Autor Thema: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...  (Gelesen 22093 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #375 am: 25 November 2022, 12:43:38 »
Das waren noch Zeiten!    :ohnmacht:

Heute genau vor zehn Jahren fuhr Michael Schumacher sein letztes Formelrennen -
und Sebastian Vettel gewann seinen dritten WM-Titel in Folge.

10 Jahre - sind das jetzt viel oder wenig? Es kommt mir beides vor, als wäre es unglaublich lange her....
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.955
  • Philosophin
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #376 am: 11 Dezember 2022, 13:44:27 »
Schaut jemand gerade Skispringen der Frauen im ZDF?

Irgendwie finde ich die Stimme der Kommentatorin unangenehm.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.379
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #377 am: 07 Januar 2023, 16:49:55 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #378 am: 21 Januar 2023, 09:22:21 »
Eben gab's die ersten TV-Bilder vom heutigen Hahnenkammrennen in Kitzbühel.
Um 11 Uhr soll's los gehen. Im Moment schneit es recht stark, die Sicht ist schlecht - nicht gerade ideale Bedingungen.
:daume:  dass es noch hinhaut.... 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #379 am: 22 Januar 2023, 09:21:29 »
Die Abfahrt in Kitzbühel war gestern nicht sehr spannend.
Leider haben die Veranstalter in den letzten Jahren etwas Pech mit dem Wetter - diesmal auch wieder.
Samstags - zur langen Abfahrt - schneit's oder nebelt's, so dass die Rennstrecke verkürzt wird oder das Rennen ganz ausfällt.
Sonntags, wenn's nur den kürzeren Slalom am Ganslernhang gibt - strahlt die Sonne, als gäb's kein morgen...
Vielleicht sollten die sich mal überlegen, die beiden Renntage zu tauschen?
Der Arnie, der DJ Ötzi, der Gabalier - und all die anderen - bleiben auch einen Tag länger....    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #380 am: 22 Januar 2023, 09:30:18 »
Wobei - das Problem mit dem schlechten Wetter haben nicht nur die Kitzbüheler.

Gestern war die Damen-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo (Südtirol). Die hatten zwar Sonne, aber viel zu viel Wind. Die Abfahrt musste verkürzt werden - und somit fiel das "Sahnestück" der Abfahrtsstrecke (der Tofana-Schuss) aus dem Programm. Das Rennen startete direkt unterhalb der berühmten Felsen-Engstelle - und war dadurch etwas lahm...    :sleepy:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #381 am: 28 Januar 2023, 13:21:49 »
Wie schön - heute konnte beim Super-G der Männer der Tofana-Schuss in Cortina d'Ampezzo gefahren werden.
Wenn der Start auch nur kurz oberhalb der Engstelle erfolgte, hatten die Skiläufer am Ende der Durchfahrt doch eine Geschwindigkeit von ca. 120 km/h auf den Skiern. Jetzt fehlt nur noch der Sonnenschein dazu - dann sind das die schönsten Winterbilder.    :thumb_up:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #382 am: 28 Januar 2023, 14:07:18 »
Lena Dürr konnte heute in Spindlermühle/Tschechien beim Slalom den zweiten Platz erklimmen. Prima.   :thumb_up:

Von dort gab's auch schöne TV-Bilder: an der Grenze zu Polen ist alles tief verschneit.   
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #383 am: 28 Januar 2023, 14:38:54 »
Und Eiskunstlauf-EM ist zur Zeit auch noch!     :ohnmacht:

Vorhin hat der Sprecher erzählt, dass sich nach der letzten Winter-Olympiade (als es diesen Eklat mit der jungen russischen Eiskunstläuferin gab) der Verband relativ schnell dazu durchringen konnte, das Mindestalter für Sportler(innen) höher zu schrauben. Diesmal dürfen noch Sportler teilnehmen, die 15 Jahre und 7 Monate alt sind. Ab 2024 geht's ein Jahr hoch und 2025 noch mal eins. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #384 am: 04 Februar 2023, 12:51:41 »
Pirmin Zurbriggen - ein früherer schweizer Skiläufer, den wahrscheinlich fast keiner mehr kennt, wird heute 60 Jahre alt.
Mitte/Ende der 80er Jahre war er sehr erfolgreich und jedes Mal, wenn ich diesen (für mich seltsamen) Namen im TV höre, fällt er mir auf.
Manche Namen bleiben einfach hängen.
Ähnlich geht's mir mit Alberto Tomba. Wenn ich seinen Namen hör, denke ich immer gleich an: Tomba, la Bomba!    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.723
  • 👑 Königin des Südens
Re: Sport für Couch-Potatoes - alles was in der Glotze läuft...
« Antwort #385 am: 04 Februar 2023, 13:27:46 »
Ach, wie schön! Beim Slalom-Skirennen der Herren in Chamonix hat heute ein griechischer Sportler mit Namen AJ Ginnis den zweiten Platz erreicht. Viele Favoriten waren ausgeschieden und als der junge Mann merkte, dass er sicher auf dem Podium ist, hüpfte er vor Freude. Die anderen Sportler haben sich auch alle für ihn mitgefreut.   :thumb_up:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh