Autor Thema: Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.  (Gelesen 268283 mal)

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.222
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #925 am: 13 April 2018, 15:57:36 »
Schön! Klingt nach einem tollen Wochenende.

Kam mir auch so vor, aber es war mitten in der Woche. Das sind die "italienischen Seiten" der Selbständigkeit, dass man sich da mal so eine kleine Auszeit nehmen kann.  :smile:

Stimmt. Wenn es mit dem Haxen wieder besser ist, werde ich das auch mal wieder machen.  :smile:
« Letzte Änderung: 13 April 2018, 16:00:18 von scrooge »
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #926 am: 13 April 2018, 16:07:29 »

Dann wär er trotzdem meiner. *fauch*  :feil:


 :biggrin:
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.856
  • pinker Planscher
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #927 am: 10 Mai 2018, 19:09:44 »
Bocki hat mir ein Bild geschickt, welches ich hier einstellen soll. Ein Minitreff mit Scrooge.

Huch - alles neu

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.266
  • Board-Zitrone
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #928 am: 10 Mai 2018, 19:18:52 »
Schönes Bild!

Bist du auch seine Assistentin, wenn jetzt der nächste Urlaub losgeht?  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 36.583
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #929 am: 10 Mai 2018, 19:46:04 »
Hallo Leute!

Vielen Dank an Sabine für die profigerechte Einstellung des Handy-Fotos! Scrooge ist damit einverstanden!

Ich hatte im Vorfeld des Katholikentages scrooge angeschrieben, ob wir uns evtl. nach der Darbietung ihres Chores auf dem Domplatz treffen sollten.
Na ja, gezielt zu treffen war wirklich fast unmöglich, so bin ich gegen Ende des Halleluja-Liedes einfach mal so am Rande des Platzes entlang gegangen.  Und tatsächlich stand sie dann dort irgendwo in der Menge. Sie hatte als Sophran des grenznahen Kreises ihres Wohnortes mitgewirkt.

Na, das war eine Überraschung! Ein freundlicher Passant machte auf mein Bitten einige Fotos, aber das es gleich ca. 20 wurden, hätte ich auch nicht gedacht... ;)



Leider hatte scrooge auch nicht mehr viel Zeit, sie suchte schon Herrn scrooge, der kam dann noch hinter mir her und wir unterhielten uns kurz. Die beiden wollten unbedingt ihren Bus kriegen, das blöde historische Kopfsteinpflaster forderte natürrrlich von scrooge seinen Tribut...und es gab kaum Sitzgelegenheiten.

War ein schönes Erlebnis, eine heinzinautin mal wieder gesehen zu haben, praktisch unter 4000 Passanten entdeckt....

Das war heute mein erstes schönes Erlebnis! Das zweite schreibe ich gleich im "Das-war-schön-"Thread...
« Letzte Änderung: 10 Mai 2018, 19:48:56 von bockmouth »
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.266
  • Board-Zitrone
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #930 am: 10 Mai 2018, 20:00:03 »
Das war ja wirklich Glück, dass du sie entdeckt hast.

Und sehr tapfer von Scrooge, das alles mit ihrem Bein... Hoffentlich war es nicht zu viel. Aber Herr Scrooge trägt sie anschließend sicher auf Händen.   :smile:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.429
  • Philosophin
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #931 am: 10 Mai 2018, 20:14:06 »
Tja, die Welt ist manchmal halt ein Dorf  :smile:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.222
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #932 am: 11 Mai 2018, 08:02:28 »
Schöner Bericht, Bocki. Allerdings bin ich kein Sopran, sondern Alt. Man ist so alt wie man sich fühlt. Es hatte schon was, mit 4300 Leuten das Halleluja von Händel zu schmettern. Und der Haxen hat es ganz gut überstanden.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.870
  • Queen of totally everything
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #933 am: 11 Mai 2018, 10:43:44 »
Es hatte schon was, mit 4300 Leuten das Halleluja von Händel zu schmettern.

Das glaub ich. :-) (Und ich war mal Sopran 2, hihi.)

Schönes Foto, und schön dass ihr euch in der Menge gefunden habt.



"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline karottensalat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.024
  • Tagschläfer
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #934 am: 11 Mai 2018, 16:58:41 »
Das klingt ja wirklich sehr schön und auch das Foto ist gelungen. Toll, dass berichtet wurde!
Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.628
  • Forumswurst
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #935 am: 11 Mai 2018, 22:28:12 »
Es hatte schon was, mit 4300 Leuten das Halleluja von Händel zu schmettern.

Das glaub ich. :-) (Und ich war mal Sopran 2, hihi.)

Schönes Foto, und schön dass ihr euch in der Menge gefunden habt.


Sopran 2 war auch immer meine (Knaben-)Stimme.  :inlove:
Das Halleluja kann ich tatsächlich in jeder Stimme mitgröhlen, sogar im Sopran.  :smile:

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.356
  • Königin der Nacht
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #936 am: 12 Mai 2018, 09:06:08 »
Da ist es ja auch schönsten! (im Sopran mein ich)
Und außerdem kennt die Sopranstimme ja wirklich j e d e r!
Mein früherer Gesangslehrer sang mal in einer Probe laut durch die Kirche:
Haaa-le-luja - Bananen....
Wer's im Kopf mal mitsingt, weiß, was gemeint ist....  ;)
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.628
  • Forumswurst
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #937 am: 04 Juni 2018, 13:01:09 »
Haaa-le-luja - Bananen....
Wer's im Kopf mal mitsingt, weiß, was gemeint ist....  ;)

Gerade erst gelesen. Und: Nein, ich weiß es nicht!  :bawling:

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.356
  • Königin der Nacht
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #938 am: 04 Juni 2018, 21:29:50 »
Nee, echt nicht?

Vom "Halleluja" den Anfang - natürlich den Sopran- und dann weiterführen mit einem bekannten Schlager aus den 1920ger Jahren......
Ich hab mich damals, als ich das das erste Mal hörte, scheppgelacht.  :biggrin:
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.628
  • Forumswurst
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #939 am: 04 Juni 2018, 21:59:19 »
In den 1920ern war ich noch zu jung …  :tounge:

Außer „Theo, mach mir ein Bananenbrot“ fällt mir jetzt nichts Bananiges ein.

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.356
  • Königin der Nacht
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #940 am: 04 Juni 2018, 23:07:49 »
Ausgerechnet Bananen.........
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.628
  • Forumswurst
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #941 am: 05 Juni 2018, 12:50:04 »
Ich hab's ergoogelt. Nie gehört, das Lied.  :bawling:

Online Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.356
  • Königin der Nacht
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #942 am: 05 Juni 2018, 15:44:12 »
Du bist halt einfach zu jung!
Von wegen "Gnade der späten Geburt"....
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.266
  • Board-Zitrone
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #943 am: 07 August 2018, 00:42:50 »
Gerade komme ich von einem wunderbaren Treffen mit Vivian zurück. Während die Diva wahrscheinlich gerade mit unserem Düsseldorfer Wasser duscht (und noch einen Kanister mit nach Hause nehmen will), werde ich schon mal berichten, bevor ich die Hälfte vergesse.

Vivian schickte mir eine sms ins Büro, als ich losfahren sollte. Meine Vorhersage der Ankunft stimmte genau, aber die pünktliche Vivian stand bereits in der heißen Sonne und wartete. Das tat mir echt leid, weil ich im klimatisierten Auto saß. Sie begrüßte mich wie immer so lieb, dass mir das Herz aufging, wirklich.  :smile:

Wir sind dann ins bogart's im Medienhafen gefahren, um dort etwas zu essen. Die Lokäischen ist nicht besonders spektakulär, aber in Anbetracht des doch sehr heißen Wetter erschien mir das am besten, weil es ganz gut belüftet ist. Ursprünglich wäre ich gern mit ihr zu emmafisch gegangen, aber ich hörte, dass die Halle zur Zeit sehr sehr warm ist, und draußen hätten wir wahrscheinlich mit Wespen kämpfen müssen. Das werden wir mal nachholen.

Vivian sagte direkt, sie möchte Cocktails trinken, sie hatte die Speisekarte schon vorab studiert. Ich sagte: "Klar, du kannst ja saufen, ich muss fahren." Sie wollte aber einen alkoholfreien Cocktail trinken, den ich dann auch gewählt habe. Ich habe tatsächlich noch nie im Leben einen alkoholfreien Cocktail getrunken, aber der war so lecker und frisch, dass es nicht bei einem geblieben ist. Dann kam die Speisenauswahl. Obwohl ich es hasse, sowas zu tun, ist das echt das einzige Restaurant, in dem ich fast immer dasselbe esse - Spaghettini mit Shrimps, Peperoncini, Rucola, Parmesan und Knoblauch - also war ich schnell. Vivian war aber auch schnell, weil sie die Speisekarte ja schon kannte. Sie wollte Lachsfilet mit Gemüsen und Drillingen essen. Als die Bedienung kam, fragte sie, was denn Drillinge sind. Ich sagte gleichzeitig mit der Bedienung: "Ganz kleine Kartoffeln." Man sah Vivian die Erleichterung an, als sie sagte: "Gut, ich bekomme also nicht 3 Babies auf dem Teller." Wir fragten uns dann, ob die Bezeichnung "Drillinge" nur regional bekannt ist, weil sie das noch nie gehört hat.

Das Essen war sehr lecker und wir hatten ununterbrochen Gesprächsstoff, wie immer. Vivian bestellte dann noch einen Nachtisch. Als die Bedienung sah, dass ich etwas unentschlossen war, fragte sie: "Soll ich 2mal Besteck bringen?" Noch nie habe ich eine Diva so laut "Nein!" rufen hören. Sie teilt nicht, wie Joey aus Friends.  :biggrin:

Wir haben dann noch relativ lange dort gesessen, noch Cocktails getrunken, ich noch einen Espresso, zwischendurch draußen geraucht. Es war so schön. Zum Abschluss zahlte die Diva alles, was sie mir schon vorher angedroht hatte. Ich hatte vorher gesagt: "Ok, meinetwegen die Getränke." Aber sie hat dann doch alles gezahlt. Vielen Dank nochmal dafür!

Dann meinte Vivian, ich hätte mir doch noch ein Programm überlegt. Hatte ich aber gar nicht, also kein "Programm". Ich wollte nur, wenn sie Lust hat, noch ein bisschen zum Hafen gehen. Vivian hatte (natürlich) keine Laufschuhe an, und ich hatte etwas Bedenken, denn ich könnte darauf vielleicht 100 Meter gehen. Aber sie war tapfer und meinte, ein bisschen weiter ginge schon.

Wir sind dann zum Hafen gegangen, haben das Hyatt mit der Pebbles Bar am anderen Ufer gesehen und die Reichen und Schönen an den Bars. Ich habe ihr die Brücke gezeigt, auf der ich mal Jogi Löw mit der Nationalmannschaft getroffen habe, wobei ich nur Jogi erkannt hatte (dass die ganzen Männer dabei die Spieler waren, habe ich erst am nächsten Tag in der Zeitung gelesen  :biggrin:), und wir haben die schiefen Häuser von Gehry bewundert. Ihr gefielen, genau wie mir, die silberfarbenen in der Mitte am besten. Vivian wusste gar nicht, dass Gehry auch in Deutschland gewirkt hat, und ich erzählte ihr, dass er sogar ein Museum in Gütersloh entworfen hat. Es war aber doch Herford und nicht Gütersloh, wie ich gerade ergoogelt habe. Ich entschuldige mich für diese Fehlinformation. Ich wusste nur noch, dass es nicht weit von Detmold ist, und ich selbst ganz entsetzt bin, dass ich das bis vor Kurzem nicht wusste. Auch den Rheinturm, der natürlich alles überragt, haben wir gesehen, auch hinterher noch beleuchtet.

Dann haben wir uns noch hingesetzt mit Blick auf das "Hyatt-Ufer" und gequalmt und geredet. Es war mittlerweile dunkel, und dann sieht der Hafen mit all der Beleuchtung echt schön aus. Das gab sogar die Düsseldorf-Hasserin zu.  :tounge:

Leider mussten wir dann doch irgendwie zum Ende kommen, denn wir beide müssen morgen wieder arbeiten. Ich habe sie zurück zum Hotel gefahren und wir haben uns fest umarmt und uns versprochen, dass wir uns auf jeden Fall bald mal wiedersehen müssen, auch wenn es sie nicht beruflich hier hin verschlägt. Bei ihr oder bei mir, auf jeden Fall irgendwo!

Ach ja, am Ende wollte sie auch noch die Parkgebühr zahlen, weil ich ja nur ihretwegen dort geparkt habe! Dass ich auch einen super schönen Abend hatte, musste ich ihr dann nochmal klarmachen und durfte tatsächlich zahlen.  :smile: Wenigstens etwas.

Es war wirklich toll, wie jedes Mal, wenn wir uns treffen. Sie hat soviel interessante Dinge aus ihrem Berufsleben erzählt, ich hab auch (im Vergleich eher uninteressante) aus meinem erzählt, und wir haben tatsächlich kaum gelästert.

Ich finde es irgendwie toll, dass man so einen schönen und niemals langweiligen Abend haben kann, mit jemandem, den man im Grunde selten sieht. Es fühlt sich aber nie so an.

Ich freue mich auf das nächste Mal!

« Letzte Änderung: 07 August 2018, 00:45:31 von salessia »
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.266
  • Board-Zitrone
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #944 am: 07 August 2018, 00:57:57 »
So ungefähr sah es aus. Wir saßen auf der linken Seite etwas weiter vorn vor dem Gebäude mit der halbrunden Front. Nur der Mond war nicht so fett.  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.137
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #945 am: 07 August 2018, 06:05:44 »
Das klingt nach einem leiwanden Abend.  :smile:

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #946 am: 07 August 2018, 10:01:05 »
Wußtet ihr, dass der Rheinturm die Uhrzeit anzeigt?
https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtzeitpegel
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.266
  • Board-Zitrone
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #947 am: 07 August 2018, 10:02:56 »
Wußtet ihr, dass der Rheinturm die Uhrzeit anzeigt?
https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtzeitpegel

Ich ja. Ich habe es auch Vivian gestern erzählt, obwohl wir die "Uhr" vom Medienhafen aus nicht sehen konnten.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.628
  • Forumswurst
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #948 am: 07 August 2018, 11:07:07 »
Ich weiß es seit gestern. Hatte nämlich gestern Abend auch eine Verabredung in der Verbotenen Stadt – allerdings nicht mit Salessia und Vivian.  :tounge:

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.023
Mini, Spontan-und Zufallstreffen II.
« Antwort #949 am: 07 August 2018, 12:26:42 »
Sehr schöner Bericht - leiwandes Treffen, wie üblich.  :smile:

Über die leckeren alkoholfreien Cocktails staune ich, sind die überall gut?