar Tagen auf FB erfahren, wollte es hier aber nicht schreiben als lediglich virtueller Freund.

Sie musste hoffentlich nicht allzu sehr leiden.

Wir "kannten" uns nur seit ihrem Wiederauftauchen im Forum: sie muss eine nette Person gewesen sein, die ihre Krankheit akzeptiert und angenommen hat, auch wenn es in dem relativ jungen Alter bestimmt unglaublich schwer fällt.

Alles Gute und viel Kraft euch Hinterbliebenen - ich werde sie in freundlicher positiver Erinnerung behalten!


Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.525
Abschied von Halea
« Antwort #3 am: 19 Mai 2017, 16:00:35 »
 :(  Yamiras, mein tiefes Beileid. Sie hat ja oft geschrieben, dass sie unheilbar krank ist aber trotzdem hofft man ja, dass es noch ewig dauern möge. Viel Kraft Euch und Danke für die (leider traurige) Mitteilung.


Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Abschied von Halea
« Antwort #4 am: 19 Mai 2017, 16:04:47 »
Ich wünsche euch Angehörigen nun viel Kraft!

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Abschied von Halea
« Antwort #5 am: 19 Mai 2017, 16:05:15 »
Oh, das tut mir sehr leid. Wir hatten hier ja schon ein wenig gerätselt, wie es ihr geht. Die längere Abwesenheit ließ Schlimmes befürchten, aber noch Raum für Hoffnung. Nun haben wir die traurige Gewissheit.

Ich kannte sie persönlich nicht und virtuell nur kaum. Aber ich habe öfter an sie gedacht und bin momentan doch mitgenommener als ich gedacht habe. Sie hat ihre Krankheit mit viel Würde getragen und ich hoffe, daß ihr Ende so leicht war, wie es unter den Umständen möglich ist.

Danke, daß Du uns benachrichtigt hast. Euch viel Kraft.
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.906
  • Mia san mia
Abschied von Halea
« Antwort #6 am: 19 Mai 2017, 16:14:55 »
Es tut mir sehr leid. Ich denke an euch (unbekannterweise) und sende viel Kraft.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Moony

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.400
Abschied von Halea
« Antwort #7 am: 19 Mai 2017, 16:22:43 »
Mein Beileid und viel Kraft.
Man hört immer wieder von Leuten, die vor lauter Liebe den Verstand verlieren.
Aber es gibt auch viele, die vor lauter Verstand die Liebe verloren haben.
(Jean Paul)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #8 am: 19 Mai 2017, 16:23:33 »
Oh. :-( Es kommt natürlich nicht überraschend, und doch ist es jetzt ein bisschen wie ein Schock.

Sie hat ja keine große Sache aus ihrer Krankheit und dem Tod gemacht, also sage ich nur: Mach's gut, halea, es war nett mit Dir.

Yamiras, Dir und euren Angehörigen mein Beileid und alles Gute.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.960
  • Philosophin
Abschied von Halea
« Antwort #9 am: 19 Mai 2017, 16:23:36 »
Herzliches Beileid Yamiras.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.267
Abschied von Halea
« Antwort #10 am: 19 Mai 2017, 16:55:36 »
Herzliches Beileid Yamiras.

Halea, mach's gut, es war mir eine Freude dich hier kennengelernt zu haben. Leider haben wir uns nie persönlich getroffen.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.194
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Abschied von Halea
« Antwort #11 am: 19 Mai 2017, 16:57:41 »
Mein Beileid!
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #12 am: 19 Mai 2017, 17:19:02 »
Oh nein, nun bin ich erstmal zutiefst geschockt!

Liebe Halea, möge es DIR, wo DU jetzt bist, besser gehen als auf Erden!


Liebe Yamiras, ich möchte dir zum Tode deiner Schwester mein herzlichstes Beileid aussprechen!


Wollte morgen sowieso im Dom eine Kerze anzünden, die werde ich nun auch in Gedanken an Halea aufstellen!

Hab feuchte Augen....
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.425
  • pinker Planscher
Abschied von Halea
« Antwort #13 am: 19 Mai 2017, 17:24:02 »
Mein Beileid, Yamiras. Ich hoffe, sie mußte nicht zu sehr leiden. Ich wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit.
Huch - alles neu

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Abschied von Halea
« Antwort #14 am: 19 Mai 2017, 17:34:56 »
Yamiras ... herzliches Beileid.

Halea hat hier noch einige Male geschrieben, und ich fand es - bitte positiv auffassen - erstaunlich, wie gefasst sie mit ihrer Diagnose und Prognose umgegangen ist.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #15 am: 19 Mai 2017, 17:43:37 »
Yamiras, mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.

Ich mochte halea sehr gern, und wir haben uns ja öfters mal konspirativ getroffen. Zwischendurch hatten wir uns mal eine Weile aus den Augen verloren, aber als wir letztes Jahr den Faden wieder aufgenommen haben, wussten wir gleich wieder, warum wir uns damals gut verstanden haben.

Halea hat hier noch einige Male geschrieben, und ich fand es - bitte positiv auffassen - erstaunlich, wie gefasst sie mit ihrer Diagnose und Prognose umgegangen ist.

Genau so ist es. Bei unserem Weihnachtsmarkttreffen hatte sie ja ihre Diagnose schon, und mir war es erst ein wenig mulmig. Konnte ich ihr denn einfach erzählen, dass es mir gut geht und dass die letzte Zeit im Zeichen positiver Veränderungen stand? Ihre Reaktion: Ich bin im Bilde, ich lese dein Blog immer noch.

Tja, so war sie. Ich bin sehr froh, dass es uns gelungen ist, uns noch einmal zu sehen. Und es war wirklich eine Bereicherung, sie gekannt zu haben.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Abschied von Halea
« Antwort #16 am: 19 Mai 2017, 19:58:34 »
Mein Beileid.

Wir kannten uns nicht, aber ihren offenen Umgang mit dem, was da auf sie zukommen sollte, habe ich doch irgendwie bewundert.

Der Familie wünsche ich viel Kraft.
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #17 am: 19 Mai 2017, 21:33:15 »
Yamiras, auch ich möchte dir mein Beileid aussprechen. Ich habe deine Schwester leider nur einmal "live" getroffen und sie hat mich sehr beeindruckt. Eine starke Persönlichkeit war sie und es tut mir so leid, dass ihr nicht noch viel viel mehr Jahre vergönnt waren.
Ob als Halea, Bilbo oder Klarnamen, sie hat geprägt.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.018
  • aims to misbehave
Abschied von Halea
« Antwort #18 am: 20 Mai 2017, 10:21:22 »
mein herzliches Beileid
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #19 am: 20 Mai 2017, 13:04:04 »
Sie hat mich mal in Frankfurt besucht und wir gingen zusammen ins Filmmuseum. Ist schon lange her, war noch zu Zeiten der GFF-Fanpage.

Hat schon jemand "Mondkalb" Bescheid gesagt?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.865
  • Forumswurst
Abschied von Halea
« Antwort #20 am: 20 Mai 2017, 13:11:22 »
Ich habe am Mittwoch bei Facebook von ihrem Tod erfahren. Er war ja unausweichlich, nun ist es (zumindest gefühlt für mich) doch ziemlich schnell gegangen.

Halea und ich haben uns beim großen Weihnachtsmarkttreffen in Münster (war das 2010?) persönlich bei Glühwein und Co. kennengelernt.
Vor gut fünf Jahren habe ich ihr dann mal einen kleinen Gefallen getan, nämlich ein Bücherpaket aus der Nähe von Wurstlhausen bei einer eBay-Verkäuferin abzuholen und an Käuferin Halea weiterzuschicken. Der Aufwand war für mich wirklich überschaubar: Ein paar Kilometer Umweg fahren, um die Bücher abzuholen, im Supermarkt einen passenden Karton ergattern, versandfertig machen und via Hermes losschicken. Letzteres war für mich noch das Aufregendste, da ich mit meinen damals 24 Lebensjahren nie zuvor ein größeres Paket verschickt hatte. Halea war mir dafür unendlich dankbar und fragte gefühlte einhundert Mal, wie sie das wieder gutmachen könnte und auf welches Konto sie meine Auslagen überweisen dürfte. Ich habe sie überzeugen können, dass sie mir beim nächsten Weihnachtmarkttreffen gerne einen Glühwein spendieren darf.

Dazu ist es leider in den folgenden Jahren nicht gekommen, doch im vergangenen November schrieb Halea mich deswegen wieder an. Sie hätte ja noch "Schulden" bei mir und ihr blieben ja nicht nochmal "100 Jahre" Zeit, um diese begleichen zu können. Deshalb bitte sie nun doch um meine Bankverbindung …
Da ich nachvollziehen konnte, dass ihr das offenbar ein Bedürfnis war, habe ich zugestimmt und ein sehr großzügiges Trinkgeld erhalten.

Regelmäßig komme ich freitags durch den Ort, an dem ich die Bücher für Halea abgeholt habe. Da denke ich jedes Mal an sie und werde das auch weiterhin tun. Wie sie mit ihrer Krankheit und dem Sterben umgegangen ist, hat mich sehr berührt und beeindruckt. Ich hoffe, dass auch ihre letzten Tage und Stunden einigermaßen von der angenehmen Ruhe und Klarheit geprägt waren, die sie hier im Zusammenhang mit ihrer Erkrankung mehrmals beschrieb.

Mach's gut, Halea!
Yamiras, Dir und allen Angehörigen herzliches Beileid!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #21 am: 20 Mai 2017, 15:06:41 »
Hat schon jemand "Mondkalb" Bescheid gesagt?

Ich hab noch eine Mailadresse von ihr und ein paar anderen von früher, weiß allerdings nicht, ob sie noch aktuell sind. Ich schreibe ihnen gleich mal.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.104
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
Abschied von Halea
« Antwort #22 am: 20 Mai 2017, 16:14:55 »
Mein herzliches Beileid.

Ich habe Haleas Beiträge immer gerne gelesen und war beeindruckt, wie gefasst sie mit ihrer Krankheit umgegangen ist.
Uralter Muff und doch immer neu – Lindenstraße, wir bleiben dir treu.

Offline Libella

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.453
  • Orchideenbeguckerin
Abschied von Halea
« Antwort #23 am: 21 Mai 2017, 00:15:01 »
Ich habe so oft an Halea gedacht in den letzten Tagen. In der Gewissheit, daß sie ihre Krankheit angenommen hat und ihr Leben bis zum Schluss positiv gelebt hat, werde ich sie immer in guter Erinnerung behalten. Obwohl ich sie nicht "in echt" kannte, bin ich traurig, das sie nicht mehr da ist.
Yamiras, mein allerherzlichstes Beileid. Stärke und Kraft für Dich und alle Angehörigen.

Ein Optiker, der nicht säuft, ist wie ein Schleifstein,  der nicht läuft.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 99.751
  • Board-Zitrone
Abschied von Halea
« Antwort #24 am: 21 Mai 2017, 16:32:27 »
Es war ja leider zu erwarten, aber wenn es dann soweit ist, ist man doch erschrocken.

Ich habe Halea in Münster getroffen und sie als eine sympathische und kluge Frau kennengelernt. Jetzt bin ich sehr froh, dass ich beim Essen ganz in ihrer Nähe saß, so dass wir uns gut unterhalten konnten. Es ist ein Verlust.

Mein Beileid, Yamiras und deiner Familie.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.888
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Abschied von Halea
« Antwort #25 am: 22 Mai 2017, 08:13:29 »
Meine Schwester Halea ist nach langer Krankheit verstorben.

Herzliche Anteilnahme, Yamiras.

https://www.youtube.com/watch?v=iwLEg4CXnA0
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Abschied von Halea
« Antwort #26 am: 22 Mai 2017, 08:34:08 »
Ich habe von scrooge die traurige Nachricht erhalten. Meinen herzliches Beileid, Yamiras.

Als ich hier noch im Forum aKtiv war, bekam ich irgendwann ein großes Paket. Im Paket war ein 1 Meter großer Plüschmaulwurf, den halea für mich bei ebay ersteigert hat. Der Maulwurf hat einen Ehrenplatz. Spontan erinnere ich mich an das Rosenstolz-Konzert im Kölner Palladium. Nach dem Konzert schleppte ich einen Kasten Mauritius Schwarzes Gold, den ich aus Zwickau mitgebracht hatte, zu ihrem Auto. Und wenn sie mich von ihrem Handy anrief, hatte mein Handy plötzlich einen anderen Klingelton.
Ich habe halea als herzensguten, humorvollen Menschen kennen gelernt. halea, mach's gut. Du bist unvergessen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #27 am: 22 Mai 2017, 08:54:57 »
Das war sie:


♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Eisblume

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.014
  • Lost in Translation
Abschied von Halea
« Antwort #28 am: 22 Mai 2017, 09:26:19 »
Ich habe halea eigentlich weder als Schreiberin hier noch als reale Person gekannt, trotzdem mußte ich in den letzten Wochen und Monaten oft an sie denken.

Ich ziehe den Hut davor, wie sie mit ihr Schicksal angenommen und damit umgegangen ist, sie wird fehlen.
It's not a bug, it's a feature...

Offline Greg

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.006
Abschied von Halea
« Antwort #29 am: 22 Mai 2017, 09:50:15 »
Meine Anteilnahme.

Offline Simona

  • Qualify
  • Schnupperhase
  • Beiträge: 152
Abschied von Halea
« Antwort #30 am: 22 Mai 2017, 10:24:32 »
Herzliches Beileid

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #31 am: 22 Mai 2017, 12:49:37 »
Ich weiß, es passt vielleicht nicht so ganz hier rein. Aber da auch die "Alten" hier rein schauen, schreibe ich das mal dazu: In den Zeiten der GFF-Fanpage gab es eine Gaby oder Gabylein, die recht eifrig schrieb. Sie hieß mit Realnamen Elke Schmidt (da verrate ich nix, das wusste zum Schluß jeder).

Wer sie noch kannte, sie verstarb auch vergangenen Jahres:

 https://www.trauer-rheinmain.de/traueranzeige/elke-schmidt/48745701
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.299
  • Bairisches Madl
Abschied von Halea
« Antwort #32 am: 22 Mai 2017, 15:48:44 »
Meine Güte, das ahnte ich, hoffte aber, dass Halea nur eine Pause macht.

Bin gerade sehr sprachlos und traurig.  Die Pause ist nun für immer! Ruhe in Frieden, Halea.
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.685
Abschied von Halea
« Antwort #33 am: 24 Mai 2017, 08:30:51 »


Halea und ich haben uns beim großen Weihnachtsmarkttreffen in Münster (war das 2010?) persönlich bei Glühwein und Co. kennengelernt.


War das das Treffen, bei dem ich auch war? Wo wir vorher mit Salessia im Museum waren? Dann dürfte ich sie ja auch kennengelernt haben!?
Life's a bitch and then you die.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #34 am: 24 Mai 2017, 16:22:57 »
Ich meine es wäre 2009 gewesen. Gaspal und Herbi waren auch dabei. Und Tulpe und salessia und Lumpi und Bocki und noch einige andere mehr.   Beim nächsten großen Treffen in Münster war dann Queenie dabei, aber nicht mehr halea.
Kann es sein, dass du bei beiden Treffen dabei warst? Mir ist irgendwie so.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.865
  • Forumswurst
Abschied von Halea
« Antwort #35 am: 24 Mai 2017, 16:38:57 »
Ich bin überfragt. Und in der Fotogalerie fehlen bei mir auf jeden Fall Alben (auch von Treffen, bei denen ich selbst war), sodass ich auch nichts nachschauen kann.

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.685
Abschied von Halea
« Antwort #36 am: 24 Mai 2017, 17:33:57 »
Ich war nur einmal dabei: Weihnachtsmarkt und anschließend Pizzeria, da war ich aber nicht mehr dabei. Und vorher waren die Wurst, Salessia und ich im Museum.
Ich bin im Moment leider auch überfragt.

Jedenfalls mochte ich ihre "Schreibe" und ihr Schicksal geht mir sehr nahe. Mein herzliches Beileid, Yamiras, unbekannterweise.
Life's a bitch and then you die.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #37 am: 24 Mai 2017, 17:38:17 »
Laut meiner Erinnerung war das so:

Goldilocks war auf einem von zwei Münster-Treffen dabei. Sie blieb aber nicht zum Abendessen beim Spanier, weil sie relativ früh wieder zum Bahnhof musste.
Sie hat sich dann von HWB die Zugverbindungen von dessen (neuem ?) Handy zeigen lassen..
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.865
  • Forumswurst
Abschied von Halea
« Antwort #38 am: 24 Mai 2017, 17:43:09 »
Sie hat sich dann von HWB die Zugverbindungen von dessen (neuem ?) Handy zeigen lassen..

Ich habe tatsächlich Anfang Dezember 2010 mein erstes Smartphone bekommen. Würde also passen …

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.019
  • Der dicke Käfer
Abschied von Halea
« Antwort #39 am: 25 Mai 2017, 23:21:41 »
Bye, bye, Halea. Ich habe dich zum Glück kennenlernen dürfen, deshalb wünsche ich dir ohne viel Worte:

"Gute Reise, keine Schmerzen!"
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #40 am: 23 Januar 2018, 18:24:18 »
Heute hätte halea Geburtstag.

Ich vermisse sie noch immer sehr.....
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #41 am: 23 Januar 2018, 19:41:06 »
Ich auch...
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #42 am: 03 Juni 2018, 21:28:27 »
Ich schreibe es mal hier rein, weil die beiden sich gut kannten:

Lurker ist gestorben! Krebs.

Es muss zum Schluss hin schnell gegangen sein.

24.04.18 13:02
Lurker

Moin, moin allerseits!
So, ab morgen bin ich 3 Wochen zur Reha. Weiß momentan noch nicht, wie es mit W-Lan aussieht. Also nicht erschrecken, wenn ich mich nicht melde. Im Notfall geht FB-Messenger.



Lurker  
09.05.18 11:02
Moin, moin allerseits!

Auch bei mir keine guten Nachrichten. Bei Bedarf Messenger.


Lurker  
11.05.18 15:25

Vielen Dank, Klausi, aber Stoff habe ich überreichlich. Es ist nur merkwürdig, wenn man fast über Nacht von der Rolle Castorp in der die Rolle Ziemßen wechselt.

----

Ich bin sehr sehr traurig!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #43 am: 03 Juni 2018, 21:40:08 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #44 am: 03 Juni 2018, 22:21:07 »
Ich habe Krtek und Mondkalb eine PM geschrieben, vielleicht kommt es ja an.

Lurker gehörte zu den Schreibern der "ersten Stunde", in der alten "Off" des WDR schrieb er ab und an aber besonders bei "Cantra" im "Gelben". Nachdem Cantra nach Finnland gezogen war und nicht mehr Lindenstraße gucken wollte, machte sie das Forum auf ihrem Server dicht und ich habe es auf meinen Server gestellt. Dann lief das alte php Script nicht mehr (Sicherheitstechnisch ging das nicht mehr) und ich habe ein neues Forum hochgeschoben. Da war Lurker bis vor wenigen Wochen noch zu finden.

Halea, Mondkalb und Krtek kannten ihn.

http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=365#3640
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #45 am: 03 Juni 2018, 22:59:39 »
Lurker ist mir vom Namen her noch ein Begriff!       Ach. Karzinom  :(
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #46 am: 03 Juni 2018, 23:16:29 »
Lurker ist mir vom Namen her noch ein Begriff!       Ach. Karzinom  :(

Schön, dass sich noch jemand an ihn erinnert. Bei Cantra damals war er sehr aktiv, "Büromailer".
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #47 am: 03 Juni 2018, 23:18:07 »
Sein letztes Buch scheint der neue "Kluftinger" gewesen zu sein. Mein letztes wird mit großer Wahrscheinlichkeit was von Tom Sharpe sein.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #48 am: 04 Juni 2018, 07:24:00 »
Och. Ich hab ihn auch gekannt, wenn auch nur virtuell.
Das war ein ganz Netter. Da bin ich auch traurig. Er war doch erst Mitte 50, oder?
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #49 am: 04 Juni 2018, 07:32:03 »
Ja, mitte 50 herum. Er hatte ja noch berufliche Fortbildungen kurz bevor er erkrankte.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #50 am: 04 Juni 2018, 10:06:24 »
Ich durfte ihn persönlich kennenlernen, auf dem legendären Treffen in Z-Town, bei dem auch der Maulwurf, Glufa, Mondkalb und halea waren. Traurig...  :(
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #51 am: 04 Juni 2018, 13:15:09 »
Ich erinnere mich auch noch an den Namen. War das nicht der, der immer scherzhaft davon schrieb, dass er in die "Galeere" muss?

Mitte 50, das ist echt Scheiße.  :(
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.525
Abschied von Halea
« Antwort #52 am: 04 Juni 2018, 16:16:01 »
gelöscht, wegen Blödsinn
« Letzte Änderung: 04 Juni 2018, 21:44:00 von Löpelmann »

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #53 am: 04 Juni 2018, 21:28:40 »
Ich erinnere mich auch noch an den Namen. War das nicht der, der immer scherzhaft davon schrieb, dass er in die "Galeere" muss?


Ja, genau der war das. Die "Galeere" war eine Druckerei in Leipzig, da war er Betriebsleiter.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #54 am: 04 Juni 2018, 21:33:01 »
Ich durfte ihn persönlich kennenlernen, auf dem legendären Treffen in Z-Town, bei dem auch der Maulwurf, Glufa, Mondkalb und halea waren. Traurig...  :(

Wusste ich doch, dass er hier nicht unbekannt ist.

Hier bei uns in der nahen Umgebung hat man doch vor wenigen Jahren erst ein Römerlager ausgebuddelt (wissenschaftliche Sensation, da nach der Schlacht im Teutoburger Wals nördlich vom Limes errichtet!) Von den Fundstücken wurde eine teure Dokumentation im Buchformat gedruckt. Da  es in "Lurkers Druckerei" gedruckt wurde, hatte ich das Ding schon bevor es in den Buchhandel kam.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #55 am: 04 Juni 2018, 21:33:56 »
Er hat mir mal eine DVD mit einem Film geschickt, den er für mich aufgenommen hatte ("The Straight Story" - toller Film). Ich hab mich sehr darüber gefreut.
Leider wollte mein DVD-Player sie dann nicht abspielen.....war irgendwie nicht kompatibel.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #56 am: 04 Juni 2018, 21:35:55 »
Ja, das finde ich eigentlich auch, aber ich muss erst mal dieses Alter erreichen.

Merkst du was? Nen, ne!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #57 am: 04 Juni 2018, 21:37:52 »
Er hat mir mal eine DVD mit einem Film geschickt, den er für mich aufgenommen hatte ("The Straight Story" - toller Film). Ich hab mich sehr darüber gefreut.
Leider wollte mein DVD-Player sie dann nicht abspielen.....war irgendwie nicht kompatibel.

Das ging bei ihm flott, damit hat er mich auch mehrmals überrascht.

Ist das der Film, in dem ein alter Mann mit einem Rasenmähertracktor durch mehrere Bundesstaaten fährt um seinen kranken Bruder zu besuchen? Davon habe ich leider nur die Filmmusik auf CD da. Die war auch genial.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.525
Abschied von Halea
« Antwort #58 am: 04 Juni 2018, 21:44:33 »
Geändert, Hamlet.

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #59 am: 04 Juni 2018, 21:57:45 »
Ich durfte ihn persönlich kennenlernen, auf dem legendären Treffen in Z-Town, bei dem auch der Maulwurf, Glufa, Mondkalb und halea waren. Traurig...  :(

Wusste ich doch, dass er hier nicht unbekannt ist.

Hier bei uns in der nahen Umgebung hat man doch vor wenigen Jahren erst ein Römerlager ausgebuddelt (wissenschaftliche Sensation, da nach der Schlacht im Teutoburger Wals nördlich vom Limes errichtet!) Von den Fundstücken wurde eine teure Dokumentation im Buchformat gedruckt. Da  es in "Lurkers Druckerei" gedruckt wurde, hatte ich das Ding schon bevor es in den Buchhandel kam.
Die niederländische Neuübersetzung der Bibel wurde ebenfalls in seiner Druckerei gedruckt. Er hat mir sein Exemplar mitgebracht, da er kein Niederländisch lesen konnte.

R.I.P., Lurker.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #60 am: 04 Juni 2018, 23:10:38 »
Ist das der Film, in dem ein alter Mann mit einem Rasenmähertracktor durch mehrere Bundesstaaten fährt um seinen kranken Bruder zu besuchen? Davon habe ich leider nur die Filmmusik auf CD da. Die war auch genial.

Ja, genau der Film ist es. Ich hab ihn mir später irgendwann mal selbst aufgenommen, als er nochmal im Fernsehen lief.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #61 am: 05 Juni 2018, 14:10:48 »
Ich erinnere mich auch noch an den Namen. War das nicht der, der immer scherzhaft davon schrieb, dass er in die "Galeere" muss?


Ja, genau der war das. Die "Galeere" war eine Druckerei in Leipzig, da war er Betriebsleiter.

Ach, schau an.

 
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #62 am: 06 Juni 2018, 12:42:23 »
Meinst Du, dass der volle Name hier öffentlich stehen sollte?
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #63 am: 06 Juni 2018, 13:15:07 »
Meinst Du, dass der volle Name hier öffentlich stehen sollte?

In Facebook steht er ja auch. Er hat da auch nie ein großes Geheimnis drum gemacht.

Und es wäre doch wirklich schade um den schönen Artikel, oder?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #64 am: 06 Juni 2018, 13:24:34 »
Der Artikel ist wirklich sehr gut.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Abschied von Halea
« Antwort #65 am: 06 Juni 2018, 14:06:24 »
öhm
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #66 am: 06 Juni 2018, 15:18:14 »
Im "Ehrlich" gibt es einen geschlossenen Bereich für Altmitglieder! Von außen nicht einsehbar.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 57.306
  • Hausmeister
Abschied von Halea
« Antwort #67 am: 06 Juni 2018, 19:19:57 »
Ja, tut mir auch leid, aber ich find es öffentlich nicht ok, kannst ja ne pm schreiben
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #68 am: 07 Juni 2018, 02:22:26 »
Ja, tut mir auch leid, aber ich find es öffentlich nicht ok, kannst ja ne pm schreiben

Ich kann dich verstehen, ich war ja auch hin und her gerissen. Entscheidend war für mich, dass dieser Artikel ja auch so eine Art "Vermächtnis" von ihm ist, er wollte ja, dass es gelesen wird.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.434
  • Queen of totally everything
Abschied von Halea
« Antwort #69 am: 07 Juni 2018, 15:21:22 »
Du kannst mir den Artikel gerne noch mal per PM schicken, wenn Du möchtest.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #70 am: 24 Januar 2019, 10:45:40 »
Liebe halea, vorhin habe ich ein Kastenbrot nach deinem Rezept gebacken und dabei natürrrlich an dich gedacht. Wollte ich nur kurz gesagt haben...
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #71 am: 24 Januar 2019, 11:36:46 »
Und ich hab gestern an halea gedacht, da hätte sie nämlich Geburtstag gehabt. Ich hoffe, sie hat es da, wo sie jetzt ist, ordentlich krachen lassen!  :drinb:
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #72 am: 24 Januar 2019, 18:38:41 »
So ging es mir auch, als ich gestern sah, dass sie Geburtstag hatte.
Ich habe Halea nur einmal getroffen, aber das reichte aus, um zu merken, was für eine großartige Frau sie war.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.685
Abschied von Halea
« Antwort #73 am: 24 Januar 2019, 18:58:24 »
So ging es mir auch, als ich gestern sah, dass sie Geburtstag hatte.
Ich habe Halea nur einmal getroffen, aber das reichte aus, um zu merken, was für eine großartige Frau sie war.
Das war doch bei Treffen in Münster? Dann habe ich sie auch mal persönlich getroffen.
Life's a bitch and then you die.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #74 am: 24 Januar 2019, 18:59:18 »
Ja, genau bei dem Treffen war das.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.685
Abschied von Halea
« Antwort #75 am: 24 Januar 2019, 19:01:37 »
Ja, genau bei dem Treffen war das.
Gaaaanz dunkel klingelt es bei mir. Ich habe auch gerade gesehen, dass ich das schon mal gefragt habe. Leider ist mein Gedächtnis in letzter Zeit sehr schlecht geworden.
Life's a bitch and then you die.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #76 am: 24 Januar 2019, 19:37:35 »
Hier in MS hab ich Halea zum zweitenmal live gesehen...und prima miteinander geplaudert!

Unsere virtuellen Begegnungen einige Zeit vorher waren leider nicht so harmonisch...

Ihr Tod hatte mich völlig geschockt...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #77 am: 24 Januar 2019, 19:44:18 »
Mir fällt gerade ein, die erste persönliche Begegnung mit Halea, da war Konfuse dabei.

Ein weiterer @heinzi, der viel zu früh verstorben ist!  :(
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #78 am: 24 Januar 2019, 21:50:10 »
Konfuse hätte ich zu gerne kennengelernt
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.554
  • rennt und rennt und rennt...
Abschied von Halea
« Antwort #79 am: 25 Januar 2019, 07:20:59 »
Den kenne/kannte ich nun wieder.
Obwohl der Weg schon weit war.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #80 am: 23 Januar 2020, 23:11:36 »
Schon wieder ein Jahr vorbei.....
Heute hätte sie mal wieder Geburtstag gehabt.
Halea, immer wenn ich in Ahrweiler bin, muß ich an Dich denken - dort haben wir uns zuletzt getroffen.
 
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #81 am: 23 Januar 2020, 23:27:41 »
20 Jahre ist es jetzt übrigens her, dass wir uns bei Cantra im Forum über die Dreharbeiten zu Herr der Ringe unterhalten haben; Lurker, Halea, Cantra, ich...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #82 am: 23 Januar 2020, 23:28:46 »
Einige von euch müssten sich doch auch noch an "Kater Max" später dann "Pia" aus Leipzig erinnern, oder. Sie ist letztes Jahr auch an Krebs gestorben.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #83 am: 24 Januar 2020, 00:30:59 »
Oh, das hab ich befürchtet. Sie schrieb ja auch, daß sie so schwer krank war. Schlimm. Sie war auch noch nicht so alt.
Ich hab ihr vor Jahren mal ein Paar handgestrickte Socken geschickt.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #84 am: 24 Januar 2020, 09:53:34 »
Ja, ich erinnere mich.  :(

Und natürlich ist auch halea, der dieser Thread gewidmet ist, unvergessen.

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #85 am: 24 Januar 2020, 11:54:35 »
Ja, ist echt heftig alles mit Halea, die Zeit verrinnt....

Kater Max kenne ich noch aus dem ganz frühen Forum, war es die WDR Off oder Gelber Salon, wo ich mitgelesen habe...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #86 am: 24 Januar 2020, 14:59:05 »
Es ist nur merkwürdig, wenn man fast über Nacht von der Rolle Castorp in der die Rolle Ziemßen wechselt.

(Lurker, 11.05.18 15:25)

http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=366#3650
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #87 am: 24 Januar 2020, 15:07:34 »
Moinmoin. Ich bin seit über 1 Jahr in EU-Rente, nach dem Infarkt. Befristet bis Nov 2019.Werd Verlängerung beantragen.
Hab die 1 Chemo einigermaßen gut überstanden. Die nächste ist am 3. und 4.6.
Kämpfe seit 4 Wochen mit Schmerzen wg. Blockade des Iliosakralgelenks. War deswegen grad 1 Woche in der Klinik zur Infiltrationsinfusion. Am 31.kommt der MDK wg. Pflegegradbegutachtung. Und früh und abends kommt der Pflegedienst.


27.05.19 08:30
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=445#4440



♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #88 am: 24 Januar 2020, 15:08:19 »
Moin Ihr Lieben. Wollt mich kurz melden. Bin seit ca 2 Wochen nach Notarzt Einsatz in einem Paliativbett. Endlich zur Einstellung der Schmerztherapie. Chemo erst, wenn ich stabil bin. Hab ne leichte Lungenentzündung bekomme Antibiotikum, werd zu Hause Rollstuhl brauchen, kann derzeit nicht mehr groß laufen.
Bin und bleib optimistisch. Der Doc sagt Stadium T4 ist weit fortgeschrittenens Stadium. Prognose schwer zu stellen. Aber der Krebs wird wohl zurückkommen. Bin derzeit immer noch Metastasen frei?


04.07.19 10:46
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=452#4510
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #89 am: 24 Januar 2020, 15:09:26 »
Letzter Satz ohne das? Keine Metastasen. Aber kolikartige Schmerzen sobald ich 10 Schritte laufe. Scheiss Krebs.

04.07.19 10:48
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=453#4520
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #90 am: 24 Januar 2020, 15:11:46 »
Moinmoin. Grad wieder ne Runde geflennt..
Ich hab nach langen Diskussionen dem Pfegebett in meiner Wohnungzugestimmt, aber im Gästezimmer.
Mein Sohn meint es ja gut, aber ich schlafe sehr gern auf meiner teuren Couch im Wohnzimmer. Aber er hört einfach nicht auf, will das Pfkegebett unbedingt in Wohnzimmer platzieren.
Er begreift es einfach nicht

Wenn das Pflegebett im Wohnzimmer steht, macht es mir jeden Tag deutlich: du bist ein Palliativpatient.
Es ist schon schwer genug, nicht mehr laufen und nur noch mit Rollstuhl sich bewegen zu können.
Warum kann er es nicht akzeptieren.


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=454#4530
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.299
  • Bairisches Madl
Abschied von Halea
« Antwort #91 am: 27 Januar 2020, 08:06:17 »
Meine Güte, das ist hart...

Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Abschied von Halea
« Antwort #92 am: 27 Januar 2020, 09:17:25 »
Ach je - ich hab öfter an "Kater Max" gedacht.  :( Von ihr hab ich so schöne sächsische Vokabeln gelernt wie "Motschekiebchen".

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #93 am: 23 Januar 2021, 11:40:36 »
Heute wäre mal wieder Haleas Geburtstag.
Ich vermisse  sie.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Re: Abschied von Halea
« Antwort #94 am: 23 Januar 2021, 12:31:47 »
Ich auch.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Abschied von Halea
« Antwort #95 am: 23 Januar 2021, 15:26:10 »
Das Weihp und ich hatten die letzten Tage wieder GoT-Zeit. Im Moment sind wir in der letzten Staffel. Lurker war ein großer GoT Fan. Und ich fand das so ungerecht, dass er die letzten zwei Staffeln nicht mehr erleben konnte.


Halea wäre sicher über das Aus der Brunetti-Krimis traurig gewesen. Signorina Elettra war doch eine ihrer Lieblingsfiguren.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #96 am: 23 Januar 2022, 15:32:08 »
Und schon wieder ein Jahr vorbei....
Wo auch immer Du jetzt bist, halea, lass es ordentlich krachen! Um Corona mußt Du Dir ja keine Gedanken machen.  ;)
Ich denk oft an Dich.  :kem:
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.249
  • Companion to the Doctor
Re: Abschied von Halea
« Antwort #97 am: 23 Januar 2022, 15:53:37 »
Ich wusste nicht, dass es ihr Geburtstag ist, aber an Helea musste ich erst kürzlich wieder denken.
Ich habe sie nur einmal getroffen, fand sie aber so ausgesprochen sympathisch.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Abschied von Halea
« Antwort #98 am: 23 Januar 2022, 17:19:28 »
Ja, das ist schon alles sehr schlimm!

Hab mich mit ihr anfangs virtuell gar nicht verstanden - aber dann bei einigen Livetreffen um so besser....

 :gung:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #99 am: 23 Januar 2023, 14:08:44 »
Und immer wieder am 23. Januar muß ich an Halea denken.......
Leider weiß ich gar nicht, wie alt sie heute würde.  :confs:
:drinb: Halea!
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Online Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.249
  • Companion to the Doctor
Re: Abschied von Halea
« Antwort #100 am: 23 Januar 2023, 14:11:49 »
Ich wurde heute auch von FB dran erinnert.

Auf Halea, wo immer sie auch ist!  :drinb:
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.845
    • asumme suomessa
Re: Abschied von Halea
« Antwort #101 am: 23 Januar 2023, 14:13:09 »
Ihr Facebook-Profil sagt, sie wäre heute 59 geworden.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.795
  • Geocacher & Dosenöffner
Re: Abschied von Halea
« Antwort #102 am: 23 Januar 2023, 14:16:26 »
Und immer wieder am 23. Januar muß ich an Halea denken.......
Leider weiß ich gar nicht, wie alt sie heute würde.  :confs:
:drinb: Halea!

Sie wäre heute 59 Jahre alt geworden. Das hat Facebook mir verraten.

Ich vergesse sie auch nicht. In Münster haben wir uns gut unterhalten.

Es ist schön, sie gekannt zu haben. Hinzu kommt, dass sie - im Gegensatz zu anderen, um die in diesem Forum getrauert wurde - tatsächlich existiert hat. Sie war ein feiner Mensch.

Alles Gute, Halea! Wo immer Du auch bist.
« Letzte Änderung: 23 Januar 2023, 14:31:03 von Andromeda »
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #103 am: 23 Januar 2023, 15:03:56 »
Danke Euch für die Info, ich bin nicht bei Facebook.
Also war sie Jahrgang 1964 und war 53, als sie starb.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Abschied von Halea
« Antwort #104 am: 23 Januar 2023, 16:23:49 »
Hab neulich noch an Halea gedacht.

Ach Mensch, ist das traurig....

Die allererste Zeit hier im Forum fand ich sie gar nicht sympathisch, erst als sie mal in Münster u.a. mit Krtek war, fand ich sie sehr umgänglich - und erst recht dann, als wir uns mit mehreren Leuten aus dem Forum hier trafen....
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Abschied von Halea
« Antwort #105 am: 23 Januar 2023, 20:05:51 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...