Autor Thema: HD-TV  (Gelesen 19722 mal)

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« am: 17 Januar 2010, 17:57:10 »
Da nun ab 12. Februar auch ARD und ZDF mit einem Vollprogramm in HD starten, dürfte es auch hier mal an der Zeit sein, so einen Thread zu starten.

Habt ihr bereits HD-TV? Habt ihr vor, früher oder später ein HD-Gerät zu holen? Oder interessiert euch diese Technik überhaupt nicht?

Auf einem großen Flachbild-TV sieht man auf jeden Fall einen riesigen Unterschied. Seit ich nun von Sky dieses Starter-Set für 199 € geholt habe, kann ich u.a. Bundesliga in HD sehen. Beeindruckend, auf einem 127 cm TV noch kleinste Details glasklar zu erkennen.

Neben ARD und ZDF gibt es bisher zwar von den Free TV Sendern nur noch arte, Eins Festival und Anixe in HD, kann mir aber vorstellen, dass bald noch weitere folgen werden.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.256
  • Professionelle Erbsenzählerin
HD-TV
« Antwort #1 am: 17 Januar 2010, 18:51:10 »
Ich habe mir darüber noch nie Gedanken gemacht.

Wir haben einen 18 Jahre alten, relativ kleinen Fernsehapparat und solange wie der funktioniert, wird kein neuer angeschafft.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline micheline

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.293
HD-TV
« Antwort #2 am: 17 Januar 2010, 20:09:05 »
Werden uns demnächst einen Plasma-Fernseher mit 150cm Bildschirm Diagonale und Full HD fürs Wohnzimmer zulegen.  ;):' />

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
HD-TV
« Antwort #3 am: 18 Januar 2010, 09:59:53 »
Ich müsste mal testweise sehen, ob ich den Unterschied überhaupt bemerke ... Wenn ich nebenher die Buchhaltung mache, die Wäsche bügle oder, wie so oft, die Brille ablege, dürfte die neue Technik an mich verschwendet sein.

Offline Kirschblüte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.959
    • ?
HD-TV
« Antwort #4 am: 18 Januar 2010, 11:20:46 »
:jestera:' />
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.032
  • Queen of totally everything
HD-TV
« Antwort #5 am: 18 Januar 2010, 11:22:37 »
Wir haben so ein Full HD-Dingens (LCD).

Ich weiß nicht, ob das jetzt mit HD TV zu tun hat, aber: bei einer BluRay sieht man schon einen ganz gewaltigen Unterschied, meine ich. Das Bild ist schärfer, man erkennt viel mehr Details (zB bei "Casino Royal" die Gesichter in der Menschenmenge auf dem Markusplatz in Venedig, die Verschnörkelungen und Figuren an den Häusern im Hintergrund usw.).
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Greg

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.006
HD-TV
« Antwort #6 am: 18 Januar 2010, 11:34:53 »
Wenn da HDready steht, kann der dann schon von alleine HD oder muss man da noch was zukaufen (Sony Bravia)?

Was ich meine: Wenn so eine HD-Sendung läuft, sehe ich die auf dem Teil per DVB-T dann schon in HD?

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #7 am: 18 Januar 2010, 15:26:47 »
Zitat: (Greg @ 18 Jan. 2010, 11:34 )

Wenn da HDready steht, kann der dann schon von alleine HD oder muss man da noch was zukaufen (Sony Bravia)?

Was ich meine: Wenn so eine HD-Sendung läuft, sehe ich die auf dem Teil per DVB-T dann schon in HD?

HD Ready heißt, der TV kann HD. Ich glaube aber, per DVB-T geht das nicht. Du brauchst einen HD-Receiver, um beispielsweise ARD HD oder Eins Festival HD zu empfangen, oder falls du per Kabel schaust, liegt es am Kabelnetzbetreiber, ob bereits HD-Kanäle eingeschleust sind.

Die zweite Möglichkeit, HD zu sehen, ist Blu-Ray.
@ Glückskind: Genau, auf einer Blu-Ray kannst du den Film in HD sehen.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #8 am: 18 Januar 2010, 17:05:08 »
Bleibt noch zu erwähnen, dass RTL, VOX, SAT1 und PRO7 ebenfalls ihre Programme in HD anbieten, genau genommen in HD+. Damit führen sie durch die Hintertür Pay-TV ein, denn die Programme sind verschlüsselt. Für den Empfang braucht man spezielle HD+-Receiver. Damit nicht genug, hat HD+ noch Vorteile für die Sender (nicht für den Zuschauer):

Die Privatsender können festlegen, welche Sendungen überhaupt aufgenommen werden dürfen.
Die Sender können festlegen, wann aufgenommen werden darf, wie lange diese Aufnahmen abgespielt werden dürfen.
Die aufgezeichneten Sendungen können nur auf dem Receiver selbst abgespielt werden, da sie gerätegebunden sind.
Die Sender können festlegen, wann Timeshift möglich ist und wann nicht.
Bei aufgenommenen Sendungen kann die Werbung nicht übersprungen werden und muss mit angeguckt werden.

Fazit für HD-Fernsehen bei den Privaten: Zusatzkosten, weil teurere Pay-TV-Technik, Pay-TV-Kosten für den Empfang und dafür Einschränkungen bei Aufnahme und Wiedergabe. Supi!
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
HD-TV
« Antwort #9 am: 18 Januar 2010, 17:11:46 »
Ist das jetzt schon so? Das heißt, wenn man keinen HD+-Receiver kauft, sieht man das Programm eben "normal"? Dann glaube ich nicht, dass dem HD+-Gedöns viel Erfolg beschieden sein wird.

Nur wenn die Alternative heißt, dass man die Sender/-Sendungen ohne HD+-Receiver gar nicht mehr empfangen kann, dann kommt vermutlich Bewegung in die Sache.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #10 am: 18 Januar 2010, 17:44:29 »
Das HD+-Angebot der Privatsender wird nur über den Astra-Satelliten angeboten.
Parallel werden die Sender über Sat und im Kabel analog und digital (kein HD) ausgestrahlt. Über Satellit bleibt die digitale nicht-HD-Ausstrahlung weiter kostenfrei, im Kabel ist sie verschlüsselt und man muss monatlich ca. 5,- Euro bezahlen. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind in jedem Fall unverschlüsselt.

In zwei oder drei Jahren soll die analoge Ausstrahlung über Sat und im Kabel abgeschaltet werden, d.h. die Privaten können sich über eine zusätzliche Einnahmequelle aus dem Kabelempfang freuen. Im Gegensatz zu mir werden vermutlich die meisten für den Empfang der Privaten das zusätzliche Geld löhnen.

Über Sat wollte man schon vor zwei Jahren die Digitalausstrahlung verschlüsseln, hat es aber sein lassen, da schon ein paar Millionen Digitalempfänger für den freien Empfang verkauft waren. Zu den monatlichen Pay-TV-Kosten wäre eine teure Neuanschaffung der Pay-TV-Receivers erforderlich gewesen. In dem Fall hätten die meisten Sat-Zuschauer einfach ihren alten Analogempfänger reaktiviert. Eine ziemliche Hürde, die man im Kabel nicht hat, da hier die meisten noch analog empfangen und sich so oder so einen Digitalempfänger kaufen müssen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #11 am: 18 Januar 2010, 18:04:13 »
Zitat: (Malke @ 18 Jan. 2010, 09:59 )

Ich müsste mal testweise sehen, ob ich den Unterschied überhaupt bemerke ... Wenn ich nebenher die Buchhaltung mache, die Wäsche bügle oder, wie so oft, die Brille ablege, dürfte die neue Technik an mich verschwendet sein.

Schau mal:

http://www.eak-fotografie.com/gosse/test01.jpg

http://www.eak-fotografie.com/gosse/test02.jpg

http://www.eak-fotografie.com/gosse/test03.jpg

http://www.eak-fotografie.com/gosse/test04.jpg

Das ist normales PAL, kein HDTV.

Aber:
Die wenigsten Sendungen die mit normalem PAL ausgestrahlt werden haben diese Qualität. Statt dessen werden Spielfilme, die mit hochwertigem Material und Gerät gedreht wurden, als alte Videokonserve in Letterbox ausgestrahlt. Und so kommt dann der Eindruck auf, man _brauche_ HDTV. Tatsächlich sind die Sender zu faul oder zu geizig, mal den PAL Standard voll auszuschöpfen.

Ich habe zu unserem neuen 107er Plasma auch einen neuen DVD-Player mit gutem Upscaling (Philips) gekauft. Der wird per HDMI Kabel angeschlossen ist aber _kein_ bluray. Und trotzdem hat man einen extrem hohen Schärfe und Detaileindruck.

Wie gesagt; der alte Technikstandard wird in den seltensten Fällen voll ausgeschöpft.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
HD-TV
« Antwort #12 am: 19 Januar 2010, 08:25:40 »
An dieser Bildqualität gibt's für mich nix zu meckern. Perrrrfekt. Mehr bräuchte ich nicht. Ich würde auf keinen Fall irgendwelche Kopfstände machen, damit's noch besser wird.

Irgendwann ist man mit dem "besser" vielleicht auch im Bereich der Einbildung. Geht mir zumindest bei dem Hifi-Gedöns so. Wenn ich bei noch höheren Qualitätsstufen keinen Unterschied mehr höre, brauche ich nix Besseres. Dann tut's das letzte Level, an dem ich eine erfreuliche Verbesserung festgestellt hab.

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
HD-TV
« Antwort #13 am: 19 Januar 2010, 08:27:10 »
Und danke auch an Krtek für die Informationen. Wir sind digital verschüsselt und werden mal abwarten, was sich da noch so tut.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #14 am: 20 Januar 2010, 00:10:22 »
Zitat: (Malke @ 19 Jan. 2010, 08:25 )

An dieser Bildqualität gibt's für mich nix zu meckern. Perrrrfekt. Mehr bräuchte ich nicht.

Eben im Moment läuft "Blow up" in SWR. Zum Kotzen! Pseudobreitbild im Letterboxformat und eine Qualität, die nur unwesentlich über dem VHS Standard liegt. Die technischen Möglichkeiten des normalen PAL-Standards werden nicht annähernd ausgenutzt. Und genau das ist die Schweinerei; sie gaukeln uns damit vor, daß man HDTV brauchen würde.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #15 am: 20 Januar 2010, 09:01:17 »
Zitat: (Krtek @ 18 Jan. 2010, 17:44 )

Das HD+-Angebot der Privatsender wird nur über den Astra-Satelliten angeboten.
Parallel werden die Sender über Sat und im Kabel analog und digital (kein HD) ausgestrahlt. Über Satellit bleibt die digitale nicht-HD-Ausstrahlung weiter kostenfrei, im Kabel ist sie verschlüsselt und man muss monatlich ca. 5,- Euro bezahlen. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind in jedem Fall unverschlüsselt.

In zwei oder drei Jahren soll die analoge Ausstrahlung über Sat und im Kabel abgeschaltet werden, d.h. die Privaten können sich über eine zusätzliche Einnahmequelle aus dem Kabelempfang freuen. Im Gegensatz zu mir werden vermutlich die meisten für den Empfang der Privaten das zusätzliche Geld löhnen.

Über Sat wollte man schon vor zwei Jahren die Digitalausstrahlung verschlüsseln, hat es aber sein lassen, da schon ein paar Millionen Digitalempfänger für den freien Empfang verkauft waren. Zu den monatlichen Pay-TV-Kosten wäre eine teure Neuanschaffung der Pay-TV-Receivers erforderlich gewesen. In dem Fall hätten die meisten Sat-Zuschauer einfach ihren alten Analogempfänger reaktiviert. Eine ziemliche Hürde, die man im Kabel nicht hat, da hier die meisten noch analog empfangen und sich so oder so einen Digitalempfänger kaufen müssen.

mir würde es im Traum nicht einfallen, sowohl für Kabel als auch für Sat (das wir nicht haben) Geld hinzulegen damit ich digital empfange

vielleicht sollte ich doch bei der Telekom bleiben und auf Sat umsteigen?!
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.057
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
HD-TV
« Antwort #16 am: 20 Januar 2010, 13:35:10 »
Ich habe kein HD-TV. Ich habe noch 2 gut funktionierende Röhrenfernseher (Loewe und Sony). Diese habe ich an DVB-S Festplattenrecievern. Hiermit kann ich die Sender die ich brauche ansehen und aufnehmen und auch bei Werbung vorspulen. Bei HDTV mit HD+ ist das ja nicht so sicher. Warum sollte ich also umsteigen und viel Geld bezahen um weniger Funktionen zu haben.
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #17 am: 20 Januar 2010, 22:57:26 »
Ja eben.

Ich habe in den letzten Monaten in so einige Spielfilme im TV kurz reingeschaut (auf dem Festplattenrecorder aufgenommen), für interessant befunden und dann bei Amazon die (meist gebrauchte) DVD geordert. Die DVD ist mir das scharf genug. Hin und wieder kann man da auch mal reinfallen; "Time Bandits" zB ist auf der DVD derart lausig, da hätte ich auch die Aufzeichnung vom Sat. nehmen können. Solche Fälle sind aber die Ausnahme.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #18 am: 20 Januar 2010, 23:03:29 »
Zitat: (Krtek @ 18 Jan. 2010, 17:44 )

Das HD+-Angebot der Privatsender wird nur über den Astra-Satelliten angeboten.
Parallel werden die Sender über Sat und im Kabel analog und digital (kein HD) ausgestrahlt. Über Satellit bleibt die digitale nicht-HD-Ausstrahlung weiter kostenfrei, im Kabel ist sie verschlüsselt und man muss monatlich ca. 5,- Euro bezahlen. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind in jedem Fall unverschlüsselt.

öhm, wir haben momentan Kabel-TV und zahlen keine 5 Euro für irgendwas und haben keinen HD-Fernseher

wie war das zu verstehen?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #19 am: 20 Januar 2010, 23:35:18 »
Empfängst Du schon die Programme digital?
Kabel BaWü strahlt meines Wissens die Digitalprogramme meines Wissens als einziger Kabelanbieter (noch) unverschlüsselt aus.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #20 am: 20 Januar 2010, 23:42:20 »
Zitat: (Krtek @ 20 Jan. 2010, 23:35 )

Empfängst Du schon die Programme digital?
Kabel BaWü strahlt meines Wissens die Digitalprogramme meines Wissens als einziger Kabelanbieter (noch) unverschlüsselt aus.

öhm

also wir haben keine Zusatzgeräte oder so

Woher weiss ich dann, ob es digital ist oder nicht?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #21 am: 20 Januar 2010, 23:51:00 »
Zitat: (heinzi @ 20 Jan. 2010, 23:42 )

Zitat: (Krtek @ 20 Jan. 2010, 23:35 )

Empfängst Du schon die Programme digital?
Kabel BaWü strahlt meines Wissens die Digitalprogramme meines Wissens als einziger Kabelanbieter (noch) unverschlüsselt aus.

öhm

also wir haben keine Zusatzgeräte oder so

Woher weiss ich dann, ob es digital ist oder nicht?

Vermutlich empfängst Du noch analog. Fernsehgeräte mit eingebautem Kabel-Digitalempfänger (DVB-C) gibt es recht selten.
Kannst Du denn die digitalen Zusatzkanäle von ARD und ZDF (EinsFestival, EinsExtra, ZDF neo, ZDF theaterkanal etc.) empfangen?
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #22 am: 20 Januar 2010, 23:53:33 »
Zitat: (Krtek @ 20 Jan. 2010, 23:51 )

Zitat: (heinzi @ 20 Jan. 2010, 23:42 )

Zitat: (Krtek @ 20 Jan. 2010, 23:35 )

Empfängst Du schon die Programme digital?
Kabel BaWü strahlt meines Wissens die Digitalprogramme meines Wissens als einziger Kabelanbieter (noch) unverschlüsselt aus.

öhm

also wir haben keine Zusatzgeräte oder so

Woher weiss ich dann, ob es digital ist oder nicht?

Vermutlich empfängst Du noch analog. Fernsehgeräte mit eingebautem Kabel-Digitalempfänger (DVB-C) gibt es recht selten.
Kannst Du denn die digitalen Zusatzkanäle von ARD und ZDF (EinsFestival, EinsExtra, ZDF neo, ZDF theaterkanal etc.) empfangen?

der Fernseher ist glaub ich zu alt um so ein Digitalzusatzgerät zu haben und nein, die Zusatzprogramme bekommen wir nicht (der Fernseher hat einen automatischen Sendersuchlauf und programmiert alles was er findet)
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #23 am: 20 Januar 2010, 23:58:38 »
Wie bereits erwähnt, ich schwanke zwischen "alles bei Kabel" oder eben Telekom + SatSchüssel zwar würde die Sat-Schüssel die Einsparung im ersten Jahr komplett auffressen aber danach wäre es wiederum eine Einsparung, ich denke es würde auf Null hinaus laufen, wobei ich bei der Sat-Anlage mehr Programme hätte aber evtl auch mehr Ausfälle bei schlechtem Wetter und eben eine riesige Sat-Schüssel die das HAus verschandelt (wobei ich eine flache im Netz gesehen hab, aber ober die so gut ist...)
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #24 am: 21 Januar 2010, 00:12:18 »
Die flachen Sat-Antennen sind entweder sehr teuer oder, wenn preiswert, mit äusserster Vorsicht zu genießen - ein klein bisschen Regen und der Empfang ist weg.

Das Mehr an Kanälen - hör' auf, willst du wirklich 37 verschiedenen Telefonsex-Werbekanäle empfangen können?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #25 am: 21 Januar 2010, 00:13:29 »
Zitat: (micheline @ 17 Jan. 2010, 20:09 )

Werden uns demnächst einen Plasma-Fernseher mit 150cm Bildschirm Diagonale und Full HD fürs Wohnzimmer zulegen.  ;):' />

Das überleg' dir noch mal genau. Kannst du wirklich 5 Meter zurück?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #26 am: 21 Januar 2010, 00:15:22 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 00:12 )

Die flachen Sat-Antennen sind entweder sehr teuer oder, wenn preiswert, mit äusserster Vorsicht zu genießen - ein klein bisschen Regen und der Empfang ist weg.

Das Mehr an Kanälen - hör' auf, willst du wirklich 37 verschiedenen Telefonsex-Werbekanäle empfangen können?

Nö, aber ich muss ja nicht empfangen, ich kann dann nur, mir ginge es ja eher um USA und UK-Kanäle und wenn das geht ORF1 und 2 und so sachen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #27 am: 21 Januar 2010, 00:19:47 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 00:13 )

Zitat: (micheline @ 17 Jan. 2010, 20:09 )

Werden uns demnächst einen Plasma-Fernseher mit 150cm Bildschirm Diagonale und Full HD fürs Wohnzimmer zulegen.  ;):' />

Das überleg' dir noch mal genau. Kannst du wirklich 5 Meter zurück?

und waren es nicht die Plasmaschirme die gigantisch Strom ziehen und richtiggehend "heizen" wenn sie an sind?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #28 am: 21 Januar 2010, 00:20:02 »
Zitat: (heinzi @ 21 Jan. 2010, 00:15 )

Nö, aber ich muss ja nicht empfangen, ich kann dann nur, mir ginge es ja eher um USA und UK-Kanäle und wenn das geht ORF1 und 2 und so sachen

Dann mußt du auf zwei Satelliten gehen können.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #29 am: 21 Januar 2010, 01:17:18 »
Auf einem HD-fähigen TV ist auf jeden Fall ein Unterschied festzustellen, wenn man den direkten Vergleich DVD - Blu-Ray macht. Dieses HD-Bild ist mit DVD einfach nicht möglich, egal wie gut die Qualität ist. Ist ja auch logisch, eine DVD hat etwa 8 GB Speicherkapazität, eine Blu-Ray 50 GB.

Hier mal als Beispiel ein Vergleich (Mouse Over = Blu-Ray), wobei der Unterschied auf Screenshots natürlich längst nicht vollständig zur Geltung kommt:
http://comparescreenshots.slicx.com/comparison/1581/picture:1

http://comparescreenshots.slicx.com/comparison/1581/picture:2

http://comparescreenshots.slicx.com/comparison/1581/picture:5




Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #30 am: 21 Januar 2010, 06:59:11 »
Zitat: (Cooper @ 21 Jan. 2010, 01:17 )

Auf einem HD-fähigen TV ist auf jeden Fall ein Unterschied festzustellen, wenn man den direkten Vergleich DVD - Blu-Ray macht.

Es hat ja auch keiner was anderes behauptet.

Es geht doch darum, daß bei weitem nicht alle TV-Ausstrahlungen die Möglichkeit des alten PAL-Standard voll ausnutzen, soll heißen, die Vorlage ist schlechter als die technischen Möglichkeiten zulassen. Nimmt man nun eine gute DVD und einen guten DVD-Player, ist man immer besser bedient als mit einer TV-Ausstrahlung.

Der Unterschied zwischen einer guten DVD von einem guten Player zu einer Bluray ist nicht so gravierende wie der Unterschied gute DVD zur schlechten Fernsehsendung.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #31 am: 21 Januar 2010, 07:03:15 »
Zitat: (heinzi @ 21 Jan. 2010, 00:19 )

und waren es nicht die Plasmaschirme die gigantisch Strom ziehen und richtiggehend "heizen" wenn sie an sind?

Ja, die brauchen einiges. Man kann sie aber auch in einem Sparmodus laufen lassen. Für mich war es wichtig, daß das Bild bei Bewegungen nicht nachzieht bzw wischt und der Betrachtungswinkel unerheblich ist. Und das ist bei Plasma gegeben. Gut möglich, daß es heute anders ist, aber vor drei Jahren sah ich LCD Schirme in Frankfurt im Hansa-Saturn, und die waren einfach nur grauenhaft.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #32 am: 21 Januar 2010, 12:20:53 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 06:59 )

Es geht doch darum, daß bei weitem nicht alle TV-Ausstrahlungen die Möglichkeit des alten PAL-Standard voll ausnutzen, soll heißen, die Vorlage ist schlechter als die technischen Möglichkeiten zulassen.

Das stimmt natürlich. Der Sender Anixe HD hat u.a. die Serie "High Chaparral" im Programm. Ich hätte nie gedacht, dass bei einer Serie aus den 60ern überhaupt ein HD-Bild möglich ist, bis ich es selber gesehen hatte.

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #33 am: 21 Januar 2010, 12:25:45 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 00:13 )

Zitat: (micheline @ 17 Jan. 2010, 20:09 )

Werden uns demnächst einen Plasma-Fernseher mit 150cm Bildschirm Diagonale und Full HD fürs Wohnzimmer zulegen.  ;):' />

Das überleg' dir noch mal genau. Kannst du wirklich 5 Meter zurück?

Da hat es auch geheißen, bei 127 cm sollte man 4 m entfernt sein. Ich habe 2,50 m Abstand und finde das für mich gerade optimal, wobei 150 cm schon noch ein ganz anderes Kaliber sind.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #34 am: 21 Januar 2010, 17:26:09 »
Zitat: (Cooper @ 21 Jan. 2010, 12:20 )

Der Sender Anixe HD hat u.a. die Serie "High Chaparral" im Programm. Ich hätte nie gedacht, dass bei einer Serie aus den 60ern überhaupt ein HD-Bild möglich ist, bis ich es selber gesehen hatte.

Damals hatten die Amis noch richtig Geld übrig und filmten auf 35mm. Nur verkauft haben sie es dann auf minderwertigen Kopien.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #35 am: 21 Januar 2010, 17:27:29 »
Zitat: (Cooper @ 21 Jan. 2010, 12:25 )

Da hat es auch geheißen, bei 127 cm sollte man 4 m entfernt sein. Ich habe 2,50 m Abstand und finde das für mich gerade optimal, wobei 150 cm schon noch ein ganz anderes Kaliber sind.

Aber wehe, es kommt ein alter Tatort im 3:4 Format und auf schlechter MAZ abgespeichert...
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline micheline

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.293
HD-TV
« Antwort #36 am: 21 Januar 2010, 19:43:14 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 00:13 )

Zitat: (micheline @ 17 Jan. 2010, 20:09 )

Werden uns demnächst einen Plasma-Fernseher mit 150cm Bildschirm Diagonale und Full HD fürs Wohnzimmer zulegen.  ;):' />

Das überleg' dir noch mal genau. Kannst du wirklich 5 Meter zurück?

ja, kommt hin. Ist eine große Entfernung zwischen Couch und Fernseher. Ich hab mir schon Geräte mit 1,5m angesehen und bin die paar Meter zurückgegangen. Das ist nicht so wahnsinnig groß. Ich will einfach ein großes Bild haben und nicht mit der Lupe schauen müssen

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #37 am: 19 Februar 2010, 00:12:16 »
Nun also senden ARD und ZDF seit einer Woche ihr volles Programm in HD. Bei Olympia ist das Bild einfach gigantisch!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.604
  • Philosophin
HD-TV
« Antwort #38 am: 19 Februar 2010, 08:36:12 »
Mir fällt kein Unterschied auf.

Aber ich bin wohl auch noch nicht ausgerüstet für HD-TV.


Gold haben wir aber auch auf meinem TV gestern in der Super-Kombi geholt.  :bgrin:' />
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.032
  • Queen of totally everything
HD-TV
« Antwort #39 am: 19 Februar 2010, 10:52:17 »
Zitat: (Cooper @ 19 Feb. 2010, 00:12 )

Nun also senden ARD und ZDF seit einer Woche ihr volles Programm in HD. Bei Olympia ist das Bild einfach gigantisch!

Stimmt, es ist verblüffend! Beim Eishockey sieht man gleich den Puck viel besser. :)' />
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.057
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
HD-TV
« Antwort #40 am: 19 Februar 2010, 13:57:23 »
Zitat: (Hamlet @ 21 Jan. 2010, 00:20 )

Zitat: (heinzi @ 21 Jan. 2010, 00:15 )

Nö, aber ich muss ja nicht empfangen, ich kann dann nur, mir ginge es ja eher um USA und UK-Kanäle und wenn das geht ORF1 und 2 und so sachen

Dann mußt du auf zwei Satelliten gehen können.

Jetzt musste ich gerade nachschauen wie das mit ORF ist. Ich kann nämlich kein ORF empfangen. Es scheint so zu sein, dass man ORF auf Astra empfangen kann, aber nur mit einer speziellen Karte. Diese bekommt man aber nur als österreicher. Orf wird also verschlüsselt.
http://www.hifi-forum.de/viewthread-97-2416.html
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #41 am: 20 Februar 2010, 17:19:28 »
Alice bietet nun auch "mit HDTV", ist das dann nur der Reciver und man braucht nach wie vor Kabel oder Sat oder läuft das dann über die DSL-Leitung und wie schwach wird das dann?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline halea

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.575
HD-TV
« Antwort #42 am: 21 Februar 2010, 12:41:13 »
Memento mori

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #43 am: 21 Februar 2010, 19:38:50 »
Zitat: (halea @ 21 Feb. 2010, 12:41 )

Danke für den informativen Link, hat sich aber eh erledigt, da es das bei uns eh nicht machbar ist (steht nicht zur Verfügung) hätte ja zu schön sein können um Wahr zu sein, jeden Monat noch mal 17 Euro Kabel sparen ... (ok - 5 Euro HDTV also nur 12 Euro sparen)
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.057
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
HD-TV
« Antwort #44 am: 21 Februar 2010, 21:04:45 »
Und wenn dann das dsl nicht geht gibt es kein internet, kein telefon und kein fernsehen.

Triple-Play gibt es übrigens von T-Home, Alice und Arcor/Vodafone
http://www.onlinekosten.de/breitband/dsl/triple-play
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.057
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
HD-TV
« Antwort #45 am: 21 Februar 2010, 21:12:58 »
Wenn Du auf die Privaten verzichten kannst kannst Du auch DVB-T nehmen. Das kann man über die gute alte Hausantenne empfangen.
Bei älteren Fernsehern braucht man aber noch eine DVB-T Box.
http://www.digitalfernsehen.de/home/index_5091.html
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.160
HD-TV
« Antwort #46 am: 23 Februar 2010, 18:16:48 »
Ich habe noch ein sehr gutes Röhrengerät von Nordmende. Aber ich finde die schwarzen Streifen ganz grauslich. Habe auch ein DVBT- Gerät. Öfter gibts da mal Probleme mit, der Empfang fällt manchmal komplett aus. Private habe ich die Gängigen (Pro 7 Kabel, RtL, Sat). Sehe ja sehr viel auf 3 Sat und Arte und da läuft meistens alles wie es soll.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #47 am: 15 März 2010, 21:00:46 »
Zitat: (truhe @ 21 Feb. 2010, 21:12 )

Wenn Du auf die Privaten verzichten kannst kannst Du auch DVB-T nehmen. Das kann man über die gute alte Hausantenne empfangen.

Bei DVB-T wird so stark komprimiert, dass bei schnellen Bewegungen oder vielen Einzelheiten das Bild grauenhaft wird. Schnelle Bewegungen und viele Einzelheiten, wie ein Kameraschwenk übers Publikum sind Marter für die Augen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.032
  • Queen of totally everything
HD-TV
« Antwort #48 am: 16 März 2010, 11:59:46 »
Zitat: (Löpelmann @ 23 Feb. 2010, 18:16 )

Ich habe noch ein sehr gutes Röhrengerät von Nordmende.

http://www.heise.de/ct/schlagseite/2010/7/gross.jpg

Tschuldigung.  ;):' />
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Kinski

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.269
HD-TV
« Antwort #49 am: 30 März 2010, 13:11:10 »
Ich habe bisher analoges Kabel aber laut meinem Kabelanbieter könnte ich ARD, ZDF und arte jetzt schon über digitales Kabel empfangen.

Ich möchte mir in den nächsten 12 Monaten einen neuen TV mit eingebautem DVB-C-Receiver zulegen. Reicht das um ARD und Co. in HD zu empfangen oder braucht es da noch etwas dazu? Und da ich es ebenfalls nicht einsehe für Pro7 und Konsorten extra Geld auszugeben...kann ich dann trotzdem noch parallel die Privaten (halt eben nicht in HD) empfangen?

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Re:HD-TV
« Antwort #50 am: 13 April 2010, 16:29:24 »
Ich möchte mir in den nächsten 12 Monaten einen neuen TV mit eingebautem DVB-C-Receiver zulegen. Reicht das um ARD und Co. in HD zu empfangen oder braucht es da noch etwas dazu?

Digital ist nicht gleich HD. Wenn der Kabelanbieter die Sender schon in HD-Qualität ausstrahlt, benötigst Du auch einen Receiver, der nicht nur DVB-C, sondern auch DVB-HD empfangen kann. Ansonsten empfängst Du die digitalen Programme lediglich in normaler SD-Qualität. Das ist zwar gegenüber dem analogen Empfang schon ein sichtbarer Unterschied, aber eben kein HD.

Zitat
Und da ich es ebenfalls nicht einsehe für Pro7 und Konsorten extra Geld auszugeben...kann ich dann trotzdem noch parallel die Privaten (halt eben nicht in HD) empfangen?

Wenn das TV-Gerät ein anologes Empfangsteil hat, kannst Du die privaten Programme auch noch analog empfangen, aber nicht digital. Meines Wissens werden die Privaten außer bei Kabel BW in allen anderen Kabelnetzen digital verschlüsselt, auch die normale SD-Qualität.

Bekanntlich wird aber in ein paar Jahren die analoge Ausstrahlung ganz eingestellt und dann brauchst Du einen vom Kabelnetzbetreiber autorisierten Digitalreceiver, wenn Du die Privatprograme weiterhin sehen willst.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
Re:HD-TV
« Antwort #51 am: 13 April 2010, 17:17:33 »
Ich möchte mir in den nächsten 12 Monaten einen neuen TV mit eingebautem DVB-C-Receiver zulegen. Reicht das um ARD und Co. in HD zu empfangen oder braucht es da noch etwas dazu?

Digital ist nicht gleich HD. Wenn der Kabelanbieter die Sender schon in HD-Qualität ausstrahlt, benötigst Du auch einen Receiver, der nicht nur DVB-C, sondern auch DVB-HD empfangen kann. Ansonsten empfängst Du die digitalen Programme lediglich in normaler SD-Qualität. Das ist zwar gegenüber dem analogen Empfang schon ein sichtbarer Unterschied, aber eben kein HD.

ich habe einen LG mit integriertem DVB-C SD + HD Receiver und kann damit ARD HD und ZDF HD empfangen - da ARD und ZDF öffentlichrechtliche Sender sind, müssen die unverschlüsselt durch den Äther gehen. Wichtig für den Fernseher ist darüberhinaus, dass er eine Full HD-Auflösung hat (und nicht nur HDReady)

Und da ich es ebenfalls nicht einsehe für Pro7 und Konsorten extra Geld auszugeben...kann ich dann trotzdem noch parallel die Privaten (halt eben nicht in HD) empfangen?

Wenn das TV-Gerät ein anologes Empfangsteil hat, kannst Du die privaten Programme auch noch analog empfangen, aber nicht digital. Meines Wissens werden die Privaten außer bei Kabel BW in allen anderen Kabelnetzen digital verschlüsselt, auch die normale SD-Qualität.

Bekanntlich wird aber in ein paar Jahren die analoge Ausstrahlung ganz eingestellt und dann brauchst Du einen vom Kabelnetzbetreiber autorisierten Digitalreceiver, wenn Du die Privatprograme weiterhin sehen willst.

ein vom Kabelnetzbetreiber authorisierten Receiver braucht es nicht unbedingt, wenn der Fernseher einen CI Slot hat, dazu dann ein Alphacrypt Modul (ob Classic oder light kommt auf die Smartkarte drauf an), Karte in das Modul, Modul in den Slot und schon gehts ;) Ich habe hier das Digitale Fernsehen von Unitymedia und hatte bis vor 2 Monaten noch einen Receiver von denen (hab ihn immer noch, aber nicht mehr in Betrieb), da ich aber die Olympischen Winterspiele in HD sehen wollte, habe ich mich informiert - nun habe ich besagtes Alphacrypt Modul und empfange ARD und ZDF in HD, darüberhinaus alle digitalen Privatsender (die ohne Verschlüsselung) und natürlich auch die digitalen Pay-Sender und gleichzeitig auch noch alle Analogsender (unsere Regionalsender kommen leider nicht alle über Digital).
« Letzte Änderung: 13 April 2010, 17:21:56 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #52 am: 28 Juni 2010, 14:53:57 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver. An der Stelle hört für mich der Spaß auf. Ich lasse mir vom Kabelanbieter nicht diktieren, welches Empfangsgerät ich zu nutzen habe. In der Sache ist meines Wissens auch eine Klage anhängig.

Die andere Sache ist die zusätzliche Gebühr für den digitalen Empfang der Privatprogramme. Bei der Ausstrahlung der HD-Programme kann ich noch nachvollziehen, dass den Sendern hierdurch zusätzliche Kosten entstehen und sie diese über Verschlüsselung und zusätzliche Gebühren hereinholen wollen. Bei der herkömlichen SD-Qualität sehe ich es nicht ein. Ich empfange jetzt die Privaten analog unverschlüsselt und werde bei Abschaltung der Analogausstrahlung keinen weiteren Vorteil haben, wenn ich die Sender digital empfange. Warum sollte ich für dieselbe Leistung mehr Geld bezahlen? Hinzu kommt, dass man für Zweit- und Drittgeräte zusätzliche Entschlüsselungsgeräte und -karten braucht, die die Kabelgebühr noch mehr erhöhen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #53 am: 28 Juni 2010, 15:16:15 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver.

ich zahle die ganz normalen Gebühren ... offiziell habe ich ja einen Receiver (5 Jahre alt, nur keinen HD-Receiver) und das sich den nicht nutze, weiss UM ja nicht, abgesehen davon, dass ARD/ZDF/ARTE HD unverschlüsselt empfangbar sind und sein müssen. Und ein "HD-Paket", um das hochgerechnete "HD-Format" der Privaten empfangen zu können, werde ich mir nicht zulegen.

✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #54 am: 28 Juni 2010, 16:21:48 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver.

ich zahle die ganz normalen Gebühren ... offiziell habe ich ja einen Receiver (5 Jahre alt, nur keinen HD-Receiver) und das sich den nicht nutze, weiss UM ja nicht,

Raffiniert.  :smile:
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #55 am: 28 Juni 2010, 16:43:42 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #56 am: 28 Juni 2010, 16:54:19 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird. Und einen Neuvertrag werde ich bestimmt nicht abschliessen, denn den Mist, den die Privaten senden brauch ich nicht in HD ;)
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #57 am: 28 Juni 2010, 17:22:36 »
Wobei man auch noch wissen muss, dass die meisten Sendungen nur auf HD hochgerechnet werden, weil der Anteil an wirklichen HD-Sendungen zu gering ist.

Abgesehen davon, dass ich an meinem Zweitwohnsitz (kein Sat-Empfang möglich) keinen Cent zusätzlich für die Privaten zahlen werde (egal ob SD oder HD), kommt mir der von Telecolumbus favourisierte Receiver nicht in die Wohnung. Ich nutze für die öffentlich-rechtlichen Programme einen DVB-C Receiver von Technisat. Komfortabel, schnell, einfach zu bedienen. Außerdem habe ich den Vorteil, das ich das Bedienmenü vom Sat-Empfang am Erstwohnsitz kenne. Der TC-Receiver ist von Humax und gemäß den Berichten von Nutzern dieses Teils eher das Gegenteil meines Receivers. Hinzu kommt, dass die Software hin und wieder abstürzt. So etwas braucht man zum gelungenen Fernsehabend.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #58 am: 28 Juni 2010, 17:27:29 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird.

[flüster] Dir ist aber schon klar, dass die Nichtnutzung des Receivers, sondern des CI-Moduls einer Vertragsänderung gleichkommt? [/flüster]
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #59 am: 28 Juni 2010, 17:29:07 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird.

[flüster] Dir ist aber schon klar, dass die Nichtnutzung des Receivers, sondern des CI-Moduls einer Vertragsänderung gleichkommt? [/flüster]

nee, wieso ... ich habe den Vertrag über zu empfangende (Free- und PayTV) Sender abgeschlossen und nicht, wie ich sie empfange.
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #60 am: 24 März 2012, 21:28:46 »
Ich bräucht mal ne Kaufberatung zum Thema Fernseher

Eckdaten: max 600 Euro  und ca max 110 cm breite (mehr passt hinten und vorne nicht da hin wo er stehen soll)


die Frage: LED, LCD Blacklight und oder wie auch immer oder Plasma

momentan im Auge Samsung PS43E490
oder vom Saturn einen Phillips LED? LCD? für 599 bei 32 Zoll
oder auch bei Saturn ein Samsung ebenso dieses LEDLCD dings 32 Zoll für 569

Fragen über Fragen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #61 am: 24 März 2012, 23:33:55 »
Geh ins Geschäft und laß es dir vorführen. Aber ohne diese diversen Programmeinstellungen wie zb "Sport", "Kino" usw.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #62 am: 26 März 2012, 16:07:29 »
sooo präzise wollte ich es nicht wissen, ich hab angst, dass die vom Saturn und Mediamarkt mir nur Quatsch erzählen und woher soll ich wissen ob da Kino Sport oder sonst ein Modus drin ist?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
HD-TV
« Antwort #63 am: 26 März 2012, 17:18:08 »
also ich hab' mir noch keinen gekauft, ich guck immer noch Röhre  :biggrin:

ganz einfach weil mir die Dinger jahrelang noch viel zu viel Strom verbraucht haben.

in den letzten Jahren hat sich da aber echt was getan  :gung:

mit LED
deshalb weiß ich dass ich ganz sicher einen LED kaufen werde. Ich glaube LCDs sind eh fast nicht mehr auf dem Markt, oder ?

also ich mach's bei nem Neukauf von irgendnem Elektrogerät immer so, dass ich auf idealo.de geh und mir die populärsten Geräte in den Tabellen anschaue, und danach mal so die Funktionen checke um zu sehen, was es so gibt, worauf andere Kunden wert legen und woran sie Kritik üben. Da bekomme ich nebenbei auch ein sehr gutes Preisgefühl. Auch amazon-Kundenrezensionen helfen.

nach meiner Recherche weiß ich dann eigentlich immer mehr als ein Media-Markt Fuzzi. In den MM geh ich nur noch um das Gerät mal live zu sehen. Gekauft wird woanders ;-) Ist zwar etwas fies, aber naja.

also auf das Geschwafel von MM-Verkäufern würde ich mich jedenfalls nicht verlassen.
« Letzte Änderung: 26 März 2012, 17:41:50 von Mathis »

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #64 am: 27 März 2012, 00:26:59 »
das ist ja das Problem man kann sich auf nix verlassen

da hast einen halbwegs guten Samsung gefunden, aber dann steht nicht mal auf der Seite von Samsung in den Deteils drin welches LED es denn sei

gibt ja Edge und Direckt und backlight und schlag mich tot

und dann verliert man den Überblick

Kaufen werde ich da, wo ich es vernünftig bekomm wenn ich es auserkoren habe

nur ein Bekannter sagt jaaaaaaaaaaaaa kein Plasma
der andere sagt NUUUUUUUUUUUUUUR Plasma

und so nimmt das drama seinen Lauf

von der Grösse kann ich nun von 32 - 46 Zoll wählen, passt alles so irgendwie

immerhin
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #65 am: 27 März 2012, 08:11:11 »
und woher soll ich wissen ob da Kino Sport oder sonst ein Modus drin ist?

Du nimmst die Fernbedienung und schaltest es ab.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #66 am: 27 März 2012, 08:12:45 »
nur ein Bekannter sagt jaaaaaaaaaaaaa kein Plasma
der andere sagt NUUUUUUUUUUUUUUR Plasma

und so nimmt das drama seinen Lauf


Wir haben hier einen Plasma von LG, ich finde den sehr gut. Der Stromverbrauch ist da halt deutlich höher. Aber damals schmierten die LCDs noch so nach, das war für mich grauenhaft.
« Letzte Änderung: 27 März 2012, 08:16:17 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #67 am: 27 März 2012, 11:00:24 »
LG soll so wahnsinnig schlecht sein

da rät mir jeder ab
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
HD-TV
« Antwort #68 am: 27 März 2012, 12:50:06 »
Hab auch LG. Vom Feinsten.
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #69 am: 27 März 2012, 13:13:52 »
LG soll so wahnsinnig schlecht sein

da rät mir jeder ab


Wie kommst du denn auf das schmale Brett? Als Fotograf bin ich sehr anspruchsvoll, und sowohl mein LG Monitor wie auch der Plasma und der BluRay Player sind gut. Sicher gibt es noch bessere, aber kaum zu dem Preis.

PS Wenn man natürlich irgendwelche Voreinstellungen wie zB "Sport" benutzt, dann ist das Bild so richtig scheiße!
« Letzte Änderung: 27 März 2012, 13:19:22 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #70 am: 27 März 2012, 13:14:30 »
Hab auch LG. Vom Feinsten.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist tadellos.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.032
  • Queen of totally everything
HD-TV
« Antwort #71 am: 27 März 2012, 13:43:34 »
Dass Plasmafernseher Stromfresser sein sollen, hab ich auch gehört. Wir haben auch ... das andere da.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #72 am: 27 März 2012, 14:08:24 »
Lg soll zwar gut sein von den Komponenten aber schlecht verarbeitet also sehr schnell kaputt ... verstehst was ich mein?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #73 am: 27 März 2012, 14:11:59 »
Lg soll zwar gut sein von den Komponenten aber schlecht verarbeitet also sehr schnell kaputt ... verstehst was ich mein?


Verstehe. Aber der TV steht doch nur, den trägst du doch nicht rum.

Ich glaube, mein LED-Beamer ist auch von LG.

Momentelchen....

Ja, ist auch ein LG. Saugutes Ding!

http://www.google.de/products/catalog?ix=sea&q=LG+HW300Y+Beamer,+LED&um=1&hl=de&biw=1144&bih=625&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=5729812842136981675&sa=X&ei=_a5xT_KLCYntsgbMy5y5DQ&ved=0CJMBEPMCMAI

« Letzte Änderung: 27 März 2012, 14:14:38 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #74 am: 27 März 2012, 14:16:49 »
Dass Plasmafernseher Stromfresser sein sollen, hab ich auch gehört. Wir haben auch ... das andere da.

Heute würde ich mir wohl auch keinen Plasma mehr kaufen. Aber damals -wie gesagt- haben die LCDs noch geschmiert.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #75 am: 27 März 2012, 14:34:55 »
Lg soll zwar gut sein von den Komponenten aber schlecht verarbeitet also sehr schnell kaputt ... verstehst was ich mein?


Verstehe. Aber der TV steht doch nur, den trägst du doch nicht rum.

Ich glaube, mein LED-Beamer ist auch von LG.

Momentelchen....

Ja, ist auch ein LG. Saugutes Ding!

http://www.google.de/products/catalog?ix=sea&q=LG+HW300Y+Beamer,+LED&um=1&hl=de&biw=1144&bih=625&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=5729812842136981675&sa=X&ei=_a5xT_KLCYntsgbMy5y5DQ&ved=0CJMBEPMCMAI



was hat das denn mit rumtragen zu tun?

Die Dinger sollen einfach schnell kaputt gehen, sagt Onkel Anton und der Saturnfritze, und das war das einzige, wobei die zwei sich einig waren...

und wenn die Saturnleut sonst viel mist erzählen, warum in so einem Fall, gibts doch keinen Grund
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.507
  • Das rote Tuch
    • Foddos
HD-TV
« Antwort #76 am: 27 März 2012, 14:38:11 »
Dann kaufste halt keinen LG und gut ist  :biggrin:
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #77 am: 27 März 2012, 14:42:27 »
was hat das denn mit rumtragen zu tun?

Die Dinger sollen einfach schnell kaputt gehen, sagt Onkel Anton und der Saturnfritze, und das war das einzige, wobei die zwei sich einig waren...

und wenn die Saturnleut sonst viel mist erzählen, warum in so einem Fall, gibts doch keinen Grund

Mechanisch sind die eben entsprechend der Preislage etwas dürftiger.

Den Typen vom Satan darfst du garnix glauben. In dem Fall kann es zB sein, daß denen LG wegen der zu geringen Gewinnspanne ein Dorn im Auge ist.

Betreffs Haltbarkeit: Bei meinem Panasonic Festplattenrecorder ist schon seit ewigen Zeiten das DVD-Laufwerk defekt und der Philips DVD Player hat sich schon nach wenigen Monaten mit einem defekten Steuerchip verabschiedet. Von meinem LG Kram ist noch nix kaputt.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #78 am: 27 März 2012, 14:43:50 »
Dann kaufste halt keinen LG und gut ist  :biggrin:

Die Zeit der "Markenqualitität" ist eh vorbei.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #79 am: 27 März 2012, 20:50:49 »
LG soll seinen "Service" aber bei den Käääääääääääääsköpfen haben und nicht in Deutschland, das wenigstens hätten Samsung und Phillips
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #80 am: 28 März 2012, 05:08:38 »
Du meinst in Holland? Ja, keine Ahnung, meine LGs gehen ja nicht kaputt.

Und wenn du das Gerät bei einem Versender bestellst, mit Garantieverlängerung und Abholservice? Dann kann es dir doch wurscht sein.

Ich muß was ergänzen; was man ganz allgemein oft hört, sind defekte Empfangsteile in den Flachmännern. Da ich aber eh eine  SAT-Empfänger dran habe, fällt das aus der Beobachtung raus. Sat-Receiver für digitalen Empfang habe ich übrigens jetzt auch schon den dritten seit der LG-Plasma hier steht. Die defekten Receiver waren alle nicht von LG.

Hast du keinen traditionellen Radio-Fernsehtechniker um die Ecke? So einer, der anliefert und abholt? Wenn so einer da ist, sollte man den nehmen und sich auf dessen Urteil verlassen. Wir hatten hier so was nicht, also wurde bei Quelle bestellt. Ganz wohl war mir dabei nicht. Ist aber gut gegangen.
« Letzte Änderung: 28 März 2012, 05:16:15 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #81 am: 28 März 2012, 19:21:15 »
Hast du keinen traditionellen Radio-Fernsehtechniker um die Ecke? So einer, der anliefert und abholt? Wenn so einer da ist, sollte man den nehmen und sich auf dessen Urteil verlassen. Wir hatten hier so was nicht, also wurde bei Quelle bestellt. Ganz wohl war mir dabei nicht. Ist aber gut gegangen.

der verkauft nur "Metz" und die sind Megasauteuer und der andere wird von Einheimischen gemieden wie die Beulenpest

ich werd suchen und suchen und irgendwann zuschlagen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #82 am: 28 März 2012, 19:34:40 »
Das ist natürlich mal blöd wenn der nur einen einzigen Hersteller anbietet.

♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #83 am: 28 März 2012, 19:58:31 »
Das ist natürlich mal blöd wenn der nur einen einzigen Hersteller anbietet.



hält aber wohl viel Unannehmlichkeiten ab
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.645
HD-TV
« Antwort #84 am: 06 Mai 2012, 23:42:51 »
Kann Panasonic sehr empfehlen. Habe mich beim Kauf vor fast 3 Jahren auf gute Rezensionen etc. verlassen und wurde bis heute nicht enttäuscht. Habe seitdem einen 50'' Full HD Plasma. Ist auch nicht mein erstes Gerät von Panasonic. Außerdem befindet sich noch seit 5 Jahren ein DVD-Recorder und seit etwa 3 Jahren ein Blu-ray-Player im Haus im Einsatz. Letztes Jahr kam dann das Multi-Funktionsgerät von Panasonic dazu (Blu-ray-Recorder/Player + HD-Sat-Receiver) und ich bin begeistert. Alles äußerst bedienungsfreundlich und bisher ohne jegliche technische Probleme.
« Letzte Änderung: 06 Mai 2012, 23:44:28 von Cooper »

Offline Libella

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.453
  • Orchideenbeguckerin
HD-TV
« Antwort #85 am: 27 Mai 2012, 18:44:41 »
Ist die Diskussion noch aktuell?
Ich hab' (bzw. wir haben) 'nen Philips. Mit Ambilight und Ferz und Trullala. Ich hab' den aber nicht wegen des Ambilights gekauft (das hab' ich erst nach dem Anschließen bemerkt, weil's so nett leuchtete- aber ich find's ganz gut) sondern weil da das Schwarz richtig Schwarz ist. Und nicht irgendwie hellschwarz oder dunkelgrau. Und auch der Farbkontrast ist richtig gut.

Ein Optiker, der nicht säuft, ist wie ein Schleifstein,  der nicht läuft.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #86 am: 27 Mai 2012, 22:12:24 »
wir haben den 40pfl6606k

oder so *grübel*

ist toll nur für ein "smart-tv" kann er kein skype ... blödes Teil
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #87 am: 27 Mai 2012, 23:12:19 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #88 am: 28 Mai 2012, 10:10:31 »
was ist mit der Vase und woher soll ich den Kerl kennen? Ich kenne auch die Frau nicht
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #89 am: 28 Mai 2012, 21:18:58 »
was ist mit der Vase und woher soll ich den Kerl kennen? Ich kenne auch die Frau nicht

Dein Fernseher, deine Vase, dein Kerl!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #90 am: 28 Mai 2012, 23:56:46 »
ok, ich zieh ein und schmeiss den Kerl raus  :feil:
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #91 am: 29 Mai 2012, 06:29:29 »
ok, ich zieh ein und schmeiss den Kerl raus  :feil:

Unter den Ofen muß ein Blech.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #92 am: 29 Mai 2012, 14:43:52 »
ok, ich zieh ein und schmeiss den Kerl raus  :feil:

Unter den Ofen muß ein Blech.

Der Ofen kann mit dem Kerl mitgehen, den will ich nicht.

Sodele nun kann ich weiter jammern, Youtube geht nicht, ich muss ein Update machen, aber von alleine macht er das wohl nicht, nur schwarzer Bildschirm...

gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

hat jemand schon mal seinen Fernseher upgedatet?

ich geh jetzt mal googlen ob ein Flash-Drive-USB das gleich ist wie ein USB-Stick

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #93 am: 27 Juni 2013, 22:18:41 »
wieso kann ich die senderliste nicht auf usb speichern und wieder drauf tun, geht nicht gibts nicht
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #94 am: 20 Juli 2015, 18:27:06 »
wir haben den 40pfl6606k

oder so *grübel*

ist toll nur für ein "smart-tv" kann er kein skype ... blödes Teil

Ich wollte heute was über youtube ansehen auf dem tv

Geht nimmer

Youtube unterstützt das Format nicht
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
HD-TV
« Antwort #95 am: 20 Juli 2015, 21:17:18 »
ich hab meinen TV vom Router abgeklemmt weil die Leitung zu kurz war nachdem ich den Router umgestellt habe. Gut ich könnte einen WLAN-Stick kaufen.

aber soll ich Dir was sagen ?
Geht auch ohne die ganzen Apps usw...
erfährt die NSA wenigstens nicht was ich im TV gucke  ;)

ich weiß jetzt allerdings auch aktuell nicht welche Apps gerade laufen und welche nicht. Ich weiß nur dass ich mich vor nem Jahr oder so tierisch aufgeregt habe dass die amazon-streaming app nicht funktioniert hat.
ich hätte die ganze TV-Firmware updaten sollen. Wollte ich aber nicht, weil ich irgendwo gelesen hatte dass dann die SamyGo-App oder wie die heißt dann nicht mehr funktionieren würde.
naja, insgesamt habe ich wohl etwas das Interesse an diesem TV verloren. Hab ja noch den Kleinen (ohne Schnüffelmöglichkeit  ;) )

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
Re: HD-TV
« Antwort #96 am: 28 November 2021, 20:30:25 »
wir haben den 40pfl6606k

oder so *grübel*

ist toll nur für ein "smart-tv" kann er kein skype ... blödes Teil

Das hab ich ferade gesucht ....

2012 gekauft
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße