Autor Thema: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)  (Gelesen 96043 mal)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.263
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2425 am: 05 Dezember 2022, 17:22:04 »
Da werden sie sich freuen.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2426 am: 05 Dezember 2022, 19:15:54 »
Schöne Idee, Tulpe!

Aber was ist dann, wenn die BewohnerInnen sagen: "I mag net".
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.215
  • Companion to the Doctor
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2427 am: 05 Dezember 2022, 20:55:08 »
BewohnerInnen?
Ich war nicht im Altersheim, Bocki.
Die leben alle noch selbstständig.

Und wenn sie sagen "I mag net" ist das auch in Ordnung. :smile:
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2428 am: 05 Dezember 2022, 22:38:43 »
Ach so: Altentreff bei der AWO...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.215
  • Companion to the Doctor
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2429 am: 05 Dezember 2022, 23:09:53 »
Ja, da bin ich Mitglied.
Ich bin sogar im Vorstand bei uns im Ort (Schriftführerin, weil ich eine der wenigen Mitglieder mit Textverarbeitungsprogramm bin).
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2430 am: 08 Dezember 2022, 13:45:33 »
Heute war es mal wieder so weit: Habe einer attraktiven (und gestressten) Kassiererin beim Edeka eine Tafel Schokolade geschenkt... ;)

Aber nicht wegen ihrer Attraktivität: An der Kasse bont sie u.a. meine Plastikschale (ich vergesse immer, ich will ja nicht so viel Plastikverpackungen kaufen!), Blaubeeren. Ich ergreife die Schale, will sie in meinen bockibeutel stecken, da rutscht mir das Ding aus der Hand, der Deckel öffnet sich - und sämtliche Blaubeeren kullern in den Kassenbereich rein...

Hach, höchstpeinlich war mir das! Ich schnell nach Hause und wieder zurück in den Laden, eine neue Packung Blaubeeren und eine Tafel Schokolade. Damit zur der Kassiererin und nach dem Bezahlen ihr die Tafel in die Hand gedrückt und um Entschuldigung gebeten.

Sie wollte die Leckerei erst gar nicht annehmen, aber ich habe mich dann durchgesetzt....
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.551
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2431 am: 08 Dezember 2022, 14:56:29 »
Vermutlich bringst Du sie damit in Schwierigkeiten...
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2432 am: 08 Dezember 2022, 14:59:21 »
Vermutlich bringst Du sie damit in Schwierigkeiten...

Das denke ich auch!

Bocki, lass das doch bitte.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.867
  • Buschbaby
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2433 am: 08 Dezember 2022, 15:01:28 »
ich empfinde Bockis Verhalten als grenzüberschreitend - "Sie wollte die Leckerei erst gar nicht annehmen, aber ich habe mich dann durchgesetzt"  - auch bei Schoki und Co - ein NEIN ist und bleibt ein NEIN!
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.418
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2434 am: 08 Dezember 2022, 15:30:09 »
Heute war es mal wieder so weit: Habe einer attraktiven (und gestressten) Kassiererin beim Edeka eine Tafel Schokolade geschenkt... ;)

Aber nicht wegen ihrer Attraktivität: An der Kasse bont sie u.a. meine Plastikschale (ich vergesse immer, ich will ja nicht so viel Plastikverpackungen kaufen!), Blaubeeren. Ich ergreife die Schale, will sie in meinen bockibeutel stecken, da rutscht mir das Ding aus der Hand, der Deckel öffnet sich - und sämtliche Blaubeeren kullern in den Kassenbereich rein...

Hach, höchstpeinlich war mir das! Ich schnell nach Hause und wieder zurück in den Laden, eine neue Packung Blaubeeren und eine Tafel Schokolade. Damit zur der Kassiererin und nach dem Bezahlen ihr die Tafel in die Hand gedrückt und um Entschuldigung gebeten.

Sie wollte die Leckerei erst gar nicht annehmen, aber ich habe mich dann durchgesetzt....

Warum gehst du zuerst nach Hause und kehrst dann zurück und kaufst ne neue Packung?
Huch - alles neu

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2435 am: 08 Dezember 2022, 16:27:28 »
ich empfinde Bockis Verhalten als grenzüberschreitend - "Sie wollte die Leckerei erst gar nicht annehmen, aber ich habe mich dann durchgesetzt"  - auch bei Schoki und Co - ein NEIN ist und bleibt ein NEIN!

Ach Shimu, ich weiß nicht warum, aber *irgendwie hast du dich gegen mich - wie soll ich sagen - "eingeschossen", wenn ich hier von meinen ~kleinen~ Rentnererlebnissen schreibe. Jedenfalls ich finde, ich war NICHT übergriffig. Wenn die Kassierin die Schokolade etwa nicht essen will, soll sie die doch weiterverschenken (weiter verschenken?).
Meine Cousine fand das von mir eine gelungene Aktion und hat sich über mein Mißgeschick aka Dummheit mit den Beeren amüsiert. Bin mal gespannt, wie meine Sektkollegin, meine Frisörin sowie meine Schwester sich dazu äussern. :-)

Und ehe weitere Mißverständnissse aufkommen: Ich hätte auch einer viel älteren meinetwegen auch langhaarigen Kassierin etwas zur Wiedergutmachung geschenkt!
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2436 am: 08 Dezember 2022, 16:39:55 »
Schon mal dran gedacht, dass den Angestellten verboten wurde, Geschenke (Bestechungsversuch!) anzunehmen. Und weiter kann es der guten Frau passieren, dass man sie des Diebstahls bezichtigt wenn sie weder Kassenzettel für die Schokolade noch Zeugen deiner Aktion hat.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2437 am: 08 Dezember 2022, 16:41:06 »
Ach so, noch ne Anmerkung: Ich habe auch neulich der Praxis meiner Hausärztin eine Schachtel Konfekt für die gute Betreuung und den schnellen Service bei Rezeptwünschen geschenkt.

Ich finde so etwas *nasagenwirmal* absolut angemessen. Die haben in den medizinischen Berufen (klaro, nicht nur dort) einen gewaltigen Stress mit den Mitmenschen (hier PatientInnen). Die Damen am Tresen haben sich freundlichst bedankt bei mir...

Habe neulich mal gelesen, wie hoch die Aggressionsschwelle gegenüber ärzliches Personal geworden ist, teilweise gab es schon Brandbriefe an die Kassenärztlichen Vereinigungen...

Meinereiner und meine KollegInnen in der Pat.-Aufnahme haben das ja früher auch schon in gewisser Weise erlebt, (ich bin 3x körperlich angegriffen worden), andere KollegInnen ebenfalls... Aber so heftig wie heutzutage war es nun nicht, die überwiegende Mehrheit war natürrrlich friedlich.



Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2438 am: 08 Dezember 2022, 16:43:50 »
Es stellt sich auch die Frage, warum du dir nicht ein Seniorentreff suchst. Dieses Schokoladenschenken ist doch letztlich nichts anderes, als der Versuch, eine positiven Kommunikation aufzubauen. In einem Seniorentreff wäre das sinnvoller als immer wieder spontan in freier Wildbahn. 
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2439 am: 08 Dezember 2022, 16:45:18 »
Schon mal dran gedacht, dass den Angestellten verboten wurde, Geschenke (Bestechungsversuch!) anzunehmen. Und weiter kann es der guten Frau passieren, dass man sie des Diebstahls bezichtigt wenn sie weder Kassenzettel für die Schokolade noch Zeugen deiner Aktion hat.

Ach Hamlet, hör auf!. Selbstverständlich hat die Kassiererin die Schoki (und die neue Blaubeerenpackung) eingebont und logischerweise hab ich die beiden Artikel bezahlt. Eine andere Kassiererin hat das Verschenken mitbekommen, die Rücken an Rücken saß - sowie 2 oder 3 Kunden, die nach mir an der Reihe waren...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.709
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2440 am: 08 Dezember 2022, 16:46:33 »
Es stellt sich auch die Frage, warum du dir nicht ein Seniorentreff suchst. Dieses Schokoladenschenken ist doch letztlich nichts anderes, als der Versuch, eine positiven Kommunikation aufzubauen. In einem Seniorentreff wäre das sinnvoller als immer wieder spontan in freier Wildbahn. 

Was für ein Nonsens, Hamlet!
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2441 am: 08 Dezember 2022, 16:48:51 »
Ach so, noch ne Anmerkung: Ich habe auch neulich der Praxis meiner Hausärztin eine Schachtel Konfekt für die gute Betreuung und den schnellen Service bei Rezeptwünschen geschenkt.

Das ist eine ganz andere Konstellation, hier liegt ja auch eine gewisse soziale (und damit emotionale) Bindung vor. Da wird das Zeugs dann in den Aufenthaltsraum zur Kaffeemaschine hin gestellt und wer mag, der nimmt sich was. Ich habe unserer Hausärztin bei ihren Besuchen hier auch immer mal wieder gemahlenen Kaffee mitgegeben - aber ich habe vorher gefragt, ob das angenehm ist.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2442 am: 08 Dezember 2022, 16:49:55 »
Es stellt sich auch die Frage, warum du dir nicht ein Seniorentreff suchst. Dieses Schokoladenschenken ist doch letztlich nichts anderes, als der Versuch, eine positiven Kommunikation aufzubauen. In einem Seniorentreff wäre das sinnvoller als immer wieder spontan in freier Wildbahn. 

Was für ein Nonsens, Hamlet!

Ach! Begründung?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.418
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2443 am: 08 Dezember 2022, 16:50:42 »
Ach so, noch ne Anmerkung: Ich habe auch neulich der Praxis meiner Hausärztin eine Schachtel Konfekt für die gute Betreuung und den schnellen Service bei Rezeptwünschen geschenkt.

Das ist eine ganz andere Konstellation, hier liegt ja auch eine gewisse soziale (und damit emotionale) Bindung vor. Da wird das Zeugs dann in den Aufenthaltsraum zur Kaffeemaschine hin gestellt und wer mag, der nimmt sich was. Ich habe unserer Hausärztin bei ihren Besuchen hier auch immer mal wieder gemahlenen Kaffee mitgegeben - aber ich habe vorher gefragt, ob das angenehm ist.

Da nehmen sie übrigens auch nur originalverpackte Sachen an, z.B. selbstgebackene Plätzchen usw. werden nicht gerne gesehen, denn weiß man, ob da was reingemischt wurde. Und wie es bei den Leuten zu Hause zugeht bzw. aussieht.
Huch - alles neu

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.418
  • pinker Planscher
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2444 am: 08 Dezember 2022, 16:52:20 »
Ach so, noch ne Anmerkung: Ich habe auch neulich der Praxis meiner Hausärztin eine Schachtel Konfekt für die gute Betreuung und den schnellen Service bei Rezeptwünschen geschenkt.

Ich finde so etwas *nasagenwirmal* absolut angemessen. Die haben in den medizinischen Berufen (klaro, nicht nur dort) einen gewaltigen Stress mit den Mitmenschen (hier PatientInnen). Die Damen am Tresen haben sich freundlichst bedankt bei mir...

Habe neulich mal gelesen, wie hoch die Aggressionsschwelle gegenüber ärzliches Personal geworden ist, teilweise gab es schon Brandbriefe an die Kassenärztlichen Vereinigungen...

Meinereiner und meine KollegInnen in der Pat.-Aufnahme haben das ja früher auch schon in gewisser Weise erlebt, (ich bin 3x körperlich angegriffen worden), andere KollegInnen ebenfalls... Aber so heftig wie heutzutage war es nun nicht, die überwiegende Mehrheit war natürrrlich friedlich.





Was haben sie denn mit dir gemacht?
Huch - alles neu

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2445 am: 08 Dezember 2022, 16:53:06 »
Nimm dir ein Beispiel an Tulpe (siehe oben).
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2446 am: 08 Dezember 2022, 16:55:13 »
Da nehmen sie übrigens auch nur originalverpackte Sachen an, z.B. selbstgebackene Plätzchen usw. werden nicht gerne gesehen, denn weiß man, ob da was reingemischt wurde. Und wie es bei den Leuten zu Hause zugeht bzw. aussieht.

Das ist auch vernünftig so. Bei einem vakuumverschweißten Kaffeepulver dürfte das kein Problem sein.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.867
  • Buschbaby
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2447 am: 08 Dezember 2022, 16:58:21 »
@ Bocki - ein NEIN ist und bleibt ein NEIN, das auch du zu akzeptieren hast!

Und wenn sie sagen "I mag net" ist das auch in Ordnung. :smile:
eben, das ist ein respektvoller Umgang!
« Letzte Änderung: 08 Dezember 2022, 17:00:23 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.523
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2448 am: 08 Dezember 2022, 17:03:25 »
Bei unserem Lidl ist ein junger Mann, bei dem sich die meisten Leute nicht gern anstellen, weil er noch nicht so schnell ist. Es ist zwar gegenüber den anderen Kassen angenehm wenig Andrang, aber es dauert eben auch immer etwas, was mich natürlich gar nicht stört, wegen enormer Sympathien dieses Mannes gegenüber. Hm, ob ich das auch mal probiere? Würde aber clevererweise die Blaubeeren und Schokolade in einem Abwasch machen, dann wäre es nicht so auffällig.😉

Bocki, ich mag deine Rentnergeschichten gern lesen. Als Rentner erlebt man wenigstens was. Kann es nicht abwarten, dass es bei mir in knapp 20 Jahren  soweit ist.😄

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 62.356
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Kleinkram- und Abschweifungsthread (Teil 5)
« Antwort #2449 am: 08 Dezember 2022, 17:04:58 »
Und ehe weitere Mißverständnissse aufkommen: Ich hätte auch einer viel älteren meinetwegen auch langhaarigen Kassierin etwas zur Wiedergutmachung geschenkt!

Das finde ich sehr edel von dir. Auch ich habe zB kurzhaarigen jungen Damen nie meine speziellen Dienste verweigert. Wiewohl mir reifere langhaarige Damen mit prallen - ach, lassen wir das jetzt mal, das ufert aus.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...