Autor Thema: Abschied von Halea  (Gelesen 12972 mal)

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.685
Abschied von Halea
« Antwort #75 am: 24 Januar 2019, 19:01:37 »
Ja, genau bei dem Treffen war das.
Gaaaanz dunkel klingelt es bei mir. Ich habe auch gerade gesehen, dass ich das schon mal gefragt habe. Leider ist mein Gedächtnis in letzter Zeit sehr schlecht geworden.
Life's a bitch and then you die.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #76 am: 24 Januar 2019, 19:37:35 »
Hier in MS hab ich Halea zum zweitenmal live gesehen...und prima miteinander geplaudert!

Unsere virtuellen Begegnungen einige Zeit vorher waren leider nicht so harmonisch...

Ihr Tod hatte mich völlig geschockt...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #77 am: 24 Januar 2019, 19:44:18 »
Mir fällt gerade ein, die erste persönliche Begegnung mit Halea, da war Konfuse dabei.

Ein weiterer @heinzi, der viel zu früh verstorben ist!  :(
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.421
  • Professionelle Erbsenzählerin
Abschied von Halea
« Antwort #78 am: 24 Januar 2019, 21:50:10 »
Konfuse hätte ich zu gerne kennengelernt
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.554
  • rennt und rennt und rennt...
Abschied von Halea
« Antwort #79 am: 25 Januar 2019, 07:20:59 »
Den kenne/kannte ich nun wieder.
Obwohl der Weg schon weit war.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #80 am: 23 Januar 2020, 23:11:36 »
Schon wieder ein Jahr vorbei.....
Heute hätte sie mal wieder Geburtstag gehabt.
Halea, immer wenn ich in Ahrweiler bin, muß ich an Dich denken - dort haben wir uns zuletzt getroffen.
 
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #81 am: 23 Januar 2020, 23:27:41 »
20 Jahre ist es jetzt übrigens her, dass wir uns bei Cantra im Forum über die Dreharbeiten zu Herr der Ringe unterhalten haben; Lurker, Halea, Cantra, ich...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #82 am: 23 Januar 2020, 23:28:46 »
Einige von euch müssten sich doch auch noch an "Kater Max" später dann "Pia" aus Leipzig erinnern, oder. Sie ist letztes Jahr auch an Krebs gestorben.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Abschied von Halea
« Antwort #83 am: 24 Januar 2020, 00:30:59 »
Oh, das hab ich befürchtet. Sie schrieb ja auch, daß sie so schwer krank war. Schlimm. Sie war auch noch nicht so alt.
Ich hab ihr vor Jahren mal ein Paar handgestrickte Socken geschickt.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Abschied von Halea
« Antwort #84 am: 24 Januar 2020, 09:53:34 »
Ja, ich erinnere mich.  :(

Und natürlich ist auch halea, der dieser Thread gewidmet ist, unvergessen.

"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Abschied von Halea
« Antwort #85 am: 24 Januar 2020, 11:54:35 »
Ja, ist echt heftig alles mit Halea, die Zeit verrinnt....

Kater Max kenne ich noch aus dem ganz frühen Forum, war es die WDR Off oder Gelber Salon, wo ich mitgelesen habe...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #86 am: 24 Januar 2020, 14:59:05 »
Es ist nur merkwürdig, wenn man fast über Nacht von der Rolle Castorp in der die Rolle Ziemßen wechselt.

(Lurker, 11.05.18 15:25)

http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=366#3650
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #87 am: 24 Januar 2020, 15:07:34 »
Moinmoin. Ich bin seit über 1 Jahr in EU-Rente, nach dem Infarkt. Befristet bis Nov 2019.Werd Verlängerung beantragen.
Hab die 1 Chemo einigermaßen gut überstanden. Die nächste ist am 3. und 4.6.
Kämpfe seit 4 Wochen mit Schmerzen wg. Blockade des Iliosakralgelenks. War deswegen grad 1 Woche in der Klinik zur Infiltrationsinfusion. Am 31.kommt der MDK wg. Pflegegradbegutachtung. Und früh und abends kommt der Pflegedienst.


27.05.19 08:30
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=445#4440



♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #88 am: 24 Januar 2020, 15:08:19 »
Moin Ihr Lieben. Wollt mich kurz melden. Bin seit ca 2 Wochen nach Notarzt Einsatz in einem Paliativbett. Endlich zur Einstellung der Schmerztherapie. Chemo erst, wenn ich stabil bin. Hab ne leichte Lungenentzündung bekomme Antibiotikum, werd zu Hause Rollstuhl brauchen, kann derzeit nicht mehr groß laufen.
Bin und bleib optimistisch. Der Doc sagt Stadium T4 ist weit fortgeschrittenens Stadium. Prognose schwer zu stellen. Aber der Krebs wird wohl zurückkommen. Bin derzeit immer noch Metastasen frei?


04.07.19 10:46
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=452#4510
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #89 am: 24 Januar 2020, 15:09:26 »
Letzter Satz ohne das? Keine Metastasen. Aber kolikartige Schmerzen sobald ich 10 Schritte laufe. Scheiss Krebs.

04.07.19 10:48
Pia


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=453#4520
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Abschied von Halea
« Antwort #90 am: 24 Januar 2020, 15:11:46 »
Moinmoin. Grad wieder ne Runde geflennt..
Ich hab nach langen Diskussionen dem Pfegebett in meiner Wohnungzugestimmt, aber im Gästezimmer.
Mein Sohn meint es ja gut, aber ich schlafe sehr gern auf meiner teuren Couch im Wohnzimmer. Aber er hört einfach nicht auf, will das Pfkegebett unbedingt in Wohnzimmer platzieren.
Er begreift es einfach nicht

Wenn das Pflegebett im Wohnzimmer steht, macht es mir jeden Tag deutlich: du bist ein Palliativpatient.
Es ist schon schwer genug, nicht mehr laufen und nur noch mit Rollstuhl sich bewegen zu können.
Warum kann er es nicht akzeptieren.


http://eak-fotografie.com/board/forum/thread.php?board=1&thema=1&page=454#4530
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.299
  • Bairisches Madl
Abschied von Halea
« Antwort #91 am: 27 Januar 2020, 08:06:17 »
Meine Güte, das ist hart...

Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Abschied von Halea
« Antwort #92 am: 27 Januar 2020, 09:17:25 »
Ach je - ich hab öfter an "Kater Max" gedacht.  :( Von ihr hab ich so schöne sächsische Vokabeln gelernt wie "Motschekiebchen".

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #93 am: 23 Januar 2021, 11:40:36 »
Heute wäre mal wieder Haleas Geburtstag.
Ich vermisse  sie.
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.449
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Re: Abschied von Halea
« Antwort #94 am: 23 Januar 2021, 12:31:47 »
Ich auch.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Abschied von Halea
« Antwort #95 am: 23 Januar 2021, 15:26:10 »
Das Weihp und ich hatten die letzten Tage wieder GoT-Zeit. Im Moment sind wir in der letzten Staffel. Lurker war ein großer GoT Fan. Und ich fand das so ungerecht, dass er die letzten zwei Staffeln nicht mehr erleben konnte.


Halea wäre sicher über das Aus der Brunetti-Krimis traurig gewesen. Signorina Elettra war doch eine ihrer Lieblingsfiguren.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #96 am: 23 Januar 2022, 15:32:08 »
Und schon wieder ein Jahr vorbei....
Wo auch immer Du jetzt bist, halea, lass es ordentlich krachen! Um Corona mußt Du Dir ja keine Gedanken machen.  ;)
Ich denk oft an Dich.  :kem:
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.248
  • Companion to the Doctor
Re: Abschied von Halea
« Antwort #97 am: 23 Januar 2022, 15:53:37 »
Ich wusste nicht, dass es ihr Geburtstag ist, aber an Helea musste ich erst kürzlich wieder denken.
Ich habe sie nur einmal getroffen, fand sie aber so ausgesprochen sympathisch.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.723
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Abschied von Halea
« Antwort #98 am: 23 Januar 2022, 17:19:28 »
Ja, das ist schon alles sehr schlimm!

Hab mich mit ihr anfangs virtuell gar nicht verstanden - aber dann bei einigen Livetreffen um so besser....

 :gung:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.495
  • Königin der Nacht
Re: Abschied von Halea
« Antwort #99 am: 23 Januar 2023, 14:08:44 »
Und immer wieder am 23. Januar muß ich an Halea denken.......
Leider weiß ich gar nicht, wie alt sie heute würde.  :confs:
:drinb: Halea!
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile: