Autor Thema: 10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen  (Gelesen 65193 mal)

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 50.852
  • Hausmeister
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #200 am: 09 Mai 2015, 13:53:45 »
Heinzi leg schon mal ein Album an. Ich hab jede Menge Bilder vom Essen und Skandal gemacht.

Album für Teilnehmer steht bereit, wobei ich noch nicht alle Teilnehmer  ausfindig gemacht habe ...
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Libella

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.452
  • Orchideenbeguckerin
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #201 am: 09 Mai 2015, 14:06:40 »
Ich wünsche Euch allen viel Spaß!
Einerseits finde ich es schade, das ich nicht auch dabei sein kann.
Andererseits bin ich ganz froh, das ich so auch keinen Streß mit der An- und Abreise habe.
Freue mich schon auf Bilder!

Ein Optiker, der nicht säuft, ist wie ein Schleifstein,  der nicht läuft.

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 50.852
  • Hausmeister
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #202 am: 09 Mai 2015, 19:27:05 »
Ich wäre heute so gern auch mal auf der Kuppel gewesen, war da noch nie  :(
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.932
  • Das rote Tuch
    • Foddos
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #203 am: 09 Mai 2015, 19:36:38 »
Ich wäre heute so gern auch mal auf der Kuppel gewesen, war da noch nie  :(

Nach neusten Informationen darf man sogar Wasserflaschen (und Kinderwagen) mitnehmen  :smile:
Glaub nicht alles was du denkst!

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 50.852
  • Hausmeister
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #204 am: 09 Mai 2015, 20:02:33 »
Ich wäre heute so gern auch mal auf der Kuppel gewesen, war da noch nie  :(

Nach neusten Informationen darf man sogar Wasserflaschen (und Kinderwagen) mitnehmen  :smile:

Sprich, wenn ich nun spontan aktiv dran arbeite, könnte ich beim nächstjährigen Berlintreffen beides auf die Kuppel schleifen  :led:
Welch eine Versuchung! 
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.787
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #205 am: 09 Mai 2015, 20:51:14 »
Scrooge, Moony und ich sind schon gut am Vorglühen und haben jede Menge Spass. Moony hat auch schon für einen Miniskandal gesorgt.

Schön, dass die Beiden gut angekommen sind, der Rest der Bande hoffentlich auch. Jetzt geht es vermutlich gerade hoch her.
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.932
  • Das rote Tuch
    • Foddos
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #206 am: 09 Mai 2015, 20:52:46 »
Ich bekomme nix über WhatsApp, das heisst es ist keinem langweilig  :biggrin:
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #207 am: 09 Mai 2015, 22:12:31 »
Um auf Nummer Sicher zu gehen, werden wir morgen nicht mit der Bahn anreisen.
Schönen Abend noch und bis morgen in der Giraffe  :smile:
"And there's nothing I can do"

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.429
  • rennt und rennt und rennt...
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #208 am: 10 Mai 2015, 07:40:44 »
Es sind alle gut angekommen...
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Lunatic

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.853
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #209 am: 10 Mai 2015, 16:07:06 »
So, vielen Dank für das tolle Wochenende. Ich hab schon lange nicht mehr so viel Spass gehabt und das war eines der besten Heinzitreffen für mich.
Heute Abend werde ich noch einen ausführlichen Bericht schreibe und die Bilder hochladen.

Soviel sei verraten:
Seit Freitagabend haben wir jetzt ein Promiluder unter uns.  :biggrin:

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.632
  • Professionelle Erbsenzählerin
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #210 am: 10 Mai 2015, 17:54:14 »
Ich bin nun auch wieder zu Hause  :bawling: :bawling:

Es war ein superlustiges Jubiläumsextraordinärunterhal tsamestreffen.  :thumb_up:

Fing gut im Schleusenkrug an. Mit Wein, Bier, Wasser, Brezel, Kuchen, Kaffee und allem was so dazu gehört. Und dann wurde es wirklich soo richtisch lustig. Der Ausflug in die Reichstagskuppel war von neuen Erkenntnissen, Lachflashs und Kuscheln unter der Kuppelöffnung geprägt. Danach brauchten wir alle erst mal nen Kaffee von Starbucks. In dem Laden gab es auch nix anderes, denn die Klos waren defekt und Wechselgeld hatten sie auch nicht. Deswegen stand eine kleine Tafel an der Kasse, auf der die Gäste gebeten wurden, entweder passend, mit Karte oder mit der Starbucks-App zu zahlen. Berlin ist echt arm, aber sexy.  :biggrin:

Nachdem wir uns in einem Thai-/Bayern-Crossover-Lokal gestärkt hatten -das Essen war sensationell gut, mein grünes Curry mit Ente hmmmm......-, haben wir dann noch das Café Berio erobert und mit dem sehr netten, hübschen und jungen Kellner Ratespielchen gespielt. Wir haben natürrlich immer gewonnen  :tounge:  'nem heinzi macht man schließlich nicht so schnell ein X für ein U vor.

Und heute beim Brunch waren wir eine sehr große Runde. Wir haben sogar mehr als die reservierten Plätze benötigt. Nicht weil wir wegen des hervorragenden Essens am Vorabend so raumgreifend geworden waren, sondern weil insgesamt 4 (?) heinzis überraschend erschienen sind. Ich habe mich sehr gefreut, Kat wiederzutreffen, auch wenn der Grund ihres Aufenthalts in D kein froher ist. Hier noch mal einen extra Kuss für die Ami-Braut  :f010:

Aber dank des sehr netten Personals haben wir alle Platz gefunden, auch wenn die Giraffe restlos ausgebucht war. Ich habe einfach Nafura auf den Schoß genommen und der JSK lief eh die ganze Zeit rum und zack, schon hatten wir 2 Plätze gewonnen.  :tounge:

Es war sehr lustig, so sehr, dass Lunatic von einem anhaltenden Lachflash gequält wurde und Moony vor Lachen fast blaurot im Gesicht war  :biggrin: Aber ein strenger Blick reichte, um beide wieder zu erden  :tounge:

Naja, was soll ich sagen: Die Zeit raste und ich hatte kaum Gelegenheit, um mit Schildkröte, markus, Glückskind und den anderen, die am Vortag nicht dabei waren, ausreichend schwatzen zu können. Aber so ist es ja auch immer, gell?


Zum Schluss noch mal ein fettes  :danke: an Lunatic, der die Speisetempel ausgesucht hatte. Es war soooo lecker  :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:





« Letzte Änderung: 10 Mai 2015, 17:55:57 von nonoever »
Time is just memory
mixed with emotions

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.639
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #211 am: 10 Mai 2015, 19:49:44 »
Das klingt nach einem tollen Treffen- so soll es sein.  :smile:

Offensichtlich hattet ihr viel Spaß.

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.019
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #212 am: 10 Mai 2015, 19:54:33 »
Ich bin inzwischen auch wieder wohlbehalten in heimischen Gefilden angekommen. Auf der Hin- und Rückfahrt hat es mit dem Ersatzfahrplan hervorragend funktioniert, nur einmal Umsteigen in der Stadt, die es eigentlich nicht gibt.

Das Programm war sehr gut, Bildung und Völlerei hielten sich die Waage, und es war absolut stressfrei.  :smile: Die Runde war wieder sehr nett, und es war schön, viele Heinzis wiedergesehen und neue kennengelernt zu haben.

Auch von mir ein ganz dickes Dankeschön an Lunatic - das hast du echt super gemacht.  :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up:
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.966
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #213 am: 10 Mai 2015, 21:56:01 »
Prima, dass ihr in Berlin so ein schönes Treffen hattet!

Meinereiner war ja in Köln bei einem Treffen mit dem Aufnahmeleiter der Lindenstraße, Mattis!
Auch wir hatten einen vergnüglichen Abend!

Meine Zugfahrt klappte morgens vorzüglich, aber für die Rückfahrt brauchte ich 4,15 Std.
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.973
  • Der dicke Käfer
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #214 am: 11 Mai 2015, 09:28:50 »
Hier mein Kurzbericht, denn Nono hat ja schon so viel geschrieben, dass fast nix mehr zu sagen ist.  :tounge:

Erst einmal Dank an die tolle Organisation. Es war so locker organisiert, dass es ausreichend Zeit für Gespräche gab und es war nicht eine Sekunde langweilig. Der Kuppelbesuch war sehr interessant, auch für mich, obwohl ich schon mal oben war.

Zweiter Dank an alle anwesenden Heinzis vom Samstagstreffen und vom Sonntagsbrunch. Nach dem Schleusenkrug, den ich aufgrund von einer Störung bei der Tram (Bahnstreik alleine reicht ja nicht aus) etwas später erreicht habe. Damit habe ich vermutlich auch schon das Thema der ersten Stunde vorgegeben, denn wir haben versucht, bei den Gesprächen auch der nicht Anwesenden zu gedenken.  :biggrin:  Schade, aber nachvollziehbar fand ich, dass uns unter anderem Kirschblüte vorzeitig verlassen musste. Bei den Sicherheitskontrollen der Reichstagskuppe wurde ein dicker Käfer gesondert kontrolliert, weil ich einen Gürtel mit Metall trage, im Gegensatz zu Lunatic, bei dem vermutlich alles nur aus Plastik war. Das Kuscheln von Nono und Lunatic habe ich nach einem leichten Kribbeln im Bauch, das vermutlich mit meiner aufkeimenden Eifersucht zu tun hatte, sofort unterbrechen können, da ich beide auf eine Gegebenheit aufmerksam machen konnte, die sie sofort in ihren Bann zog.  :evilgrin1:

Beim Bayernthai habe ich mich für knusprige Ente mit scharfem roten Curry entschieden – lecker, obwohl ich zwischendurch weinen musste. Ob es wegen dem vielen Lachen oder wegen der Schärfe war, weiß ich nicht mehr.  Im anschließend besuchten Café gab es nicht nur Kaffee. Nein, es gab auch wieder entspannte und lustige Gespräche.  :tounge:

Beim Brunch freute es mich besonders, dass ich mit Markus einen für mich neuen Heinzi kennenlernen durfte. Mit dem JSK konnte ich auch kurz Kontakt aufnehmen. Bei Glückskind und Schildkröte fand ich schön, sie nach sehr langer Zeit einmal wiederzusehen um festzustellen, dass sie sich nicht verändert haben. Jedenfalls nicht zu ihrem Nachteil. Bei Kat war die Freude zwiegespalten, da der Anlass des plötzlichen Besuchs  nicht der angenehmste ist. Trotzdem war es schön, sie drücken zu können. Im Gegensatz zu Samstag konnte ich mich auch mit Kirschblüte unterhalten, da wir am Sonntag näher beieinander gesessen haben. Herr Nafura und Frau Herbi waren scheinbar froh, dass sie sich nicht ausschließlich über die Lindenstraße unterhalten mussten. Moony, scrooge und Nono mussten uns am Sonntag viel zu früh verlassen, aber wir haben ja schon den Samstag miteinander genießen können.

Wie immer, verging die Zeit viel zu schnell und man hat das Gefühl, sich nicht genug mit jedem unterhalten zu haben. Da tröstet halt nur die Vorfreude auf das nächste Treffen.
« Letzte Änderung: 11 Mai 2015, 10:12:03 von Herbi »
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #215 am: 11 Mai 2015, 09:59:07 »
Wie immer, verging die Zeit viel zu schnell und man hat das Gefühl, sich nicht genug mit jedem unterhalten zu haben. Da tröstet halt nur die Vorfreude auf das nächste Treffen.

Genau.  :gung:

Mich hat ja der JSK leider zusätzlich immer wieder in Beschlag genommen, er wollte partout andauernd die Stufe runter. Markus hat dankenswerterweise die Spielecke ausgiebig mit ihm erkundet. Die Giraffe war also "the place to be" am Sonntag, sehr gut ausgesucht, nicht zuletzt, weil so auch jede Dame eine der berühmten Rosen bekommen hat.
"And there's nothing I can do"

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 90.395
  • Board-Zitrone
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #216 am: 11 Mai 2015, 10:26:47 »
Hach, das klingt alles sehr sehr schön. Ich bin sehr gespannt auf die Fotos!  :smile:
¡Sueco viejo!

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 50.852
  • Hausmeister
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #217 am: 11 Mai 2015, 10:48:47 »
Ich hoffe, es gibt ein Sandkasten Foto
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #218 am: 11 Mai 2015, 10:52:35 »
Das Wetter war leider nicht entsprechend, daher sind nono und Lunatic drinnen geblieben.
"And there's nothing I can do"

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.973
  • Der dicke Käfer
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #219 am: 11 Mai 2015, 11:03:02 »
 :smilie_happy_137: :smilie_happy_137: :smilie_happy_137:
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.986
  • Queen of totally everything
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #220 am: 11 Mai 2015, 11:17:41 »

 :biggrin:

Bei Glückskind und Schildkröte fand ich schön, sie nach sehr langer Zeit einmal wiederzusehen um festzustellen, dass sie sich nicht verändert haben. Jedenfalls nicht zu ihrem Nachteil.


Wenn dann werden wir nur noch schöner.  :feil:


Ich fand es auch toll, euch alle mal wiederzusehen - ich glaube, ich kannte schon jeden, abgesehen von Kats Dad. Über den weitgereisten Überraschungsbesuch aus den USA hab ich mich besonders gefreut.  :f010: (Und Lunatic bestimmt auch, hehe.)

Es war echt schön und wie immer viel zu kurz, um mit allen wirklich ins Gespräch zu kommen, deswegen hab ich mich auch sehr über Herbis "Abschiedsrunde" gefreut. :-) Ich fürchte, ich habe Mr. und Mrs. Nafuras Verabschiedung verpasst, das war einem dringenden Bedürfnis geschuldet.  :blush:

Und ich muss unbedingt dran denken, beim nächsten Berlintreffen einen anderen Pullover anzuziehen.  :biggrin:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.429
  • rennt und rennt und rennt...
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #221 am: 11 Mai 2015, 11:33:34 »
2009: schwarz
2011 Ringel
2015 Ringel

Einmal fehlt mir noch, da finde ich kein Bild, das waren aber bestimmt auch Ringel....
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.019
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #222 am: 11 Mai 2015, 11:39:30 »
Und ich muss unbedingt dran denken, beim nächsten Berlintreffen einen anderen Pullover anzuziehen.  :biggrin:

Wegen mir nicht, ich finde den schön und will auch so einen.  :smile:

@ Herbi: Wunderschön berichtet.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.966
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #223 am: 11 Mai 2015, 11:41:36 »

 :biggrin:

Bei Glückskind und Schildkröte fand ich schön, sie nach sehr langer Zeit einmal wiederzusehen um festzustellen, dass sie sich nicht verändert haben. Jedenfalls nicht zu ihrem Nachteil.



Und ich muss unbedingt dran denken, beim nächsten Berlintreffen einen anderen Pullover anzuziehen.  :biggrin:

Wieso Glückskind, hat dich etwa ein gewisser Momo nach deiner Art des Pulloverausziehens gefragt?   ;)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.986
  • Queen of totally everything
10. Berlintreffen 2015 - Das große Jubiläumstreffen
« Antwort #224 am: 11 Mai 2015, 11:44:15 »
Ach, wieder zu langsam.


@Biene: erstes Berlintreffen (2005?), da gibt's Bilder.

Keine Ringel!  :tounge:

@Scrooge: Danke!  :smile:

@Bocki: Ob Du's glaubst oder nicht, ich hab die letzte Folge noch gar nicht gesehen.  :(
« Letzte Änderung: 11 Mai 2015, 11:46:26 von das Glückskind »
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/