Autor Thema: aktuelle Serien  (Gelesen 2227 mal)

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.232
aktuelle Serien
« am: 14 Juli 2021, 21:24:46 »
Hier könnt ihr über aktuelle Serien schreiben, die ihr
gerne guckt- oder nicht.

Was ich mich schon lange frage:
Wer guckt Dr. Who?

Ich hab es ein paarmal versucht, aber keine Chance.
Das ist zu hektisch, zu wirr und zu laut für mich.
Ich bin schon nach ein paar Minute so gestresst, dass ich umschalten muss.
Die Serie ja sehr erfolgreich: (seit 1963 wurden 26 Staffeln gedreht, 695 Episoden)

Ich frage mich, ob ich zu alt dafür bin.
Aber nein, das kann nicht sein....

Ist hier jemand, der Dr. Who gerne guckt?


Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.842
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: aktuelle Serien
« Antwort #1 am: 15 Juli 2021, 11:02:15 »
Wenn du einen eigenen Thread willst für Dr. Who wäre es praktisch wenn du den auch so nennst.
Möglicherweise läuft aktuell gerade eine neue Staffel, aber die Serie an sich ist alt.

Ich sehe kein Problem wenn man das im Staffeln von DVD/Stream bespricht auch wenn es eventuell gerade auf irgendeinem TV Sender läuft.
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #2 am: 19 Juli 2021, 14:11:45 »
[...]
Was ich mich schon lange frage:
Wer guckt Dr. Who?

[...]
Ist hier jemand, der Dr. Who gerne guckt?

Als ich noch in Amsterdam wohnte, hatte ich BBC über Kabel.
Da habe ich regelmäßig Doctor Who geschaut - um die Zeit des Neunten Doctors (gespielt von Christopher Eccleston) und des Zehnten Doctors (David Tennant, mein Lieblingsdoctor).
Mit David Tennant spielte auch mein Lieblings-Companion Donna Noble (gespielt von Catherine Tate).
Die Episoden um den Zehnten Doctor kenne ich sehr gut, die fand ich klasse!
Danach habe ich etwas das Interesse verloren und synchronisiert mag ich die Serie nicht schauen.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #3 am: 19 Juli 2021, 14:37:58 »
Ich habe ja BBC Entertainment und da gibt es einige Serien, die ich schaue.

Eine davon ist "Shakespeare and Hathaway" - die wurde hier schon mal irgendwo erwähnt.
Die finde ich klasse!

Dann gabs ne Verfilmung des unvollendeten Buches von Jane Austen "Sanditon" - ich weiß nicht, obs irgendwo auf Deutsch gesendet wurde, aber meine Cousine hat sich die Staffel 1 in deutscher Synchronisation gekauft.
Spannend, aber Jane Austen ist es nicht (kein Happy End!).

Und noch eine Serie, die ich klasse finde: "Ghosts".
Ein jungen Paar erbt ein altes Herrenhaus, das voll mit den Geistern früherer Bewohner ist. Nach einen Fall auf ihren Kopf kann die junge Frau die Geister sehen - sehr komisch!
Ich weiß nicht, obs das irgendwo auf Deutsch gibt.

Oh ja und noch eine: "Call the Midwife" - heißt auf Deutsch glaube ich "Ruf des Lebens".
Ich habs ja nun nicht so mit Babys, aber die Serie ist so gut mit hochkarätigen Schauspielern. Ich finde die einfach klasse!
« Letzte Änderung: 19 Juli 2021, 14:40:08 von Tulpe »
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.906
  • Fan der 1. Stunde
Re: aktuelle Serien
« Antwort #4 am: 19 Juli 2021, 18:29:45 »
Wenn ich an aktuelle Serien denke, fällt mir im ersten Moment keine richtige ein, die mich zuletzt gefesselt hätte...

Eine Kleinserie auf arte - die kann ich empfehlen: Märkte - Im Bauch von... heißt der Titel.
Heute um 19.40 Uhr kommt sogar Amsterdam als diesmalige Folge - mit einem   :blinx:  an Tulpe.
Da würdest Du wahrscheinlich auch Deinen Ingwer bekommen...  :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #5 am: 19 Juli 2021, 18:46:46 »
Ich habe mal in die Vorschau gekuckt - diese Märkte kenne ich alle.
Die interessantesten haben sie aber wohl nicht behandelt: den Dappermarkt in Oost, den Westermarkt im Jordaan, die tropischen Märkte in der Bijlmer.

Ich werde es aufnehmen, aber vielleicht dch nicht schauen - ich kriege sonst immer so ein Heimweh! :bawling:
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.485
Re: aktuelle Serien
« Antwort #6 am: 19 August 2021, 21:59:35 »
Auch eine aktuelle Serie, jedoch gefallen mir die Anfänge viel besser als die derzeitigen Folgen. GZSZ, welches aber auch einen eigenen Thread hat . Habe heute aber wieder geschaut und erstaunt festgestellt, dass Leon immer noch mit dabei ist.


Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #7 am: 14 September 2022, 13:34:12 »
Ich hole diesen Thread mal hoch für "And just like that", denn ich habe keinen SATC-Thread gefunden.

Gestern lief es auf Vox an, die ersten 4 Folgen hatte ich bereits mit meiner Tochter gesehen. Ich fand den Beginn wie beim ersten Mal Schauen etwas holprig, weil in den Dialogen einiges erklärt werden musste, nehme ich an. Es sind ja ein paar Jährchen vergangen.

Aber nach und nach gefiel es mir dann doch. Ich habe gestern meine Tochter gefragt, wie ihr die restlichen Folgen gefallen haben, weil sie schon durch ist, und sie sagte, sie hat sich gut unterhalten gefühlt.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.232
Re: aktuelle Serien
« Antwort #8 am: 14 September 2022, 18:15:36 »
Ich bin gestern in eine britische minniserie reingerutscht.
Makaber-aber ich konnte dann nicht mehr ausschalten

The Sister: Vergraben
GB 2020 (The Sister)

läuft auf ONE, heute Nacht die Folgen 3+4
Bestimmt in der Mediathek abzurufen.
Für Thrillerfreunde, düstere Bilder und spannend
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #9 am: 14 September 2022, 19:46:59 »
Danke für den Tipp - die kann man sich ja sogar im Original anschauen.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.232
Re: aktuelle Serien
« Antwort #10 am: 15 September 2022, 13:28:10 »
Ich hab hier eine gute Zusammenfassung von "The Sister" gefunden.
Werde mir die Serie auch  nochmal angucken. Hab neulich nur die Mitte gesehen.

https://kulturnews.de/the-sister-vergraben-ard-one-ard-mediathek/
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #11 am: 28 September 2022, 06:52:32 »
"And just like that" gestern:

Ich habe mich 2mal sehr amüsiert. Als Miranda und Che sich in der Küche amüsierten und Carrie versuchte, in die Flasche zu pinkeln. Und dann immer ihr Gesichtsausdruck Richtung Küche, sehr schön.

Und als Miranda von diesem Erlebnis im Park am Tisch berichtete und Charlotte rief: "Ein Finger hat dich zum Leben erweckt?"

Was ich auch gut finde, wie Charlotte und Harry mit dem Problem Rose/Rock umgehen. Ich finde das ziemlich realistisch, dass man sich erstmal fragt, ob das vielleicht nur eine Phase ist.

Blöd fand ich:

Carrie hat eine geschrottete Hüfte und glaubt, sie hat Rückenschmerzen? Ich glaube, den Unterschied merkt man.

Miranda findet ihr komplettes Leben "schon immer" beschi...? Das finde ich unrealistisch/ungerecht (?). Sie war es doch, die damals schließlich unbedingt wieder mit Steve zusammen kommen wollte, als zwischendurch mal Schluss war.

Ich fand, es sah die ganze Zeit so aus, als ob Miranda eine Perücke trägt. Das sah vorher nicht so aus. Hier ein Foto, auf dem man es ein bisschen sieht: https://media04.serienfuchs.de/article/2022/01/13/5/39435_XXL.jpg?1642075252

Was war das bitte für ein "Sari", den Carrie auf dem indischen Fest trug? Sie war die einzige, die bauchfrei herumlief. Total dämlich.

Ach ja, schön fand ich, dass sie in der letzten Szene Bigs Sakko trug.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #12 am: 28 September 2022, 12:24:40 »
Okay, ich hab was gemacht.  :blush:

Ich konnte gestern nicht von Anfang an live schauen, weil ich noch telefoniert habe. Also hab ich mir die Folgen im Stream angeschaut, und dann kam ich ein bisschen ins Bingen und hab noch eine Folge und noch eine .... Entschuldigung.  ;) Ich tu aber so, als hätte ich nur die beiden Folgen gestern gesehen.

Also, so langsam wird Carrie mir wieder etwas sympathischer. Die "Küchenszene" war ja wirklich eine saublöde Situation für sie, so was wünscht man seiner besten Feindin nicht. Peiiiiiiiinlich!  :biggrin:

Zustimmung zu Charlotte/Harry und Rose, das hatte ich ja schon mal geschrieben, dass Charlotte toll mit ihren Töchtern umgeht (freu dich schon mal auf eine Szene mit Lilly in einer der nächsten Folgen  :biggrin: ).

Bei Miranda kann ich Dir auch nur zustimmen. Was fand ich das süß, als sie erkannt hat, dass Steve doch der einzig Richtige ist, und nun ... ? Die letzten 15 Jahre komplett für den A***? Es wurde natürlich auch ein wenig holzhammermäßig dargestellt, wie dröge das Leben der beiden geworden ist, nur noch Fernsehen und Süßes in sich reinschaufeln. Aber der arme kleine Steve, ach Gottchen.  :(

Jetzt wissen wir auch, was dieser seltsame Aufzug mit den Blumen auf dem Kopf bei Carrie darstellen sollte, davon hatten wir es ja neulich schon mal. Nie im Leben wäre ich darauf gekommen, dass das was Indisches sein soll; ich dachte da eher an mexikanisch oder nen Stierkampf oder so was.  :biggrin:

Aber das Outfit mit dem Sakko fand ich wiederum toll, also nicht nur wegen Big, auch das Outfit als solches. So was gefällt mir.

Also jetzt wo Du es sagst - das könnte wirklich sein, dass Miranda eine Perücke trägt. Zumal - Achtung, milder Spoiler: *sie in der letzten Folge wieder rote Haare hat*.

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #13 am: 28 September 2022, 13:13:14 »
Okay, ich hab was gemacht.  :blush:

Ich konnte gestern nicht von Anfang an live schauen, weil ich noch telefoniert habe. Also hab ich mir die Folgen im Stream angeschaut, und dann kam ich ein bisschen ins Bingen und hab noch eine Folge und noch eine .... Entschuldigung.

 :beleidigtvb6:

Wie weit hast du denn schon geguckt?

Ich kann es aber verstehen, denn meine Tochter wollte auch erst mit mir zusammen weiter gucken, aber da wir uns so schnell nicht wieder getroffen haben, hat sie auch alle ohne mich durch geguckt.

Zitat
;) Ich tu aber so, als hätte ich nur die beiden Folgen gestern gesehen.

Na gut. 

Wir sind uns ja weitgehend einig. Dein Spoiler war kein richtiger Spoiler für mich, weil ich das schon mal irgendwo gesehen habe. Ich wusste es nur nicht einzuordnen.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #14 am: 28 September 2022, 16:03:35 »
Ich hab einige Folgen übersprungen, also die nächste kenne ich auch noch nicht. Die letzte hab ich auf jeden Fall schon gesehen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Miranda und der Nichtbinären weitergeht. Und noch eine oder zwei Folgen mittendrin.

Ich schaue trotzdem dienstags noch mal alles mit, wenn ich kann.  :smile:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #15 am: 28 September 2022, 17:54:14 »
Ich greife noch mal den ersten Beitrag in diesem Thread auf und frage: läuft momentan irgendwo Doctor Who?
Jetzt wo ich BBC Entertainment nicht mehr kriege, geht mir die gelegentliche Folge doch sehr ab.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #16 am: 28 September 2022, 17:59:23 »
Ich greife noch mal den ersten Beitrag in diesem Thread auf und frage: läuft momentan irgendwo Doctor Who?

Ich habe mal danach gesucht und nichts gefunden. Auslöser für die Suche war TBBT.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #17 am: 28 September 2022, 18:13:33 »
Danke!
Irgendwann kaufe ich mir doch einige Staffeln.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.651
    • asumme suomessa
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #19 am: 28 September 2022, 18:54:33 »
Ja, andauernd!  :biggrin:

Das hatte ich euch auch schon mal gesagt.  :beleidigtvb6:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #20 am: 28 September 2022, 19:19:33 »
Das sind aber doch die neuen Produktionen, nicht die aus den 60ern und 70ern, oder?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #21 am: 28 September 2022, 19:22:29 »
Ich lasse nächtens zZ "Fringe" in "Freevee" (kann jeder von euch per Internet gucken) laufen. John Nobel als spinnert zerstreuter Dr. Bishop ist wirklich ein Genuss. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Fringe_%E2%80%93_Grenzf%C3%A4lle_des_FBI
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #22 am: 28 September 2022, 20:10:39 »
Ich hab einige Folgen übersprungen, also die nächste kenne ich auch noch nicht. Die letzte hab ich auf jeden Fall schon gesehen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Miranda und der Nichtbinären weitergeht. Und noch eine oder zwei Folgen mittendrin.

Ich schaue trotzdem dienstags noch mal alles mit, wenn ich kann.  :smile:

Ich habe einen amüsanten Artikel gefunden, in dem es um Carries "Sari" und noch ein paar andere Details geht:

https://www.tyla.com/tv-and-film/and-just-like-that-carrie-bradshaw-sari-lehenga-diwali-error-20220120
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.663
  • Companion to the Doctor
Re: aktuelle Serien
« Antwort #23 am: 28 September 2022, 21:31:22 »
Auf ONE kommt Doctor Who
https://programm.ard.de/TV/Themenschwerpunkte/Serien--Soaps/Serien-von-A-bis-Z/Doctor-Who/Startseite

Ja, andauernd!  :biggrin:

Das hatte ich euch auch schon mal gesagt.  :beleidigtvb6:

Ich glaube, den Sender kannte ich noch gar nicht.
Vielen Dank, habs gleich mal programmiert.

Ich lasse nächtens zZ "Fringe" in "Freevee" (kann jeder von euch per Internet gucken) laufen. John Nobel als spinnert zerstreuter Dr. Bishop ist wirklich ein Genuss. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Fringe_%E2%80%93_Grenzf%C3%A4lle_des_FBI

Davon habe ich Staffel 1 auf DVD.
Habs hier glaube ich mal erwähnt.

Edit: war im Staffel-Thread:
Ich habe schon im Mai die erste Staffel von "Fringe" gekauft.
Jetzt habe ich wieder mal dran gedacht und schaue die erste Folge - gar nicht schlecht!

OMG, ich sehe eben, dass Leonard Nimoy auch in der Serie mitspielt!
« Letzte Änderung: 28 September 2022, 21:41:20 von Tulpe »
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #24 am: 04 Oktober 2022, 22:41:26 »
Oh Mann, ich habe schon wieder große Teile von AJLT verpennt. Die Handlung habe ich nun gerade nachgelesen und wohl ausgerechnet Carries Date und Mirandas vergeblichen Versuch mit Steve verpasst.

Dafür habe ich das Trennungsgespräch gesehen und er tat mir so leid.   :bawling:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #25 am: 04 Oktober 2022, 22:47:59 »
Davon habe ich Staffel 1 auf DVD.

In Folge 1 Staffel 2 hat Meghan Markle ein kleines Röllchen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #26 am: 04 Oktober 2022, 23:24:00 »
Oh Mann, ich habe schon wieder große Teile von AJLT verpennt. Die Handlung habe ich nun gerade nachgelesen und wohl ausgerechnet Carries Date und Mirandas vergeblichen Versuch mit Steve verpasst.

Dafür habe ich das Trennungsgespräch gesehen und er tat mir so leid.   :bawling:

Ich sehe gerade, dass die Folgen auf Vox online zu sehen sind. Dann schau ich nochmal richtig.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #27 am: 05 Oktober 2022, 11:58:32 »

Ich sehe gerade, dass die Folgen auf Vox online zu sehen sind. Dann schau ich nochmal richtig.

Habe mal kurz rein geschaut. Sicher interessant. Da es aber hier ohne Ton lief, fiel mir auf, wie sehr da die Akteure outrieren/overacten, speziell die Weiber kommen ohne Fratzen schneiden nicht aus.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #28 am: 05 Oktober 2022, 17:24:02 »
Das sind aber doch die neuen Produktionen, nicht die aus den 60ern und 70ern, oder?

Ich glaube, die bringen teilweise auch die älteren "klassischen" Folgen.


Oh Mann, ich habe schon wieder große Teile von AJLT verpennt. Die Handlung habe ich nun gerade nachgelesen und wohl ausgerechnet Carries Date und Mirandas vergeblichen Versuch mit Steve verpasst.

Dafür habe ich das Trennungsgespräch gesehen und er tat mir so leid.   :bawling:

Jaaaaa!  :bawling:

Ich weiß nicht ob Du inzwischen alles gesehen hast, deswegen schreibe ich erst mal nur ganz allgemein:

Carries Date und Mirandas Versuch mit Steve waren beide gleichermaßen "cringeworthy".  :biggrin:

Charlottes Geschichte in der ersten Folge fand ich eher lahm - Tennis mit LTW und der Streit um eine Entschuldigung, gähn.

Dafür wurde es mit ihr, Harry und Lilly in der zweiten Folge lustiger.  :biggrin: (Und man sieht tatsächlich ... etwas in "der" Szene. :wow: )

Ich wollte auch noch was zu dem Artikel schreiben, den Du verlinkt hast, den muss ich mir aber erst noch mal in Ruhe durchlesen.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #29 am: 05 Oktober 2022, 17:25:05 »
Davon habe ich Staffel 1 auf DVD.

In Folge 1 Staffel 2 hat Meghan Markle ein kleines Röllchen.

Sie spielt auch in einer Folge "Without a Trace" mit, die laufen zur Zeit auf RTL 2 oder so. Ich warte schon ganz gespannt auf die Folge mit ihr.  :smile:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 61.329
  • Power-Poster von nebenan.
Re: aktuelle Serien
« Antwort #30 am: 05 Oktober 2022, 19:52:14 »
Die Markle hat in "Fringe" nicht nur ein unspektakuläres kleines Röllchen, sie hat auch einen unspektakulär kleines Popöchen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #31 am: 08 Oktober 2022, 00:24:11 »
@Glückskind: Ich habe jetzt gerade die erste Folge von Dienstag richtig angesehen.

Charlotte hat erstaunlich dicke Beine im Tennis-Dress

Warum trifft Steve nicht die richtige Stelle bei Miranda? Die sind seit Jahren verheiratet, unglaubwürdig.

Carrie geht zum Date mit Gouvernanten-Frisur? Ich würde ja, wenn ich sie wäre, die Haare offen tragen.

Den Date-Partner finde ich nett, den würde ich nehmen.

Die Sorry-Story ist blöd, von beide Parteien

Die Kotz-Szene habe ich nicht verstanden, warum haben die gekotzt? Wegen zu viel Alk? Albern.

So, jetzt schau ich weiter.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #32 am: 08 Oktober 2022, 01:18:15 »
So. die nächste Folge:

Che ist ja mal sowas von cool. Die Ansage an Miranda war sehr richtig. Von wegen offene Ehe oder nicht...

Und ich habe gesehen, was zu sehen war (Charlotte und Harry). Hab extra nochmal zurückge"spult" und auf Stopp gedrückt. Erstaunlich für eine US-Serie.  :biggrin:

Direkt danach Nahaufnahme von Carries Füßen auf einer Trittleiter. Nicht schön. Uaah....

Ich fand etwas grenzwertig merkwürdig, dass die Bewohnerin in Carries Haus anscheinend plötzlich ein ganz anderes Ansehen bei ihr hatte, als sie wusste, dass es eine Schmuckdesignerin ist.

Charlotte hat aber echt viel Trouble mit ihren Kindern. Aber Lilly (?) ist ja anscheinend noch recht unschuldig.

Charlottes Pulli in der ersten Szene mit Lilly war grenzwertig. So ein pink-weißes 80er-Jahre-Modell.

Tja, und nun Miranda... Dass Steve mir leid tat, hatte ich ja schon geschrieben. Aber sie sagte wieder, sie weiß nicht, ob das jemals ihr Leben war. Das finde ich einfach ungerecht. Man kann sich ja auseinander leben, aber dann zu sagen, dass eigentlich immer alle Schei.. war, finde ich uncool. Sie war schließlich beteiligt.

Und Che hat ihr gesagt, sie kann ihr nichts Traditionelles bieten. Ob sie damit glücklich wird?
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 98.778
  • Board-Zitrone
Re: aktuelle Serien
« Antwort #33 am: 11 Oktober 2022, 19:27:47 »
Sehe ich das richtig, dass heute schon die letzten beiden Folgen von AJLT kommen?

Vielleicht bleibe ich ja dieses Mal wach.  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.181
  • Queen of totally everything
Re: aktuelle Serien
« Antwort #34 am: 12 Oktober 2022, 18:33:55 »
Ja, das waren die letzten beiden Folgen dieser Staffel. Ob es noch weitergeht? Keine Ahnung, was da noch kommen soll, vor allem wenn Kim Cattrall weiterhin nicht mitmachen will trotz der Quasi-Versöhnung am Ende  - wobei, sie kann ja weiterhin in London bleiben und mit Carrie simsen.

Die letzte Folge hatte ich wohl doch noch nicht (komplett) gesehen, da kam mir gestern vieles unbekannt vor. Anderes kam mir wiederum bekannt vor, wie die Party von diesem langhaarigen Podcast-Typen (der hatte ja ne bildschöne Freundin). Und irgendwie ist mir gestern erst klar geworden, dass der Typ, den Carrie am Ende im Fahrstuhl geküsst hat, *nicht* der von den Dates vorher war, sondern der andere Podcast-Typ. Wahrscheinlich bin ich damals beim Bingen auch zwischendrin eingeschlafen.   :biggrin:

Che finde ich auch ganz cool, wobei ich zuerst nicht ganz verstanden habe, was das Problem war, als Miranda unerwartet mit Keksen vor ihrer Tür stand und die beiden dann noch ewig im Hausflur rumdiskutiert haben. Nachdem ich eben noch mal kurz darüber nachgedacht habe, komme ich zu dem Schluss, dass es Che gestört hat, dass Miranda immer noch in diesen komischen Mann-Frau-Rollenbilden verfangen ist nach dem Motto "wenn du ein Mann wärst, hätte ich das nicht gemacht". Das ist schon etwas nervig.

Und ja, ich glaube nicht, dass das mit den beiden langfristig gut geht. Irgendwann landen die beiden entweder auch auf der Couch vorm Fernseher und essen Eis, oder Che fängt wieder an, alles zu vögeln, was nicht bei drei auf dem Baum ist.  :biggrin:

(Armer Steve!  :bawling: )

Ich bin immer noch nicht ganz zufrieden mit diesem Konzept, dass der Fokus nicht mehr auf den vier oder jetzt eben drei Frauen liegt und die anderen Freundschaften, die früherTM allenfalls Nebensache waren, auf einmal so viel Raum einnehmen. Das zerfasert mir irgendwie alles zu sehr, vor allem wenn dann auch noch so viel Raum für die Probleme der anderen Paare gegeben wird, wie zB die Baby oder Nicht-Baby-Geschichte. Naja, wahrscheinlich konnten sie nicht alle Probleme den drei verbleibenden Frauen aufladen, und die anderen sind ja auch allesamt sympathisch, sowohl Carries Maklerin als auch Mirandas Professorin und Charlottes LTW.  :biggrin:

Ansonsten fand ich die Geschichte rund um das wohltätige Haus-Anstreichen ganz gut - die Tampon-Story meinte ich neulich übrigens, auf die Du Dich freuen kannst, inklusive das peinliche Schlusslicht von Charlotte.  :ohnmacht: (Mir ist so was ähnliches - nicht ganz so schlimm - mal in ganz jungen Jahren passiert, als das Ganze überhaupt erst anfing. Furchtbar!!!)

Und was war denn mit dem Typen los, den Anthony zum Dinner mitgebracht hat?  :wow:

Ach ja, die Trans-Rabbifrau fand ich auch total cool. Die Xia-Mitzwa (oder wie immer man das schreibt) war ansonsten mehr so - meh.


Charlotte hat erstaunlich dicke Beine im Tennis-Dress


Ja, ist mir auch aufgefallen.

Zitat
Warum trifft Steve nicht die richtige Stelle bei Miranda? Die sind seit Jahren verheiratet, unglaubwürdig.

Also Du kannst ja Fragen stellen.  :biggrin:

Wahrscheinlich geht es darum, dass Steve Miranda einfach nicht mehr "anmacht", egal was er tut.

(Armer Steve!  :bawling: )
Zitat
Carrie geht zum Date mit Gouvernanten-Frisur? Ich würde ja, wenn ich sie wäre, die Haare offen tragen.

Das weiß ich gar nicht mehr. Waren die so ganz streng hochgesteckt?
Zitat
Die Kotz-Szene habe ich nicht verstanden, warum haben die gekotzt? Wegen zu viel Alk? Albern.

Das hab ich auch nicht verstanden. Ich dachte, die hätten ne Lebensmittelvergiftung oder so was, aber ich glaube, das wurde auch gar nicht erklärt.


Und ich habe gesehen, was zu sehen war (Charlotte und Harry). Hab extra nochmal zurückge"spult" und auf Stopp gedrückt. Erstaunlich für eine US-Serie.  :biggrin:


Gnihihihihi, hab ich auch. Gnihi.


Zitat
Ich fand etwas grenzwertig merkwürdig, dass die Bewohnerin in Carries Haus anscheinend plötzlich ein ganz anderes Ansehen bei ihr hatte, als sie wusste, dass es eine Schmuckdesignerin ist.

Das hab ich eigentlich nicht so aufgefasst. Carrie wunderte sich doch nur am Anfang, wie diese Schmuckdesignerin sich in dem Alter schon so eine Wohnung leisten kann.

Zitat

Charlotte hat aber echt viel Trouble mit ihren Kindern. Aber Lilly (?) ist ja anscheinend noch recht unschuldig.

"Hast Du Krebs gefunden?"  :biggrin:

Zitat
Charlottes Pulli in der ersten Szene mit Lilly war grenzwertig. So ein pink-weißes 80er-Jahre-Modell.

Uh, ja, ich glaube ich weiß was Du meinst. Den hatte ich verdrängt.

Sie hatte auch schon mal so was Komisches an vor einigen Folgen in der Szene, als sie ihre schwarze Nachbarin zum Dinner einladen wollte, damit diese LTW nicht denkt, dass sie nur weiße Freunde haben. Vielleicht war es sogar dasselbe Modell.


Ich habe einen amüsanten Artikel gefunden, in dem es um Carries "Sari" und noch ein paar andere Details geht:

https://www.tyla.com/tv-and-film/and-just-like-that-carrie-bradshaw-sari-lehenga-diwali-error-20220120

#justiceforsteve, genau!

:bawling:  :bawling: :bawling: )

Bei dieser Sari-Sache fällt mir wieder ein, wie konstruiert diese Erklärung war, warum es keine kulturelle Aneignung ist, wenn Carrie als weiße Amerikanerin so etwas trägt: weil sie ja zu diesem Fest eingeladen ist, und somit ist es ja eine Wertschätzung und ganz toll. Oooookay.

Hu, so viel wollte ich gar nicht schreiben.  :biggrin:

Am Anfang dachte ich, ich könnte gar nicht so viel zu den letzten Folgen sagen, aber beim Schreiben fiel mir dann doch immer mehr ein.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/