Autor Thema: HD-TV  (Gelesen 19723 mal)

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Re:HD-TV
« Antwort #50 am: 13 April 2010, 16:29:24 »
Ich möchte mir in den nächsten 12 Monaten einen neuen TV mit eingebautem DVB-C-Receiver zulegen. Reicht das um ARD und Co. in HD zu empfangen oder braucht es da noch etwas dazu?

Digital ist nicht gleich HD. Wenn der Kabelanbieter die Sender schon in HD-Qualität ausstrahlt, benötigst Du auch einen Receiver, der nicht nur DVB-C, sondern auch DVB-HD empfangen kann. Ansonsten empfängst Du die digitalen Programme lediglich in normaler SD-Qualität. Das ist zwar gegenüber dem analogen Empfang schon ein sichtbarer Unterschied, aber eben kein HD.

Zitat
Und da ich es ebenfalls nicht einsehe für Pro7 und Konsorten extra Geld auszugeben...kann ich dann trotzdem noch parallel die Privaten (halt eben nicht in HD) empfangen?

Wenn das TV-Gerät ein anologes Empfangsteil hat, kannst Du die privaten Programme auch noch analog empfangen, aber nicht digital. Meines Wissens werden die Privaten außer bei Kabel BW in allen anderen Kabelnetzen digital verschlüsselt, auch die normale SD-Qualität.

Bekanntlich wird aber in ein paar Jahren die analoge Ausstrahlung ganz eingestellt und dann brauchst Du einen vom Kabelnetzbetreiber autorisierten Digitalreceiver, wenn Du die Privatprograme weiterhin sehen willst.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
Re:HD-TV
« Antwort #51 am: 13 April 2010, 17:17:33 »
Ich möchte mir in den nächsten 12 Monaten einen neuen TV mit eingebautem DVB-C-Receiver zulegen. Reicht das um ARD und Co. in HD zu empfangen oder braucht es da noch etwas dazu?

Digital ist nicht gleich HD. Wenn der Kabelanbieter die Sender schon in HD-Qualität ausstrahlt, benötigst Du auch einen Receiver, der nicht nur DVB-C, sondern auch DVB-HD empfangen kann. Ansonsten empfängst Du die digitalen Programme lediglich in normaler SD-Qualität. Das ist zwar gegenüber dem analogen Empfang schon ein sichtbarer Unterschied, aber eben kein HD.

ich habe einen LG mit integriertem DVB-C SD + HD Receiver und kann damit ARD HD und ZDF HD empfangen - da ARD und ZDF öffentlichrechtliche Sender sind, müssen die unverschlüsselt durch den Äther gehen. Wichtig für den Fernseher ist darüberhinaus, dass er eine Full HD-Auflösung hat (und nicht nur HDReady)

Und da ich es ebenfalls nicht einsehe für Pro7 und Konsorten extra Geld auszugeben...kann ich dann trotzdem noch parallel die Privaten (halt eben nicht in HD) empfangen?

Wenn das TV-Gerät ein anologes Empfangsteil hat, kannst Du die privaten Programme auch noch analog empfangen, aber nicht digital. Meines Wissens werden die Privaten außer bei Kabel BW in allen anderen Kabelnetzen digital verschlüsselt, auch die normale SD-Qualität.

Bekanntlich wird aber in ein paar Jahren die analoge Ausstrahlung ganz eingestellt und dann brauchst Du einen vom Kabelnetzbetreiber autorisierten Digitalreceiver, wenn Du die Privatprograme weiterhin sehen willst.

ein vom Kabelnetzbetreiber authorisierten Receiver braucht es nicht unbedingt, wenn der Fernseher einen CI Slot hat, dazu dann ein Alphacrypt Modul (ob Classic oder light kommt auf die Smartkarte drauf an), Karte in das Modul, Modul in den Slot und schon gehts ;) Ich habe hier das Digitale Fernsehen von Unitymedia und hatte bis vor 2 Monaten noch einen Receiver von denen (hab ihn immer noch, aber nicht mehr in Betrieb), da ich aber die Olympischen Winterspiele in HD sehen wollte, habe ich mich informiert - nun habe ich besagtes Alphacrypt Modul und empfange ARD und ZDF in HD, darüberhinaus alle digitalen Privatsender (die ohne Verschlüsselung) und natürlich auch die digitalen Pay-Sender und gleichzeitig auch noch alle Analogsender (unsere Regionalsender kommen leider nicht alle über Digital).
« Letzte Änderung: 13 April 2010, 17:21:56 von Shimuwini »
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #52 am: 28 Juni 2010, 14:53:57 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver. An der Stelle hört für mich der Spaß auf. Ich lasse mir vom Kabelanbieter nicht diktieren, welches Empfangsgerät ich zu nutzen habe. In der Sache ist meines Wissens auch eine Klage anhängig.

Die andere Sache ist die zusätzliche Gebühr für den digitalen Empfang der Privatprogramme. Bei der Ausstrahlung der HD-Programme kann ich noch nachvollziehen, dass den Sendern hierdurch zusätzliche Kosten entstehen und sie diese über Verschlüsselung und zusätzliche Gebühren hereinholen wollen. Bei der herkömlichen SD-Qualität sehe ich es nicht ein. Ich empfange jetzt die Privaten analog unverschlüsselt und werde bei Abschaltung der Analogausstrahlung keinen weiteren Vorteil haben, wenn ich die Sender digital empfange. Warum sollte ich für dieselbe Leistung mehr Geld bezahlen? Hinzu kommt, dass man für Zweit- und Drittgeräte zusätzliche Entschlüsselungsgeräte und -karten braucht, die die Kabelgebühr noch mehr erhöhen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #53 am: 28 Juni 2010, 15:16:15 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver.

ich zahle die ganz normalen Gebühren ... offiziell habe ich ja einen Receiver (5 Jahre alt, nur keinen HD-Receiver) und das sich den nicht nutze, weiss UM ja nicht, abgesehen davon, dass ARD/ZDF/ARTE HD unverschlüsselt empfangbar sind und sein müssen. Und ein "HD-Paket", um das hochgerechnete "HD-Format" der Privaten empfangen zu können, werde ich mir nicht zulegen.

✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #54 am: 28 Juni 2010, 16:21:48 »
Hast Du mal auf Deine Rechnung geschaut?
Weil Unitymedia seine Receiver vertreiben will, zahlt man für die Alphacrypt Modul-Version mehr Monatsgebühr als für die Version CI-Karte plus Receiver.

ich zahle die ganz normalen Gebühren ... offiziell habe ich ja einen Receiver (5 Jahre alt, nur keinen HD-Receiver) und das sich den nicht nutze, weiss UM ja nicht,

Raffiniert.  :smile:
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #55 am: 28 Juni 2010, 16:43:42 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #56 am: 28 Juni 2010, 16:54:19 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird. Und einen Neuvertrag werde ich bestimmt nicht abschliessen, denn den Mist, den die Privaten senden brauch ich nicht in HD ;)
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #57 am: 28 Juni 2010, 17:22:36 »
Wobei man auch noch wissen muss, dass die meisten Sendungen nur auf HD hochgerechnet werden, weil der Anteil an wirklichen HD-Sendungen zu gering ist.

Abgesehen davon, dass ich an meinem Zweitwohnsitz (kein Sat-Empfang möglich) keinen Cent zusätzlich für die Privaten zahlen werde (egal ob SD oder HD), kommt mir der von Telecolumbus favourisierte Receiver nicht in die Wohnung. Ich nutze für die öffentlich-rechtlichen Programme einen DVB-C Receiver von Technisat. Komfortabel, schnell, einfach zu bedienen. Außerdem habe ich den Vorteil, das ich das Bedienmenü vom Sat-Empfang am Erstwohnsitz kenne. Der TC-Receiver ist von Humax und gemäß den Berichten von Nutzern dieses Teils eher das Gegenteil meines Receivers. Hinzu kommt, dass die Software hin und wieder abstürzt. So etwas braucht man zum gelungenen Fernsehabend.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
HD-TV
« Antwort #58 am: 28 Juni 2010, 17:27:29 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird.

[flüster] Dir ist aber schon klar, dass die Nichtnutzung des Receivers, sondern des CI-Moduls einer Vertragsänderung gleichkommt? [/flüster]
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.323
  • Buschbaby
HD-TV
« Antwort #59 am: 28 Juni 2010, 17:29:07 »
Da fällt mir ein: Fällt das nicht auf, wenn die Receiver-Software aktualisiert werden soll?
Sind denn generell nicht Karte und Receiver freigeschaltet?

selbst wenn - ja und? ich will ja kein HD-Paket von UM und das, was ich bis dato sehen konnte, kann ich weiterhin sehen, nur das ich dazu den Receiver nicht mehr nutze (und eine Fernbedienung weniger habe) ... ein weiterer Vorteil ... ich kann jetzt auch wieder VT sehen, ohne den Receiver abzuschalten. UM erhebt ja keine zusätzlichen Gebühren bei einem bestehenden Vertrag, nur weil ich "nur" die Karte nutze - will ich jedoch einen Neuvertrag (und jede Vertragsänderung wird als Neuvertrag angesehen), dann kann es sein, dass für "nur Karte" mehr erhoben wird.

[flüster] Dir ist aber schon klar, dass die Nichtnutzung des Receivers, sondern des CI-Moduls einer Vertragsänderung gleichkommt? [/flüster]

nee, wieso ... ich habe den Vertrag über zu empfangende (Free- und PayTV) Sender abgeschlossen und nicht, wie ich sie empfange.
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #60 am: 24 März 2012, 21:28:46 »
Ich bräucht mal ne Kaufberatung zum Thema Fernseher

Eckdaten: max 600 Euro  und ca max 110 cm breite (mehr passt hinten und vorne nicht da hin wo er stehen soll)


die Frage: LED, LCD Blacklight und oder wie auch immer oder Plasma

momentan im Auge Samsung PS43E490
oder vom Saturn einen Phillips LED? LCD? für 599 bei 32 Zoll
oder auch bei Saturn ein Samsung ebenso dieses LEDLCD dings 32 Zoll für 569

Fragen über Fragen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #61 am: 24 März 2012, 23:33:55 »
Geh ins Geschäft und laß es dir vorführen. Aber ohne diese diversen Programmeinstellungen wie zb "Sport", "Kino" usw.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #62 am: 26 März 2012, 16:07:29 »
sooo präzise wollte ich es nicht wissen, ich hab angst, dass die vom Saturn und Mediamarkt mir nur Quatsch erzählen und woher soll ich wissen ob da Kino Sport oder sonst ein Modus drin ist?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
HD-TV
« Antwort #63 am: 26 März 2012, 17:18:08 »
also ich hab' mir noch keinen gekauft, ich guck immer noch Röhre  :biggrin:

ganz einfach weil mir die Dinger jahrelang noch viel zu viel Strom verbraucht haben.

in den letzten Jahren hat sich da aber echt was getan  :gung:

mit LED
deshalb weiß ich dass ich ganz sicher einen LED kaufen werde. Ich glaube LCDs sind eh fast nicht mehr auf dem Markt, oder ?

also ich mach's bei nem Neukauf von irgendnem Elektrogerät immer so, dass ich auf idealo.de geh und mir die populärsten Geräte in den Tabellen anschaue, und danach mal so die Funktionen checke um zu sehen, was es so gibt, worauf andere Kunden wert legen und woran sie Kritik üben. Da bekomme ich nebenbei auch ein sehr gutes Preisgefühl. Auch amazon-Kundenrezensionen helfen.

nach meiner Recherche weiß ich dann eigentlich immer mehr als ein Media-Markt Fuzzi. In den MM geh ich nur noch um das Gerät mal live zu sehen. Gekauft wird woanders ;-) Ist zwar etwas fies, aber naja.

also auf das Geschwafel von MM-Verkäufern würde ich mich jedenfalls nicht verlassen.
« Letzte Änderung: 26 März 2012, 17:41:50 von Mathis »

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #64 am: 27 März 2012, 00:26:59 »
das ist ja das Problem man kann sich auf nix verlassen

da hast einen halbwegs guten Samsung gefunden, aber dann steht nicht mal auf der Seite von Samsung in den Deteils drin welches LED es denn sei

gibt ja Edge und Direckt und backlight und schlag mich tot

und dann verliert man den Überblick

Kaufen werde ich da, wo ich es vernünftig bekomm wenn ich es auserkoren habe

nur ein Bekannter sagt jaaaaaaaaaaaaa kein Plasma
der andere sagt NUUUUUUUUUUUUUUR Plasma

und so nimmt das drama seinen Lauf

von der Grösse kann ich nun von 32 - 46 Zoll wählen, passt alles so irgendwie

immerhin
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #65 am: 27 März 2012, 08:11:11 »
und woher soll ich wissen ob da Kino Sport oder sonst ein Modus drin ist?

Du nimmst die Fernbedienung und schaltest es ab.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #66 am: 27 März 2012, 08:12:45 »
nur ein Bekannter sagt jaaaaaaaaaaaaa kein Plasma
der andere sagt NUUUUUUUUUUUUUUR Plasma

und so nimmt das drama seinen Lauf


Wir haben hier einen Plasma von LG, ich finde den sehr gut. Der Stromverbrauch ist da halt deutlich höher. Aber damals schmierten die LCDs noch so nach, das war für mich grauenhaft.
« Letzte Änderung: 27 März 2012, 08:16:17 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #67 am: 27 März 2012, 11:00:24 »
LG soll so wahnsinnig schlecht sein

da rät mir jeder ab
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.629
  • olle Zippe
HD-TV
« Antwort #68 am: 27 März 2012, 12:50:06 »
Hab auch LG. Vom Feinsten.
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #69 am: 27 März 2012, 13:13:52 »
LG soll so wahnsinnig schlecht sein

da rät mir jeder ab


Wie kommst du denn auf das schmale Brett? Als Fotograf bin ich sehr anspruchsvoll, und sowohl mein LG Monitor wie auch der Plasma und der BluRay Player sind gut. Sicher gibt es noch bessere, aber kaum zu dem Preis.

PS Wenn man natürlich irgendwelche Voreinstellungen wie zB "Sport" benutzt, dann ist das Bild so richtig scheiße!
« Letzte Änderung: 27 März 2012, 13:19:22 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #70 am: 27 März 2012, 13:14:30 »
Hab auch LG. Vom Feinsten.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist tadellos.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.032
  • Queen of totally everything
HD-TV
« Antwort #71 am: 27 März 2012, 13:43:34 »
Dass Plasmafernseher Stromfresser sein sollen, hab ich auch gehört. Wir haben auch ... das andere da.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.236
  • Hausmeister
HD-TV
« Antwort #72 am: 27 März 2012, 14:08:24 »
Lg soll zwar gut sein von den Komponenten aber schlecht verarbeitet also sehr schnell kaputt ... verstehst was ich mein?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #73 am: 27 März 2012, 14:11:59 »
Lg soll zwar gut sein von den Komponenten aber schlecht verarbeitet also sehr schnell kaputt ... verstehst was ich mein?


Verstehe. Aber der TV steht doch nur, den trägst du doch nicht rum.

Ich glaube, mein LED-Beamer ist auch von LG.

Momentelchen....

Ja, ist auch ein LG. Saugutes Ding!

http://www.google.de/products/catalog?ix=sea&q=LG+HW300Y+Beamer,+LED&um=1&hl=de&biw=1144&bih=625&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=5729812842136981675&sa=X&ei=_a5xT_KLCYntsgbMy5y5DQ&ved=0CJMBEPMCMAI

« Letzte Änderung: 27 März 2012, 14:14:38 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.044
  • Power-Poster von nebenan.
HD-TV
« Antwort #74 am: 27 März 2012, 14:16:49 »
Dass Plasmafernseher Stromfresser sein sollen, hab ich auch gehört. Wir haben auch ... das andere da.

Heute würde ich mir wohl auch keinen Plasma mehr kaufen. Aber damals -wie gesagt- haben die LCDs noch geschmiert.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...